Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Herstellerforen > Andere Hersteller > Neonode N2 Präsentation auf 3GSM Messe
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
Seiten (72): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 [47] 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
Hrvat ist offline Alter Beitrag 07.05.2008 20:36
Profil von Hrvat anzeigen Hrvat eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Hrvat finden Füge Hrvat zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Hrvat

User ist gesperrt

Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 35

bitte um info wer das gerät von preishexer gekriegt hat für 183 euro

Link zum Beitrag

iTec ist offline Alter Beitrag 07.05.2008 21:56
Profil von iTec anzeigen iTec eine Private Nachricht schicken  Besuche iTec's Homepage!  Mehr Beiträge von iTec finden Füge iTec zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
iTec

Junior Profi

Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 458

Zitat:
bitte um info wer das gerät von preishexer gekriegt hat für 183 euro


ist wohl noch ein wenig früh !

__________________
http://www.neono.de
http://forum.neono.de
http://www.atomlabor.de
http://blog.atomlabor.de
http://www.iphoneclub.de

Link zum Beitrag

zwuncki ist offline Alter Beitrag 07.05.2008 21:58
Profil von zwuncki anzeigen zwuncki eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von zwuncki finden Füge zwuncki zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
zwuncki

Junior Guru

Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 2083

Zumindest kam gerade über 194,50€ (NN) die Auftragsbestätigung. Das Gerät wird binnen 24h verschickt bzw. soll diese Mail die Versandbestätigung sein, SN steht auch schon mit drauf (35xxxxxx). Vielleicht kommt es am Fr noch rechtzeitig, DPD liefert ja sehr schnell.

Zumindest sieht das doch SEHR gut aus.

Sobald es da ist wird sofort bei buyvip storniert, bzw. wenn das Gerät hier ist zurückgeschickt.

@iTec: Nochmals vielen dank für den Tipp!

Geändert von zwuncki am 07.05.2008 um 22:10

Link zum Beitrag

Grrrrr ist offline Alter Beitrag 07.05.2008 22:24
Profil von Grrrrr anzeigen Grrrrr eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Grrrrr finden Füge Grrrrr zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Grrrrr

Junior Profi

Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 351

Sieht ja so aus, als ob es eine seriöse und einmalige Aktion war! Jeder der es bekommt, hat auf jeden Fall ein Schnäppchen gemacht! Viel Spass damit!

Grrrrr

Link zum Beitrag

997TT ist offline Alter Beitrag 07.05.2008 22:25
Profil von 997TT anzeigen 997TT eine Private Nachricht schicken  Besuche 997TT's Homepage!  Mehr Beiträge von 997TT finden Füge 997TT zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
997TT

Senior Profi

Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 1966

Zitat:
Original geschrieben von TonySoprano
Danke für den kurzen und informativen Kurzbericht, 997TT!


Gerngeschehen.

Hier ein kurzes Update:
1. die Klingeltöne sind zu leise und zu verspielt
2. als Theme ist nur schwarz dabei, reicht mir aus
3. Helligkeit des Displays muss auf Maximum gestellt werden, um bei hellem Sonnenlicht noch etwas sehen zu können
4. Klang beim Telefonieren etwas bescheiden, nicht mal ansatzweise vergleichbar mit einem Nokia E90(wenn es denn nicht rauscht ) oder einem HTC TyTN II. Der Gesprächspartner klingt etwas "hohl"(kein Witz) und leicht blechern, manchmal(bei maximaler Lautstärke, da nicht sehr laut) ist auch eine ganz ganz leichte Verzerrung herauszuhören.
5. die Bedienung nervt ein wenig, selbst wenn man den Bogen mit rechts(OK-Bestätigen-Enter) und links(Zurück-Abbrechen) heraus hat. Der Pseudojoystick ist faktisch unbrauchbar.
6. beim Telefonieren(Lautstärke des Ohrhörers auf Maximum, da sonst zu leise) hört das Umfeld den Gesprächspartner ebenfalls, da der Lautsprecher(offenbar um Klingeltöne nicht abzuwürgen) nach "hinten" hin offen scheint und die Klingeltöne nicht über einen Extralautsprecher zu kommen scheinen. Muss man sich dran gewöhnen, vertrauliche Gespräche kann man mit dem Teil aber in ruhiger Umgebung kaum führen.
7. auf www.neonode.com gibt es ein FW Update für das N2 sowie diverse andere Programmchen. Man sollte sich dieses FW Update dringendst reinziehen, mein Gerät war noch nicht ganz auf dem aktuelle Stand(7 am Ende statt 11) und das neue FW Update soll angeblich die Klingeltonlautstärke anheben aber ich habe nach dem FW Update davon eigentlich nichts bemerkt.
8. bein Eintippen einer Telefonnummer, gibt es beim Drücken der Ziffertasten eine leichte taktile Rückmeldung durch Vibration. Das ist ganz angenehm.
9. keine Ahnung wie genau die Feldstärkeanzeige des N2 ist aber vom Empfang her lässt das Gerät offenbar stark zu wünschen übrig. Während ich z.B. bei einem Nokia E90 im Keller Vollausschlag(GSM, nicht UMTS) habe, zeigt das N2 gerade mal einen Balken an aber Gespräche können trotzdem geführt werden. Vermutlich ist die N2 Anzeige nicht ganz genau oder Nokia "übertreibt" ein wenig.
10. Software/Themes/etc. für das N2 gibt es hier: http://www.neono.de/ . Vorsicht: bis auf Neoclocklock und die Themes scheinen die Programme Probleme zu bereiten, bis hin zum Totalabsturz des N2. Lieber Finger weg, auch wenn die Wetterapplikation sicherlich keine schlechte Sache gewesen wäre(funktioniert kurz, Stadtauswahl möglich aber dann schmiert sie ab).
11. eingebaute 2MP Kamera erstaunlich gut für so einen Winzling, auch bei schwachem Licht(zwar verrauscht aber nicht verschwommen).

Fazit: das N2 ist ein sehr nettes ZWEITHandy für Technikfreaks, Frauen und vor allem Kinder werden mit der(innovativen?) Bedienung, die ziemlich nervig ist, kaum glücklich werden. Menschen mit Wurstfingern sollten sowieso die Finger von dem Teil lassen. Mit einem kleineren OLED Display und einem richtigen Keypad zum Wählen, wäre das N2 sicherlich ein Hit.
Würde Neonode auf Internet, usw. verzichten(bei so einem kleinen Winzling sowieso ein Witz), könnte man das Gerät sicherlich auch günstiger anbieten.
Die Verarbeitung scheint wie schon erwähnt TOP zu sein, mir gefällt es in schwarz sehr gut und würde andere Farben eigentlich nicht empfehlen. Denn dann meinen die Leute wirklich, man hält einen MP3 Player ans Ohr.

Übrigens: das Teil läuft mit Microsoft's ActiveSync(Win XP), man kann also Outlook Kontakte, etc. synchronisieren. Werde mal später Windows Vista probieren(Windows Mobile Device Center). Als Massenspeicher kann man es auch ansprechen.

Geändert von 997TT am 08.05.2008 um 00:18

Link zum Beitrag

TonySoprano ist offline Alter Beitrag 07.05.2008 23:14
Profil von TonySoprano anzeigen TonySoprano eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von TonySoprano finden Füge TonySoprano zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
TonySoprano

Mitglied

Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 89

Klasse, das fasst doch noch mal alles sehr kompakt zusammen, 997TT. Danke!
Bin gespannt auf meine ersten Erfahrungen mit dem Teil, wenn es denn endlich von buyvip verschickt wird.

Link zum Beitrag

iTec ist offline Alter Beitrag 08.05.2008 00:56
Profil von iTec anzeigen iTec eine Private Nachricht schicken  Besuche iTec's Homepage!  Mehr Beiträge von iTec finden Füge iTec zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
iTec

Junior Profi

Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 458

Zitat:
0. Software/Themes/etc. für das N2 gibt es hier: http://www.neono.de/ . Vorsicht: bis auf Neoclocklock und die Themes scheinen die Programme Probleme zu bereiten, bis hin zum Totalabsturz des N2. Lieber Finger weg, auch wenn die Wetterapplikation sicherlich keine schlechte Sache gewesen wäre(funktioniert kurz, Stadtauswahl möglich aber dann schmiert sie ab).


habe alle programme getestet - es gibt kein absturz - der webmaster von neono.de

weiss nicht was du da machst aber bei mir ist alles auf dem n2 drauf und funktioniert tadellos !

__________________
http://www.neono.de
http://forum.neono.de
http://www.atomlabor.de
http://blog.atomlabor.de
http://www.iphoneclub.de

Link zum Beitrag

nehvada ist offline Alter Beitrag 08.05.2008 09:19
Profil von nehvada anzeigen nehvada eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von nehvada finden Füge nehvada zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
nehvada

Senior Guru

Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 4083

Zitat:
Original geschrieben von 997TT
.....
4. Klang beim Telefonieren etwas bescheiden, nicht mal ansatzweise vergleichbar mit einem Nokia E90(wenn es denn nicht rauscht ) oder einem HTC TyTN II. Der Gesprächspartner klingt etwas "hohl"(kein Witz) und leicht blechern, manchmal(bei maximaler Lautstärke, da nicht sehr laut) ist auch eine ganz ganz leichte Verzerrung herauszuhören.
.....
6. beim Telefonieren(Lautstärke des Ohrhörers auf Maximum, da sonst zu leise) hört das Umfeld den Gesprächspartner ebenfalls, da der Lautsprecher(offenbar um Klingeltöne nicht abzuwürgen) nach "hinten" hin offen scheint und die Klingeltöne nicht über einen Extralautsprecher zu kommen scheinen. Muss man sich dran gewöhnen, vertrauliche Gespräche kann man mit dem Teil aber in ruhiger Umgebung kaum führen.
......


klassischer nenode-anfänger-fehler der lautsprecher IST hinten, also muss mann das teil mit dem display nach AUSSEN zum telefonieren halten.

dann dürfte sich auch die gesprächsqualität dramatisch verbessern.

__________________
Vertu Ascent/ti: Fälschungen und Replikas erkennen - SilentBob: Blacklist/Whitelist für jedes Handy

Link zum Beitrag

iTec ist offline Alter Beitrag 08.05.2008 10:22
Profil von iTec anzeigen iTec eine Private Nachricht schicken  Besuche iTec's Homepage!  Mehr Beiträge von iTec finden Füge iTec zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
iTec

Junior Profi

Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 458

LOL, yo wie geil, dachte es wäre hier bekannt !

ab und zu hilft es auch mal eine gebrauchsanleitung zu lesen ;-)



denn ich finde das der klang ganz ok ist - software läuft und die bedienung ist kinderleicht.


Zitat:
Mit einem kleineren OLED Display und einem richtigen Keypad zum Wählen, wäre das N2 sicherlich ein Hit.


OLED ist träge und wie klein soll den ein display sein ? - der hit ist, dass man ein kleines leichtes robustes handy hat mit dem man seine komplette mp3-sammlung (bis 32gb sdhc) herumtragen kann, schnapschüsse machen kann (ich finde die kamera ist brauchbar) , filme gucken kann und seine webmails abrufen und oder mal kurz auf imode - pda seiten surfen kann.
nicht zu vergessen man kann damit auch noch telefonieren

__________________
http://www.neono.de
http://forum.neono.de
http://www.atomlabor.de
http://blog.atomlabor.de
http://www.iphoneclub.de

Geändert von iTec am 08.05.2008 um 10:28

Link zum Beitrag

997TT ist offline Alter Beitrag 08.05.2008 11:11
Profil von 997TT anzeigen 997TT eine Private Nachricht schicken  Besuche 997TT's Homepage!  Mehr Beiträge von 997TT finden Füge 997TT zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
997TT

Senior Profi

Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 1966

Zitat:
Original geschrieben von nehvada
klassischer nenode-anfänger-fehler der lautsprecher IST hinten, also muss mann das teil mit dem display nach AUSSEN zum telefonieren halten.

dann dürfte sich auch die gesprächsqualität dramatisch verbessern.


Upppsss...da hätte ich wohl vorher die Anleitung lesen sollen.

Ja, die Gesprächsqualität ist DEUTLICH besser wenn man das Gerät umgekehrt ans Ohr hält. Leider hat diese Methode des Telefonierens dafür einen anderen Nachteil, jeder der neben mir steht sieht auf dem Display die Rufnummer des Gesprächspartners bzw. auch noch sein/ihr Bild. Ist zwar nicht tragisch aber ich wollte es anmerken.

Übrigens habe ich mein N2 gerade über Vista mit Outlook synchronisiert, ging relativ schmerzlos über die Bühne, Kontakte und Kalenderdaten wurden vollständig übernommen(Vorteil von Windows CE).

Was das Display betrifft: Filme darauf angucken können nur Masochisten.
Ich brauche das Gerät als Zweithandy für die USA, für den Aufenthalt in den USA selbst habe ich ein iPhone mit US Rufnummer. Vielleicht fällt es mir auch deshalb schwer mich mit dem N2 so richtig anzufreunden, das iPhone hat natürlich eine ganz andere Qualität von Touchbedienung, vom brillianten Display will ich erst gar nicht anfangen.
Ich trage beide Geräte am Gürtel(in Florida mit Jacke herumlaufen ist ein wenig doof ), deshalb war es wichtig dass das Zweithandy möglichst klein ist.

Das N2 ist wirklich ein sympathischer Winzling und als Zweithandy sicherlich genial aber wie ich schon sagte, es ist schade dass vor allem ein potentielles Zielpublikum wie Frauen und Kinder damit nicht so doll zurecht zu kommen scheinen(inkl. eigener Frau bei insgesamt 5 Frauen "getestet" und bei drei Kids). Wobei Kids gerne damit herumspielen und es sicherlich irgendwann drauf haben. Kinder sind meiner Erfahrung nach, selbst Drei- und Vierjährige, vom iPhone fasziniert und können mit ihm auch erstaunlich schnell umgehen(die grossen farbigen Symbole sind sicherlich von Vorteil).

Auch ist der Preis des N2 hart an der Schmerzgrenze, wer das N2 unter 200 EUR gekauft hat(Angebot), der hat sicherlich einen guten Deal gemacht.
Für 300 EUR ist das Teil hart an der Schmerzgrenze, für die ursprünglich anvisierten 449 oder 499 EUR(Neonode Webshop vor ein paar Wochen) wäre es fast unverkäuflich gewesen.

Die versch. Farben finde ich auch ein wenig verspielt aber ich denke das ist eher Geschmackssache.

Bereue ich den Kauf? Keineswegs. Das N2 wird(hoffentlich) mein treuer Begleiter sein, wenn ich einfach nur erreichbar sein muss ohne meine Mails, etc. abfragen zu müssen.

Ob das N2 wirklich einen Touchscreen braucht, ist auch wieder Ansichtssache. Meiner Meinung nach braucht dieses Gerät KEINEN Touchscreen und ich erwähnte ein OLED Display, weil die aktuellen(modernen) OLED Displays absolut brilliant sind und wenig Strom verbrauchen. Die "Trägheit"(haben nicht alle OLED Displays) würde mich nicht stören, wie schon gesagt kann man SICH auf dieser Displaygrösse keine Videos ansehen ohne sich die Augen "kaputt" zu machen. Ich denke aber, dass Neonode beim N1 und jetzt vor allem beim N2 auf den Coolheitsfaktor aufbaut denn auf innovative Bedienung und das muss man deutlich sagen, "cool" ist das N2 allemal.

Ich bin nun mal kein grosser Freund von Touchscreens, das iPhone ist zur Zeit das einzige Gerät, das eine annehmbare Touchbedienung bietet. Alle anderen Geräte, inklusive Windows Mobile Geräte, sind eher umständlich zu bedienen, das HTC Touchflo ist meiner Meinung nach der grösste Witz. Und das kommt von jemandem, der auch noch mehrere HTC Geräte hier liegen hat.
Ich hoffe nur, dass Apple mit der 2. Gen. des iPhone Nägel mit Köpfen macht, "nur" 3G(also UMTS/HSDPA) nachrüsten wird nicht reichen.

Link zum Beitrag

iTec ist offline Alter Beitrag 08.05.2008 11:20
Profil von iTec anzeigen iTec eine Private Nachricht schicken  Besuche iTec's Homepage!  Mehr Beiträge von iTec finden Füge iTec zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
iTec

Junior Profi

Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 458

Zitat:
jeder der neben mir steht sieht auf dem Display die Rufnummer des Gesprächspartners bzw. auch noch sein/ihr Bild. Ist zwar nicht tragisch aber ich wollte es anmerken.


da gibt es den guten tipp einfach das handset richtig in die hand nehmen, dann wird auch das display verdeckt.


- bei den restlichen sachen gebe ich dir weitgehenst recht - beim iphone bemängel ich zur zeit das gewicht und die grösse - halb so gross wäre auch noch ok gewesen.

filme auf dem n2 zu gucken ist schon ok - z.b. in der sbahn - für alles andere gibt es tv´s und beamer :-)

__________________
http://www.neono.de
http://forum.neono.de
http://www.atomlabor.de
http://blog.atomlabor.de
http://www.iphoneclub.de

Link zum Beitrag

Hrvat ist offline Alter Beitrag 08.05.2008 16:19
Profil von Hrvat anzeigen Hrvat eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Hrvat finden Füge Hrvat zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Hrvat

User ist gesperrt

Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 35

AMEN

Link zum Beitrag

Jens Groß ist offline Alter Beitrag 08.05.2008 19:23
Profil von Jens Groß anzeigen Jens Groß eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Jens Groß finden Füge Jens Groß zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Jens Groß

Profi

Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 521

Zitat:
Original geschrieben von 997TT

Übrigens habe ich mein N2 gerade über Vista mit Outlook synchronisiert, ging relativ schmerzlos über die Bühne, Kontakte und Kalenderdaten wurden vollständig übernommen(Vorteil von Windows CE).


Nochmal meine Frage, die wahrscheinlich mittlerweile in Vergessenheit geraten ist in diesem Threat!!:

Wie kann man die Kontakte OHNE Outlook synchonisieren oder ein BackUp erstellen (bei dem alle Daten gesichert werden)?

Jens

__________________
Reden ist silber, Schreiben ist gold


Geändert von Jens Groß wegen chronischer Unentschlossenheit

Link zum Beitrag

iTec ist offline Alter Beitrag 08.05.2008 19:45
Profil von iTec anzeigen iTec eine Private Nachricht schicken  Besuche iTec's Homepage!  Mehr Beiträge von iTec finden Füge iTec zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
iTec

Junior Profi

Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 458

die daten aus PIM- Documents and Settings - default - application data - pim sichern z.b. via bt an den pc senden oder via kartenlesegerät auslesen

da der bereich unter windoof gesperrt sein sollte, sollte man z.b. über einen mac oder ein linuxbetriebssystem die daten in den gesperrten bereich der karte zurücktransferieren .


soweit verständlich ausgedrückt ?!

vcards kannst du natürlich via bt senden und empfangen und daten auf deine sim übertragen.

__________________
http://www.neono.de
http://forum.neono.de
http://www.atomlabor.de
http://blog.atomlabor.de
http://www.iphoneclub.de

Link zum Beitrag

zwuncki ist offline Alter Beitrag 08.05.2008 21:51
Profil von zwuncki anzeigen zwuncki eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von zwuncki finden Füge zwuncki zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
zwuncki

Junior Guru

Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 2083

Hallo,

mal ne Frage:

Lädt das Gerät, wenn es über USB mit dem PC verbunden ist?


Und muss die Speicherkarte im Gerät formatiert werden? Oder wird sie nur samt darauf vorhandenen Dateien eingelegt und es kann losgehen?
Ich habe gelesen, dass sich alle Daten samt System auf der SK befinden, dann müsste sie ja vorher im Gerät erst formatiert werden. Aber irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen, dass ein OS auf der SK liegt.

Und unterstützt das Gerät Java (also auch Installation und Nutzen von Java-Programmen)?

Ich habe es morgen ziemlich eilig, in den Kurzurlaub zu gehen, und wollte es deshalb schon mal vorbereiten.

Danke!

Geändert von zwuncki am 08.05.2008 um 21:58

Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 02:20 Uhr. Schliessen   Antworten
Seiten (72): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 [47] 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Herstellerforen > Andere Hersteller > Neonode N2 Präsentation auf 3GSM Messe

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2016 Telefon-Treff.de