Telefon-Treff
Telefon-Treff Telefon-Treff Archive > Offtopic > Geplauder
 

Wann kommt endlich der Winter ? - Hier klicken um zum Originalthread zu gelangen.
Ninja6
Jetzt mal ehrlich, diese Temperaturen sind doch nicht Dir oder Mir !!!

Im Januar am Tage +9° :(

Und zum WE sagen die bis zu + 15° voraus :rolleyes:

Kein Schnee kein Eis kein nix.

Das ist doch kein Winter !!!

Wo bleiben da nur die romatischen Sieten des Winters .

Eissterne am Fenster, schön vor dem warmen Ofen liegen und dabei den Schneefall zuschauen. Schlittenfahren oder auf den See Schlittschuh laufen.

Irgendwie fehlt mir das !?!?!

Und wie siehst bei Euch aus ?

Gruß

Ninja6
D-Love
Mir hat die Zeit um Weihnachten vollkommen gereicht. Da war es kalt genug. Jetzt kann langsam der Frühling kommen :D

Aber mach dir mal keine Sorge, im März kommt bestimmt noch mal kurz der Winter für ein paar Tage, wie fast jedes Jahr ;)
neumann
warte auch noch auf den Winter. Bei mir hier lag noch nicht einmal Tagsüber Schnee. Ich glaube ich wohne in der Winterfreien Zone dieses Jahr.
Von mir aus kann es ruhig wieder mal schön kalt werden. SO minus 15 °C fetzt schon.
D-Love
Zitat:
Original geschrieben von neumann
warte auch noch auf den Winter. Bei mir hier lag noch nicht einmal Tagsüber Schnee. Ich glaube ich wohne in der Winterfreien Zone dieses Jahr.
Von mir aus kann es ruhig wieder mal schön kalt werden. SO minus 15 °C fetzt schon.


was fetzt daran, sich den Allerwertesten abzufrieren, wenn man vor die Türe geht? Kann das nicht nachvollziehen. Der Mensch ist nicht für -15 Grad konstruiert.
Stfragger
Ich finde es nicht schlimm das der Winter dieses Jahr ausbleibt, ist besser wenn es draussen nicht so kalt ist, friert man nicht so an der frischen Luft, keine Strassen sind glatt, alles bestens :)
DUSA-2772
Bislang zwei Schneetage hier - mir langt's ;)
Mir geht es tierisch auf den Sack, wenn ich nicht in Jeans und in T-Shirt rumlaufen kann. Deshalb ist die kalte Jahreszeit eindeutig nix für mich. So ne Jacke bzw. Mantel ist doch nervig und trotzdem fiert man noch :rolleyes: Und mal ganz abgesehen davon: im Sommer hat das Auge einfach mehr ... öhmmm... Farben anzugucken ;) :D

Meine Devise nach wie vor:

>> Wenn ich Schnee will, fahr ich in den Skiurlaub! <<
Ninja6
Zitat:
Original geschrieben von Stfragger
Ich finde es nicht schlimm das der Winter dieses Jahr ausbleibt, ist besser wenn es draussen nicht so kalt ist, friert man nicht so an der frischen Luft, keine Strassen sind glatt, alles bestens :)


Man zahllt auch weniger Heizkosten , baut keine Unfälle ( spart KFZ-Prämie) .............


Hallo

habt Ihr keine romatische Seite ;)

(mal ganz abgesehen von der ökulogischen Seite Mücken Maden etc. )

Ninja6
Butterfly
Zitat:
Original geschrieben von D-Love
was fetzt daran, sich den Allerwertesten abzufrieren, wenn man vor die Türe geht? Kann das nicht nachvollziehen. Der Mensch ist nicht für -15 Grad konstruiert.

Was spricht gegen deutliche Minus-Temperaturen?
Das ist mir 1000mal lieber als die wechselnden Temperaturen um die 0°C rum, das ist dann immer so feucht und glatt auf den Straßen.

Dann lieber einmal richtig Schnee und einen Winter, der im Minus-Bereich bleibt.
Diese Kälte ist viel angenehmer und die Straßen werden nicht mehr sooooo glatt.

Ich würde für einen richtigen Winter plädieren, er muß ja nicht Monate lang anhalten.


Bess demnähx,
Carsten


P.S.: Ich würde auch im Eishotel übernachten wollen - wer nimmt mich mit? ;)
D-Love
Dagegen spricht, dass der Mensch für solche Temperaturen mangels Fell nicht wirklich ausgerüstet ist. Ok, der Mensch hat ein mehr oder weniger fähiges Hirn und kann sich Jacken herstellen, aber selbst mit Jacke ist es bei -15 Grad bitterkalt und nicht mehr wirklich angenehm, vor allem im Gesicht und an den Füßen.

Ich persönlich würde ich mich klimatisch am wohlsten fühlen, bei 10 bis 15 Grad im Winter, 15-25 im Frühling und Herbst und 25-35 im Sommer. Und natürlich viel Sonne :)
Butterfly
Zitat:
Original geschrieben von D-Love
[...]
Und natürlich viel Sonne :)

Dafür ist der Mensch auch nicht ausgerüstet.
Ohne seine Intelligenz und der daraus entwickelten schützenden "Chemie" hätte sich so mancher seine Haut verbrannt oder schlimmeres davongetragen.

Dann lieber erfrieren ;) :)


Bess demnähx,
Carsten
DUSA-2772
Zitat:
Original geschrieben von Butterfly
Was spricht gegen deutliche Minus-Temperaturen?
Das es sch***kalt ist? Reicht doch, oder? ;)
Zitat:
Diese Kälte ist viel angenehmer und die Straßen werden nicht mehr sooooo glatt.
Bei den morgendlichen Plustemperaturen hier im Rhein-Main-Gebiet ist es auch so nicht (mehr) glatt. Ganz ohne Minustemperaturen :) ;)
Zitat:
P.S.: Ich würde auch im Eishotel übernachten wollen - wer nimmt mich mit? ;)
Hm. Also ich nicht, aber ich wette, Chris würde sich für die Zeit zur Verfügung stellen, um die Conny bei Laune halten :D (SCNR!) :D
Martyn
Je mehr Niederschlag jetzt als Regen niedergeht, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit das es demnächst noch Schnee gibt. Ausser es gibt nochmal einen Kälteeinbruch.
Pöser Pursche
Von mir aus kanner da bleiben wo er ist. So ab 15 Grad Aussentemperatur tau ich wieder auf. Ab aufs Radel der Sonne entgegen :D
Majon
ich brauche auch absolut keinen Winter !!!

Ich hasse es, mir jedesmal den A**** abzufrieren, wenn ich nach draußen gehe und wenn es wirklich mal schneit ist nach ein paar Stunden nur noch ekliger Drecksmatsch übrig !!! Bäh...

Ich würde am liebsten mit den Fingern schnippen und schwubs hätten wir Anfang April und der Frühling stünde mit Sonne und milden Temperaturen vor der Tür...

Tja, zwei der übelsten 4 Monate haben wir immerhin schon hinter uns gebracht...jetzt noch 2 weitere und ab März geht's dann langsam wieder aufwärts !!!

Gruß
Majon
boecki
Zitat:
Original geschrieben von Ninja6
Eissterne am Fenster, schön vor dem warmen Ofen liegen und dabei den Schneefall zuschauen. Schlittenfahren oder auf den See Schlittschuh laufen.

Irgendwie fehlt mir das !?!?!


Winter?? Grausam!

Hauptsache es bleibt so mild, dann baut meine Supermoto wenigstens noch etwas Grip auf :D Wird Zeit, daß die Sonne wieder höhersteht und die Fußrasten schleifen :cool:

Ich kann jedenfalls getrost auf die kalte Jahreszeit verzichten ;)
Trialer
Ja, wo ist der Winter?
Ich will schneebedeckte Straßen, eisige Hügel, rutschige Hänge.
Das alles bei min. -10°C
Und warum?
Weil ich einen Subaru mit Standheizung habe :D

Los Winter komm!

Trialer :)
Sackgesicht
Wann kommt endlich der Frühling?

Weil ich das nasskalte Wetter satt habe und meine Klimaautomatik wieder geniessen will (zum kühlen, nicht zum entfeuchten).

Gruß
Sackgesicht
N00dles
Zitat:
Original geschrieben von Trialer
Ja, wo ist der Winter?
Ich will schneebedeckte Straßen, eisige Hügel, rutschige Hänge.
Das alles bei min. -10°C
Und warum?
Weil ich einen Subaru mit Standheizung habe :D

Los Winter komm!

Trialer :)


Ich fahre demnächst mit meinem Legacy nach Lappland, da gibts all das. :top:
Wer noch nie bei -25 grad mit dem Motorschlitten über zugefrorene Seeen gedüst ist, weiss nicht was Winter ist.
Da oben gibt es eine sehr trocken Kälte, die man sehr einfach mit 3-4 Schichten Textilien bekämpfen kann. Sehr viel angenehmer als hier in D.
Jaja, immer diese freakigen Subarufahrer :D :D :D
AdministratorDr
Gegen nen richtigen Winter hätte ich nix. Aber -5 Grad wind und nass?? Nee, darauf kann ich dankend verzichten.

Von mir aus kann gerne der Frühling kommen, so wir vor 2 Jahren, als wir Ende Februar 23 Grad hatten :D
Trialer
Zitat:
Original geschrieben von N00dles
Ich fahre demnächst mit meinem Legacy nach Lappland, da gibts all das. :top:
Wer noch nie bei -25 grad mit dem Motorschlitten über zugefrorene Seeen gedüst ist, weiss nicht was Winter ist.
Da oben gibt es eine sehr trocken Kälte, die man sehr einfach mit 3-4 Schichten Textilien bekämpfen kann. Sehr viel angenehmer als hier in D.
Jaja, immer diese freakigen Subarufahrer :D :D :D


Genial, da kann ich nur neidisch werden :p
Viel Spaß da oben :top:

Trialer
Jochen Piro
Mich kotzt dieses Wetter auch übelst an.
Was soll das sein? Auf keinen Fall Winter. Aber auch kein Herbst und kein Frühling!
Wir hatten hier bisher 2 halbe Tage Schnee. Ja, toll!

Wenn es nach mir ginge, hätten wir von Ende November bis Mitte Februar durchgehend trockene -5 Grad, feste Schneedecke, auf die es nachts draufschneit, tagsüber strahlend blauen Himmel und schön glitzernde Schneekristalle, die einen beim Spaziergang blenden.

*träum*

Aber ich habe durch eine Webcam gesehen, daß es selbst dort, wo wir im Schwarzwald immer Urlaub machen, kaum noch liegt. Auf den Bäumen schon gar nichts mehr. :(

Ich denke, ich sollte im Sommer in Spanien und im Winter in der Schweiz leben. :rolleyes: ;)
Trauma
Ich will Schnee! Meine Handbremse langweilt sich :cool: .
muellix
Hi,
ich will nächste Woche im Schnee zelten bei Fett Frostig.

Wenn da solche Temperaturen in der Eifel sind wie jetzt, dann ist ja schlimmer als Pfingsten. Fehlt dann nur noch der Regen und Schlamm.. :(

Nein, es soll bitter kalt (mindestens -5/-10Grad) sein und viiiieel Schnee liegen.

Dann fetzt das so richtig

greetz
cm
LikeAVirginHandy
Also der Winter kann noch warten...
Ich will Schnee ab 3 März! Dann hört mein Zivildienst auf und ich muss diesen schrecklichen Opel Agila mit Mini-Mini-Mini-...Reifen nicht mehr fahren ;) :D !!! Bei Schnee kann man die nämlich vergessen.

Ciao...!
Marko
Mir geht unser Winter auch auf den Senkel. Ich habe einen (großen) Hund und - so schön es ist - aber wenn es wochenlang draußen nur Matsch gibt, dann möchte man nur noch Schreien!

Gegen Nässe durch Schnee habe ich nichts, aber der saugt jede Pfütze förmlich auf, über die er latscht. Mit ab und zu Mistwetter kann man leben, aber hierzulande scheint sich dieses Wetter praktisch von November bis März hinzuziehen; mit einzelnen Einlagen an Sonne/Trockenheit oder sogar mal Schee. Die paar Tage reißen es aber auch nicht heraus.

Dass es hier nochmal "echten" Winter (=mehrere Wochen kalt und gefrorener Boden, vielleicht sogar mit Schnee...) geben wird, bezweifle ich. Da möchte man Auswandern.
DUSA-2772
Weiß gar nicht, was ihr alle habt. Es ist strahlener Sonnenschein, bewölkt, bei Außentemperaturen von 8°C:



Es kann also nur noch besser werden...

;) :)
Jochen Piro
Ich wette auch, daß der (Pseudo-) "Winter" wieder bis Anfang April gar nicht mehr abhauen will.
Und der Sommer wird dann wieder so abartig heiß wie 2003. Das war der übelste Sommer meines Lebens!
jabrokoss
Zitat:
Original geschrieben von Jochen
Ich wette auch, daß der (Pseudo-) "Winter" wieder bis Anfang April gar nicht mehr abhauen will.
Und der Sommer wird dann wieder so abartig heiß wie 2003. Das war der übelste Sommer meines Lebens!


erinner mich nicht daran...*schwitz*

das war die hölle... dann lieber - 20° das kann ich ab... aber hitze... nein danke!!!!!
handy-sascha.de
Zitat:
Original geschrieben von jabrokoss
erinner mich nicht daran...*schwitz*

das war die hölle... dann lieber - 20° das kann ich ab... aber hitze... nein danke!!!!!


Das ist auch nichts, dann lieber das ganze Jahr tagsüber 23 und abends 18 Grad. Keine Jahreszeiten und immer konstantes Klima mit ca. 4-6 Tagen Regen im Monat. Und der Regen am Besten nachts. ;)
Stefan
Zitat:
Original geschrieben von Jochen
(...)
Wenn es nach mir ginge, hätten wir von Ende November bis Mitte Februar durchgehend trockene -5 Grad, feste Schneedecke, auf die es nachts draufschneit, tagsüber strahlend blauen Himmel und schön glitzernde Schneekristalle, die einen beim Spaziergang blenden.

*träum*(...)

Bruder im Geiste - Du sprichst mir aus der Seele.

Was gibt es schöneres als auf guten Winterreifen über schneebedeckte Straßen zu cruisen, die Sommerreifenheinis im Straßengraben zu zählen, hemmungslos die orange-farbene ASR-Leuchte so oft wir möglich aufleuchten zu lassen, dann durch den Tiefschnee zu stapfen, den mit 35cm Schulterhöhe völlig überforderten Hund wieder auf geeignete Pfade zu helfen, mit Schmackes einen Schneeball in die Fresse zu bekommen und abends dann, wenn es dunkel ist, bei Schneefall im Xenonlicht Bill Gates' "Starfield Simulation" zu genießen, während der Beifahrer die Sprudelflasche über die Frontscheibe schüttet, weil man vor lauter Salz auf der Scheibe nichts sieht und das Wischwasser nicht aufgefüllt hat.

Ja - das ist Winter wie ich ihn liebe. :top: Leider in unseren Breitengraden viel zu selten geworden. :(

Den letzten "richtigen" Winter mit viel Schnee und lange geschlossener Schneedecke habe ich 1986 erlebt. Seither war das doch nichts halbes und nichts ganzes.


Stefan
AdministratorDr
Zitat:
Original geschrieben von handy-sascha.de
Das ist auch nichts, dann lieber das ganze Jahr tagsüber 23 und abends 18 Grad. Keine Jahreszeiten und immer konstantes Klima mit ca. 4-6 Tagen Regen im Monat. Und der Regen am Besten nachts. ;)

Jetzt müssten man nur noch rausfinden, in welchen Ländern das Klima in etwa so ist und dann steht der Auswanderung wohl nix mehr im Wege :D

Ich hab es lieber lecker warm als kalt. Zwar war mir auch 2003 zu warm, aber ein paar Grad weniger, dazu ein laues Lüftchen - und perfekt ist der Sommer.
Braindead
Ich finde Schnee vor der eigenen Haustür zum k**zen, denn es gibt mehr Nachteile als Vorteile die man draus ziehen kann. Gegen richtige Kälte habe ich jedoch nichts einzuwenden, die kann durchaus angenehm sein.
Jochen Piro
Zitat:
Original geschrieben von Braindead
Ich finde Schnee vor der eigenen Haustür zum k**zen, denn es gibt mehr Nachteile als Vorteile die man draus ziehen kann.


So pragmatisch denke ich als Winterromantiker gar nicht.
ChickenHawk
Na ja ich bin da auch eher Pragmatiker.

Mir sind die Temperaturen eigentlich relativ egal, es gibt kein falsches Wetter nur falsche Kleidung. :D

Da ich aber mit Wintersport nichts am Hut habe, dafür aber umsolieber Motorrad fahre bevorzuge ich dann doch auch lieber trockene eisfreie Straßen.

Bin auch schon an Weihnachten und Silvester mit dem Mopped unterwegs gewesen.
Von mir aus kann sich am Straßenrand auch der Schnee türmen, schon anzuschauen ist es ja, nur leider lässt sich das nicht mit den o.g. Straßenverhältnissen vereinbaren

CH
handy-sascha.de
Zitat:
Original geschrieben von AdministratorDr
Jetzt müssten man nur noch rausfinden, in welchen Ländern das Klima in etwa so ist und dann steht der Auswanderung wohl nix mehr im Wege :D

Ich hab es lieber lecker warm als kalt. Zwar war mir auch 2003 zu warm, aber ein paar Grad weniger, dazu ein laues Lüftchen - und perfekt ist der Sommer.


Das müssten in etwa die Kanaren sein, wobei die in diesem Jahr zeitweise zu warm waren... Man ist ja auch nie zufrieden! :rolleyes:
Jochen Piro
Winter"sport" mache ich auch keinen.
Aber es ist doch wunderschön, bei Schnee und Sonnenschein spazieren oder wandern zu gehen. Das finde ich mind. so schön wie bei schönem, warmem Wetter. Nur bitte nicht >30 Grad. Mehr als 26 oder 28 brauche ich nicht.
Höchstens am Meer, da geht meist wenigstens eine Brise!
handy-sascha.de
:eek: Komme gerade vom Laufen rein! Schaffen wir heute 15 Grad?

Es ist so ein super Wetter in Hannover, dass man annehmen könnte, wir hätten Ende August! Morgen werden wohl alle Ihre Cabrios und Motorräder rausholen, wie es derzeit aussieht... Unglaublich! Ich habe sowas in meinem Leben noch nicht erlebt!

EDIT: Und weil es so schön Draußen ist nocht ein schönes "Januar-Winter"-Foto: :)

Zeus
Auch in meinen Erinnerungen wurde es nach Sylvester normalerweise erst mal richtig kalt. Gestern liefen hier aber schon viele ohne Jacken umher und man kann in einigen Kneipen wieder draußen sitzen.

Meine Wetterstation wirft allerdings eine Regen und Sturmwarnung aus obwohl derzeit kein Wölkchen am Himmel zu finden ist.
NoNick
Also bei uns in Nürnberg ist momentan strahlend blauer Himmel. Und ich sitz hier im Büro rum :(
Vermissen werde ich den Winter aber nicht. Mir wäre es am liebsten, wenn es de nganzen Tag so um die 23° hat. Und ständig Nacht wäre cool. :D

Bis die Tage...

NoNick
Stefan
Ja, es wird Sommer. Ich bin gestern schon eine viertel Stunde an der Waschanlage angestanden... :D

Folgende Webcam-Aufnahme könnte genausogut aus dem Spätsommer stammen:



Aktuelle Temperatur (im Schatten ;)) 11°C


Stefan
f l a m 3
Ist das nicht herlich?

Mich überkommen schon die Frühlingsgefühle :)

Stuttgart : Leicht vernebelt aber schön hell .
Butterfly
Bergisches Land: Grau in grau, nass, windig bis stürmisch
Hallo??? Winter???

Bd,C
Trauma
Bei mir pisst es. Wo seht ihr Sonne? Langsam kotzt mich dieses dämliche Wetter an. Niesel, Regen, grau und dunkel. Fuck, da soll man nicht depressiv werden :mad: .

Copyright ©2002 - 2014 Telefon-Treff.de