Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Technik-Ecke > HiFi, TV & Unterhaltungselektronik > Taugt der tragbare Medion Mini-TV bei Aldi-Nord etwas ?
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
HP-owner ist offline Alter Beitrag 16.02.2012 21:08
Profil von HP-owner anzeigen HP-owner eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von HP-owner finden Füge HP-owner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
HP-owner

Profi

Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 741
Threadersteller

Taugt der tragbare Medion Mini-TV bei Aldi-Nord etwas ?

Seit heute, Donerstag 16.2.12, hat ALDI Nord einen kleinen Fernseher für unterwegs im Angebot.
Ich habe mir heute so ein Ding gekauft und bin gerade beim Erstaufladen des Akkus. Kann also über Empfangsqualitäten noch nichts sagen.

Ansonsten ist aber der erste Eindruck grottenschlecht.
Der Karton war orginal versiegelt; also kein Kundenrückläufer. Innendrin ist neben Zubehör natürlich auch das Fernseherchen in einer Plastikhülle. Herausgenommen zeigt das Teil eine Schutzfolie auf dem Display. Da ich ein Haar vermutete, hette ich diese mal "angelupft".
Der Horror, den ich darunter entdeckte, war schlimmer als wenn ich das Teil 3 Jahre täglich in Gebrauch gehabt hätte. Ausser tiefen Kratzer an drei verschiedenen Stellen des Displays ist auch noch der Rand des Displays total verkratzt. Seltsamerweise sieht die Rückseite des Teils (OHNE Schutzfolie!) völlig OK aus.
Das Ding geht also morgen sofort wieder zurück. Ich werde dann berichten, wie verkratzt das nächste Exemplar ist.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

hecke ist offline Alter Beitrag 16.02.2012 22:41
Profil von hecke anzeigen hecke eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von hecke finden Füge hecke zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
hecke

Inventar

Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 7005

Nein, ist der allergrößte Schrott! Verklagen muss man die!

Im Ernst: Ich hoffe dein Herz macht das mit, bei deinem aufregenden Leben.

Tausch das Ding doch morgen um und gut, kann doch passieren, können wir in einem Forum auch nichts daran ändern.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

HP-owner ist offline Alter Beitrag 16.02.2012 23:14
Profil von HP-owner anzeigen HP-owner eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von HP-owner finden Füge HP-owner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
HP-owner

Profi

Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 741
Threadersteller

Nee, hecke, da hast mir falsch verstanden. Ich wollte mich hier nicht ausheulen, weil auf dem Ding Kratzer sind. Ich hoffte auf Kommentare zu den - sagen wir mal - elektronischen Eigenschaften diieses Teils, da ich mich mit sowas nicht auskenne.
Falls aber noch jemand anders so ein verkratztes Teil beim Auspacken findet, dann weiss er/sie, dass das kein Einzelfall ist. Evtl. ist ja da etwas schiefgelaufen am Monatgeband. Oder ich habe ganz aussergewöhnlich grosses Pech gehabt !?

Morgen abend weiss ich mehr.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

flashhawk ist online! Alter Beitrag 17.02.2012 06:46
Profil von flashhawk anzeigen flashhawk eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von flashhawk finden Füge flashhawk zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
flashhawk

Inventar

Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 9442

Zitat:
Original geschrieben von HP-owner
Ich hoffte auf Kommentare zu den - sagen wir mal - elektronischen Eigenschaften diieses Teils, da ich mich mit sowas nicht auskenne.


Dann hättest du das auch schreiben sollen. Ich sehe im Betreff eine Frage, dachte aber, dass du diese mit deinem Eingangsposting selbst beantworten wolltest. Und was soll so ein kleines Ding schon groß können?

__________________
"Behinderte Delfine kommen zu mir, um mit mir zu schwimmen!" - Bernd Stromberg

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

HP-owner ist offline Alter Beitrag 17.02.2012 18:23
Profil von HP-owner anzeigen HP-owner eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von HP-owner finden Füge HP-owner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
HP-owner

Profi

Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 741
Threadersteller

Zitat:
Original geschrieben von flashhawk Und was soll so ein kleines Ding schon groß können?

Nun ja, als ich die Werbung sah, dachte ich: für 50 Euro kannst Du das ja mal probieren. Wirst wohl kaum viele Infos zu dem Ding im Internet bekommen; ist ja wohl ganz neu, dass es Digital-TV jetzt auch so winzig gibt.
Nach dem Kauf gestern hatte ich dann gegoogelt und entdeckt, dass es hier durchaus Alternativen gibt und sogar Aldi selber einen solchen Winzling schon mehr als einmal im Programm hatte.

Abgesehen von den Kratzern bin ich positiv überrascht. Gestern nacht habe ich 20 Programme rein bekommen. Mitten im Zimmer, wo oft Mobil-Telefone kaum Empfang haben, Und alle deutlich !
Aber das ist ja wohl gerade der Clou bei Digital-TV. Entweder ganz oder gar nicht. Richtig ?
Wir haben noch keinen Flatscreen und ich kenne mich mit Digital-TV überhaupt nicht aus.
Was mich völlig überrascht hat, ist dass ich sauber RTL reinbekomme. Über unseren Kabelanschluss (Grossraum Hamburg) kommt RTL seit 1 Jahr nur noch verschneit oder gar nicht.
Die Bedienung braucht etwas Zeit zum Eingewöhnen, aber danach ist sie akzeptabel. Videotext ist nur bedingt brauchbar, weil eine direkte Anwahl einer bestimmte Seite nicht möglich ist.

Wüsste jetzt gerne, ob es nicht evtl. doch noch bessere Alternativen gibt. Dann würde ich das Teil innerhalb von 2 Wochen wieder zurück geben. (Der neue Apparat wird gerade aufgeladen. Gibt offensichtlich auch Exemplare ohne Kratzer!).
Das Model schimpft sich Life P73017 bzw. MD 83559 (warum muss das eigentlich immer doppelt sein bei Medion?)
Bisher weiss ich, dass ich über den Micro-SD Eingang keine Fotos reinholen oder Videos abspielen kann, sondern nur MP3-Musik.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

saschabln ist offline Alter Beitrag 17.02.2012 20:37
Profil von saschabln anzeigen saschabln eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von saschabln finden Füge saschabln zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
saschabln

Junior Profi

Registriert seit: 06/2007
Beiträge: 333

Zitat:
Original geschrieben von HP-owner
Nun ja, als ich die Werbung sah, dachte ich: für 50 Euro kannst Du das ja mal probieren. Wirst wohl kaum viele Infos zu dem Ding im Internet bekommen; ist ja wohl ganz neu, dass es Digital-TV jetzt auch so winzig gibt.


"jetzt auch" ist eine ziemliche Untertreibung :-) Tragbare Fernseher für die Jackentasche gibt es seit zig Jahren in jedem ordentlichen Fachgeschäft.

Zitat:
Wüsste jetzt gerne, ob es nicht evtl. doch noch bessere Alternativen gibt.


Was besseres lässt sich immer finden, alles nur eine Frage des Geldes. Auf was kommt es dir an?

Also grob gesagt gibt es die Geräte mit und ohne MediaPlayer (oder wie deines mit einem stark kastrierten). Je nachdem was man halt so braucht. Kaufentscheidender finde ich allerdings Dinge wie
-Empfangsstärke unterwegs
-Ist eine Teleskopantenne eingebaut? Man wundert sich, aber das ist bei manchen Geräten nicht der Fall.
-Kann man externe Antennen anschließen?
-Wie lange hält der Akku?
-16:9 statt 4:3 Display. Ein 4:3-Gerät würde ich mir heutzutage eigentlich nicht mehr kaufen.
-Bedienbarkeit auch ohne Fernbedienung

in dieser Reihenfolge übrigens. Leider wird man diese Punkte kaum vorher beantwortet bekommen sondern man ist auf eigene Tests angewiesen. Zumindest sind die meisten Bewertungskommentare in Onlineportalen nicht wirklich hilfreich.

Eine großer Auswahl aktueller Angebote findet man wie immer beim größten Buchhändler aka A*az*n, dort in der Kategorie "Elektronik & Foto > Tragbare Geräte > Fernseher". Schau doch mal dort.

Ich persönliche habe noch einen Technisat Digitmobil 3. Bin sehr zufrieden damit gewesen. Wenn mich kein Kollege auf dem Heimweg begleitet schaue ich in der Straßenbahn gerne mal Nachrichten auf 1Extra oder die Simpsons. Leider ist nach den vielen Jahren der Akku schon ziemlich am Ende, so dass ich auch mit dem Gedanken spiele, mir ein neues Gerät zu kaufen.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

HP-owner ist offline Alter Beitrag 17.02.2012 21:47
Profil von HP-owner anzeigen HP-owner eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von HP-owner finden Füge HP-owner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
HP-owner

Profi

Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 741
Threadersteller

Zitat:
Original geschrieben von saschabln "jetzt auch" ist eine ziemliche Untertreibung :-) Tragbare Fernseher für die Jackentasche gibt es seit zig Jahren in jedem ordentlichen Fachgeschäft.

Ich habe einen Casio SY-21. Der ist aber für ANALOGE Signalübertragung !
Dass die digitalen Dinger so klein für um 50€ zu haben sind, war mir neu. Für über 100€ und GRÖSSER hatte auch ich schon vor 1 Jahr welche gesehen.

Nun dieser hier hat einen Anschluss für externe Antenne und einen Adapter für Dioxialkabel.
Er hat auch eine Teleskopantenne. Recht clever gelöst - verschwindet komplett im Gehäuse.
Wirkt ausgezogen aber SEHR verletzbar - einmal irgendwo hängen geblieben und das Ding ist ab oder jedenfalls grausamst verbogen.
Fernbedienung ist nicht. Warum auch ?
Akku laut Handbuch nur 2,5 Stunden. Finde ich recht wenig. Selber getestet habe ich ja noch nicht.
Ja, das Display müsste eher 16:9 als 4:3 sein.
Gewicht ist nur 130g. Prima so!

Schön wäre eben noch die Möglichkeit, auch Fotodateien anzeigen zu können. Oder sogar eine Übertragungsmöglichkeit per USB.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

saschabln ist offline Alter Beitrag 17.02.2012 22:17
Profil von saschabln anzeigen saschabln eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von saschabln finden Füge saschabln zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
saschabln

Junior Profi

Registriert seit: 06/2007
Beiträge: 333

Zitat:
Original geschrieben von HP-owner
Fernbedienung ist nicht. Warum auch ?


Bei meinem Gerät werden viele Funktionen wesentlich leichter erreichbar. Mit den wenigen Bedientasten direkt am Gerät, mit denen man dann auch noch durch ein Menü mit drei Ebenen navigieren müsste, sind manche Funktionen schwer zugänglich; Videotext geht erst gar nicht ohne FB zu aktivieren.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

HP-owner ist offline Alter Beitrag 17.02.2012 23:08
Profil von HP-owner anzeigen HP-owner eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von HP-owner finden Füge HP-owner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
HP-owner

Profi

Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 741
Threadersteller

Na, Videotext einfacher zu bedienen ist fur mich zweitrangig. Unterwegs. Man kann ja nun mal nicht alles haben.
Aber ich blättere jetzt schon über eine Stunde bei Amazon.
Klein und handlich UND .jpg bzw. .mpg scheint es nicht zu geben. Die Geräte, die auch Videos auf SD-Karte abspielen, wiegen alle gerne 1 Kilo !

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

HP-owner ist offline Alter Beitrag 18.02.2012 01:31
Profil von HP-owner anzeigen HP-owner eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von HP-owner finden Füge HP-owner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
HP-owner

Profi

Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 741
Threadersteller

So, nachdem mein Exemplar numero due voll aufgeladen war, habe ich nach Sendern suchen lassen. Heute war ich ca. 1 Meter näher zur Zimmermitte als gestern. Es wurden 31 (EINUNDDREISSIG !!!) Sender auf dem Winzling gefunden. Und alle sind weit klarer oder "sauberer" als mancher Sender auf dem grossen analogen Apparat über Kabel.

Jetzt lasse ich den Akku leer laufen, um zu messen wie lange er hält.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

saschabln ist offline Alter Beitrag 18.02.2012 08:44
Profil von saschabln anzeigen saschabln eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von saschabln finden Füge saschabln zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
saschabln

Junior Profi

Registriert seit: 06/2007
Beiträge: 333

Zitat:
Original geschrieben von HP-owner
Es wurden 31 (EINUNDDREISSIG !!!) Sender auf dem Winzling gefunden.


Die offiziellen Senderlisten gibt's hier (oben rechts: Programme DVB-T > Hamburg). Dir fehlen also noch ein paar.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

HP-owner ist offline Alter Beitrag 18.02.2012 19:04
Profil von HP-owner anzeigen HP-owner eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von HP-owner finden Füge HP-owner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
HP-owner

Profi

Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 741
Threadersteller

Danke für die Liste !

Fehlen oder nicht fehlen ?
Ich wäre ja schon mit 5 bis 10 klar empfangbaren zufrieden gewesen. 30 mitten im Raum hätte ich nie für möglich gehalten !

Der Akku hat fast genau auf die Minute 2 Std und 30 min gehalten, genau wie angegeben. Blöde gelöst ist, dass dann aber auch sofort Feierabend ist, wenn die Meldung erscheint. Will man also noch etwa 10 min "Reserve" für Nachrichten oder sowas später behalten, muss man selber genau verfolgen wie lange das Ding schon in Betrieb ist.

Also, erstes Fazit: Der Mini-TV ist nicht perfekt. Aber fur 50 Euro bereue ich den Kauf nicht. Falls aber jemand eine noch bessere Alternative kennt, dann bitte ich um Nachricht.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

CharlesIV ist offline Alter Beitrag 28.02.2012 13:20
Profil von CharlesIV anzeigen CharlesIV eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von CharlesIV finden Füge CharlesIV zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
CharlesIV

Newbie

Registriert seit: 02/2012
Beiträge: 4

Also, als ich den Thread geöffnet habe, habe ich eigentlich mit dem schlimmsten gerechnet, aber das Gerät scheint ja doch gar nicht so schlecht zu sein, wie ich das befürchtet habe. Ich könnte mir eigentlich auch vorstellen so ein Teil zu besorgen für Ausflüge im Camper, aber so etwas, wie Ersatzakkus gibt es da vermutlich nicht oder? Weißt du, ob sich ähnliches beschaffen lässt?

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

HP-owner ist offline Alter Beitrag 01.03.2012 03:42
Profil von HP-owner anzeigen HP-owner eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von HP-owner finden Füge HP-owner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
HP-owner

Profi

Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 741
Threadersteller

Na, zuerst müsste man ja mal wissen, welche Werte der Akku drin überhaupt hat.
Ich befürchte, man beschädigt das Gehäuse, wenn man es zu öffen versucht. Schrauben kann man keine sehen.

Ich bin übrigens immer noch zufrieden, auch wenn mir das Akku-Poblem (irgendwann will er nicht mehr !) durchaus bewusst ist.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

HP-owner ist offline Alter Beitrag 22.03.2012 20:02
Profil von HP-owner anzeigen HP-owner eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von HP-owner finden Füge HP-owner zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
HP-owner

Profi

Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 741
Threadersteller

So, Nachtrag:

Ich habe das Ding zurückgegeben.! Am Ende der einmonatigen ALDI-Frist.

Und zwar weil letzte Woche (ab Donnerstag, 15.3.) ALDI abermals einen Winzling(MD 83155)
im Programm hatte, aber diesmal geringfügig grösser. Statt 8,9 cm Diagonale jetzt 10,92 cm.
Statt 130g jetzt ca. 170g. Aber zum gleichen Preis (früher mal teurer).
Die kleine Vergrösserung bringt einige Vorteile.

1) Höhere Auflösung. Laufbänder (wie bei n-tv oder n24) oder Texteinblendungen (wie z.B. Namen) sind endlich LESBAR !

2) Beim Einschalten von Videotext sind rechts und links vom Text-Quadrat noch "Reste" des Fernsehbildes sichtbar, man kann also noch etwas ahnen, was gerade geschieht. Beim kleineren Modell hatte das Quadrat den Bildschirm komplett überlagert.

3) Jetzt wird der Bildschirm komplett ausgenutzt. Beim alten war oben und unten ein schwarzer Balken. Hat man hier auf Vollbild umgestellt, dann war das Bild unecht "verzerrt" (langgezogene Köpfe).


Ausserdem:

4) Das neue Modell hat den Kopfhöreranschluss links, die Lautstärkeregelung weiterhin rechts. Beim alten war das mit eingestecktem Kopfhörer (rechts) eine hoffnungslose Fummelei.

5) Jetzt hält der Akku 15 Minuten länger (2 Std und 45 Min). Kann aber ein Ausrutscher des konkreten Exemplars sein.


Die Antenne ist übrigens NICHT länger.

Der neue ist wesentlich populärer und war schnell weg, während einige ALDI-Filialen immer noch Restbestände des alten von Mitte Februar haben.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 20:00 Uhr. Schliessen   Antworten
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Technik-Ecke > HiFi, TV & Unterhaltungselektronik > Taugt der tragbare Medion Mini-TV bei Aldi-Nord etwas ?

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de