Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Offtopic > Geplauder > Probleme bei der Rückgabe von Soda Club CO2 Zylinder
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
Seiten (2): [1] 2 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
dekub ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 01:53
Profil von dekub anzeigen dekub eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von dekub finden Füge dekub zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
dekub

Mitglied

Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 90
Threadersteller

Probleme bei der Rückgabe von Soda Club CO2 Zylinder

Hallo zusammen,
ich wollte 3 Soda Club zylinder 425g zurück geben, da ich das Gerät schon lange nicht mehr nutze.
Jetzt musste ich erfahren, daß die Flaschen ohne Kaufbeleg nicht mehr zurück genommen werden.
Die Belege habe ich nicht mehr, da der Kauf schon einige Jahre zurück liegt.
Kann ich mir die Zylinder nun ans Knie nageln oder gibt es noch eine Möglichkeit das Pfand zurück zu bekommen?
Für hilfreiche Tips wäre ich sehr dankbar, die Dinger waren nicht billig.

Viele Grüße
Klaus

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

bastian_S ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 11:52
Profil von bastian_S anzeigen bastian_S eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von bastian_S finden Füge bastian_S zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
bastian_S

Profi

Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 583

Hi,

also das Problem kenn ich. Auf dem Zylinder steht eine Hotline, bei der kannst Du anrufen und die sagen Dir dann wie und wo man es zurück geben kann.

Ich hab dann erstmal probiert, dass Teil woanders abzugeben und dort hat man es angenommen. Einfach probieren.

bs

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

uwm ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 14:08
Profil von uwm anzeigen uwm eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von uwm finden Füge uwm zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
uwm

Guru

Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 3747

Das Problem kenne ich leider auch, eine Lösung habe ich aber leider auch nicht finden können ... außer die Kohle als Lehrgeld abzuschreiben.

Ich habe vor einigen Jahren mal versucht, Flaschen zu tauschen.
Leider hatte der Händler, der das mal verkauft hatte, das aus dem Sortiment genommen ... nach 3 Tagen rumtelefonieren, mailen und Händler abklappern habe ich den Krempel in die Tonne gehauen und kaufe wieder Kästen.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

dekub ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 14:14
Profil von dekub anzeigen dekub eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von dekub finden Füge dekub zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
dekub

Mitglied

Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 90
Threadersteller

@bastian_S danke für die Info.

Kennt jemand ein Geschäft in der Nähe von Ulm, welches die Zylinder problemlos entgegen nimmt?
Gruß
Klaus

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

dekub ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 15:07
Profil von dekub anzeigen dekub eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von dekub finden Füge dekub zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
dekub

Mitglied

Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 90
Threadersteller

Zitat:
Original geschrieben von uwm
Das Problem kenne ich leider auch, eine Lösung habe ich aber leider auch nicht finden können ... außer die Kohle als Lehrgeld abzuschreiben.

Ich habe vor einigen Jahren mal versucht, Flaschen zu tauschen.
Leider hatte der Händler, der das mal verkauft hatte, das aus dem Sortiment genommen ... nach 3 Tagen rumtelefonieren, mailen und Händler abklappern habe ich den Krempel in die Tonne gehauen und kaufe wieder Kästen.



Das hab ich befürchtet, daher meine Frage hier.
Vielleicht gibt es eine andere Möglichkeit die Zylinder zu entsorgen.
Gruß
Klaus

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Blondinenfreund ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 16:58
Profil von Blondinenfreund anzeigen Blondinenfreund eine Private Nachricht schicken  Besuche Blondinenfreund's Homepage!  Mehr Beiträge von Blondinenfreund finden Füge Blondinenfreund zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Blondinenfreund

Inventar

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 6683

Am besten mal bei der Sodaclub Hotline unter 0800 183 1066 anrufen (Mo-Fr 8-17 Uhr). Dort wird man dir einen Rücksendeaufkleber zur kostenfreien Rücksendung zusenden. Das Pfand gibts allerdings nicht zurück.

__________________
iPhone 4S 64-GB & Telekom Business Complete Mobil L (2x Multicard) mit SpeedOption 5-GB Daten ++
iPad 3 32-GB & Telekom CombiCard Mobile Data M ++ iPad Mini 32-GB Telekom CombiCard Mobile Data M
Sky@Entertain

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

The Spectre ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 18:39
Profil von The Spectre anzeigen The Spectre eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von The Spectre finden Füge The Spectre zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
The Spectre

Profi

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 865

Den Tipp wollte der Threadersteller sicher haben!

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Buchungszeichen ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 18:43
Profil von Buchungszeichen anzeigen Buchungszeichen eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Buchungszeichen finden Füge Buchungszeichen zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Buchungszeichen

User ist gesperrt

Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 276

Ich hatte meine bei Ebay verkauft und ca 2 Euro dafür bekommen. Lohnt sich alles also nur bedingt.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

dekub ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 19:40
Profil von dekub anzeigen dekub eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von dekub finden Füge dekub zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
dekub

Mitglied

Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 90
Threadersteller

So wie es aussieht, kann ich mir das Pfand wohl abschminken.
Vielen Dank für die Infos.
Werde nächste Woche noch mal versuchen die Flaschen los zu schlagen, ansonsten kommen sie zum Schrotthändler .
Eine Firma mit solchen Geschäftspraktiken werde ich in Zukunft meiden.

Viele Grüße

Klaus

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Handiest ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 20:04
Profil von Handiest anzeigen Handiest eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Handiest finden Füge Handiest zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Handiest

User ist gesperrt

Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 306

Sag-a-mol um wieviel Wert diskutieren wir hier eigentlich, klingt ja fast so als würde dich das in den finanziellen Ruin treiben...

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

jungmario ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 20:06
Profil von jungmario anzeigen jungmario eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von jungmario finden Füge jungmario zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
jungmario

Profi

Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 940

Ist das nicht was für die Verbraucherzentrale?
Ein PFAND muss doch zurückerstattet werden. Da der Betrag fest steht, muss man ihn auch nicht nachweisen. Man kann doch den Zylinder hunderte Male getauscht haben und gibt dann zu Händler A einen Zylinder, den man mal bei B bekommen hat. Also hat man für DIESEN EINEN GENAUEN Zylinder auch keinen Nachweis. Man kann sich ja nicht ALLE Kassenzettel aufheben ...

Ich habe auch das Problem und habe hier 2 Zylinder von nem WasserMaxx ...

*edit*
Ich glaube, es sind ca. 15 € je Zylinder. Aber ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

dekub ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 22:14
Profil von dekub anzeigen dekub eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von dekub finden Füge dekub zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
dekub

Mitglied

Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 90
Threadersteller

Zitat:
Original geschrieben von Handiest
Sag-a-mol um wieviel Wert diskutieren wir hier eigentlich, klingt ja fast so als würde dich das in den finanziellen Ruin treiben...


Es handelt sich um ca. 45€.
Es geht mir einfach ums Prinzip.
Schließlich habe ich das Geld gezahlt als Sicherheit, dass ich die Zyl. nach Gebrauch wieder abgebe und nicht als Kaufverpflichtung.
Meiner Ansicht nach ist der Tatbestand des Betrugs erfüllt, wenn man ein Pfand nicht mehr einlöst.
Das Problem ist, dass alle bis auf die Verbraucher an dem System prächtig verdienen. Die Einzelhändler verkaufen ständig neue (Pfand)-Flaschen und Wassermaxx und Genossen verdienen an den Geräten, am Gas und an den Hotline-Gebühren.
Gruß
Klaus

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

StebuEx ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 22:25
Profil von StebuEx anzeigen StebuEx eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von StebuEx finden Füge StebuEx zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
StebuEx

User ist gesperrt

Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 2036

Nun gut, auf der Website sprechen sie nicht mehr von Pfand sondern von Mietvorauszahlung für die Zylinder. Wahrscheinlich brauchen die Israeliten Geld für andere Dinge

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Martin Reicher ist offline Alter Beitrag 06.01.2009 22:35
Profil von Martin Reicher anzeigen Martin Reicher eine Private Nachricht schicken  Besuche Martin Reicher's Homepage!  Mehr Beiträge von Martin Reicher finden Füge Martin Reicher zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Martin Reicher

Lebenslänglich

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 10029

Die Alco2jet-Zylinder gab es schon immer nur zur Miete.
Auch musste man bei der Rückgabe offiziell schon immer dieses ominöse "Benutzerzertifikat" vorlegen.
Wobei wohl anscheinend kein Sodaclub-Käufer die Mietbedingungen beim Kauf so richtig durchgelesen haben dürfte.
Ich gebe auch ehrlich zu, dass ich die "Benutzerzertifikate" meiner beiden Zylinder nicht mehr habe.

__________________
Viele Grüße
Martin

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

lenamarie87 ist offline Alter Beitrag 07.01.2009 11:13
Profil von lenamarie87 anzeigen lenamarie87 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von lenamarie87 finden Füge lenamarie87 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
lenamarie87

Junior Profi

Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 287

Zumindest vor ein paar Jahren gab es vereinzelt Geschäfte,die das Pfand ausbezahlt haben. Meine Mom hatte damals bei Kaufland oder Handelshof die vollen 23 Euro ausbezahlt bekommen als wir das Gerät entsorgt hatten.
Das komische Zertifikat ist einfach nur Verarsche, da man damit nie auf die bezahlten 23 Euro kommt. Je nach Alter/Nutzungsdauer etc. gibt es damit selbst im Idealfall deutlich weniger, glaube das Maximum lag so bei 11 Euro.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 06:13 Uhr. Schliessen   Antworten
Seiten (2): [1] 2 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Offtopic > Geplauder > Probleme bei der Rückgabe von Soda Club CO2 Zylinder

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de