Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Offtopic > Geplauder > Wahlen : Wie werden die Nichtwähler-Stimmen verteilt ?
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
Zed ist offline Alter Beitrag 26.09.2004 22:37
Profil von Zed anzeigen Zed eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Zed finden Füge Zed zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Zed

Junior Guru

Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 2109
Threadersteller

Wahlen : Wie werden die Nichtwähler-Stimmen verteilt ?

hi

ich war ja heute wählen (nrw) und passend dazu stellte mir meine süße ne frage. was geschieht mit den stimmen der nichtwähler ?
sie meinte, das die stimmen auf die kleinen parteien verteilt würden. das kann ich mir jedoch nicht vorstellen. zwar hab ich sowas in der art mal gehört ; aber ich bin da anderer meinung.
ich denke, das durch die wenigeren wähler ; eine (1.) stimmer mehr gewicht hat und damit die stimme einer mini-partei mehr an prozenten wiegt.
ist das richtig ?

__________________
xxx

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

seby ist offline Alter Beitrag 26.09.2004 22:46
Profil von seby anzeigen seby eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von seby finden Füge seby zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
seby

Senior Profi

Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1680

Hallo,

ich hab dazu auch mal eine Frage. Wieso gibt es z.B. in Essen eine Stichwahl für die Wahl des OB? Die beiden Kandidaten von CDU und SPD haben 49,0% bzw. 36,4%, wieso macht man da eine Stichwahl? Reichen 13%-Punkte Unterschied etwa nicht?!

Gruß
Seby

__________________
Signatur

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Butterfly ist offline Alter Beitrag 26.09.2004 22:47
Profil von Butterfly anzeigen Butterfly eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Butterfly finden Füge Butterfly zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Butterfly

Inventar

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 6163

Die Stimmen werden gar nicht gezählt, warum auch?

Wenn Du auf die heutigen Verluste der großen Parteien in NRW anspielst, dann würde ich sagen, dass viele nicht für die Großen stimmen wollten und zu Hause geblieben sind.
Daraus resultiert ein größerer prozentualer Anteil für die kleineren Parteien, da deren "Anhänger" vermutlich brav gewählt haben.

Zu den Wahlergebnissen: http://www.kom-wahl2004.de/


Bess demnähx,
Carsten

edit: Ein Bürgermeister braucht afaik > 50% (absolute Mehrheit).
Bei uns gibt es auch eine Stichwahl, trotz deutlichem Ergebnis.

__________________
"Das Problem an Zitaten aus dem Internet ist, daß sie nur schwer überprüfbar sind."

Konrad Adenauer

Geändert von Butterfly am 26.09.2004 um 22:50

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

LordExcalibur ist offline Alter Beitrag 26.09.2004 22:49
Profil von LordExcalibur anzeigen LordExcalibur eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von LordExcalibur finden Füge LordExcalibur zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
LordExcalibur

Senior Profi

Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 1505

Zitat:
Original geschrieben von seby
Hallo,

ich hab dazu auch mal eine Frage. Wieso gibt es z.B. in Essen eine Stichwahl für die Wahl des OB? Die beiden Kandidaten von CDU und SPD haben 49,0% bzw. 36,4%, wieso macht man da eine Stichwahl? Reichen 13%-Punkte Unterschied etwa nicht?!

Gruß
Seby


Nein, da ein OB direkt gewählt wird, er braucht also mind. 50% der Stimmen.


Zu den Nichtwählern:

Die Stimmen werden schlicht und einfach nicht gezählt. Es wird also einfach die Statistische Masse kleiner.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

seby ist offline Alter Beitrag 26.09.2004 22:52
Profil von seby anzeigen seby eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von seby finden Füge seby zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
seby

Senior Profi

Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1680

Hi,

danke, das wars... Hatte wohl nen

Gruß
Seby

__________________
Signatur

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Zed ist offline Alter Beitrag 26.09.2004 23:09
Profil von Zed anzeigen Zed eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Zed finden Füge Zed zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Zed

Junior Guru

Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 2109
Threadersteller

...und ich hatte auch recht

__________________
xxx

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

rms486 ist offline Alter Beitrag 26.09.2004 23:20
Profil von rms486 anzeigen rms486 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von rms486 finden Füge rms486 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
rms486

Junior Profi

Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 308

Problem dran ist nur, dass die radikalen an Anteilen gewinnen. Weil wer nicht zur Wahl geht hätte meist sowieso die großen gewählt, weil er sich ned für Politik interessiert und halt wählt, was er kennt (sagt man) und wer radikal unterwegs ist, der verpasst keine Wahl!

So hab ich mir das mal sagen lassen

-rms-

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Hinniwilli ist offline Alter Beitrag 27.09.2004 11:17
Profil von Hinniwilli anzeigen Hinniwilli eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Hinniwilli finden Füge Hinniwilli zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Hinniwilli

Junior Profi

Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 287

Nur beim Kopfgeld (Wahlkampfkostenerrstattung an die Parteien) wird nach der Zahl der Wahlberechtigten gegangen. Die Parteien kassieren also auch für den, der nicht zur Wahl geht.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

LordExcalibur ist offline Alter Beitrag 27.09.2004 11:24
Profil von LordExcalibur anzeigen LordExcalibur eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von LordExcalibur finden Füge LordExcalibur zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
LordExcalibur

Senior Profi

Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 1505

Zitat:
Original geschrieben von rms486
Problem dran ist nur, dass die radikalen an Anteilen gewinnen. Weil wer nicht zur Wahl geht hätte meist sowieso die großen gewählt, weil er sich ned für Politik interessiert und halt wählt, was er kennt (sagt man) und wer radikal unterwegs ist, der verpasst keine Wahl!

So hab ich mir das mal sagen lassen

-rms-


Jein. Wer nicht zur Wahl geht trägt dazu bei, das die Grundgesamtheit (Anzahl aller Stimmen) sinkt. Dadurch haben kleinere Parteien mit weniger Stimmen die Möglichkeit einen höheren relativen Anteil am Wahlergebnis zu bekommen, obwohl sie absolut genausoviele/wenig Stimmen haben wie im den Vorjahren mit höherer Wahlbeteiligung auch.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

rms486 ist offline Alter Beitrag 27.09.2004 16:09
Profil von rms486 anzeigen rms486 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von rms486 finden Füge rms486 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
rms486

Junior Profi

Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 308

Das isses. Danke fürs Eindeutschen, sorum kann mans auch sagen

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

halt de jörg ist offline Alter Beitrag 27.09.2004 16:14
Profil von halt de jörg anzeigen halt de jörg eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von halt de jörg finden Füge halt de jörg zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
halt de jörg

Junior Profi

Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 257

BTW: Wie schaut es mit den ungültig abgegebenen Stimmen aus?

Gruss,Jörg

__________________
"Im Leben kommt es darauf an, Hammer oder Amboß zu sein - aber niemals das Material dazwischen."

Norman Mailer

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

LordExcalibur ist offline Alter Beitrag 27.09.2004 16:33
Profil von LordExcalibur anzeigen LordExcalibur eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von LordExcalibur finden Füge LordExcalibur zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
LordExcalibur

Senior Profi

Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 1505

Eine ungültige Stimme geht nicht in Zählung der abgegebenen Stimmen ein,
somit ist der Effekt gleich Null.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Martyn ist offline Alter Beitrag 27.09.2004 17:31
Profil von Martyn anzeigen Martyn eine Private Nachricht schicken  Besuche Martyn's Homepage!  Mehr Beiträge von Martyn finden Füge Martyn zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Martyn

User ist gesperrt

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 20897

Für die Berechnung der Stimmen zur Bestimmung der Zahl der Site werden generell nur die gültigen Stimmen zugrunde gelegegt, ansonsten gibt es aber schon mehrere Verfahren, die sich nur im Detail unterschieden. Bei der endgültigen Sitzvergabe gibt es dann auch mehrere mögliche Verfahren.

__________________
Nothing left for me to stay, I can't even stop the rain from falling down into my eyes.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

real_proximus ist offline Alter Beitrag 27.09.2004 19:28
Profil von real_proximus anzeigen real_proximus eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von real_proximus finden Füge real_proximus zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
real_proximus

Senior Profi

Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 1949

Zitat:
Original geschrieben von LordExcalibur
Eine ungültige Stimme geht nicht in Zählung der abgegebenen Stimmen ein,
somit ist der Effekt gleich Null.


Die Stimmen werden schon registriert und gehen in die Zählung für die Wahlbeteiligung ein. Auf die prozentuale Verteilung der Parteien haben sie aber keinen Einfluss, da zählen nur die abgegebenen gültigen Stimmen.

Gruß,
Alexander

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 06:25 Uhr. Schliessen   Antworten
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Offtopic > Geplauder > Wahlen : Wie werden die Nichtwähler-Stimmen verteilt ?

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de