Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Offtopic > Geplauder > Kotflügel Lackieren lassen (Metallic) kosten?
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
Seiten (2): [1] 2 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
Samsung Forever ist offline Alter Beitrag 24.01.2004 16:56
Profil von Samsung Forever anzeigen Samsung Forever eine Private Nachricht schicken  Besuche Samsung Forever's Homepage!  Mehr Beiträge von Samsung Forever finden Füge Samsung Forever zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Samsung Forever

Senior Profi

Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 1644
Threadersteller

Kotflügel Lackieren lassen (Metallic) kosten?

Hallo

habe heute beim waschen meines 3er´s einen unschönen langen Kratzer am linken Kotflügel entdeckt, wurde auch schon anscheinend mit einem Lackstift "Nachgebessert" Sieht wirklich nicht schön aus.

Nun habe ich mir vorgenommen, wenn es wieder etwas wärmer wird, den Kotflügel Lackieren zu lassen -> Montreal-Blau-Metallic.

Wie viel kostet im durchschnitt das lackieren eines Kotflügels in einer freiem Werkstatt und bei BMW direkt?

Kennt vielleicht jemand einen guten Lackierer im Raum Berlin / Potsdam?

Danke

__________________
Mitglied #14 des Nokia TT Taschenuhrbesitzer Club

Opel Astra H Sport 5T, 1.7 CDTI in Starsilber mit Klimaautomatik, Sitz-Komfort-Paket 1, CDC 40 Opera, Bi-Xenonscheinwerfer, Fernbedienung am Lenkrad, IDS Sportfahrwerk, GID, Seitenschutzleisten und Rammschutzleisten in hinterem Stoßfänger, in Wagenfarbe, Mittelarmlehne und Orig. Opel Leichtmetallräder 7½ J x 18 im 11-Speichen-Design mit Reifen 225/40 R18. Jetzt auch mit MTEC´s H3.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

xoduz ist offline Alter Beitrag 24.01.2004 17:08
Profil von xoduz anzeigen xoduz eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von xoduz finden Füge xoduz zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
xoduz

Inventar

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 7060

Kleiner Tipp: Frag mal im BMW-Treff nach, da sitzen mehr Leute, die sich mit BMW auskennen.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Helge ist offline Alter Beitrag 24.01.2004 18:36
Profil von Helge anzeigen Helge eine Private Nachricht schicken  Besuche Helge's Homepage!  Mehr Beiträge von Helge finden Füge Helge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Helge

Junior Guru

Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 2583

Wieso gleich zum Lackierer? Vieleicht langt das hier auch:

http://www.autobild.de/suche/artike...artikel_id=1092

__________________
Die Tastatur liegt einsam dort, weil father in der mother bohrt (Willy Astor)

Geändert von Helge am 24.01.2004 um 20:18

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Samsung Forever ist offline Alter Beitrag 24.01.2004 20:09
Profil von Samsung Forever anzeigen Samsung Forever eine Private Nachricht schicken  Besuche Samsung Forever's Homepage!  Mehr Beiträge von Samsung Forever finden Füge Samsung Forever zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Samsung Forever

Senior Profi

Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 1644
Threadersteller

@Helge

das ist doch mal ein Tipp

Hört sich sehr sehr interessant, mensch wenn das auch bei mir möglich währe, könnte ich sicher sehr viele Euros sparen

Habe auch bereits einen CAR-TOP Partner in meiner nähe ausfindig gemacht ->

Hubert Thelen
Seebergsteig 6a
14193 Berlin
Mobil: 01 74/2 11 95 70

Werde mich am Montag gleich bei dem Herren melden

Noch mal vielen Dank für den Tipp

__________________
Mitglied #14 des Nokia TT Taschenuhrbesitzer Club

Opel Astra H Sport 5T, 1.7 CDTI in Starsilber mit Klimaautomatik, Sitz-Komfort-Paket 1, CDC 40 Opera, Bi-Xenonscheinwerfer, Fernbedienung am Lenkrad, IDS Sportfahrwerk, GID, Seitenschutzleisten und Rammschutzleisten in hinterem Stoßfänger, in Wagenfarbe, Mittelarmlehne und Orig. Opel Leichtmetallräder 7½ J x 18 im 11-Speichen-Design mit Reifen 225/40 R18. Jetzt auch mit MTEC´s H3.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Thomas ist offline Alter Beitrag 24.01.2004 23:16
Profil von Thomas anzeigen Thomas eine Private Nachricht schicken  Besuche Thomas's Homepage!  Mehr Beiträge von Thomas finden Füge Thomas zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Thomas

Moderator

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 20835

Zitat:
Original geschrieben von Samsung Forever
@Helge

das ist doch mal ein Tipp


Das denke ich aber auch
Zitat:
Original geschrieben von Samsung Forever
Werde mich am Montag gleich bei dem Herren melden

Noch mal vielen Dank für den Tipp

Schreib dann mal was zu den Kosten.

cu
Thomas

__________________
Telefon-Treff
hier werden Sie geholfen!

Noch keinen Premium-Account?

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

SirShagalot ist offline Alter Beitrag 24.01.2004 23:23
Profil von SirShagalot anzeigen SirShagalot eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von SirShagalot finden Füge SirShagalot zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SirShagalot

Inventar

Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8951

Ich war schon bei meiner lokalen Car-Top Werkstatt

Kann ich absolut und ausnahmslos empfehlen! Bei mir war es nur leider nicht nur ein Kratzer am Kotflügel, sondern das gute Teil mußte leider auch ausgebeult werden. Top Arbeit!

__________________
Um wirklich Erfolg im Leben haben zu können, muß man 2 Regeln stets befolgen:

1. Erzähl nicht alles, was du weißt.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

supersiggi ist offline Alter Beitrag 25.01.2004 12:37
Profil von supersiggi anzeigen supersiggi eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von supersiggi finden Füge supersiggi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
supersiggi

Junior Guru

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2042

Re: Kotflügel Lackieren lassen (Metallic) kosten?

Zitat:
Original geschrieben von Samsung Forever
Wie viel kostet im durchschnitt das lackieren eines Kotflügels in einer freiem Werkstatt und bei BMW direkt?


Ich hab letztens, an meinem Golf, die hintere Stosstange lackieren lassen. Es war in einer VW-Wertragswerkstatt und hat ca. 350 € gekostet (Mystiq-Blue-Metallic). Ich denke mal, dass der Aufwand in etwa vergleichbar ist.

__________________
mfg supersiggi

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

SkyNet ist offline Alter Beitrag 25.01.2004 15:39
Profil von SkyNet anzeigen SkyNet eine Private Nachricht schicken  Besuche SkyNet's Homepage!  Mehr Beiträge von SkyNet finden Füge SkyNet zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SkyNet

Senior Mitglied

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 192

Warum denn immer so kompliziert?


1. Branchenbuch nehmen
2. Aufschlagen und nach Kfz-Lackierereien in der Umgebung suchen
3. Mehrere anrufen und Preise vergleichen
4. Hinfahren und lackieren lassen

Denn BMW ist da wohl der schlechteste Ansprechpartner, es sei denn du hast zuviel Geld.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Helge ist offline Alter Beitrag 25.01.2004 16:06
Profil von Helge anzeigen Helge eine Private Nachricht schicken  Besuche Helge's Homepage!  Mehr Beiträge von Helge finden Füge Helge zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Helge

Junior Guru

Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 2583

Zitat:
Original geschrieben von SkyNet
Warum denn immer so kompliziert?


1. Branchenbuch nehmen
2. Aufschlagen und nach Kfz-Lackierereien in der Umgebung suchen
3. Mehrere anrufen und Preise vergleichen
4. Hinfahren und lackieren lassen

Denn BMW ist da wohl der schlechteste Ansprechpartner, es sei denn du hast zuviel Geld.




1. Wird eine Lackiererei wesentlich teurer werden.
2. Wirst du so wohl keine Erfahrungsberichte/Empfehlungen erhalten. (Was bei einem Ballungsraum wie Berlin ja gar nicht mal so unwahrscheinlich ist.)

__________________
Die Tastatur liegt einsam dort, weil father in der mother bohrt (Willy Astor)

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

SkyNet ist offline Alter Beitrag 25.01.2004 16:26
Profil von SkyNet anzeigen SkyNet eine Private Nachricht schicken  Besuche SkyNet's Homepage!  Mehr Beiträge von SkyNet finden Füge SkyNet zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SkyNet

Senior Mitglied

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 192

Es gibt mit Sicherheit "gute" Lackierereien, die preiswerter als BMW sind.

Ich fahr selbst einen VW Golf und ich käme nie im Leben auf die Idee sowas bei VW selber machen zu lassen. Und Pfusch kann dort genauso passieren wie in einer "vertragsfreien" Werkstatt.

So hab ich das auch schon gemacht und ich bin mit den gelackten Teilen sehr zufrieden! VW oder BMW könnte das nicht besser und da hätte es mehr als das Doppelte gekostet.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

SirShagalot ist offline Alter Beitrag 25.01.2004 21:30
Profil von SirShagalot anzeigen SirShagalot eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von SirShagalot finden Füge SirShagalot zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SirShagalot

Inventar

Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8951

Je nachdem wie der Schaden ist lohnen sich allerdings solche "Teillackierungen" vom "Lackdoktor". Ist beispielsweise der Kotflügel nur leicht zerkratzt (und nicht zerbeult), dann ist der Vorteil der "Teillackierung", daß nicht der ganze Kotflügel komplett neu lackiert werden muß. Die Farbe wird individuell in kleinen Mengen angemischt. Man sieht nachher nachweislich (hatte im Fernsehen Bericht bei Stern TV gesehen, wo nichtmal der KFZ Gutachter etwas erkennen konnte ohne die Lackdicke zu messen) nichts.

Aber das ganze hängt von der Art des Schadens ab. Sicherlich ist die Vertragswerkstatt die teuerste Variante - danach kommen die freien Werkstätten - und je nach Art des Schadens kann dann eine Teillackierung nochmal 50% billiger gegenüber der "konventionellen" Reperatur sein. Den Preis kann keine Werkstatt mit "konventionellen" Methoden erreichen, da das ganze Teil aufwendig lackiert werden muß - außerdem können die die Farbe nicht in so kleinen Mengen exakt mischen.

Noch größer ist die Ersparnis, wenn es um Beulen geht (Vorraussetzung: die Lackschicht hat keine ernsten Risse). Da ist man mit 80€ (+ MwSt) Festpreis recht gut beraten, da die Beule nur vorsichtig rausgedrückt wird. Bei der "konventionellen" Beulenreperatur wird die Beule "rausgehämmert", wodurch man dann das Teil (z.B. Motorhaube) danach nochmal komplett neu lackieren muß, da die Lackschicht natürlich beschädigt wird.

Lest euch doch nochmal in Ruhe die Auto Bild Artikel durch - da wird das ganze sehr gut erklärt!

__________________
Um wirklich Erfolg im Leben haben zu können, muß man 2 Regeln stets befolgen:

1. Erzähl nicht alles, was du weißt.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Samsung Forever ist offline Alter Beitrag 26.01.2004 14:40
Profil von Samsung Forever anzeigen Samsung Forever eine Private Nachricht schicken  Besuche Samsung Forever's Homepage!  Mehr Beiträge von Samsung Forever finden Füge Samsung Forever zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Samsung Forever

Senior Profi

Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 1644
Threadersteller

Zitat:
Original geschrieben von Thomas
Schreib dann mal was zu den Kosten.

cu
Thomas


Habe dem netten Herren nun aus Berlin eine E-Mail zugesandt und auch prompt eine Antwort erhalten

Guten Tag Herr XXXXX.

Vorab- ein spontanes vorbei Kommen ist derzeit noch nicht möglich, da ich noch nicht so lange in Berlin tätig bin und bei meiner derzeitigen Auslastung noch keine eigene Werkstatt habe.

Aus diesem Grund arbeite ich im Moment nur auf Termin, zu welchem Zweck ich in der Torgauerstrasse(Schöneberg) eine Miet-Werkstatt Tageweise anmiete. Eine Lackreparatur an einem Kotflügel liegt zwischen 120 und 150 €- je nach Aufwendigkeit. Bei mehreren Bauteilen kann ich Preislich oftmals sehr entgegenkommend arbeiten.

Ich freue mich für ihr Interesse an unserem System und wünsche ihnen einen schönen Sonntag.

Ich hoffe, ich kann ihnen hiermit ein Attraktives Angebot machen.
Die Dauer einer solchen Lackreparatur beträgt ca. 3 Stunde. Eine mobile Lackreparatur ist bei den derzeitigen Temperaturen leider nicht möglich.

Für weitere Fragen stehe ich ihnen gerne(auch Heute) noch Telefonisch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Hubert Thelen
Car-Top Partner Wilmersdorf
Tel 030 83 22 31 32
Mobil 0174 211 95 70


Ich werde nun versuchen für Donnerstag einen Termin zu vereinbaren, mal sehen wie das Ergebniss wird

__________________
Mitglied #14 des Nokia TT Taschenuhrbesitzer Club

Opel Astra H Sport 5T, 1.7 CDTI in Starsilber mit Klimaautomatik, Sitz-Komfort-Paket 1, CDC 40 Opera, Bi-Xenonscheinwerfer, Fernbedienung am Lenkrad, IDS Sportfahrwerk, GID, Seitenschutzleisten und Rammschutzleisten in hinterem Stoßfänger, in Wagenfarbe, Mittelarmlehne und Orig. Opel Leichtmetallräder 7½ J x 18 im 11-Speichen-Design mit Reifen 225/40 R18. Jetzt auch mit MTEC´s H3.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Mountain ist offline Alter Beitrag 17.01.2005 20:53
Profil von Mountain anzeigen Mountain eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Mountain finden Füge Mountain zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Mountain

Profi

Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 761

Hallo,
will den alten Theard nochmal hochholen:

Habe heute morgen beim Rausfahren aus meinem Hof mit dem Hinteren Linken Kotflügel den Sandsteinpfosten gestriffen.
Es ist jetzt eine ca. Handgroße Stelle zerkratz.
Wollte mal nach Euren Erfahrungen fragen?

Vielen Dank

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

SirShagalot ist offline Alter Beitrag 17.01.2005 21:03
Profil von SirShagalot anzeigen SirShagalot eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von SirShagalot finden Füge SirShagalot zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SirShagalot

Inventar

Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8951

Gestern lief doch mal wieder ein umfassender Fernsehbericht bei einem der Automagazine zu dem Thema... da wurde auch ein Schleifschaden am hinteren Kotflügel von nem silbernen Benz repariert für ca. 100,-€ (weiß nicht mehr genau). Ist deshalb so billig, da sie nur den beschädigten Teil lackieren müssen und nicht den ganzen Kotflügel. Außerdem wird die Farbe in Kleinstmengen angemischt. Kann ich nur empfehlen.

Erste Anlaufstellen sollten wohl:

www.derlackdoktor.de
www.car-top.de
usw...

sein. Läuft bei Google alles unter "Smart Repair", bzw. "Scratch Repair".

€dit: Ich bin mir relativ sicher, daß es "Auto Motor Sport" auf Vox war, wo der Bericht kommt - wird übrigens in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 3.50 wiederholt, dürfte sich lohnen mal aufzunehmen.

__________________
Um wirklich Erfolg im Leben haben zu können, muß man 2 Regeln stets befolgen:

1. Erzähl nicht alles, was du weißt.

Geändert von SirShagalot am 17.01.2005 um 21:11

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

igel-online ist offline Alter Beitrag 17.01.2005 21:23
Profil von igel-online anzeigen igel-online eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von igel-online finden Füge igel-online zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
igel-online

Junior Guru

Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 2253

Habe den Bericht auch gesehen.

Weiter wurde auch noch die Adresse Dentwizard genannt.

Gruß Andreas

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 01:47 Uhr. Schliessen   Antworten
Seiten (2): [1] 2 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Offtopic > Geplauder > Kotflügel Lackieren lassen (Metallic) kosten?

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de