Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Rund ums mobile Telefonieren > Mobiles Internet > Mobiles Faxgerät / Faxe empfangen unterwegs wie?
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
89898900 ist offline Alter Beitrag 15.12.2007 15:13
Profil von 89898900 anzeigen 89898900 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von 89898900 finden Füge 89898900 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
89898900

User ist gesperrt

Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 950
Threadersteller

Mobiles Faxgerät / Faxe empfangen unterwegs wie?

Hallo liebes Forum,

mein Freund sucht für seine Spedition im LKW die Möglichkeit, Faxe zu empfangen. Er hat von Vodafone eine UMTS Karte aber sich dort Faxe auf die Mailbox senden zu lassen, ist zu kompliziert.

Hat jemand von Euch eine Idee oder einen Tip, was man kaufen kann?
Am Besten wäre ein Gerät, wo man ein Handy anschließen kann, welches dann alles an ein kleines Fax oder Laptop weiterleitet!?!

Beste Grüße

Matze

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

polli ist offline Alter Beitrag 15.12.2007 16:19
Profil von polli anzeigen polli eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von polli finden Füge polli zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
polli

Senior Guru

Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 5077

warum holt er sich nicht einfach ein Faxgerät? ;-)

Hi,
weis nicht obs das Gerät noch irgendwo gibt:
http://www.funkmelderservice.de/mobilfax.htm
Vor ca 10 Jahren hatte ich mich damit mal beschäftigt...


Ansonste, was spricht gegen UMS?
Wenn ich Faxe auf meinen Arcor Account bekomme erhalte ich diese per Email, via Vodafone erhalte ich ne SMS das ne neue Email (Betreff: Fax) eingetroffen ist und dann kann ich das Ding online lesen - müsste auch über ein Serie 60 Gerät gehen.

EDIT:
Grad noch gefunden:
http://www.passiontec.de/_fenster.p...ds_Possio_Greta

__________________
Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

Geändert von polli am 15.12.2007 um 16:23

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

89898900 ist offline Alter Beitrag 15.12.2007 17:55
Profil von 89898900 anzeigen 89898900 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von 89898900 finden Füge 89898900 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
89898900

User ist gesperrt

Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 950
Threadersteller

Wo kann man die denn dann online lesen?
Muss man da bei Vodafone extra was anmelden?
An welche Nummer muss man dann das Fax senden lassen?

Hoffe, Du kannst mir helfen. Kenne mich mit mobilen Faxen gar nicht aus!

BESTEN DANK!

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Uve Held ist offline Alter Beitrag 15.12.2007 18:31
Profil von Uve Held anzeigen Uve Held eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Uve Held finden Füge Uve Held zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Uve Held

Junior Guru

Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 2931

Du bekommst die Faxe als E-Mail und kannst, wenn am Mobile das E-Mail Programm eingerichtet ist, diese Mail`s auf dem Mobile lesen.....
Funktioniert sehr gut....

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

suschi ist offline Alter Beitrag 15.12.2007 18:54
Profil von suschi anzeigen suschi eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von suschi finden Füge suschi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
suschi

Profi

Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 848

dus.net bietet sowas auch an.
also eine 0180 faxnummer, und du bekommst das dann per E-Mail

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

89898900 ist offline Alter Beitrag 15.12.2007 19:27
Profil von 89898900 anzeigen 89898900 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von 89898900 finden Füge 89898900 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
89898900

User ist gesperrt

Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 950
Threadersteller

Zitat:
Original geschrieben von Uve Held
Du bekommst die Faxe als E-Mail und kannst, wenn am Mobile das E-Mail Programm eingerichtet ist, diese Mail`s auf dem Mobile lesen.....
Funktioniert sehr gut....



Wo kann ich denn sowas einrichten bei Vodafone?

Herzlichen Dank Dir.

Matze

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

wrywindfall ist offline Alter Beitrag 15.12.2007 19:48
Profil von wrywindfall anzeigen wrywindfall eine Private Nachricht schicken  Besuche wrywindfall's Homepage!  Mehr Beiträge von wrywindfall finden Füge wrywindfall zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
wrywindfall

Inventar

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 6541

Also ich habe das im Link oben angesprochen Possio PM 70 und muss sagen, dass man, wenn man sich ein wenig eingefummelt hat, ein recht gutes Teil bekommen hat. Da es die aber nicht mehr neu gibt, ist man immer wieder auf Ebay angewiesen!

__________________
Mail an mich? Becks on the Beach! Musik, 2...3...4

"Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem!" - K. Valentin

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

polli ist offline Alter Beitrag 15.12.2007 23:48
Profil von polli anzeigen polli eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von polli finden Füge polli zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
polli

Senior Guru

Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 5077

Zitat:
Original geschrieben von 89898900
Wo kann ich denn sowas einrichten bei Vodafone?

Herzlichen Dank Dir.

Matze


1. UMS (Unified Messaging Service o.ä. = alle möglichen Nachrichtentechniken werden gesammelt) Account anlegen - meiner ist bei Arcor, müsste auch für Menschen die kein Arcor DSL o.ä. haben kostenlos erhältlich sein.
2. Dort erhälst du ne UMS Nummer welche sowohl Faxe als auch Sprache empfängt. (Vorwahl 032)
3. Nachrichten auf o.g. Rufnummer werden als Email gespeichert
4. Meine Emails lasse ich dann direkt an meinen Vodafone Emailaccount weiterleiten (siehe vodafone.de "Mein Vodafone") wodurch ich kostenlos ne SMS Benachrichtigung über neue Nachrichten erhalte.
5. jetzt gibt es unterschiedliche Möglichkeiten an die Email/Fax/Sprachnachricht ran zu kommen - verbunden mit unterschiedlichen Kosten.
Mir persönlich reicht die Vodafone live Flatrate zu 5,-€ im Monat aus glaube aber das in deinem Fall noch die Möglichkeit Emails direkt auf dem Handy (und nicht über den Webbrowser des Handies) zu öffnen sinnvoll wäre, das würde dann über die Web 2.0. Flatrate maximal weitere 9,95€ im Monat kosten.

__________________
Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

phony_ac ist offline Alter Beitrag 16.12.2007 03:56
Profil von phony_ac anzeigen phony_ac eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von phony_ac finden Füge phony_ac zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
phony_ac

Mitglied

Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 80

Yo, würde auch eine UMS-Lösung, wo man die Faxe dann per E-Mail bekommt, stark empfehlen, und zwar aus folgendem Grund:

Es ist zwar nett, GSM-fähige Fax-Hardware zu haben (so man sie noch bekommt), aber ich persönlich finde Faxen im Festnetz schon "frickelig" genug (hin und wieder kommt das Fax doch nicht so ganz richtig an), und "Festnetz->Funk" macht das sicherlich nicht besser.

Zumal Faxe ja auch irgendwie ankommen sollen, wenn man gerade mal durch ein kleines Funkloch fährt - wenn der Absender dann ein paar mal probieren muss, bis sein Faxgerät meldet, dass das Dokument (wahrscheinlich) erfolgreich übertragen wurde, kann das zur Geduldsprobe werden.

Da ist dann "hin und wieder E-Mail abrufen" auf Fahrerseite einfach deutlich robuster, da dort ja (neben anderen Protokollschichten) auch noch TCP und IP dazwischenhängen, so dass die E-Mail garantiert in unzerstückelter Form ankommt (was man bei Faxen Fest-->Funk evtl. nicht auf Anhieb erreicht).


Im übrigen: Wenn das eine reine Inhouse-Lösung sein soll, also wenn nur Fahrer der eigenen Spedition erreicht werden müssen, kann es auf Dauer billiger sein, Dokumente, statt zu faxen, einzuscannen und dann direkt als E-Mail-Anhang zu verschicken. So kostet die Versandseite dann nämlich quasi garnichts - immer angenommen, dass ein brauchbarer Internet-Zugang mit nicht zu "dünnem" Uplink am Standort der Spedition verfügbar ist. Und man spart sich die Gebühren für den UMS-Dienst, der, wenn man diverse virtuelle Telefonnummern braucht (wegen größerer Zahl von LKW), ja auch durchaus einiges im Monat kosten kann. Die bei Arcor oder T-Online mitgelieferten UMS-Dienste richten sich zumindest zum Teil ja eher an Privatkunden.

Man sollte jedenfalls beim Selberscannen und -E-Mailen dann ein paar Experimente machen bzgl. wie gering die Scan-Auflösung sein darf, damit der Empfänger immer noch gut etwas erkennen kann --> je weniger Auflösung, desto schnellere Übertragung des Dokuments zum Fahrer.

Und man sollte - natürlich - beachten, dass billige Internet-Zugänge oft eine Beschränkung der Zahl der E-Mails haben, die man pro Monat verschicken kann ... bei T-Online waren's by default 1000 pro Monat. An diese Zahl kommt man als Spedition dann noch leichter dran, wenn man mehr und mehr Dinge per E-Mail macht.


Und, natürlich, nicht zu vergessen bei der ganzen E-Mail-Geschichte: Daten-Roaming-Kosten usw. - LKW sind ja sicherlich auch schonmal im Ausland unterwegs. Ich schätze, das ist am Ende der wichtigste Punkt. Schickt man die Faxe zu LKW-basierten GSM-Faxgeräten (wie gesagt, sofern man sowas noch bekommt), kostet das ja die üblichen "ich-werde-im-Ausland-angerufen"-Kosten. Ruft der Fahrer im Ausland E-Mails ab, dauert die Verbindung wahrscheinlich ähnlich lang, kostet dann aber GPRS-Roaming, ggf. auch in Abhängigkeit von der Datenmenge - das muss man einfach mal mit spitzem Bleistift durchrechnen.


Öhm, jo. Wollt ich mal gesagt haben.


phony_ac

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

89898900 ist offline Alter Beitrag 16.12.2007 12:03
Profil von 89898900 anzeigen 89898900 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von 89898900 finden Füge 89898900 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
89898900

User ist gesperrt

Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 950
Threadersteller

Vielen Dak Euch allen. Ich werde alle Infos weiterleiten. Ich denke, das er eine gute Lösung finden wird. Wenn noch Fragen auftauchen, melde ich mich wieder.

Frohes Fest!

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 03:50 Uhr. Schliessen   Antworten
  Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Rund ums mobile Telefonieren > Mobiles Internet > Mobiles Faxgerät / Faxe empfangen unterwegs wie?

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de