Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | Abmelden
Telefon-Treff > Rund ums mobile Telefonieren > Kaufberatung > Schüler-"Smartphone"
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
Seiten (3): [1] 2 3 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
hjrauscher ist offline Alter Beitrag 29.04.2011 01:53
Profil von hjrauscher anzeigen hjrauscher eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von hjrauscher finden Füge hjrauscher zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
hjrauscher

Guru

Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 3273
Threadersteller

Schüler-"Smartphone"

So, jetzt bräuchte ich mal Eure Hilfe

Wurde um Rat gefragt bzgl. Handy / Einsteiger-Smartphone für einen 10-jährigen Schüler (am liebsten wäre ihm ein iPhone ... war vom Tisch nachdem etwas Grundwissen aus Mathematik [Kaufpreis iPhone / n EUR Taschengeld pro Woche = m Wochen Sparen ] angewandt wurde).

Wunschliste des Sprößlings (nach Wichtigkeit sortiert):
- Stabilität: in der Schultasche / beim Spielen mit Freunden gehts auch mal etwas unsanft fürs Handy zu ... jedoch kein Outdoor-Handy ("die sehen uncool aus")
- Touchscreen: zur UI-Bedienung, nicht notwendigerweise zur Nutzung der virtuellen Tastatur
- QWERTZ-Tastatur (feststehend oder aufschieb-/-klappbar)
- brauchbarer / guter Webbrowser, idealerweise mit Flash/Flash light
- gute bis sehr gute Empfangseigenschaften (Schule ist ein Betonklotz, BTSn stehen 500m-1km drumrum)
- am liebsten lange Standby-Zeiten (mehrere Tage) - mit Realität von 1-3 Tagen bereits konfrontiert
- MP3 abspielen
- FM-Radio mit RDS
- Stereo-Kopfhöhrer / 3.5mm Klinkenanschluß
- Kamera für Schnappschüsse und kurze Videos (min. 2MP, idealerweise Autofocus)
- Youtube-Videos abspielen (H.264 Streaming)
- Fotolich-/LED, nutzbar auch als Taschenlampe im Dunkeln
- Software erweiterbar, am liebsten Spiele
- WLAN

Die Eltern hätten gerne:
- am liebsten ein Einfachst-Handy ("Zu unserer Zeit gabs sowas gar ned!")
- nicht vorhandene oder falls doch dann entfernbare/löschbare Twitter- und Facebook-Apps
- Preiskategorie (neu) circa EUR 100,- +/- 30 EUR

Bisher sind nach einer Webrecherche und Blättern in einem bekannten Fachmagazin folgende Smartphones auf der Liste gelandet:
- Palm Pixi Plus (Abstriche bei Apps, kein FM-Radio, kleine Tastatur)
- LG GT 350 "Town"
- Samsung B3410
und folgende Handys:
- Sony Ericsson Cedar
- Sony Ericsson Hazel (liegt jedoch noch preislich außerhalb des Solls)

Welche anderen QWERTZ-Touchscreen-(Einsteiger-)Smartphones bzw. Handys wären noch Kandidaten?

Was spricht für/gegen die einzelnen Geräte (beim Palm Pixi Plus kenn' ich die Antworten )?

Merci,
hjrauscher

Geändert von hjrauscher am 29.04.2011 um 02:02

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

fressedick ist offline Alter Beitrag 30.04.2011 02:15
Profil von fressedick anzeigen fressedick eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von fressedick finden Füge fressedick zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
fressedick

Profi

Registriert seit: 03/2009
Beiträge: 639

Ein Gerät mit TS in der Preisklasse ist meist mit Abstrichen verbunden, d.h. schlechte Ausstattung und vorallem kein gutes Display.

Applikationen für Twitter & Facebook finden sich mittlerweile auch auf einfachen Sony-Ericsson sowie Nokia S40-Geräten, da wird man wohl kaum drum herumkommen. Ob man die löschen kann weiß ich nicht, glaube bei meinem ehemaligen SE C510 konnte man es nicht.

Wenn ich mir die "Wunschliste" so anschaue komme ich eigentlich zur Erkenntnis, das der Junge gar kein Smartphone braucht. Der Junge ist 10
Ich bezweifle das er schonmal was von PIM (Personal Information Management) gehört hat, was für mich immer noch die eigentliche Aufgabe eines Smartphones ist (sprich Kalender, Kontakte, E-Mail, Dateien am PC pflegen und anschließend auf Gerät syncen mittels Datenverbindung).

Ich würde das Sony-Ericsson Elm empfehlen.
Das ist die Barren-Variante vom Hazel, gleiche Ausstattung, nur Barren wie gesagt und damit ein etwas kleineres Display. Erfüllt fast (kein TS keine 3,5mm-Klinke) die komplette Wunschliste des Sprößlings, aber auch die Wünsche der Eltern ("einfaches Handy, kein Smartphone").
Facebook (Twitter?!) ist dort vorinstalliert, aber das lässt sich wie erwähnt nicht vermeiden, da "Social Networking" nunmal gerade im Trend ist und jeder Hersteller auf dieses Pferd auspringt (kein aktuelles LG, Samsung, Sony-Ericsson, Nokia etc ohne Facebook-Anwendung, selbst im billigen Preissegment).
Das Elm schlägt mit 115,00€ bei Amazon zu buche, liegt also im Rahmen.

Jetzt wurde es doch etwas ausführlicher Hoffe aber ich konnte helfen.

__________________
- Motorola Razr i / JellyBean / 32 GB SanDisk / Netzclub Sponsored Surf-Basic.
- Samsung Galaxy S4 / KitKat / 64 GB SanDisk Extreme / 1&1 All-Net-Flat Pro

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Abi99 ist offline Alter Beitrag 30.04.2011 17:31
Profil von Abi99 anzeigen Abi99 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Abi99 finden Füge Abi99 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Abi99

Lebenslänglich

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 13846

Zitat:
Original geschrieben von hjrauscher
Am liebsten wäre ihm ein iPhone
Apple iPhone der 1. Generation, mittel prächtig erhalten liegt Ihr lediglich 50 € über Eurem Preislimit. Es wird aber wohl auf ein Samsung S5560 oder ähnliches hinauslaufen (S5260, S5250, S7230; alle mit WLAN). Eine Hardware-Tastatur brauchst Du wegen der Software-QWERTZ nicht. Ansonsten bist Du bei Google Android mit einer schlechteren Kamera ohne Autofokus und ohne Fotolicht:
  1. Vodafone 845
  2. LG GT540
  3. Sony Ericsson X8
  4. ZTE Blade.

__________________
Ich werde durch Nokia, Samsung und Sony Ericsson „gesponsert“. Obwohl ich versuche neutral und objektiv zu bleiben, wollte ich das anmerken.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

hjrauscher ist offline Alter Beitrag 30.04.2011 21:16
Profil von hjrauscher anzeigen hjrauscher eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von hjrauscher finden Füge hjrauscher zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
hjrauscher

Guru

Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 3273
Threadersteller

Danke, werd mal etwas meine Wissenslücken zu den genannten Geräten schließen.

Ein iPhone (2G) wäre natürlich ein Ego-Verstärker ... bis es lange Gesichter gibt wegen Apps die eine auf dem 2G nicht mehr lauffähige aktuelle iOS-Version benötigen. Anyway, ich werf's mal in die Diskussion

Zitat:
Original geschrieben von Abi99
Eine Hardware-Tastatur brauchst Du wegen der Software-QWERTZ nicht.


Wie gesagt: durch eine leicht beeinträchtigte Feinmotorik (bzw. der "Rückkanal") ist ein 'Tastendrücken' erforderlich -> echte Tastatur. Das Berühren einer Bildschirmoberfläche (eingeblendete virtuelle Tastatur) reicht sogar inkl. Vibrations-Feedback nicht aus zum sicheren Tippen.

An die 70+ Mitleser/Nicht-Schreiber: gerne auch Empfehlungen für Handys (keine Smartphones) mit Kamera + MP3-Abspielmöglichkeit/FM-Radio/3.5mm Klinkenbuchse und QWERTZ-Tastatur ... Nokia anyone? *duck-und-weg*

hjrauscher

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Abi99 ist offline Alter Beitrag 30.04.2011 22:05
Profil von Abi99 anzeigen Abi99 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Abi99 finden Füge Abi99 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Abi99

Lebenslänglich

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 13846

Alcatel OT-980 (Android 2.1, The Phone House), Nokia C3-00 (WLAN, Vodafone CallYa), Samsung S3350 (WLAN), Mobistel EL560Dual (WLAN; Saturn), LG GW300 (O₂ Loop), Motorola EX112 (Lidl), und so weiter. Diese Modelle sind schon bittere Baustelle. Mir wäre ein gebrauchtes Symbian lieber: Nokia E71, Nokia E63, Nokia E61, … oder das Samsung B7330 mit Windows Mobile.

Zitat:
Original geschrieben von hjrauscher
Ein iPhone (2G) wäre natürlich ein Ego-Verstärker ... bis es lange Gesichter gibt wegen Apps die eine auf dem 2G nicht mehr lauffähige aktuelle iOS-Version benötigen.
Wenn die Coder ihr Xcode nicht bedienen können, dann möchte ich nicht wissen, wie der Code sonst noch aussieht. Aber das Problem ist tatsächlich schon akut.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

sogar ist offline Alter Beitrag 02.05.2011 15:05
Profil von sogar anzeigen sogar eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von sogar finden Füge sogar zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
sogar

Junior Guru

Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 2117

Werfe mal in den Ring, leider nicht allen genannten Anforderungen gerecht werdend, aber Akku und Youtube usw. schon: Nokia E71. Klinkenstecker ja, sollte aber mit Adapter auf 3,5 erweitert werden. Ansonsten gibt es durchaus gute S60 Touch Geräte in der Preisklasse mit WLan. Aber mit einer Prepaidkarte mit Datenflat von weit unter 10,- Euro auch preislich quasi eine Pflicht für teens.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

hamburg-k ist offline Alter Beitrag 02.05.2011 15:23
Profil von hamburg-k anzeigen hamburg-k eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von hamburg-k finden Füge hamburg-k zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
hamburg-k

Senior Profi

Registriert seit: 01/2007
Beiträge: 1176

Zitat:
Original geschrieben von hjrauscher

An die 70+ Mitleser/Nicht-Schreiber: gerne auch Empfehlungen für Handys (keine Smartphones) mit Kamera + MP3-Abspielmöglichkeit/FM-Radio/3.5mm Klinkenbuchse und QWERTZ-Tastatur ... Nokia anyone? *duck-und-weg*

hjrauscher


Mein Tipp wäre das Nokia C6-00 gewesen - kostet neu allerdings gut 170 € und liegt damit über deinem Limit.

__________________
Kai

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

hjrauscher ist offline Alter Beitrag 03.05.2011 00:32
Profil von hjrauscher anzeigen hjrauscher eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von hjrauscher finden Füge hjrauscher zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
hjrauscher

Guru

Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 3273
Threadersteller

Merci - mehr Futter für die Marktanalyse ...

hjrauscher

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Nokiacommi ist offline Alter Beitrag 03.05.2011 06:07
Profil von Nokiacommi anzeigen Nokiacommi eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Nokiacommi finden Füge Nokiacommi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Nokiacommi

Guru

Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 3783

Unsere Tochter hat nun mein palm pre bekommen, und ist glücklich damit,und wir auch.
Für mich war wichtig das man den datenverkehr abschalten kann und das ist bei vielen einnProblem den komplett zu deaktivieren.

__________________
Sony Ultra
Nokia 1320
Ich bin bekennender Phablet Fan

Geändert von Nokiacommi am 04.05.2011 um 06:02

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

f l a m 3 ist offline Alter Beitrag 03.05.2011 06:40
Profil von f l a m 3 anzeigen f l a m 3 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von f l a m 3 finden Füge f l a m 3 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
f l a m 3

Junior Guru

Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 2511

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

08a_a ist offline Alter Beitrag 03.05.2011 11:18
Profil von 08a_a anzeigen 08a_a eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von 08a_a finden Füge 08a_a zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
08a_a

User ist gesperrt

Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 652

Bei meinem kleinen verlangen die schon im Kindergarten einen Blackberry.

Die sagen was von Bildungsgutschein und H4 usw, keine Ahnung bestimmt wieder so ein Steuerumgehungstrick von den gebildeten reichen Steuervermeidern.

Irgendwie soll man das von der Steuer absetzen können.

Egal, ich wollte nicht kleinlich sein und habe es ihm aus eigener Tasche bezahlt, diese ganzen Steuervermeider und Firmenwagenfahrer belasten die Staatskasse doch schon genug.

Und die Fullflat (hier aus dem Forum für ca 27€ rechnerisch) habe ich ihm gleich auch gegönnt.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

hjrauscher ist offline Alter Beitrag 03.05.2011 22:27
Profil von hjrauscher anzeigen hjrauscher eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von hjrauscher finden Füge hjrauscher zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
hjrauscher

Guru

Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 3273
Threadersteller

Zitat:
Original geschrieben von Nokiacommi
Unsete tochter hat nun mein palm pre und ist glücklich damit und wir auch.
Für mich wichtig das man den datenverkehr abschalten kann und das ist bei vielen ein problem.


"Interessant, Captain"

Was macht ein Smartphone ohne Datenverkehr? Telefonieren, SMS'n, Fotos und MP3?

Oder erlaubst Du WLAN @ home?

hjrauscher

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

tamhanna ist offline Alter Beitrag 03.05.2011 22:54
Profil von tamhanna anzeigen tamhanna eine Private Nachricht schicken  Besuche tamhanna's Homepage!  Mehr Beiträge von tamhanna finden Füge tamhanna zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
tamhanna

Junior Profi

Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 279

Nein. Kann aber bei Prüfungen Gold wert sein...habe das damals an der HTL immer wieder erlebt.

__________________
Palm webOS blog - Windows Phone blog - Symbian blog - iPhone blog - BlackBerry blog - Samsung bada blog - Android blog

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Anja Terchova ist offline Alter Beitrag 04.05.2011 03:22
Profil von Anja Terchova anzeigen Anja Terchova eine Private Nachricht schicken  Besuche Anja Terchova's Homepage!  Mehr Beiträge von Anja Terchova finden Füge Anja Terchova zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Anja Terchova

Inventar

Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 7295

Was die Wuensche betrifft, wuerden da Nokia N97 Mini und LG GW620 Etna zu 100% passen. Nur vom Preis her liegt man ein bisschen drueber, das Nokia N97 Mini kostet so 180 EUR und das LG GW620 Etna so 160 EUR.

__________________
aatt na ceste

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Nokiacommi ist offline Alter Beitrag 04.05.2011 06:04
Profil von Nokiacommi anzeigen Nokiacommi eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Nokiacommi finden Füge Nokiacommi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Nokiacommi

Guru

Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 3783

Ja zu hause darf sie stundenweise Wlan nutzen, somit hat man das auch im Griff.
Unterwegs braucht in meinen Augen noch kein Kind internet, das fördert doch nur die Internetsucht, das muss noch nicht sein und sie beklagt sich auch nicht.

__________________
Sony Ultra
Nokia 1320
Ich bin bekennender Phablet Fan

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 07:50 Uhr. Schliessen   Antworten
Seiten (3): [1] 2 3 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Rund ums mobile Telefonieren > Kaufberatung > Schüler-"Smartphone"

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de