Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nokia E90 Communicator - Exklusive Vorserien-Eindrücke (inkl. vieler Gerätebilder)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Besten Dank für den Test wie immer top
    auch auf Raten es wird meins lol
    Endlich etwas zum arbeiten und Spass haben und als alter Commi User brauche ich kein Touchscreen, beileibe nicht
    Und sogar Autofahren mit Festeinbau BT kann man dank Sim Access, das hat die ganze WM Fraktion bis heute nicht im Griff, eine echte Schande

    Fazit her damit und endlich Ruhe vor HTC und Konsorten.

    BTW im Nokia Service Center gestern (H) war die Rede vom Release Ende drittes Quartal, aber die sind hoffentlich genauso unwissend wie wir hier

    Haben will sehr hoher Sabberfaktor
    Luft, ich brauche Luft

    Kommentar


    • #77
      Wird das Teil, dann auch im Premiumservice integriert wie das 8800, wenns fast tausend kosten soll, wäre so etwas schon nett?
      gruß mayday7
      Die Paula ist ne Kuh, die macht nicht einfach Muh, die macht nen Pudding, der hat Flecken, Vanille Schoko, Schoko Vanille, nur echt von Paula mit der Brille!
      Ich liebe Hausmeister Krause - Ordnung muss sein!

      Kommentar


      • #78
        Gerade beim Preis bringen die Mutmaßungen doch nichts. Warten wir einfach ab und lassen uns überraschen wenn das Gerät erhältlich ist.

        Gruß,

        Meilow
        // Meine Website // www.handygemein.de // Mein Blog // blog.handygemein.de // Meine Karte // E+ HSDPA Standorte // Mein Droide // Data the Droid //

        "Nichts ist wahr! Alles ist erlaubt!" - Ezio Auditore da Firenze

        Kommentar


        • #79
          Es würde mich sehr wundern, wenn es mehr als 800 Euro brutto kosten würde.

          Es gibt eine Schmerzgrenze was so etweas mit Vertrag kosten darf. Die würde ich bei 499 ansetzen. Und ohne Netzbetreiberunterstützung kommt man heute nicht auf Stückzahlen.

          Man sieht das z.B. beim E60. Kaum auf dem Markt, schon wieder abgekündigt.

          E70 könnte auch besser laufen, ist aber bei keinem Netzbetreiber im Angebot.

          Kommentar


          • #80
            Das Gerät wird bestimmt wenn es rauskommt,lange Zeit ausverkauft sein,es wird der Hit für Technikfreaks und Business leute,also Kult als ob Elvis lebt

            Kommentar


            • #81
              Ob es ein Renner wird das wird die Zeit zeigen, denke aber das auch andere Hersteller bis zum Start des E90 noch einiges aus dem Hut zaubern werden.

              Aber sicher ist das E90 was die Technik angeht zur Zeit führend!!

              Naja mal sehen wie lange ich es noch mit meinen P990i aushalte bei den ganzen schönen neuen Handys die auf uns zukommen!!

              Kommentar


              • #82
                Wie gesagt, nicht kundenfreundlich.
                @Death-Gaze:

                Was ist das für eine Aussage bzgl. des Preises? Nur weil Nokia sich weigert ein teuer entwickeltes Highend-Gerät für einen lächerlichen Preis von z.B. 500 Euro ohne Vertrag anzubieten?

                Da könntest Du auch bei Porsche vor der Tür stehen und dich beschweren:
                "Ihre Preise sind kundenunfreundlich, 100.000 Euro für ein Auto sind viel zu teuer."


                Das verstehe ich nicht ... sollte doch wohl jedem klar sein, das so etwas automatisch teuer ist. Wir sind hier ja glücklicherweise nicht in China

                Kommentar


                • #83
                  Da ich das Gerät als "ersatz" für ein notebook ansehe, sehe ich das mit dem Preis eh locker.

                  Ich hoffe, dass er nicht mehr als 800,-€ kosten wird. Ich würde aber auch bis 1000,- bezahlen.

                  Es ist nunmal kein "spielzeug" und das sollte sich durchaus von anderen "massenproduktionen" abheben. Auch gern im Preis.

                  Ich würde durchdrehen, wenn irgendwelche Teens mit nem E90 am Ohr Ihre Prepaidkarte leer telefonieren.
                  Deshalb sollte das gute stück ruhig 400,-€ (und mehr) mit Vertrag kosten.

                  Irgendwo müssen halt Grenzen gesetzt werden.

                  Wer sich das nicht leisten kann muss halt verzichten oder sparen. (bzw. braucht dann auch keinen Commi)
                  So sehe ich das.
                  I Love my iPhone

                  Kommentar


                  • #84
                    Moin!
                    Original geschrieben von sinus
                    Naja mal sehen wie lange ich es noch mit meinen P990i aushalte bei den ganzen schönen neuen Handys die auf uns zukommen!!
                    Exakt die Frage stelle ich mir auch gerade ...
                    Wobei WM-Geräte für mich keine Alternative darstellen. Irgendwie hab ich mich schon seit Jahren auf Symbian (auch wenns UIQ ist) eingeschossen. P800, P900, P910i und jetzt P990i. Warum nicht mal ein Series60-Gerät zur Abwechslung
                    Auf jeden Fall danke für den Super-Preview-Testbericht - der macht echt Laune und den Mund wässrig!

                    Gruß, Diet
                    Meine kleine Mobiltelefon-Sammlung.
                    Schon den TT-Premiumaccount gebucht?
                    Keine Werbung mehr und gleichzeitig das Forum mitfinanzieren!

                    Kommentar


                    • #85
                      Original geschrieben von alexloe
                      Noch ca. 8 Wochen, dann wird er zu kaufen sein.
                      Sagt wer?

                      Quelle?

                      Wär ja zu schön, kann meinen Vertrag eh erst im juli verlängern...
                      Bis dahin fällt dann auch der peis merklich....(hoffentlich)

                      Kommentar


                      • #86
                        Es gibt Quellen, denen man vertrauen kann und andere.......dieser Meldung würde ich glauben!! Es wäre natürlich zu schön um war zu sein-allerdings ist es auch immer so, dass viele ihre Quellen nicht preisgeben dürfen. Nur, wenn man länger dabei ist, weiß man wem man glauben kann und wem nicht!
                        Motivation durch Entsetzen

                        Kommentar


                        • #87
                          @p996

                          Das letzte Gerücht bezüglich des Preises lag irgendwo in der Region von 900 Euro und zwar angeblich ohne MwSt.
                          ZItat:
                          Das mag zwar viel klingen, für dieses Gerät ist das aber "relativ" wenig.
                          Ich denke der Straßenpreis für ein Gerät ohne Vertrag wird sich irgendwo bei 850-900 Euro einpendeln, sollte das mit den 900 Euro plus Steuer stimmen.

                          Für weniger als 900 Euro inkl. Steuer würde ich mit dem E90 auf keinen Fall rechnen, jedenfalls nicht als unverbindl. Preisempfehlung.
                          Wenn man sich den aktuellen N93i Preis ansieht und davon ausgeht, dass das N95 irgendwo bei 750-800 Euro (unverbindl. Preisempfehlung inkl. Steuer) liegt, dann wird das E90 auf keinen Fall darunter liegen, das kann man sich getrost abschminken.

                          Vielleicht sollte man sich auch ein wenig am neuen HTC X7500 orientieren, ein Gerät das für ca. knapp 1000 Euro verkauft werden wird. Ich denke an diesem Preis wird sich Nokia halten, er macht für die Business Top Geräte "Sinn".



                          Hallo p996 ,nein ich secheute mich immer vor commis wegen dem nichtvorhandenseins des Touchscreens.
                          mir geht es weniger dabei um das tippen auf dem ding als die, für mich echt wichtig, "Copy &Paste" -Funktion, Markieren etc.
                          Daher hat ein Gerät Ohne Touchscreen und Ohne Tastatur keine Chance daher nutze ich den MDA PRO obgleich ich mir den neunen Commi sofort holen würden, eben wenn NUR mit touchscreen.

                          Kommentar


                          • #88
                            Ehrlich gesagt bezweifle ich, dass Nokia sich an HTCs X7500 orientieren wird.

                            Hersteller wissen auch nicht wirklich, was genau die Konkurrenz grade am zusammenschrauben ist. Und Nokia hat mit der Planung des E90 mit Sicherheit schon angefangen. als das 9500/ 9300 grade erst auf den Markt gekommen ist.

                            Ist ja nicht so, dass die nur 3 Monate für ein Gerät brauchen.


                            Aber dennoch fände ich einen Startpreis (nicht die UVP) von rund 900 Öken sehr teuer.

                            Und dass das E90 kein reines Buisnessgerät ist, sieht man an der Ausstattung.

                            Ich denke, Nokia zielt ganz genau darauf ab, wesentlich mehr Kunden als nur die obere Buisness-Schicht mit dem E90 aufs Boot zu bekommen.
                            Die ganze Angelegenheit klingt recht kompliziert, dabei ist sie eigentlich viel komplizierter, obwohl die Gesamtheit der Sache selbst sehr simpel ist...

                            ____________________________

                            iPhone 3GS 32GB

                            Kommentar


                            • #89
                              [QUOTE] Original geschrieben von Meilow
                              Gerade beim Preis bringen die Mutmaßungen doch nichts. Warten wir einfach ab und lassen uns überraschen wenn das Gerät erhältlich ist.

                              Gruß,

                              Meilow [/QUOTE

                              Da hast du Recht, aber das Gerät ist jeden Cent wert

                              Klasse Bericht, macht wirklich Lust auf mehr.

                              Btw wo bekommst du die Geräte eigentlich schon immer so früh her?
                              „The only problem with Microsoft is they just have no taste. … They don’t think of original ideas and they don’t bring much culture into their products“ (Steve Jobs)

                              1 x Vertrauensliste neu
                              39 x Vertrauensliste alt
                              18 x Vertrauensliste alt

                              Kommentar


                              • #90
                                @marc:
                                copy und paste war zumindest beim 9500 kein Problem (wenn auch nicht ganz so komfortabel wie bei Windows)

                                @ginuwine:
                                die Geräte bekommt man vom Hersteller ;-)

                                Es gibt hier einige Mitglieder im tt die den entsprechenden Job haben das es keine Besonderheit ist die Geräte mehr oder weniger lange nutzen zu können bevor sie auf den Markt kommen.
                                Ich wundere mich allerdings auch über die sehr ausführlichen Berichte - ich selbst würde mich das nicht trauen da mit den Herstellern auch Vereinbarungen bestehen das man nichts erzählen darf (wenn auch das vor allem Informationen vor der Produktvorstellung betrifft)
                                Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X