Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Apple iPhone 11 Pro offiziell vorgestellt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #61
    Das Smartphone ist im Prinzip derzeit zu Ende entwickelt. Apple wird nun mehr in die Services investieren.

    Ich hab mir das XS nur gekauft, weil ich 350-400 € cashback erhalten habe. Andere Hersteller sind deutlich innovativer geworden.

    Das sieht man doch schon an IOS. Nicht falsch verstehen , ich liebe es, aber dass IOS 13.1 bereits schon nach geschoben wird, zeigt doch, dass Apple ein wenig verlernt hat, Qualität abzuliefern.

    Bin bis auf den Akku zufrieden mit meinem XS.
    Umsteigen werde ich aber, wenn es ein ReDesign gibt.

    Kommentar


    • #62
      Hallo zusammen ,

      passen eigentlich die Panzerglasfolien vom XS auf das 11pro?
      Iphone 11 Pro 256 GB Space Grau
      IPad Pro 12,9“ 2015 128 GB Wifi & Cellular


      Stehe mehrfach in der Vertrauensliste

      Kommentar


      • #63
        Zitat von JaRule Beitrag anzeigen
        Das Smartphone ist im Prinzip derzeit zu Ende entwickelt. Apple wird nun mehr in die Services investieren.

        Ich hab mir das XS nur gekauft, weil ich 350-400 € cashback erhalten habe. Andere Hersteller sind deutlich innovativer geworden.

        Das sieht man doch schon an IOS. Nicht falsch verstehen , ich liebe es, aber dass IOS 13.1 bereits schon nach geschoben wird, zeigt doch, dass Apple ein wenig verlernt hat, Qualität abzuliefern.

        Bin bis auf den Akku zufrieden mit meinem XS.
        Umsteigen werde ich aber, wenn es ein ReDesign gibt.
        Ja, was sie dieses Jahr mit der Software machen ist etwas konfus und wirkt nicht fertig. Ich hoffe man besinnt sich bei Apple drauf das ggf. mit 13.2. zu Ende Oktober zu lösen, das alles bis zum AppleTV+ Start auf einen Stand ist, das neue MacOS da ist und auch alle Uhren ihr Update haben und natürlich tvOS.

        Kommentar


        • #64
          Wie gesagt, bin happy mit meinem Gerät und überlege grad zwecks iPad Pro oder MacBook (hier warte ich den Oktober dann noch ab). Aber andere Hersteller haben deutlich aufgeholt - ich rede jetzt rein von der Hardware.

          Aber eben mit dem Beispiel das IOS auch schonmal fertig ausgeliefert wurde ;-)

          Die Kamera sowie der Akku scheinen gut gelungen, dass grün sieht auch sehr schick aus. Wie man aber beim 11er immer noch solch ein Display verbauen kann, ist mir ein Rätsel

          Kommentar


          • #65
            Vermutlich wird das genau mit den gleichen Handgriffen verbaut wie das vom 11 Pro .

            Aber hey es verkauft sich, ich finde jetzt auch nicht das es schlecht ist und es spart halt auch am Akku wenn es weniger Pixel sind. Man braucht nicht immer das Maximum wenn man dadurch nicht auch bedeutend mehr nutzen hat und das hat man einfach nicht. Es bekommt niemand mit mehr als iPhone 4 mehr wirklich Augenkrebs beim aufs Display schauen von daher alles gut. Aber ich hab auch nur nen 10 Jahre alten Full HD TV, weil mich 4K nicht wirklich reizt.

            Kommentar


            • #66
              Zitat von harlekyn Beitrag anzeigen
              Periskop-Kameras sind auch nichts Neues. Gabs schon viel früher bei den Kompaktkameras (glaube von Fuji oder Konica).
              Minolta hatte die ersten Kompaktkameras mit quer im Gehäuse eingebautem Teleobjektiv, welches man dank Periskop von außen nicht erkennen konnte.
              Das war noch vor dem wirtschaftlichen Untergang und damit folgender Fusion mit Konica.
              Quelle: https://www.digicammuseum.de/geschic...dimage-x60x50/
              Zuletzt geändert von it-hase; 14.09.2019, 16:39.
              Ciao
              IT-Hase

              Apple iPhone 11 Pro Max 512 GB Gold, iPhone XS 512 GB Gold
              Nano-SIM: Telekom MagentaMobil XL Premium
              eSIM: Telefónica O2 Blue All-in Special

              Kommentar


              • #67
                Zitat von it-hase Beitrag anzeigen
                Minolta hatte die ersten Kompaktkameras mit quer im Gehäuse eingebautem Teleobjektiv, welches man dank Periskop von außen nicht erkennen konnte.
                Das war noch vor dem wirtschaftlichen Untergang und damit folgender Fusion mit Konica.
                Quelle: https://www.digicammuseum.de/geschic...dimage-x60x50/
                Danke, genau die meine ich. Die war seinerzeit für den gebotenen Zoom sensationell dünn. Aber leider auch nicht so toll in der Qualität.

                Kommentar


                • #68
                  Zitat von anfox Beitrag anzeigen
                  Passen eigentlich die Folien vom XS auf das 11 pro ?
                  Ja, sollten perfekt passen. Die Unterschiede liegen unterhalb eines Millimeters - also im Mikrometerbereich.
                  X

                  Kommentar


                  • #69
                    Haut das mit dem Kameraausschnitt hin?

                    Kommentar


                    • #70
                      Ja, das ist völlig gleich, nur Cases gehen halt nicht wegen der neuen Kamera auf der Rückseite und den neuen Positionen der Tasten, aber an der Front hat sich nichts geändert.

                      Kommentar


                      • #71
                        Hat jemand was mitbekommen vom iPhone 11 Pro Max bzgl. des Quer-Modus, beim iPhone 8 Plus war es ja so, wenn man das iPhone Quer gehalten hat, gingen die Icons mit, ihr wisst was ich meine, das gibt es seit dem iPhone X Max nicht mehr.
                        Über 70 x top bewertet in der Vertrauensliste
                        - Apple Watch Series 5 - Edelstahl Gold Milanaise
                        - iPhone X - Silber (256 GB)
                        - iPad Air 3 Wifi Cellular - Silber (64 GB)

                        Kommentar


                        • #72
                          Wie sieht es eigentlich bei den Xs Space Grau-Besitzern mit Kratzern auf dem Rahmen aus?
                          Ich nehme seit dem X immer das silberne, weil man den Edelstahlrahmen super wieder polieren kann, wenn man Kratzer hat.

                          Dieses mal würde mich das "Nachtgrün" tatsächlich interessieren, aber ich befürchte wenn man da mal Kratzer rein bekommt, sieht das wohl ziemlich schnell arg abgenutzt aus.
                          Wer anderen eine Grube gräbt... weiß wo sie ist *g*

                          Kommentar


                          • #73
                            Apple iPhone 11 / 11 Pro / 11 Pro Max - erste Tests sind da
                            X

                            Kommentar


                            • #74
                              Zitat von JackJona Beitrag anzeigen
                              Hat jemand was mitbekommen vom iPhone 11 Pro Max bzgl. des Quer-Modus, beim iPhone 8 Plus war es ja so, wenn man das iPhone Quer gehalten hat, gingen die Icons mit, ihr wisst was ich meine, das gibt es seit dem iPhone X Max nicht mehr.
                              Ja ist weiterhin so, ein Plus hat eben mehr Funktionen gehabt, das Max ist nur noch mehr Display.

                              Kommentar


                              • #75
                                So gesehen müssten die neuen Pro Modelle jetzt eigentlich auch noch den Zusatz „Minus“ im Namen tragen.
                                X

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X