Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zwei iPhones synchron halten - geht das und wenn ja wie am besten und einfachsten ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwei iPhones synchron halten - geht das und wenn ja wie am besten und einfachsten ?

    Hallo Leute, ich möchte gerne zwei Iphone´s nutzen. Warum? Je nach Situation benötige ich mein Iphone 8 oder ggf. das SE ich möchte im Prinzip kurzfristig entscheiden können welches Iphone ich mitnehme. Dazu benötige ich natürlich einen einfachen, automatischen und permanenten Abgleich der Daten, Apps, Bilder, WhatsApp usw. Meine Frage ginge so etwas? Wenn ja wie und wie am einfachsten ? Ich bin für alle einfachen Vorschläge und Ideen offen und dankbar.

    Gruß Achim
    Beziehungen schaden nur dem, der sie nicht hat! *** über 40 Einträge in der VL *** Apple what else? ***

  • #2
    Kontakte sind kein Problem. Apps werden interessanterweise bei meinem iP5 automatisch mit installiert wenn ich sie auf dem iP6S installiere (aber die Inhalte der Apps werden im Zweifelsfall erst syncronisiert wenn ich die App auf dem Zweithandy aktiv nutze) aber spätestens bei whatsapp wirds schwierig weil du hier wohl über die Archivierungsfunktion gehen musst - da bin ich allerdings nicht so im Bilde.

    Was ich aktuell nutze um whatsapps die auf eine andere Nummer kommen lesen oder beantworten zu können ist eine App namens "messenger for whatsapp" aber da das mit der Signalisierung nicht immer klappt ist das nur ne Notlösung.
    Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

    Kommentar


    • #3
      Die beiden Phones kannst ja über iCloud synchron halten. Das klappt wirklich sehr gut.
      Bei Whatsapp wird es tatsächlich etwas schwieriger.
      Ich habe auch zwei iPhones. Für Whatsapp nehme ich einfach meine zweite Nummer in Gruppen mit rein. Somit habe ich die Gruppen schon mal synchron. Wenn ich mit einzelnen Kontakten schreibe habe ich, zumindest bei den wichtigen, eine Gruppe eröffnet in der meine beiden Nummern und die des jeweiligen Kontaktes mit drin sind. Erstmal bissl Aufwändiger aber dann recht einfach. Das halt ich aber wirklich nur mit wichtigen Sachen so.
      LG Darkside

      Kommentar


      • #4
        Hallo Leute, vielen Dank mal für Eure Tipps. Mal schauen wie ich damit weitermache. Gruß
        Beziehungen schaden nur dem, der sie nicht hat! *** über 40 Einträge in der VL *** Apple what else? ***

        Kommentar


        • #5
          Ich habe mich aus dem Grund der Nutzung mehrerer Geräte von whatsapp abgemeldet und nutze jetzt telegram. Diesen Account kann ich auf mehreren Geräten nutzen und somit Nachrichten auf dem mac, auf dem iPhone oder dem iPad senden/empfangen und überall synchron halten.
          Alle anderen Dinge (Kontakte, Kalender, Downloads, Push-E-Mail) funktionieren dank iCloud auch auf allen Geräten.

          Kommentar


          • #6
            Also du meinst die Nachrichten die du erhälst sind syncronisiert - die die du ohne whatsapp nicht bekommst sind dementsprechend komplett weg => also auch syncron =>> hervorragend: Ziel erreicht
            Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

            Kommentar


            • #7
              Meine Erfahrungen zur Nutzung zweier iPhones waren eher verhalten. PIM-Synchronisation war bei mir wegen der Nutzung von Exchange-Accounts zwar unproblematisch, allerdings gab es Probleme an anderen Stellen. Ich nutze drei MultiSIM-Karten der Telekom. Jedes Mal, wenn ich das iPhone gewechselt habe, sendete Apple eine Aktivierungs-SMS, die zu Service-Entgelten abgerechnet wurden. Auch der iMessage-Nach-Sync (iMessage in der Cloud verzögert sich ja) nervte (ist aber auch mit anderen Geräten). Natürlich sei auch die lange Dauer der Ent- und Neukoppelung der Apple Watch (bzw. damals noch zwei Watches bei mir) erwähnt. Auch das kann man als zusätzlichen Malus betrachten.

              Nachdem der Trend zum Zweitgerät heutzutage kein ungewöhnlicher ist, sollte Apple hier die Dinge wesentlich vereinfachen, so dass die gleichzeitige Nutzung mehrerer Geräte unproblematisch und für den User komplett geräuschlos von Statten geht. Könnte mir sogar vorstellen, dass Apple dadurch seine Absatzzahlen noch weiter in die Höhe schrauben könnte.
              https://www.instagram.com/allans1976/

              Kommentar

              Skyscraper

              Einklappen
              Lädt...
              X