Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LG G3s - offiziell vorgestellt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LG G3s - offiziell vorgestellt

    Hallo.

    LG hat kürzlich die "kleine" Version vom G3 vorgestellt.
    Bei uns heißt das Modell G3 s (woanders G3 Beat).

    - Chipset: Qualcomm®Snapdragon™ 400 processor 1.2 GHz Quad-Core
    - Display: 5.0" HD IPS (1280 x 720, 294ppi)
    - Speicher 8GB / 1GB RAM / MicroSD slot
    - Hauptkamera 8MP mit Laser Auto Focus, aber nur 1 LED, Front 1.3MP
    - Akku 2,540mAh (austauschbar)
    - Android 4.4.2 KitKat
    - Größe 137.7 x 69.6 x 10.3mm
    - Gewicht 134 g
    - Farben: schwarz, weiß und goldfarben

    Es soll Mitte August mit einer UVP von 349€ kommen.

    Meine Meinung dazu: (Ich habe das G2 und hatte zum Testen das G3 16GB)

    Falsch gemacht, LG !

    Mein Wunsch wären 3 Geräte gewesen:

    G3 - Alles wie beim G3 32GB mit 3GB Arbeitsspeicher und QHD-Display
    G3 s - 5"-5,2" Full-HD-Display, 16GB/2GB, etwas günstiger als das G3
    G3 Mini - 4,5-4,7" HD-Display, 8GB/1GB, Einsteigerklasse

    Ich suche ein Topp-Gerät, welches einigermaßen kompakt ist, mein jetziges G2 ist da das Maximum.

    Mich würde dazu eure Meinung dazu interessieren.

    Gruß. randyandy

    Quelle LG


    Zuletzt geändert von randyandy; 20.07.2014, 13:01.
    15 Jahre Telefon-Treff. Herzlichen Glückwunsch.

  • #2
    Die werden wahrscheinlich die gleiche Linie wie Samsung einschlagen (die nennen ja alles Galaxy....).

    Man setzt einfach G3 davor.

    Wir haben meiner Freundin jetzt das G2 mit 32 GB gekauft. 350 Euro im örtlichen Elektronikmarkt.

    Irgendwie schade, dass auch LG die Zeichen der Zeit nicht erkennt und keine leistungsstarke Mini-Version bringt.



    tobifr

    Kommentar


    • #3
      Vielleicht überrascht uns LG in ein paar Wochen mit einem G3 x, y oder z?

      Das G3 s ist sicherlich für Leute mit normalen Erwartungen ein tolles Smartphone.
      Die meisten meiner Bekannten interessieren sich aber auch nicht für "Quadcore", oder Arbeitsspeicher.
      Häufig wird ein Samsung Galaxy gekauft, weil das alle haben und ein iPhone zwar auf der Wunschliste steht, aber zu teuer ist.
      Da ist ein S3 oder S3 Mini ein tolles Smartphone.
      Für die ist ein 7" Aldi-Tablet auch ein iPad. :-)

      Über mein G2 wird meistens nur gesagt: "Das wäre mir zu groß". Was wäre da nur passiert, wenn ich das G3 behalten hätte?

      Schlecht sieht das G3 s ja nicht aus, wird bei sinkenden Preisen sicherlich erfolgreich sein.
      15 Jahre Telefon-Treff. Herzlichen Glückwunsch.

      Kommentar


      • #4
        Gibt es Infos über eine Dual Sim Variante von dem G3 s?
        Ich habe es grade mal gegooglet... Aber die Treffer schienen fast so, als hätte jedes G3 s die Dualsim Funktion.
        Ich finde das G3s eigtl auch ganz gut.

        Mir gefallen generell Geräte in diesem Design ganz gut.
        Im Vergleich zu meinem ONE M7, finde ich ist der Platz einfach sinnvoller ausgenutzt.
        Vielen Dank für die tollen Tips hier im Forum!

        Kommentar


        • #5
          @randyandy:


          Geht mir genauso. Ich sehe es aber Positiv, das G3 muss mit dem UHD Display mehr berechnen auf dem gleichen Chipsatz (die Unterschiede sind so minimal), hat eine kürzere Laufzeit und das 16GB Modell mit 2GB Ram laggt (jedenfalls mit Original Rom).
          Ich würde mein G2 auch nicht gegen ein G3 oder etwas größeres tauschen.

          Die Größe 5,2" ist bei dem dafür sehr kleinen G2 definitiv das Maximum. Alles darüber ist so phablet, alleine durch die Geräteausmaße..

          Ein Mini von irgendwas, das nicht 1:1 so gut ist wie das nicht-Mini, werde ich jedenfalls nicht kaufen, aber auch kein Phablet...

          Bin gespannt ob sich der Markt da noch bessert (denn die Sony Minis zB sind mir zu klein!)
          [b]Droide - zwischen Comfort und Datenschutz[b/]

          Kommentar


          • #6
            Hallo

            hat man beim LG G3 nicht die Möglichkeit einen Filter auszuwählen weil ich finde irgendwie keine Möglichkeit dafür.
            emma

            Kommentar


            • #7
              Einen Filter für was?
              Klingt interessant, isses aber nicht.

              Kommentar

              Skyscraper

              Einklappen
              Lädt...
              X