Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Herstellerforen > Andere Hersteller > Simvalley SP-80 3G / SP-80GPS - DualSIM Android mit WLAN, UMTS, GPS
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
MausR ist offline Alter Beitrag 16.11.2011 13:27
Profil von MausR anzeigen MausR eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von MausR finden Füge MausR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
MausR

Junior Mitglied

Registriert seit: 11/2011
Beiträge: 48
Threadersteller

Simvalley SP-80 3G / SP-80GPS - DualSIM Android mit WLAN, UMTS, GPS

Hallo,
hat schon jemand Erfahrungen mit dem Simvalley SP-80 3G / SP-80GPS - DualSIM Android mit WLAN, UMTS, GPS? Wird seit kurzem bei Pearl angeboten:
http://www.pearl.de/a-PX3443-4073.shtml?vid=750

Klingt von der Ausstattung her ziemlich vergleichbar zum Viewsonic V350, hat allerdings nur 256 MB RAM und kostet 100 EUR weniger.
Bin mit dem Viewsonic V350 bisher nicht wirklich zufrieden (hoher Akku-Verbrauch selbst ohne WLAN, GPS, Bluetooth / häufige Abstürze) und überlege ob das SP-80GPS eine Alternative wäre.

Vielen Dank schonmal,
Manu

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Dudo ist offline Alter Beitrag 16.11.2011 16:38
Profil von Dudo anzeigen Dudo eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Dudo finden Füge Dudo zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Dudo

Newbie

Registriert seit: 09/2011
Beiträge: 6

Also ich hatte vor meinem Viewsonic 2 verschiedene SP60 Handys, die Erfahrungen damit waren nicht so schnlecht, lag von den Abmessungen sogar besser in der Hand, allerdings
- war die Cam mit 2 MP einfach zu schlecht;
- bei beiden Geräten funktionierte kein GPS

Ansonsten ähnlich zum Viesonisc, ausschlaggebend für Viewsonic war aber die schwache Datenübertragung.

Achtung beim o.g. Link steht zwar in der Überschrift UMTS, in der Datenbeschreibung weiter unten steht wieder nur EDGE...., wer weiß, was nun stimmt.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

MausR ist offline Alter Beitrag 16.11.2011 17:12
Profil von MausR anzeigen MausR eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von MausR finden Füge MausR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
MausR

Junior Mitglied

Registriert seit: 11/2011
Beiträge: 48
Threadersteller

UMTS

Hab nochmal auf den Pearl Link geschaut und nach UMTS gesucht:
UMTS steht in der Feature-Liste des SP-80GPS nicht in der Rubrik "Datenaustausch", sondern im Abschnitt "Mobiles Internet". Würde also davon ausgehen, dass das SP-80GPS UMTS kann.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

zahl ist offline Alter Beitrag 18.11.2011 13:05
Profil von zahl anzeigen zahl eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von zahl finden Füge zahl zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
zahl

Newbie

Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 3

Re: UMTS

Zitat:
Original geschrieben von MausR
Hab nochmal auf den Pearl Link geschaut und nach UMTS gesucht:
UMTS steht in der Feature-Liste des SP-80GPS nicht in der Rubrik "Datenaustausch", sondern im Abschnitt "Mobiles Internet". Würde also davon ausgehen, dass das SP-80GPS UMTS kann.
Morgäähhnn,

also es scheint UMTS zu können.
UMTS in seiner reinsten Form.
beschrieben bei http://www.umts-geschwindigkeit.de/

Denn UMTS an sich war - als es erfunden wurde megaschnell, damals .......

..... und dieses UMTS beherrscht es, allerdings nur dieses.

guggstu http://www.pearl.de/a-PX3443-4073.shtml
lt. Prospekt UMTS 3G bis 384 kBit/s.

Allerdings immer noch um ein Vielfaches schneller als EDGE.

__________________
Android-Laie
davon hab isch gar keine Ahnung

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

MausR ist offline Alter Beitrag 18.11.2011 13:33
Profil von MausR anzeigen MausR eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von MausR finden Füge MausR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
MausR

Junior Mitglied

Registriert seit: 11/2011
Beiträge: 48
Threadersteller

Danke für den Hinweis.
Dann werd ich wohl weiterhin versuchen mich mit dem V350 anzufreunden.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

servantoftheking ist offline Alter Beitrag 16.12.2011 21:23
Profil von servantoftheking anzeigen servantoftheking eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von servantoftheking finden Füge servantoftheking zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
servantoftheking

Junior Mitglied

Registriert seit: 12/2011
Beiträge: 13

Finde den Speicher von 512MB im V350 schon knapp, beim SP-80 dürfte es echt enge werden.

Auch mein SP-60 hab ich nach 1 Woche zurück geschkcit weil das GPS zwischen 15-40 min brauchte bis es einsatzbereit war. Geht für Navigation gar nicht.
Ausserdem war auf Grund des zu geringen Speichers bei der Navigation oft die Ansage "hier rechts abbiegen" 50m NACH der Möglichkeit zum rechts abbiegen.

Aber du kannst das Teil ja per Internet bestellen und testen und es innerhalb von 2 Wochen zurück schicken. Dann hast du nur einmalig die Versandkosten für den Weg zu dir.

Ein kurzer Testbericht wäre nett.

__________________
Earthdawn forever Baby!
http://sourceforge.net/projects/ed-char-editor/

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

DualSIMSearcher ist offline Alter Beitrag 21.12.2011 11:16
Profil von DualSIMSearcher anzeigen DualSIMSearcher eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von DualSIMSearcher finden Füge DualSIMSearcher zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
DualSIMSearcher

Newbie

Registriert seit: 12/2011
Beiträge: 1

Hallo,

hat schon jemand Erfahrung mit dem SP-80?
Ich überlege es mir zu kaufen und mir sind folgende Punkte wichtig:
1) Dual Sim Funktionalität
2) GPS (funktioniert es im Auto?) und Navigation (ist der von Pearl angebotene Kartensatz von NavGear gut oder empfehlt jemand etwas anderes)
3) Läuft Skype auf diesem Handy (ich habe gelesen beim SPX-5 läuft es nur ohne Video, ist das beim SP-80 genauso? Mir würde das jedenfalls reichen).
4) Abspielen von Filmen und MP3
5) Bluetooth-Verbindung mit dem Headset

Irgendwelche videointensiven Spiele, wo es auf eine superschnelle Grafik ankommt oder superscharfe Bilder mit der Kamera sind mir eher unwichtig.

Vielen Dank für Feedback
DualSIMSearcher

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

MausR ist offline Alter Beitrag 26.12.2011 19:29
Profil von MausR anzeigen MausR eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von MausR finden Füge MausR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
MausR

Junior Mitglied

Registriert seit: 11/2011
Beiträge: 48
Threadersteller

Test des Simvalley SP-80 3G auf teltarif

Hi zusammen,

teltarif hat gestern einen Test des Simvalley SP-80 3G veröffentlicht:
http://www.teltarif.de/simvalley-sp...news/45076.html

Gruss,
Manu

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Vesko ist offline Alter Beitrag 08.01.2012 23:30
Profil von Vesko anzeigen Vesko eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Vesko finden Füge Vesko zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Vesko

Senior Profi

Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 1645

Hallo,

Hatte das SP-80 für eine Woche in Benutzung und kann den Test von teltarif.de im Großen und Ganzen bestätigen.
Das Handy wird von UMEOX produziert und heißt dort A602. Wenn man sich die Produktpalette von Umeox anschaut, wird man dort schnell viele andere pearl.de-Handys wiederfinden

Was mir in dieser Woche so aufgefallen ist...:
Display: wirklich empfindlich und gut bedienbar. Die Schwarz-Wiedergabe kann mit den AMOLEDs etc. nicht mithalten, ist aber ausreichend gut. Auf ebay fand sich sogar einen Anbieter von Displayschutzfolien für das SP-80, so daß ich die original angebrachte, halb aufgelöste und eigentlich nur zum Transportschutz gedachte Werksfolie damit ersetzte.

Gehäuse: Leider kein Softtouch (wie z.B. bei Alcatel), aber auch kein Samsung-Klavierlack hinten. Die Gefahr eines Ausrutschens ist daher nicht besonders groß, selbst wenn man feuchte Hande hat. Der Zusammenbau ist stabil, es knarzt und knirscht nichts. Lediglich der Akkudeckel, der seitlich geöffnet wird, hinterläßt den Eindruck, daß er an der "Öffnen"-Stelle nach 2-3 Mal Öffnen/Schliessen etwas ausleiert. Aber auch er sitzt im geschlossenen Zustand fest im Gehäuse. Insgesamt macht das Handy einen wertigen und soliden Eindruck, auch wenn es etwas breiter in der Hand liegt.

Geschwindigkeit: mittelmäßig. In den meisten Fällen einigermaßen flüßig, aber bereits bei 1-2 nachinstallierten (und aktiven) Apps merkt man, daß vor allem der knappe Speicher an seine Grenzen kommt.

Akkustik: hat mir sehr gut gefallen. Laut und deutlich in beiden Richtungen, ohne Nebengeräusche. Eine Höhenlastigkeit - wie von teltarif berichtet - ist vorhanden, aber nicht weiter störend. Die Klingelton-Lautstärke und die Vibration sind überdurchscnittlich laut/stark, so daß man sich sicher sein kann, daß man keinen Anruf verpaßt.

Integration der Dual-SIM-Funktionalität: ich denke, das wurde nicht anders als bei den anderern China-Handys gelöst. Beide SIM-Karten lassen sich benennen und mit einer von 6 Farben unterscheiden. Man kann eine Voreinstellung für Sprache, SMS und Daten machen, und zwar einzeln. Dabei kann man zwischen SIM1, SIM2 oder aber "jedes Mal nachfragen" wählen.
Bei der Voreinstellung "Daten" kann man noch "keine SIM" wählen, finde ich irgenwie gut als Kostenschutz Beim Anrufen/Angerufenwerden sieht man sofort auf welcher SIM der Anruf stattfindet, sogar der Hintergrund ändert sich in die Farbe, die man für die jeweilige SIM gewählt hat. Nicht schlecht!
Leider nicht dual-aktiv, was ich aber auch nicht erwartet habe.
Vor dem Anruf kann man aus der Benachrichtiggungsleiste zusätzlich wählen, über welche Karte der Anruf gehen soll.
Über eine Funktion habe ich mich anfangs sehr gefreut: "Kontakt mit einer SIM verknüpfen". Dabei dachte ich mir, wenn ich Kontakt A fest mit SIM1 verknüpfe, würde das Handy immer SIM1 direkt nehmen, wenn ich A anrufe. Leider ist das etwas weicher gelöst, und zwar so: Wenn SIM1 voreingestellt, so geht der Anruf zu A ohne Weiteres direkt über SIM1. Wenn SIM2 voreingestellt wurde, so kommt ein Popup mit der Frage, welche SIM genommen werden soll: SIM1 (rechts steht noch ein Schriftzug "Empfehlung"), SIM2 oder Internet-Anruf.
Ich finde diese zusätzliche Nachfrage überflüssig. Denn, wenn ich mir unsicher bin, mit welcher SIM ich A anrufen würde, so würde ich diesen Kontakt erst gar nicht verknüpfen. Insbesondere bei der Autofahrt wäre dieses Feature wirklich toll, aber auf chinesischer Seite leider nicht zu Ende gedacht. Schade!

GUI/LED: Viele Hersteller setzen über dem Android noch ihre eigene Oberfläche auf. Beim SP-80 gibt es einige kleine Änderungen, die jedoch dezent und nützlich ausgefallen sind. Die eine ist der Lock-Screen. Hier werden in der unteren linken Ecke die Anzahl der verpaßten Anrufe und SMS angezeigt. Man muß daher nicht erstmal das Handy entsperren, und dann in die Benachrichtigungsleiste gehen, um zu sehen, ob was passiert ist. Zusätzlich ist auch der aktuelle Wochentag in einer schmalen Leiste aus 7 (beschrifteten) Tagen mit rot markiert, sehr schön. Aber auch hier leider eine kosmetische Bemerkung: die Woche beginnt auf dieser Leiste mit dem So. Manchmal etwas irritierend, wenn man schnell nachschauen will. Zum anderen hat man in der Benachrichtigungsleiste insgesamt 3 Seiten integriert (links-rechts Wisch). In der Mitte eine Energieleiste (Bluetooth, WLAN, GPS), rechts Audioprofile, links hab ich vergessen. Es ist daher einfach, ein allgemeines Profil auf z.B. Büro oder Outdoor umzuschalten. Die Profile gelten für beide SIM-Karten, hier ist keine Unterscheidung nach SIM1 und SIM2 möglich.
Die LED links leuchtet blau bei verpaßten Anrufen, rot, wenn aufgeladen wird und grün, wenn aufgeladen wurde. Andere Farben habe ich nicht festgestellt, hab mich damit aber auch nicht beschäftligt.

Akku: leicht überdurchschnittlich. Sprich, man kommt bei einer normalen Nutzung locker durch den Tag.

Android-Market: funktioniert rebungslos, sogar für bezahlte Apps. Mit anderen Worten, UMEOX zahlt seine Lizenzgebühren, was für Seriosität spricht.

GPS habe ich leider nicht getestet.

Mein Stolperstein war die Bluetooth-Verbindung zur FSE. Nach dem Ersteinrichten war alles OK. Gespräche konnten getätigt und angenommen werden, Adressbuch ließ sich einlesen. Bereits nach einmaligem Aus- und Einschalten (Bluetooth oder Zündschlüssel) konnte ich bei jedem Gespräch die Gegenseite nicht mehr hören (sie mich aber). Was ich nicht alles ausprobiert habe! Dieses Verhalten ist leider 100% reproduzierbar und auf mehreren BMW-Autos Bj2011 getestet (X1, 3 und X3). Es kann sein, daß es eine BMW-Besonderheit ist. Kommischerweise funktionierten andere Geräte namhafterer Hersteller i.O, bloß diese China-Handys machen mir immer wieder einen Strich durch die Rechnung (Alcatel OT-806D oder Anycool S320 oder aber Samsung C6712 haben auch nicht richtig funktioniert).
Die Verbindung mit diversen Headsets klappten dagegen ohne Probleme.

Daher befindet sich das SP-80 bereits auf derm Rückweg zu Pearl.

Falls jemand demnächst ein B-Ware-Gerät mit einer blasenfrei montierten Schutzfolie dort kauft, so soll er wissen, daß dieses Gerät mit größter Sorgfalt benutzt wurde

__________________
Gruß Vesko

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

uwe-muc ist offline Alter Beitrag 24.02.2012 22:06
Profil von uwe-muc anzeigen uwe-muc eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von uwe-muc finden Füge uwe-muc zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
uwe-muc

Newbie

Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 2

Problem mit Freisprecheinrichtung

Hallo, ich kann die Probleme mit der Kopplung der FSE nur bestätigen; habe einen Mini Baujahr 2011 (FSE ist wohl baugleich mit BMW) und habe das gleiche Phänomen: nach Neukopplung funktioniert das Telefonieren über FSE noch, nach weiteren automatischen Kopplungen zwischen Telefon und FSE kann ich zwar anrufen, der Gesprächspartner hört mich aber ich höre nichts - Ärgerlich

Geändert von uwe-muc am 24.02.2012 um 22:16

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

ttfried ist offline Alter Beitrag 04.06.2012 11:27
Profil von ttfried anzeigen ttfried eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von ttfried finden Füge ttfried zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
ttfried

Mitglied

Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 59

selbständiges Ausschalten

Ich bin mit meinem SP-80 eigentlich recht zufrieden. Ein nützlicher Begleiter im Alltag.

Freilich habe ich den Verdacht, dass es sich bisweilen von selbst ausschaltet.
Jedenfalls ist es manchmal aus ohne dass ich mich erinnern könnte, es ausgeschaltet zu haben.

Vorhin lag es in der Ablage in der Mittelkonsole vom Auto.
Ich habe beide Hände am Lenkrad, das Handy liegt einfach nur da.
Auf einmal summt es (einmaliger Vibrationsalarm) und als ich es an der nächsten Ampel hoch nehme ist es komplett aus und ich muss es wieder einschalten. Seit dem läuft es tadellos.

Ist das ein bekannter Fehler oder hat speziell mein SP-80 eine Macke?

Ach so... Akku ist natürlich geladen (mehr als 50%, meist mehr als 67%).

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

uwe-muc ist offline Alter Beitrag 04.06.2012 13:09
Profil von uwe-muc anzeigen uwe-muc eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von uwe-muc finden Füge uwe-muc zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
uwe-muc

Newbie

Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 2

Hallo ttfried,
Unter Einstellungen > Geplante Ein-/Abschaltungen kann das Deaktiviert werden.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

ttfried ist offline Alter Beitrag 04.06.2012 14:15
Profil von ttfried anzeigen ttfried eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von ttfried finden Füge ttfried zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
ttfried

Mitglied

Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 59

Aaaaaaaaa !!!!! Aua!

Zitat:
Original geschrieben von uwe-muc
Unter Einstellungen > Geplante Ein-/Abschaltungen kann das Deaktiviert werden.

Geplante Abschaltung? Nö.
Hab' ich nicht.
Hab' ich...
Hab' ich... DOCH????!!!????


Zefix!
Aus irgendeiner frühen Spiel- und Bastelphase war da noch eine "geplante Abschaltung" drin.
Zefix!
Hatte ich vollkommen vergessen.


Danke für den "Klaps auf den Hinterkopf"

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 14:13 Uhr. Schliessen   Antworten
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Herstellerforen > Andere Hersteller > Simvalley SP-80 3G / SP-80GPS - DualSIM Android mit WLAN, UMTS, GPS

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de