Telefon-Treff

 

Suchen | Registrieren | Kalender | Mitglieder | Hilfe | Regeln | Handydatenbank | Twitter | Impressum | WM-Tippspiel | Abmelden
Telefon-Treff > Herstellerforen > Apple iPhone > iphone 4S - Akkulaufzeit
Gehe zu:
 
Dieses Thema durchsuchen:
 
TT-Premium-Account: Forum ohne Werbung und Platz für 1000 Nachrichten im Postfach? Informieren und bestellen!
Seiten (103): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema    Antworten
997TT ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 13:53
Profil von 997TT anzeigen 997TT eine Private Nachricht schicken  Besuche 997TT's Homepage!  Mehr Beiträge von 997TT finden Füge 997TT zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
997TT

Senior Profi

Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 1632

Zitat:
Original geschrieben von vampi
Könnten wir hier bitte weiter über Lösungen und/oder Ansätze sprechen? Danke.


Aktuell würde ich mal Folgendes festhalten:

Bevor man zu "Extremmaßnahmen" greift, wie z.B. Rücksendung an Apple/Provider oder auch nur dem Neuaufsetzen(Wiederherstellung) ohne Backup, würde ich einfach mal ein paar Ladezyklen abwarten.

Nach zwei Stunden ist meine Akkuanzeige von 88% auf 81% zurückgegangen, allerdings habe ich das Gerät nur kurz benutzt. Trotzdem ist das eine große Verbesserung.

Kurzum: Abwarten und Tee trinken und mindestens noch zwei bis drei Ladezyklen eine Chance geben. Danach kann man sich immer noch aufregen.

Eigentlich hätte ich es besser wissen müssen: Bei meinem BB 9900 war das nicht besser, 10% Akkulaufzeitverlust pro Stunde. Nach ein paar Ladezyklen hat sich das deutlich gebessert.

Allerdings muss ich auch ehrlich gestehen, dass ich das Problem mit den Ladezyklen beim iPhone noch nie hatte. Alle meine früheren iPhones hatten von Anfang an keine Probleme mit der Laufzeit, es sei denn, die Firmware war nicht OK, vor allem beim 2G und 3G.

Das iPhone 4s meiner Tochter hatte gestern Abend, nur einmal am Montag(!) geladen, immer noch knapp 40% Kapazität obwohl meine Tochter die ganze Zeit mit Siri gespielt hatte. Da tauchte das Akkuproblem nicht auf, deshalb auch meine Verzweiflung.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

dero ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 14:19
Profil von dero anzeigen dero eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von dero finden Füge dero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
dero

Senior Mitglied

Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 249

Bei mir sieht es so aus:

Benutzung: 6:30h
Standby: 2 Tage

W-Lan an und meistens verbunden, drei Pop Mail Konten werden stündlich abgerufen,
2 Stunden gespielt, 1,5 Stunden I-net. So ganz genau weiß ich das jetzt nicht mehr. Benutze das iPhone nur privat und hab ab und zu damit hantiert. Ich hab den Tipp mit den von 997TT befolgt.
Ach ja, SIM Karte ist ne ganz neue von Klarmobil
Gruß Olli

__________________
Galaxy Note 2
Say yes to Radi-aid!

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

vampi ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 14:23
Profil von vampi anzeigen vampi eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von vampi finden Füge vampi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
vampi

Senior Mitglied

Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 244

Ich habe jetzt auch noch etwas bei meinem 4S feststellen können.

Habe vor 2 Std. unter "Datum & Uhrzeit" die Funktion "automatisch einstellen" deaktiviert und die Zeitzone per Hand auf "Berlin" gestellt.

Schon habe ich eine große Verbesserung wahrnehmen können.

Jetzt sind es statt 6% pro Std. nur noch 2% pro Std.!!!

Hier die Daten:

12:21 = 60%
13:02 = 58%
13:30 = 58%
14:10 = 57%
14:22 = 56%
(edit - erweitert - um 15:48)
15:01 = 55%
15:46 = 54%

Hört sich irgendwie viel besser an und werde weiter beobachten...

__________________
 Bestellt: iPhone 5S Spacegrau, 64GB :)
 iPhone 4S Schwarz, 64GB, iOS7
 New iPad 64GB LTE
 iMac 27"

Geändert von vampi am 19.10.2011 um 15:48

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

tortenbeisser ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 14:32
Profil von tortenbeisser anzeigen tortenbeisser eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von tortenbeisser finden Füge tortenbeisser zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
tortenbeisser

Senior Mitglied

Registriert seit: 02/2009
Beiträge: 106

Zitat:
Original geschrieben von brasax
@ Huberle

Das Problem bei der ganzen Sache ist, dass das 4er mit exakt den gleichen Einstellungen und iOS5 deutlich länger hält. Warum sollte man dann beim 4s alle Dienste abschalten nur um über den Tag zu kommen? Das macht nun mal keinen Sinn.

Wir (damit spreche ich jetzt mal auch für 997TT) wollen nicht die maximale Standby-Zeit erreichen, sondern wirklich nur über den Tag kommen. Und da bin ich auch der Meinung, ich will dafür nicht auf diverse Dinge verzichten müssen, die beim 4er ohne Probleme möglich waren.. Das hat nichts mit Überheblichkeit zu tun.

Ich habe vorhin mit dem Support telefoniert und bekomme ein neues Gerät..

@ssam85
hatte ja schon geschrieben, dass wohl Exchange die Probleme bei mir macht. Allerdings kenne ich genügend Leute die damit auf dem 4s kein Problem haben.. Ich warte nun auf das Tauschgerät und wir werden sehen, ob es besser geht.





Glückwunsch und hoffentlich klappts dann auch mit dem AKKU

__________________
weiblicher Handyfreak

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

nikefootball4 ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 17:02
Profil von nikefootball4 anzeigen nikefootball4 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von nikefootball4 finden Füge nikefootball4 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
nikefootball4

Junior Guru

Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 2764

Zitat:
Original geschrieben von JackJona
Das der Akku vom iPhone 4 länger hält, sollte dir beim Kauf des 4S schon klar gewesen sein, denn Apple gibt beim iPhone 4S ja auch 100 Std. Standbydauer weniger an, wie beim iPhone 4


iPhone 4S:

• Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie
• Laden via USB Anschluss am Computer oder über das Netzteil
• Sprechdauer: bis zu 8 Std. mit 3G, bis zu 14 Std. mit 2G (GSM)
• Standbydauer: bis zu 200 Stunden


iPhone 4:

• Integrierte wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie
• Laden via USB Anschluss am Computer oder über das Netzteil
• Sprechdauer: bis zu 7 Std. mit 3G, bis zu 14 Std. mit 2G (GSM)
• Standbydauer: bis zu 300 Stunden

PS: Wenn es stimmt, was Apple da schreibt


Dies war mir schon bewusst, dass der Unterschied aber so stark ist, war mir nicht klar. Ich werde den Akku erstmal trainieren und dann schauen, bevor ich voreilige Schlüsse ziehe

__________________
Erfahrungsberichte: Sony Ericsson W880i | Sony Ericsson W890i | Sony Ericsson HPM-77 | Nokia 6600 Slide | Nokia N79 | LG KM900 Arena | Nokia N97 | Sony Ericsson Arc | HTC One X | Samsung Galaxy S3 | iPhone 5 | Galaxy Note II
Momentan: Samsung Galaxy S4 64GB

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

santazero ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 17:15
Profil von santazero anzeigen santazero eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von santazero finden Füge santazero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
santazero

Mitglied

Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 57

jetzt im "normalen" betrieb ohne große spielerein und sämtlichen mobilen optionen an, habe ich noch 58%. gestern morgen um 6.30 uhr habe ich das iphone vom ladekabel getrennt.

bin sehr zufrieden. hab in der zeit allerdings nicht telefoniert. nur bisschen siri, paar sms, email und urlaubsplanung eingetragen.

aber der akku ist definitiv akzeptabel im normalen tagesgebrauch. kann mich nicht beschweren.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

vampi ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 18:34
Profil von vampi anzeigen vampi eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von vampi finden Füge vampi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
vampi

Senior Mitglied

Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 244

[QUOTE] Original geschrieben von vampi
Ich habe jetzt auch noch etwas bei meinem 4S feststellen können.

Habe vor 2 Std. unter "Datum & Uhrzeit" die Funktion "automatisch einstellen" deaktiviert und die Zeitzone per Hand auf "Berlin" gestellt.

Schon habe ich eine große Verbesserung wahrnehmen können.

Jetzt sind es statt 6% pro Std. nur noch 2% pro Std.!!!

Hier die Daten:

12:21 = 60%
13:02 = 58%
13:30 = 58%
14:10 = 57%
14:22 = 56%
15:01 = 55%
15:46 = 54%

***Update 18:30 Uhr*** ->habe ab hier auch telefoniert, SMS und Whatsapp aktiv geschrieben und Kalendereinträge vorgenommen - also aktiv genutzt.
17.15 = 47%
17.42 = 43%
18.24 = 42%

Somit komme ich nach 6 Std. nach der Umstellung auf durchschnittlich 3% Verbrauch pro Std., dass ist schon akzeptabler. Komisch nur, dass bei mir diese Umstellung/Deaktiviert der "automatischen Zeitzonenumstellung" so viel bewirkt hat!?

__________________
 Bestellt: iPhone 5S Spacegrau, 64GB :)
 iPhone 4S Schwarz, 64GB, iOS7
 New iPad 64GB LTE
 iMac 27"

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Fallout ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 18:41
Profil von Fallout anzeigen Fallout eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Fallout finden Füge Fallout zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Fallout

Senior Mitglied

Registriert seit: 05/2007
Beiträge: 120

Zitat:
Original geschrieben von vampi
Habe vor 2 Std. unter "Datum & Uhrzeit" die Funktion "automatisch einstellen" deaktiviert und die Zeitzone per Hand auf "Berlin" gestellt.



Hatte ich gleich am Anfang bei mir deaktiviert und mein Akku hällt schon ganz gut .

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Huberle ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 20:05
Profil von Huberle anzeigen Huberle eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Huberle finden Füge Huberle zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Huberle

Profi

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 788

Nur mal so zum Verständnis: redet Ihr hier nicht von zwei unterschiedlichen Dingen? Einerseits die automatische Umstellung der Zeitzone über den Ortungsdienst. Andererseits das automatische Einstellen von Uhrzeit/Datum, das m.W. über das Telefonnetz realisisiert werden kann, soweit es der Netzbetreiber unterstützt.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Huberle ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 20:17
Profil von Huberle anzeigen Huberle eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Huberle finden Füge Huberle zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Huberle

Profi

Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 788

Zitat:
Original geschrieben von 997TT
... Mal davon abgesehen, dass ich 46 Lenze alt bin und mein erstes Handy gekauft habe, als viele der Tippgeber noch nicht einmal geboren waren, so bin ich hier im Forum "Senior", kurzum: Man kann davon ausgehen, dass ich Grundregeln der Handynutzung kenne und beachte ...
Zitat:
Original geschrieben von 997TT
... Eigentlich hätte ich es besser wissen müssen: ...


Alter schützt vor Torheit nicht *scnr*

Freue mich für Dich, das das Problem gelöst zu sein scheint ... (schreibt hier ein Mitt-40-er)

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

vampi ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 20:35
Profil von vampi anzeigen vampi eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von vampi finden Füge vampi zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
vampi

Senior Mitglied

Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 244

Zitat:
Original geschrieben von Huberle
Nur mal so zum Verständnis: redet Ihr hier nicht von zwei unterschiedlichen Dingen? Einerseits die automatische Umstellung der Zeitzone über den Ortungsdienst. Andererseits das automatische Einstellen von Uhrzeit/Datum, das m.W. über das Telefonnetz realisisiert werden kann, soweit es der Netzbetreiber unterstützt.


Ich habe von dem automatischen Einstellen von Uhrzeit/Datum. Das hat bei mir komischer Weise einiges gebracht.

Wusste gar nicht, dass dies über das Telefonnetz realisiert wird!

__________________
 Bestellt: iPhone 5S Spacegrau, 64GB :)
 iPhone 4S Schwarz, 64GB, iOS7
 New iPad 64GB LTE
 iMac 27"

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

santazero ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 21:55
Profil von santazero anzeigen santazero eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von santazero finden Füge santazero zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
santazero

Mitglied

Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 57

Zitat:
Original geschrieben von santazero
jetzt im "normalen" betrieb ohne große spielerein und sämtlichen mobilen optionen an, habe ich noch 58%. gestern morgen um 6.30 uhr habe ich das iphone vom ladekabel getrennt.

bin sehr zufrieden. hab in der zeit allerdings nicht telefoniert. nur bisschen siri, paar sms, email und urlaubsplanung eingetragen.

aber der akku ist definitiv akzeptabel im normalen tagesgebrauch. kann mich nicht beschweren.


habe nun nach weiteren 4,5 stunden im stand by betrieb (nur kurz @facebook geschaut + email gelöscht) 5% verloren.

ist im schnitt unter 1% / Stunde die ich im stand by verliere obwohl wlan, mobiles datennetz + gps, automatisches wetter usw aktiviert ist.

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alexphili ist offline Alter Beitrag 19.10.2011 22:15
Profil von Alexphili anzeigen Alexphili eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Alexphili finden Füge Alexphili zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Alexphili

Profi

Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 587

Braucht eigentlich der Push-Dienst mehr Strom als die Mails stündlich abzurufen?

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Hummer7884 ist offline Alter Beitrag 20.10.2011 06:43
Profil von Hummer7884 anzeigen Hummer7884 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von Hummer7884 finden Füge Hummer7884 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
Hummer7884

Guru

Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 3438

Ja brauch er, da er eine Internetverbindung aufrecht erhält um dir deine Emails sekundenschnell pushen zu können ...

__________________
Liebe Grüße Andreas

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

steve1979 ist offline Alter Beitrag 20.10.2011 07:26
Profil von steve1979 anzeigen steve1979 eine Private Nachricht schicken   Mehr Beiträge von steve1979 finden Füge steve1979 zu Deiner Buddy-Liste hinzu Beitrag bearbeiten/löschen Zitieren
steve1979

User ist gesperrt

Registriert seit: 07/2009
Beiträge: 473

Im Ruhezustand nimmt meins 1% in 2 Std. Aber wenn ich ins Internet gehen, Apps benutze etc habe ich das Gefühl, es nimmt doppelt so viel Akku wie das 4er.

Gruß

__________________
*****************************
5 mal in Vetrauensliste
*****************************
iPhone 4s 32GB black ohne Simlock

Diesen Beitrag melden | IP | Link zum Beitrag

Alle Zeitangaben in WEZ +1 Stunde. Es ist 07:22 Uhr. Schliessen   Antworten
Seiten (103): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 »   Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Druckbare Version zeigen | Diese Seite per eMail verschicken | Dieses Thema abonnieren

Gehe zu:
 

Telefon-Treff > Herstellerforen > Apple iPhone > iphone 4S - Akkulaufzeit

Forum Regeln:
Es ist Dir nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir nicht erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist ausgeschaltet
vB Code ist angeschaltet
Smilies sind angeschaltet
[IMG] Code ist angeschaltet
 

Partner-Forum: BMW-Treff
 Archiv
Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de