Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Herstellerforen > Motorola > Moto X Force - geht auch "kaufen" ?
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
SAR ist offline Alter Beitrag 22.02.2017 20:41
Profil von SAR anzeigen SAR eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von SAR finden Füge SAR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SAR

Senior Profi

Registriert seit: 08/2013
Beiträge: 1236
Threadersteller

Moto X Force - geht auch "kaufen" ?

Ich interessiere mich eigentlich sehr für das X Force 32 GB (XT1580) und besonders für die versprochenen 4 Jahre Garantie auf das unkaputtbare Display. Die unterschiedlichen Neupreise irritieren allerdings, Mediamarkt hatte das Gerät z.b. für 650€ im Angebot, 350€ Preisverfall in nicht mal einem Jahr sind schon krass

Es wird merkwürdiger, denn wenn ich mich auf der Webseite von Lenovo über das Gerät schlau machen möchte, komme ich auf diesen Hund. Ein Recherche bei GSM Arena ergibt, daß das Gerät aufgrund eines Produktionsfehlers nicht mehr hergestellt wird. Das Display sei angeblich fehlerhaft, nicht weil man die versprochenen 4 jahre Garantie nicht einhalten will, sondern aufgrund eines auftretenden Farbfehlers. Wenn das stimmt, warum wird es dann bei Händlern wie Amazon noch angeboten ?

Zuletzt bin ich noch über Patentrecht-Verletzungen gestolpert und über Gerüchte das sich Lenovo mit ihrer Mobilfunksparte ganz aus D zurückziehen will.

Weiß jemand was da los ist ?

__________________
++ sharp dressed female refugees welcome ! ++

Link zum Beitrag

THWS ist offline Alter Beitrag 23.02.2017 07:27
Profil von THWS anzeigen THWS eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von THWS finden Füge THWS zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
THWS

Inventar

Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 6809

Motorola respektive Lenovo hat in der Tat patentrechtliche Probleme, weshalb deren Onlineshop in (glaube ich) ganz Europa momentan nicht erreichbar ist und die deshalb auch keine Geräte direkt verkaufen; wie das ja in der jüngeren Vergangenheit immer über den MotoMaker möglich war.

Von einem Produktionsfehler beim X Force ist mir nichts bekannt, folgende Dinge solltest du allerdings über das Gerät wissen:

- das Teil war im Nov/Dez 2016 bei iBood und anderen Online-Quellen für 299,- im "Abverkauf" was darauf schließen lässt; dass das Ding wohl tatsächlich nicht mehr produziert wird. Das dürfte aber nichts mit einem Fehler zu tun haben, sondern es ist schlichtweg der normale zeitliche Ablauf im Smartphone-Markt. Das Gerät ist ja nun doch schon etwas "betagter".
- Anscheinend wird wohl die spezielle XShutter-Folie welche sich auf dem Display befindet (evtl. auch eine Art zusätzlicher Schutzschicht, die man im Normalfall als Nutzer tauschen kann), nicht mehr produziert. Diesen Umstand hatte ich letztens erst original von Motorola / Lenovo zu Gesicht bekommen. Aufgrund der nicht mehr gegebenen Verfügbarkeit dieser Folie ist also die spezielle Eigenschaft des "nicht kaputtbaren Displays" wohl Geschichte... Das ging sogar in einem Fall soweit, dass einem Nutzer der vollständige, damalige Neupreis von Motorola/Lenovo ersetzt wurde, da im Grunde genommen ja ein eklatantes Werbemerkmal des Geräts wegfällt.


Würde mir einen Kauf daher nochmal überlegen und - wenn du denn zuschlagen möchtest - ab und an mal auf iBood vorbeischauen. Die hatten das Gerät auch letztens öfter mal online - zwar nicht mehr zum damaligen Knaller-Preis, aber immer noch verhältnismäßig günstig im Vergleich zu anderen Marktbegleitern.

Link zum Beitrag

SAR ist offline Alter Beitrag 23.02.2017 15:43
Profil von SAR anzeigen SAR eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von SAR finden Füge SAR zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
SAR

Senior Profi

Registriert seit: 08/2013
Beiträge: 1236
Threadersteller

Danke für deinen Beitrag, THWS. Dann lasse ich wohl besser die Finger davon. Schade, ein wirklich bruchsicheres Display fände ich sehr interessant, denn damit ist es schliesslich auch groß beworben worden. In den USA wohl zuerst unter dem Namen Droid Turbo 2

__________________
++ sharp dressed female refugees welcome ! ++

Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 15:53 Uhr. Schliessen   Antworten
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Herstellerforen > Motorola > Moto X Force - geht auch "kaufen" ?

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2016 Telefon-Treff.de