Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LG G4

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Breitmaulfrosch
    antwortet
    Wenn es hier schon den Vergleich zum Note4 gibt................wie steht es den mit dem Empfang???

    Interessiert mich immer noch da ich zwischen Note4 un G4 schwanke

    Vg:

    ich

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bilo
    antwortet
    Same here

    Bei mir musste auch das Note 4 vorerst weichen, trotz des genialen Displays und S-Pen.

    Das G4 wirkt trotz der Größe sehr handlich und ergonomisch, das schnelle Point and Shoot war bei mir sehr wichtig, das ging ziemlich gut mit dem G4 da der Fokus vorbildlich arbeitet.

    Außerdem ist es nahezu blazing fast ggü. dem vollgeblasenem Note 4. Der Akku ist auch auf jeden Fall besser als beim Note 4l und entdlädt sich nicht binnen kürzester Zeit.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Glumb
    antwortet
    Habe das LG G4 seit nun 2 Tagen und bin inzwischen sehr begeistert von dem Gerät.

    Ich gebe nun mein Note 4 dafür weg, da es mir dann doch etwas zu groß und mächtig geworden ist. Dagegen kommt mir das G4 richtig leicht und klein vor. Gut ist auch etwas kleiner aber fühlt sich um Welten kleiner an.

    Das G4 läuft super rund, die Kamera ist ein Traum. Habe ein par Bilder vom Note 4 und G4 verglichen, das G4 war immer einen Tick schärfer, und Detailreicher.

    Vom Akku her noch kein Wundergerät, aber ist auch erst die 2. Ladung und so wie es aussieht komme ich bei meinem Nutzverhalten so auf ca. 1,5 Tage Laufzeit, je nach Nutzung.

    Der Vorteil gegenüber M9, S6 usw. ganz klar der Akku ist wechselbar, wenn ich auch bisher vergeblich versucht habe einen 2. zu kaufen. Scheint es noch nicht so im Handel zu geben, kommt aber sicher noch. Eig. wäre das S6 da Samsung eher meine Marke, aber mich konnte es leider gar nicht überzeugen.


    Ach ja ich habe die schwarze Leder Variante und finde es sieht sehr schick aus und liegt verdammt gut in der Hand. Wenn irgendwer noch etwas wissen möchte, einfach fragen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bilo
    antwortet
    Ich bin vom G4 immer noch sehr angetan, trotz kleiner Macken würde ich es jederzeit einem S6 oder M9 oder Z3+ bevorzugen.

    Leider gibt es wohl paar WiFi PRobleme, weshalb ich zu Hause an meinem Billig Router dauernd Abbrüche habe. Mal sehen ob es dazu einen Workaround geben wird.

    Einen Kommentar schreiben:


  • arniebirdy
    antwortet
    Ich hatte das G4 für 2 Tage zum testen.
    Ich war ziemlich enttäuscht....Auch vom Empfang.

    Das ist mit Sicherheit keine wissenschaftliche Aussage, aber im Vergleich zum schon nicht so guten iphone, hinkt das G4 noch hinterher....Leider...

    Tatsächlich scheint der einzige Kaufgrund für das G4, die Kamera zu sein....Schade.

    Gruß,

    Arniebirdy

    Einen Kommentar schreiben:


  • Breitmaulfrosch
    antwortet
    Hi,

    Mich interessieren immer noch die Empfangseigenschaften da sie ja beim G3 ja ziemlich gröttig sind

    Vg:

    ich

    Einen Kommentar schreiben:


  • dragon-tmd
    antwortet
    Original geschrieben von Angel0708
    Aber soweit ich weiss kann man den Doppeltap doch abschalten oder ?
    den Doppeltap auf die Statusleiste kann man nicht abschalten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hudakst
    antwortet
    Meine Frage hat sich erledigt. Auf mysteriöse Weise ist das ausgegraute Feld "Meine Orte" nun nicht mehr ausgegraut und die Funktion läuft wie gewünscht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hudakst
    antwortet
    Hallo,

    kann mir vielleicht jemand erklären, wie ich diese Smart Settings ordentlich einstellen kann?
    Ich habe "WLAN einschalten, wenn zu Hause" probiert. Dafür soll ich natürlich unter "Meine Orte" festlegen, wo mein Zuhause ist. Dort habe ich zwar die Orterfassung aktiviert (auch in Google Maps mein "Zuhause" festgelegt), aber die Option, die Ortserfassung für Smart Settings zu aktivieren, bleibt ausgegraut. :-S

    Hat vielleicht jemand eine Idee?

    Einen Kommentar schreiben:


  • sailing2capeside
    antwortet
    Ich teile ja deine Meinung, dass das weiße Modell für den Preis nicht hochwertig genug aussieht (was sich nach einigen Monaten Benutzung relativert...). Ging ja eher darum, dass Du das G4 wegen dieser Einzelheit dann geich als generellen Flop bewertest...

    Im freien Handel liegt das G4 jetzt bei 575,-. Sind also noch knapp 200,- mehr als das G3 32 GB.

    Einen Kommentar schreiben:


  • arniebirdy
    antwortet
    @ sailing2capeside: Warum muss es immer direkt mit solchen Kommentaren "alberner Bullshit" los gehen ?

    Ich gebe meine persönliche Meinung nach einem Test des G4 an. Das sollte (auch von Dir) einfach toleriert werden.
    Reiss Dich also bitte mit Deiner Wortwahl in Zukunft etwas zusammen.

    Meine Meinung bezieht sich auf die gesamte Anmutung des Geräts (dazu gehört nunmal der billig wirkende Akkudeckel) und der tatsächlich vorhandenen Neuerungen.
    Das ganze im Vergleich zum Preis im Moment im Vergleich zu dem des Vorgängers.

    Ergebnis für mich persönlich ist dabei: Der Mehrpreis von momentan 300€ lohnt nicht.

    Ich möchte und werde hier nichts schlecht reden. Ich werde aber auch weiterhin meine Meinung kund tun.
    Und das nach Möglichkeit in einer Form, die es anderen ermöglicht etwas davon "mitzunehmen", um sich dann ein eigenes Bild machen zu können.

    Bevor es jetzt zu einem großen "hin und her" an Diskussionen kommt (offensichtlich neigen einige User hier im Forum dazu), ist mein Beitrag zu diesem Thema damit auch schon abgeschlossen

    Schönes Wochenende.

    Gruß,

    Arniebirdy

    Einen Kommentar schreiben:


  • sailing2capeside
    antwortet
    Flop, nur wegen dem weißen Akkudeckel? Sorry, dass ist doch alberner Bullshit:

    In weiß sah auch das G3 schon billig aus. In Silber und Champagner sieht der Kunststoff aber auch beim G4 hochwertig metallisch aus. Die "wertige" Metallbeschichtung beim M8 oder iPhone im Bekanntenkreis sieht nach einem Jahr einfach nur schäbig abgeplatzt aus. Mein G3 hat dagegen kaum sichtbare Kratzer. Würde mich das wirklich stören, bekäme ich für 15,- ein neues Cover...

    Und Taschennutzer juckt es sowieso nicht...

    Empfang und GPS scheinen nach ersten Berichten jetzt erstklassig zu sein (sogar besser als S6 ), insofern sehe ich keine generellen Schwachpunkte außer dass persönliche geschmackliche Vorlieben nicht erfüllt werden.

    Natürlich ist das Gerät noch etwas kostspielig (Wechselkurs?). Aber der Preis wird auch fallen, ohne dass man es schlechtredet.

    Original geschrieben von Angel0708
    Aber soweit ich weiss kann man den Doppeltap doch abschalten oder ?
    Nicht, dass ich wüsste...

    Einen Kommentar schreiben:


  • arniebirdy
    antwortet
    Ich habe am Mittwoch das G4 zum ersten Mal in der Hand gehabt und war - ehrlich gesagt - ziemlich entäuscht.
    Ich hatte die Variante mit weißem Akku-Deckel. Das Ganze war vom feeling her unglaublich billig. Vielleicht ist es mit der Leder-Rückseite anders, aber das ganze telly wirkt nach....kein Grund zu kaufen.

    Ich hatte ja schon beim HTC One M9 gesagt....ein flop. Aber ich fürchte, hier stellt sich ähnliches ein.
    Es gibt - ausser der Kamera - keinen wirklichen Grund, das G4 zu kaufen.

    Jetzt ist die Kamera beim G3 auch nicht wirklich schlecht, aber nicht so schlecht, das man 300€ für die G4-Kamera mehr ausgeben muss.

    Schade, da ich eigentlich dem G4 sehr positiv entgegen geblickt habe. Ich fand das G3 schon ein tolles Gerät und - meiner Meinung nach - fand es nicht genug Beachtung.

    Schade...aus meiner Sicht wurde hier eine Chance vertan. Aber wenigstens weiß ich jetzt, warum man in die Präsentation in London nicht so viel Herzblut gelegt hat....da war einfach nicht viel, worüber man hätte euphorisch berichten können

    In diesem Sinne.

    Gruß,

    Arniebirdy

    Einen Kommentar schreiben:


  • Angel0708
    antwortet
    Aber soweit ich weiss kann man den Doppeltap doch abschalten oder ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • sailing2capeside
    antwortet
    Bei meinem G3 ist der Knopf ziemlich kernig - da passiert nichts deswegen. Je nach Enge der Hose kann es aber vorkommen, dass durch einen vermeintlichen Doppeltap das Display leuchtet und auf's Entsperren wartet.

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X