Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Microsoft Lumia 950 und 950XL - Offiziell vorgestellt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • klausN80X
    hat ein Thema erstellt Microsoft Lumia 950 und 950XL - Offiziell vorgestellt.

    Microsoft Lumia 950 und 950XL - Offiziell vorgestellt

    Heute am 6. Oktober war es endlich soweit. JUHU!!
    2 neue High-End-Smartphones aus dem Hause Microsoft wurden offiziell vorgestellt.

    Das sind sie:
    Das Microsoft Lumia 950



    Und das Microsoft Lumia 950XL


    Vieles war ja bereits im Vorfeld bekannt, doch die beiden neuen Phones auf so einer gut abgestimmten Präsentation zum "ersten Mal in Farbe" sehen zu können, war dann doch noch mal einen Tick besser.

    Zur Technik - direkt im Vergleich: 950 und 950XL
    Display: 5,2 und 5,7 Zoll
    Auflösung: 2560 x 1440 Pixel
    Technik: AMOLED, Clear Black
    Pixeldichte: 564 und 518 ppi

    Kameras:
    - Haupt: jeweils 20MP, HD und 4K Video
    Features: OIS, dezensierte Kamerataste, Optik mit 6 Linsen, Blende 1,9, Brennweite 26mm, 3LED-Blitz,
    BIS-16:9-Sensor, Oversampling, Verlustfreier Zoom möglich, Makroaufnahme ab 10cm möglich
    - Front: jeweils 5MP und HD Video
    Features: Blende 2,4, Weitwinkelkamera
    Leider wurde zu den Kameras nicht groß ins Deteil gegangen. Dabei hätte ich mir eine Vorstellung dieser Features nicht nur gewünscht, sonder habe es erwartet.

    Microsoft Hallo
    Beide Smartphones können sowohl über die Spacherkennung als auch über einen Irisskanner(!!) entsperrt werden. Schade das MS letzteres nur sehr am Rande erwähnt hat.

    Speicher:
    - Intern: jeweils 32GB
    - Micro-SD-Karte: bis jeweils 200 GB - Übrigens: Perspektivisch sind sogar 2TB möglich. (What?! )
    - RAM: jeweils 3GB

    Prozessor: 1,8 (Qualcomm 808) und 2,0 Ghz (Qualcomm 810) mit je 8 Kernen

    Akku: 3.000 und 3.340 mAh
    Standby: 12 Tage
    Sprechzeit:23 Stunde
    Videowiedergabe: 10 Stunden

    Gewicht und Abmessung:(950)
    Gewicht: 150 Gramm
    Abmessungen: 145 x 73,2 x 8,2 Millimeter
    Farben: jeweils in Schwarz und Weiß

    Last but not least - der Preis:
    MS Lumis 950 : 549$
    MS Lumia 950XL: 649$

    Achja, der Lieferumfang wird so ausehen:
    Microsoft Lumia 950 (XL), Ladegerät, USB-TypeC-Kabe, Bedienungsanleitung, Box

    Und das Lumia 950 wird es auch hierzulande als Dual-Sim-Variante geben.
    Ob es sich mit dem großen Bruder 950XL ählich verhält, weiß ich noch nicht.

    Hier geht's zu meinem Überblick über alle neuen MS Devices 2015.
    Auf YouTube NEUES erLEBEN.
    Zuletzt geändert von klausN80X; 07.10.2015, 15:17.

  • klausN80X
    antwortet
    Das könnte schon sein.
    Oder aber die Kameras sind nicht eingeschaltet? Das ging mir letztens tatsächlich mal so.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mayba
    antwortet
    kann es sein, dass Skype mittlerweile auf dem 950 kein Bild mehr anzeigt? Ich hatte gestern das Problem, als ich das intern mit eigenem 2. Benutzer vom PC (Via APP) zum Tel testen wollte.
    Ich habe dazu bisher noch keine News in der Hinsicht gelesen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mach007
    antwortet
    EOL, ist es glaube ich noch nicht. Nischendasein, nicht so wichtig, durchaus aber nicht EOL. Das wird sich erst ende dieses Jahres zeigen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • trinec
    antwortet
    Tatsächlich schaue ich gerade, ein 950 (XL) mit Dock zu erhalten, mir geht es primär um Continum - ich bin da sehr spät dran, aber es scheint alles zu erfüllen, was ich aktuell privat benötige. Wenn dem dann tatsächlich so wäre, wäre es auch wieder schade, weil es EOL ist.

    Was ich mir dabei erhoffe:
    - Für privat ausreichende Desktop-Nutzung (mehr als Mail, Browser, Office und SSH-Client (als UWP App im Store vorhanden) benötige ich nicht)
    - Xbox Streaming soll wohl auch funktionieren
    - Alle Daten verschlüsselt nur noch auf dem Handy (keine Cloud notwendig)
    - Sicherung/Backups auf ein NAS im Netz (der Punkt ist noch offen)
    Zuletzt geändert von trinec; 11.03.2019, 12:03.

    Einen Kommentar schreiben:


  • klausN80X
    antwortet
    Zitat von Wolfgang Denda Beitrag anzeigen
    Ich bastel nur noch mit Firmware, um eine Verbesserung zu erreichen. W10 ARM auf Lumia ist dagegen ein Downgrade, leider.
    Und wenn man sich das Video so ansieht, gehen zwar alle Eingaben, aber es ist viel unkomfortabel, als unter Windows 10 Mobile

    Zitat von Mach007 Beitrag anzeigen
    Linux hat man doch auch schon auf dem 950 installiert. Musste nicht mal auf Windows wechseln mit deinem Windows Phone.

    Zu meinem 5ghz Wlan Problem mittlerweile, zeigt das Handy nicht mal mehr das 5er wlan an. Mac Filter an aus, Kanäle gewechselt, sende Stärke hoch runter, feste Ip dhcp... Alles probiert... Aber naja, 2,4er Netz geht ja ohne Probleme.
    Ja es gab ein Versuch Linux auf dem 950 zu installieren, es war laut den Berichten aber nicht lauffähig.

    Zum 5 GHz Problem:
    Hatte am Wochenende auch ganz arge Probleme mit meinem Notebook.
    Das Handy dagegen blieb wunderbar stabil im Netz.
    Gestern wars dann umgekehrt. Daher bin ich mir jetzt unsicher, an wann es nun genau gelegen haben könnte.
    Vielleicht auch gar nicht der Router, Computer oder das Smartphone, sondern ein anderer Harken.
    Zuletzt geändert von klausN80X; 05.03.2019, 07:39.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mach007
    antwortet
    Linux hat man doch auch schon auf dem 950 installiert. Musste nicht mal auf Windows wechseln mit deinem Windows Phone.

    Zu meinem 5ghz Wlan Problem mittlerweile, zeigt das Handy nicht mal mehr das 5er wlan an. Mac Filter an aus, Kanäle gewechselt, sende Stärke hoch runter, feste Ip dhcp... Alles probiert... Aber naja, 2,4er Netz geht ja ohne Probleme.

    Einen Kommentar schreiben:


  • trinec
    antwortet
    Wow, das geht nahe dem, was ich haben wollen würde. Das alles als x86 mit richtiger Unterstützung wäre genau das was ich haben wollen würde. Dafür würde ich nach 20 Jahren sogar zu Windows wechseln.

    Eigentlich benötogt es nur das Surface Go in der Größe eines 950XL mit Telefon und SMS App. Aber der ARM Ansatz ist auch mit t UWP schon sehr interessant. Leider scheine ich da tatsächlich in der Nische zu sitzen...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wolfgang Denda
    antwortet
    Zitat von klausN80X Beitrag anzeigen
    aber letztlich über den viel größeren Funktionsumfang freuten.
    Genau das ist der Knackpunkt. Ich bastel nur noch mit Firmware, um eine Verbesserung zu erreichen. W10 ARM auf Lumia ist dagegen ein Downgrade, leider. Vielleicht wird es ja noch, aber im Moment reicht mir die Dauerbaustelle SailfishOS auf einem Sony.

    Einen Kommentar schreiben:


  • klausN80X
    antwortet
    Windows 10 ARM auf Lumia 950 (XL) installieren

    Bereits im letzten Jahr gelang es erstmals Windows 10 auf dem Microsoft Lumia 950 zu installieren.
    Nach vielen weiteren privaten Entwicklungsschritten einiger engagierten Programmierern, wurde nun eine recht einfache Anleitung online gestellt, mit deren Hilfe jeder selbst die Installation durchführen könnte.

    Zudem kommen nach und nach weitere Funktionen hinzu.
    Wie jetzt auch GPS.

    Wie seht ihr das? Würdet ihr euch Windows 10 (ARM) auf euer Lumia installieren?
    Ich erinnere mich noch gut an 2012+, als wir dank Testi eigens erstellte, voll umfängliche CFWs auf unsere Nokia 808 Pureviews installierten.
    Und dabei oft Bammel hatten das alles klappt und das unsere Geräte nicht als Elektroschrott enden werden.
    Doch dann uns aber letztlich über den viel größeren Funktionsumfang freuten.
    Wäre das in dem Fall von Windows 10 Mobile zu Windows 10 ARM auch so? Hat es schon jemand ausprobiert?

    Hier noch ein Video dazu:


    (EDIT: Grammatikkorrektur)
    Zuletzt geändert von klausN80X; 05.03.2019, 07:26.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wolfgang Denda
    antwortet
    Zitat von klausN80X Beitrag anzeigen
    erst auf Routerseite freigeben muss
    Im Routerprotokoll sollte ebenfalls Informatives stehen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • klausN80X
    antwortet
    Viele WLANs sind heute auch mit Zwei-Wege-Authentifizierung ausgestattet. Bei dem man die sich zu verbindenden Geräte erst auf Routerseite freigeben muss und einem so selbst das Passwort alleine nichts bringt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wolfgang Denda
    antwortet
    Mach007
    Es gibt immer mal Hakeleien bei den Kompatibilitäten. Meine Iphones früher funktionierten z.B. manchmal nur mit fester IP, sonst wurde die Verbindung ständig getrennt.
    Bei mir ist 2,4GHz auf Kanal 5, und 5GHz auf Kanal 100. Mein 950XL hat sich eben ohne jedes Problem mit 5GHz verbunden. Bei mir ist allerdings dieses ganze Microsoft Gedöns mit Passwort teilen, automatische Hotspots, zufällige Hardwareadresse etc. abgeschaltet. Macht nur Ärger.

    Wenn es also nicht noch an den Kanaleinstellungen liegt, habe ich keine weitere Idee. Ein Kunde hat mal an der Anzahl der maximalen DHCP Clients herumgespielt, und so die Verbindung eines vierten WLAN Gerätes unmöglich gemacht. Aber das war schon ein krasser Fehler.
    Zuletzt geändert von Wolfgang Denda; 02.03.2019, 20:03.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mach007
    antwortet
    Nein beide haben verschiedene SSID. Mein TV verbindet sich übrigens ohne Probleme mit dem 5er Wlan.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wolfgang Denda
    antwortet
    Mach007
    Läuft gleichzeitig im Router/Acesspoint 2,4GHz mit derselben SSID? Dann ändere eine der beiden.

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X