Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Technik-Ecke > Software > s: taskleiste wie bei mac fuer pc
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
Seiten (4): « 1 2 [3] 4 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
AdministratorDr ist offline Alter Beitrag 15.02.2004 21:59
Profil von AdministratorDr anzeigen AdministratorDr eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von AdministratorDr finden Füge AdministratorDr zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
AdministratorDr

User ist gesperrt

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 9170

Mir geht es genauso. Ich möchte auch gerne die System Trays angezeigt bekommen, dann könnte ich das Menü unten ausschalten

Gruß,
Dominik

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

SiemensFreak³ ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 08:08
Profil von SiemensFreak³ anzeigen SiemensFreak³ eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von SiemensFreak³ finden Füge SiemensFreak³ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SiemensFreak³

Inventar

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 5626

Gibts da vielleicht auch zuverlässigere Wetterdienste?

Cologne Germany, partly cloudy?

Ich kann die Hand vor Augen nicht sehen

EDIT:

Für die Systray-Geschichte scheint es eine Lösung zu geben.

KKmenu

Ich hab da so ne komische Mail von denen

Zitat:
Your new account to Kk Software is:
UserName: ttobjectdock
Initial password: KS-443224283



Wenn man das installieren möchte muss man noch die gdiplus.dll von Microsoft großzügig auf alle Systemverzeichnisse verteilen.

Ich hab das Ding jetzt "laufen" aber die Bedienung ist mir unklar - wär cool wenn das ma einer testen könnte.

Dämpfer: 30 Tage Testversion

EDIT2:

Hat einer mal dieses SysStats getestet? Das zeigt bei mir keine Werte an

-SF³

Geändert von SiemensFreak³ am 16.02.2004 um 09:25

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

DagBO ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 14:18
Profil von DagBO anzeigen DagBO eine Private Nachricht schicken  Besuche DagBO's Homepage!  Mehr Beiträge von DagBO finden Füge DagBO zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
DagBO

Junior Guru

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2032

Zitat:
Original geschrieben von Glamourbabe
eine kleine Anleitung wäre echt
Einen wunderschönen guten Tag..

Installation des Weather Docklets:

ObjectDock installieren oder wenn bereits installiert, darüber installieren lassen,
bei mir klappt beides gut. Nach der Installation aber bitte nicht starten (lassen).
Das XMLWeather-Docklet aus dem angegebenen Link runterladen und in den
Pfad [drive] :\ [verzeichnis] \ StarDock \ ObjectDock \ Docklets \ Weather
extrahieren. {arrrgh - warum bricht der das Obige immer im Wort um?!? OK -
denkt Euch die Leerzeichen weg. So bleibt es wenigstens in einer Zeile }

Den PC jetzt bitte neu starten. Nun muss der ZipCode (US-Postleitzahl) für den
eigenen Ort gefunden werden. Also bitte folgenden Link Stadt-Auswahl anklicken.
In dem erscheinenden Suchergebnis bitte den eigenen Ort auswählen oder halt
den nächstliegenden Ort, wenn das eigene "Dorf" nicht verzeichnet ist...
Jetzt sieht man das Wetter des eigenen Ortes und in der Adressleiste seines
Browsers sollte eine Webadresse stehen, die in etwa wie folgende Adresse aus-
sieht: http :// de.weather.com/weather/local/GMXX0531?letter=H (Leerzeichen
wegdenken). Aus dieser Adresse jetzt bitte das GMXXnnnn rauskopieren oder
aufschreiben. Ich nehme mal meinen Wohnort Köln (GMXX0018) und meinen Ge-
burtsort GMXX0531.

Da ObjectDock beim Starten ja nicht automatisch mitgeladen wurde, bitte mal
eben ausführen. Jetzt bitte einen Rechtsklick in einem freien Zwischenraum von
OD ausführen. Im aufklappenden Menü bitte den Cursor auf "Add" bewegen. Im
Untermenü sollte jetzt (statt Weather) "XML Weather Docklet" stehen. Bitte mit
einem Linksklick auswählen - das Docklet wird als Icon hinzugefügt, es ist eine
"graue Sonne" mit einem Fragezeichen im Icon.

Bei Auswahl des Selben erscheint als Text "Weather Docklet... click to setup!"
Einen Linksklick auf die "Sonne" und das Fenster "Configure Weather Docklet"
erscheint. Unter "Enter a zip code" bitte den kopierten GMXXnnnn eintragen (bei
mir halt GMXX0018 oder GMX0531) und, wenn nicht Farenheit gewünscht wird,
"Metric Units" markieren. "Show Symbol" hat bei mir keinen (sichtbaren) Unter-
schied ausgemacht. Nun auf den Update-Button klicken. Das Config-Fenster sollte
sich jetzt schliessen und nach kurzer Update-Zeit erscheint das aktuelle Wetter
als Icon.

Dieses funktioniert aber nur zuverlässig, wenn sowas wie eine permanente Inter-
netverbindung (DSL + Flat ist hilfreich oder LAN in der Fa.) besteht. Bei Wählver-
bindungen ist natürlich nicht das aktuelle Wetter zu sehen bzw. kann es auch
sein, dass die Sonne wieder "ergraut" und kein Update möglich ist. Nachdem das
Wetter angezeigt wird, wird durch einen Linksklick auf das Wettersymbol nicht
mehr das Kunfigurationsfenster angezeigt, sondern die Webseite mit dem Wetter
des aktuellen Ortes: http :// www .weather.com/outlook/travel/local/GMXX0018
(Leerzeichen wegdenken)

Der Unterschied zwischen den Adressen ist bei der Ersten, dass es die World-
Auswahl ist und das die zweite Site die Seite der Amis für das Travel-Wetter ist...
http :// de.weather.com/weather/local/GMXX0531?letter=H (Leerzeichen wegdenken)
http :// www .weather.com/outlook/travel/local/GMXX0018 (Leerzeichen wegdenken)


Ich wünsche Euch Erfolg beim Setup
Cheers
DagBO


[edit] - ohne aktive Internetverbindung "ergraut" das Wetter-Icon beim nächsten
geplanten Update des Docklets (Fragezeichen erscheint und die -2 als Text). In dem
Fall Verbindung herstellen, Rechtsklick aufs Icon und Update auswählen...

[edit2]
Zu SysStats gibt es einen Weather-Monitor. Wenn Euer Bemühen mit dem
WeatherDocklet nicht von Erfolg gekrönt ist, könnt Ihr hier wenigstens die Config-
Files editieren...

[edit3]
Wenn Euch beim Testen des Wetter-Berichts eine Fehlermeldung entgegen
springt, dann einfach das Weather-Docklet aus OD rausziehen. Die Fehlermel-
dung verschwindet dann. Wenn man das nicht macht, beendet sich OD und ist
erst wieder startbar, nach neuer Installation oder eben dann, wenn das falsch
konfigurierte Docklet entfernt wurde...

__________________
TT unterstützen ohne Extrakosten, mit Amazon.de / PN-Postfach mal wieder voll? / Genug der Werbung...

Geändert von DagBO am 16.02.2004 um 16:16

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

DagBO ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 15:21
Profil von DagBO anzeigen DagBO eine Private Nachricht schicken  Besuche DagBO's Homepage!  Mehr Beiträge von DagBO finden Füge DagBO zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
DagBO

Junior Guru

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2032

Ich mache mal ein neues Post hiefür auf, da ich meine obige Anleitung nicht mit
dieser hier durcheinander bringen möchte, danke für das Verständnis...

Zitat:
Original geschrieben von SiemensFreak³
Hat einer mal dieses SysStats getestet? Das zeigt bei mir keine Werte an
Hallo Jung

Nicht nur getestet, sondern im Einsatz (siehe Bild):



Wenn Du SysStats als Docklet gestartet hast, ist ja erst mal nur ein grosses
Fragezeichen in ObjectDock zu sehen. Bei Auswahl des Icons steht ja auch nur
SysStats und nichts weiter. Wenn Du jetzt auf SysStats Rechtsklickst, dann er-
scheint ein Menü. Da mal "Load config..." auswählen. In dem folgenden Auswahl-
dialog einfach mal die "ram_usage.ini" auswählen. Jetzt zeigt SysStats den RAM-
Verbrauch in % an. Network.ini dauert vom Aufruf länger. Ist interessant wenn
man sehen möchte, in welche Richtung wieviele kb/s fliessen. Alles, was "mb" vor
dem Config-File hat funktioniert nur, wenn der Motherboard Monitor (MBM) von
http://mbm.livewiredev.com/ installiert ist. Das Alles wird aber auch in dem
HTML-Help-File (der mit in dem SysStats.Zip drin ist) gut erklärt...

__________________
TT unterstützen ohne Extrakosten, mit Amazon.de / PN-Postfach mal wieder voll? / Genug der Werbung...

Geändert von DagBO am 16.02.2004 um 15:42

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

StDt ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 15:26
Profil von StDt anzeigen StDt eine Private Nachricht schicken  Besuche StDt's Homepage!  Mehr Beiträge von StDt finden Füge StDt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
StDt

Junior Profi

Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 464

Hi DagBO,

Danke erstmal für die gute und sehr ausführliche Beschreibung.

Genau so habe ich es vergangenes Wochenende auch schon gemacht. Bei mir bleibt die Anzeige der grauen Sonne mit Fragezeichen und die "-2". Das liegt aber daran, dass ich auch mit Linksklick auf das Docklet im sich dann öffnenden IE nur die Fehlermeldung "Server nicht gefunden - Die Seite kann nicht angezeigt werden." erhalte. Das Docklet ist also anscheinend richtig installiert und konfiguriert, aber es hapert an der Verbindung zu weather.com. Dieses Verbindungsproblem (Fehler bei der Auflösung des Hostnamens) habe ich weiter oben schon beschrieben.

Schade eigentlich.

Trotzdem DICKES LOB an Dag!

Soweit von hier...

StDt

__________________
Ein Königreich für ein Bier! - Bier-Diplom schon gemacht?

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

DagBO ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 15:40
Profil von DagBO anzeigen DagBO eine Private Nachricht schicken  Besuche DagBO's Homepage!  Mehr Beiträge von DagBO finden Füge DagBO zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
DagBO

Junior Guru

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2032

Hallo StDt

Ich hatte gerade noch meinen "Wetterbericht" editiert. Es gibt auch eine Erweiterung
für das SysStats-Docklet um das Wetter einzurichten. Allerdings habe ich damit
nicht allzuviel rumgespielt. Aber wenn ich mir meine Wetter-Links in der Anleitung
ansehe, dann sieht es für mich so aus alls wenn diese direkt in die jeweiligen
Config.inis eingetragen werden können.

Allerdings macht mir Deine verquere Namensauflösung mehr Sorgen. Hast Du an
den DNS Einstellungen Deines OS, Deiner HW-Firewall oder Deiner Netzwerkkarten-
einstellungen was verändert?!? Wenn ja, versuche mal die Anleitung des CCCs...
http://www.ccc.de/censorship/dns-howto/


Danke für das Lob

__________________
TT unterstützen ohne Extrakosten, mit Amazon.de / PN-Postfach mal wieder voll? / Genug der Werbung...

Geändert von DagBO am 16.02.2004 um 18:47

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

StDt ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 16:35
Profil von StDt anzeigen StDt eine Private Nachricht schicken  Besuche StDt's Homepage!  Mehr Beiträge von StDt finden Füge StDt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
StDt

Junior Profi

Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 464

Nochmals Danke DagBO (du wirst schon wieder werden müssen )

Jetzt funktioniert alles. Ich habe den DNS umgestellt, und noch einen zweiten angegeben. Anscheinend hat mein T-Online DNS nicht wirklich alle Namenszuweisungen verfügbar gehabt. Mit den Alternativen funktionierte es auf anhieb. Weather.com geht.

Dann hatte ich nur noch einen kleinen Tipfehler in der Eingabe meiner Stadt (nur ein X anstatt XX), mit der Folge, dass sofort eine abnormal Termination gemeldet wurde.

Doch last but not least: Es funktioniert.

Aktuell haben wir gerade: Wolkig, 7 Grad C. Könnte sogar stimmen.


Als Ergebnis dieser Aktion kann ich noch folgende Seite für alle, die die Docklets in einem Aufwasch installieren wollen, empfehlen:
http://www.dockzone.de/objecktdock.htm

Viel Spass

__________________
Ein Königreich für ein Bier! - Bier-Diplom schon gemacht?

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

SiemensFreak³ ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 16:54
Profil von SiemensFreak³ anzeigen SiemensFreak³ eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von SiemensFreak³ finden Füge SiemensFreak³ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SiemensFreak³

Inventar

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 5626

Zitat:
Original geschrieben von DagBO
Nicht nur getestet, sondern im Einsatz (siehe Bild):



Wenn Du SysStats als Docklet gestartet hast, ist ja erst mal nur ein grosses
Fragezeichen in ObjectDock zu sehen. Bei Auswahl des Icons steht ja auch nur
SysStats und nichts weiter. Wenn Du jetzt auf SysStats Rechtsklickst, dann er-
scheint ein Menü. Da mal "Load config..." auswählen. In dem folgenden Auswahl-
dialog einfach mal die "ram_usage.ini" auswählen. Jetzt zeigt SysStats den RAM-
Verbrauch in % an. Network.ini dauert vom Aufruf länger. Ist interessant wenn
man sehen möchte, in welche Richtung wieviele kb/s fliessen. Alles, was "mb" vor
dem Config-File hat funktioniert nur, wenn der Motherboard Monitor (MBM) von
http://mbm.livewiredev.com/ installiert ist. Das Alles wird aber auch in dem
HTML-Help-File (der mit in dem SysStats.Zip drin ist) gut erklärt...


ram_usage.ini gibts bei mir garnicht


Sachen wie Kalender, Uhr etc. aus den SysStats funktionieren prima nur der Network Traffic eben nicht

Hier einfach mal unaufgefordert ein Screenshot von meinem Dock:



-SF³

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

StDt ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 18:09
Profil von StDt anzeigen StDt eine Private Nachricht schicken  Besuche StDt's Homepage!  Mehr Beiträge von StDt finden Füge StDt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
StDt

Junior Profi

Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 464



Wo ist das TheBat-Icon her? Das will ich haben! Bitte!

__________________
Ein Königreich für ein Bier! - Bier-Diplom schon gemacht?

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

SiemensFreak³ ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 18:19
Profil von SiemensFreak³ anzeigen SiemensFreak³ eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von SiemensFreak³ finden Füge SiemensFreak³ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SiemensFreak³

Inventar

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 5626

Einfach mal DagBos Link unter die Lupe nehmen (Suchfunktion!)

http://www2.wincustomize.com/downlo...52&LibID=29

-SF³

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

AdministratorDr ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 18:30
Profil von AdministratorDr anzeigen AdministratorDr eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von AdministratorDr finden Füge AdministratorDr zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
AdministratorDr

User ist gesperrt

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 9170

Hi Dag BO !
Auch ich möchte dir danken, da du mich erstmal auf dieses Programm hingewiesen hast

Ich hab aber noch eine Frage - nicht wegen dem Wetter Dock - sondern wegen dem System Trays. Die liegen ja bekanntlich links neben der Uhr. Ich möchte die aber doch gerne in dem OBjectDock Menü integriert haben. Gibt es da irgendeine Möglichkeit ?

GRuß,
Dominik

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

DagBO ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 18:32
Profil von DagBO anzeigen DagBO eine Private Nachricht schicken  Besuche DagBO's Homepage!  Mehr Beiträge von DagBO finden Füge DagBO zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
DagBO

Junior Guru

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2032

Zitat:
Original geschrieben von SiemensFreak³
ram_usage.ini gibts bei mir garnicht
Antwort:
Zitat:
Original geschrieben von DagBO
[edit2]
Zu SysStats gibt es einen Weather-Monitor. Wenn Euer Bemühen mit dem
WeatherDocklet nicht von Erfolg gekrönt ist, könnt Ihr hier wenigstens die Config-
Files editieren...

Hier findest Du eine Menge Erweiterungen für SysStats mit drin und unter dem
Weather-SysStats noch zwei mehr...

http://www2.wincustomize.com/skins....&library=29

__________________
TT unterstützen ohne Extrakosten, mit Amazon.de / PN-Postfach mal wieder voll? / Genug der Werbung...

Geändert von DagBO am 16.02.2004 um 18:35

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

StDt ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 18:35
Profil von StDt anzeigen StDt eine Private Nachricht schicken  Besuche StDt's Homepage!  Mehr Beiträge von StDt finden Füge StDt zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
StDt

Junior Profi

Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 464

@ SiemensFreak

Schon gefunden...

Jetzt brauche ich nur noch ein einigermaßen gutes Mac-Theme.

__________________
Ein Königreich für ein Bier! - Bier-Diplom schon gemacht?

Geändert von StDt am 16.02.2004 um 18:38

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

DagBO ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 18:42
Profil von DagBO anzeigen DagBO eine Private Nachricht schicken  Besuche DagBO's Homepage!  Mehr Beiträge von DagBO finden Füge DagBO zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
DagBO

Junior Guru

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2032

Zitat:
Original geschrieben von StDt
Dann hatte ich nur noch einen kleinen Tipfehler in der Eingabe meiner Stadt (nur ein X anstatt XX), mit der Folge, dass sofort eine abnormal Termination gemeldet wurde.

Darum mein 3. Edit im "Wetter-Bericht"...
Zitat:
Original geschrieben von DagBO
[edit3]
Wenn Euch beim Testen des Wetter-Berichts eine Fehlermeldung entgegen
springt, dann einfach das Weather-Docklet aus OD rausziehen. Die Fehlermel-
dung verschwindet dann. Wenn man das nicht macht, beendet sich OD und ist
erst wieder startbar, nach neuer Installation oder eben dann, wenn das falsch
konfigurierte Docklet entfernt wurde...



@AdministratorDR

Zitat:
Original geschrieben von AdministratorDr
Hi Dag BO !
Auch ich möchte dir danken, da du mich erstmal auf dieses Programm hingewiesen hast

Ich hab aber noch eine Frage - nicht wegen dem Wetter Dock - sondern wegen dem System Trays. Die liegen ja bekanntlich links neben der Uhr. Ich möchte die aber doch gerne in dem OBjectDock Menü integriert haben. Gibt es da irgendeine Möglichkeit ?

GRuß,
Dominik


Gerne geschehen...

http://www.telefon-treff.de/showthr...6310#post786310

Ich hatte mein obiges Posting mal (wg. ) editiert (nein, ich kenne keine
Möglichkeit die Tray mit einzubinden(kostenfrei)). Die einzige Möglichkeit wäre,
mit dem SDK für die Docklets. Ich habe es zu Hause auf meinem System. Unter
dem Link der Home-Site steht es allerdings nicht mehr zur Verfügung. Ich kann
es gerne auf dagbo.de legen. Einziges Problem: Dieses SDK ist nur als C-Quell-
code verfügbar und ich habe keinen C-Compiler, der 32 Bit-Code erstellt (nur
ein alter DOS C-Compiler fliegt noch irgendwo rum).

__________________
TT unterstützen ohne Extrakosten, mit Amazon.de / PN-Postfach mal wieder voll? / Genug der Werbung...

Geändert von DagBO am 16.02.2004 um 19:49

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

SiemensFreak³ ist offline Alter Beitrag 16.02.2004 19:17
Profil von SiemensFreak³ anzeigen SiemensFreak³ eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von SiemensFreak³ finden Füge SiemensFreak³ zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SiemensFreak³

Inventar

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 5626

Zitat:
Original geschrieben von AdministratorDr


Ich hab aber noch eine Frage - nicht wegen dem Wetter Dock - sondern wegen dem System Trays. Die liegen ja bekanntlich links neben der Uhr. Ich möchte die aber doch gerne in dem OBjectDock Menü integriert haben. Gibt es da irgendeine Möglichkeit ?



Du lesen Thread, du finden mein Posting, du probieren aus. Mensch Junge mache aufe die Auge!

-SF³

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 23:34 Uhr. Schliessen   Antworten
Seiten (4): « 1 2 [3] 4 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Technik-Ecke > Software > s: taskleiste wie bei mac fuer pc

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de