Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gewährleistung, Media Markt und Saturn bei Blackberry

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gewährleistung, Media Markt und Saturn bei Blackberry

    Moin,

    hat jemand von Euch Erfahrung mit der Gewährleistung seitens Media Markt und Saturn bei Blackberry Devices nach Ablauf des einen Jahrs Garantie durch BB Mobile? Klappt das problemlos?
    "Das ist alles, was ich dazu sagen kann."

  • #2
    Hi.

    Erfahrungen habe ich keine, aber in der Regel greift dann ja die Gewährleistung des Händlers ( Saturn/MM).
    Die werden wahrscheinlich nicht selber reaprieren und schicken es zu einem Repair-Center. Da darf man dann drauf warten (in der Regel 2 Wochen).

    Was ist denn kaputt ?

    Gruß,

    Arniebirdy
    If it isn't broken, don't fix it!

    Kommentar


    • #3
      Lautstärke Button, hab halt keinen MM oder Saturn in direkter Nähe hier und würd ungern umsonst hinfahren. Aber wenn die die 2 Jahre Gewährleistung ähnlich problemlos abwickeln wie Amazon, dann sollte das ja klappen
      "Das ist alles, was ich dazu sagen kann."

      Kommentar


      • #4
        Zitat von tus_kak Beitrag anzeigen
        Lautstärke Button, hab halt keinen MM oder Saturn in direkter Nähe hier und würd ungern umsonst hinfahren. Aber wenn die die 2 Jahre Gewährleistung ähnlich problemlos abwickeln wie Amazon, dann sollte das ja klappen
        Tun sie nicht. Sie berufen sich (zurecht!) auf die Beweislastumkehr bei der Sachmängelhaftung.
        Suche: aktuell nichts

        30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)

        Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Timba69 Beitrag anzeigen

          Tun sie nicht. Sie berufen sich (zurecht!) auf die Beweislastumkehr bei der Sachmängelhaftung.
          "Nach geltendem Recht" ungleich "zu Recht" . Wie willst du als Kunde beweisen dass ein defekter Knopf ein bei Übergabe vohandener Sachmangel ist? Bei einem Streitwert von 100 oder 200 Euro wird das wohl schwierig eine Gerichtsverfahren und Gutachtern und allem Drumunddran zu führen. Und selbst wenn du einen Anwalt findet der sowas für ein Taschengeld durchzieht bekommst du wenns gut läuft dann nach vielen Jahren vor dem BGH vielleicht doch Recht.
          Am Ende liegt es nach meiner Erfahrung immer am Hersteller, wenn der nicht im Rahmen seiner Garantie kostenlos repariert ist verständlich dass der Händler das nicht auf seine Kappe nehmen will, die meisten Händler haben nicht die Marktmacht den Herstellern ihre Konditionen zu diktieren und leben auch nicht von Cloud Diensten die sie anbieten mit denen sie ihr Warengeschäft stützen können.
          So gesehen ist die auf 6 Monate begrenzte Beweislastumkehr lediglich eine Entlastung für Händler von Ramschware deren Hersteller seinen Produkten keine 2 Jahre fehlerfreien Betrieb zutraut.
          Zuletzt geändert von NoIdea; 30.11.2019, 11:16.

          Kommentar


          • #6
            Danke, Noldea, genauso ist es leider. Nun kann man die Lautstärke ja auch über Touchscreen regeln, dass man aber bei einem 700 Euro Gerät nach einem Jahr Nutzung mit solchen Notlösungen vorlieb zu nehmen gezwungen ist, irritiert doch stark. Beweislastumkehr entlastet große Händler wie MediaSaturn zu Lasten der Kunden.
            "Das ist alles, was ich dazu sagen kann."

            Kommentar


            • #7
              Zitat von NoIdea Beitrag anzeigen
              "Nach geltendem Recht" ungleich "zu Recht" . Wie willst du als Kunde beweisen dass ein defekter Knopf ein bei Übergabe vohandener Sachmangel ist? Bei einem Streitwert von 100 oder 200 Euro wird das wohl schwierig eine Gerichtsverfahren und Gutachtern und allem Drumunddran zu führen. Und selbst wenn du einen Anwalt findet der sowas für ein Taschengeld durchzieht bekommst du wenns gut läuft dann nach vielen Jahren vor dem BGH vielleicht doch Recht.
              Am Ende liegt es nach meiner Erfahrung immer am Hersteller, wenn der nicht im Rahmen seiner Garantie kostenlos repariert ist verständlich dass der Händler das nicht auf seine Kappe nehmen will, die meisten Händler haben nicht die Marktmacht den Herstellern ihre Konditionen zu diktieren und leben auch nicht von Cloud Diensten die sie anbieten mit denen sie ihr Warengeschäft stützen können.
              So gesehen ist die auf 6 Monate begrenzte Beweislastumkehr lediglich eine Entlastung für Händler von Ramschware deren Hersteller seinen Produkten keine 2 Jahre fehlerfreien Betrieb zutraut.
              Vollkommen egal, was du davon hältst. Es ist die geltende Rechtslage. MM/Saturn müssen nach sechs Monaten im Zuge der Sachmängelhaftung (vulgo: Gewährleistung) gar nichts mehr. Sie können, wenn sie wollen, freiwillig.

              Zudem verwechselst du Garantie des Herstellers und Sachmängelhaftung. Blackberry TCL bietet keine Garantie nach Ablauf des Jahres und innerhalb der Sachmängelhaftung an.
              Suche: aktuell nichts

              30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)

              Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von tus_kak Beitrag anzeigen
                Danke, Noldea, genauso ist es leider. Nun kann man die Lautstärke ja auch über Touchscreen regeln, dass man aber bei einem 700 Euro Gerät nach einem Jahr Nutzung mit solchen Notlösungen vorlieb zu nehmen gezwungen ist, irritiert doch stark. Beweislastumkehr entlastet große Händler wie MediaSaturn zu Lasten der Kunden.
                Dann kaufe dir keine Geräte, wo es nur ein Jahr Garantie gibt.
                Suche: aktuell nichts

                30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)

                Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

                Kommentar


                • #9
                  Danke, das ist sehr hilfreich
                  "Das ist alles, was ich dazu sagen kann."

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Timba69 Beitrag anzeigen
                    Zudem verwechselst du Garantie des Herstellers und Sachmängelhaftung. Blackberry TCL bietet keine Garantie nach Ablauf des Jahres und innerhalb der Sachmängelhaftung an.
                    Nein, die verwechle ich nicht.
                    Nach mehr als 6 Monaten kann man sich bei Konsumgütern mit der Sachmängelhaftung schlicht den Boppes abwischen.
                    Praktisch jeder Fachhändler lehnt Sachmängelhaftung nach >6 Monaten ab, wenn noch Herstellergarantie drauf ist und er gut gelaunt ist übernimmt er das Einschicken so dass man kostenlos repariert bekommt, oder er verweist einen gleich an den Herstellerservice.
                    Daher sollte man tunlicht die Finger von Zeug lassen dem der Hersteller keine 2 Jahre fehlerfreie Funktion zutraut.

                    Kommentar

                    Skyscraper

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X