Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nokia E71/E66

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • patrick0504
    antwortet
    Navisoftware McGuider

    Hallo,

    habe mal eine Frage, hat jemand Erfahrung mit der Navisoftware McGuider... wird die auch auf dem e71 inkl. integriertem GPS laufen?

    Dank euch im voraus... Freue mich übrigens schon drauf, ob nun schwarz oder grey...

    Bis dann mal...

    Einen Kommentar schreiben:


  • SAMi
    antwortet
    Ankündigung bei T-Mobile

    wird doch nix mit der KW30 und auch nur in anthrazit, also grey steel Naja, besser als nix

    Einen Kommentar schreiben:


  • mobil-online
    antwortet
    Original geschrieben von SAMi
    vor ein paar Seiten stand mal, dass es nicht per USB geladen werden kann.
    Schade. Habe ich wohl überlesen. Danke.

    Einen Kommentar schreiben:


  • M1N1
    antwortet
    Original geschrieben von galahad13
    Es gibt absolut einfache und gutprogrammierte Themes in schwarz oder dunkelblau???
    Also ich nutze auf meinem E51 immer Themes von "Giambi", z.B.dieses hier.

    Erhältlich sind die z.B. hier .

    Also einfach dort nach "Giambi" suchen :-) .

    Soweit ich weiss, müssten die auch alle gut mit dem Querdisplay funktionieren.

    Man sollte nur jeweils die Version mit den Default-Icons nehmen, da leider nicht alle Icons unterstützt werden, sonst sind mir bisher bei keinem der Themes Fehler aufgefallen.
    Zuletzt geändert von M1N1; 04.07.2008, 18:40.

    Einen Kommentar schreiben:


  • SAMi
    antwortet
    Original geschrieben von mobil-online
    Wird der Akku des E71 geladen, wenn man es per USB an den Computer anschließt?
    vor ein paar Seiten stand mal, dass es nicht per USB geladen werden kann.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mobil-online
    antwortet
    Wird der Akku des E71 geladen, wenn man es per USB an den Computer anschließt?

    Bei meinem 6120c ist das nämlich nicht der Fall und da muss ich dann 2 USB-Kabel einstecken (eins als Adapter auf den Ladestecker, eins für Datenanschluss), wenn ich das Telefon mal über längeren Zeitraum unterwegs als Modem missbrauche.

    Einen Kommentar schreiben:


  • galahad13
    antwortet
    Es gibt absolut einfache und gutprogrammierte Themes in schwarz oder dunkelblau???

    Einen Kommentar schreiben:


  • chlettn
    antwortet
    Na wenn das Default.Theme anscheinend das Schlimmste an dem Gerät ist, dann muss es ja wirklich gut sein...

    Wobei ich immer noch nicht sehe, was denn bitte an den Themen "kiddie"-mäßig ist, und auch WIRKLICH nicht sehe, warum sie denn bitte peinlich sein sollen. Ist ja nicht so, dass das Default-Theme eine leichtbekleidete Blondine auf einem roten Ferrari darstellt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • 997TT
    antwortet
    Re: Servus

    Original geschrieben von Gereon
    @997TT,

    hast du denn eine qwerty Tastatur,
    sprich Europa Geräte oder eine qwertz Tastatur
    auch mit umlauten ??

    Gruß Gereon
    QWERTY, ich brauche keine Umlaute, da ich zu 99% nur auf English maile bzw. schreibe. Gerät läuft allerdings auf Deutsch.

    Kurze Anmerkung zum Thema "Themen": wer sich schon mit Themen Downloads aus dem Internet herumärgern musste, der weiss wie nervig das ist. Es gibt kaum Themen, die 100%ig korrekt programmiert sind, oft können bestimmte Buchstaben nicht gelesen werden, weil sie sich kaum von der Farbe eines Programmes abheben. Nur EIN Beispiel.
    Es gibt nichts über Themen, die vom Telefonhersteller selbst bereitgestellt werden. Dabei bietet sogar LG professionellere Themen an als z.B. Nokia, eine Schande ist das. Man sehe sich nur das aktuelle HTC Touch Diamond und Touchflo3D an, SO hat ein Businessthema auszusehen, schlicht, schön anzusehen und mit weisser Schrift auf schwarzem Hintergrund, was die Benutzung bei direkter Sonneneinstrahlung noch zusätzlich erleichtert.

    Diese verspielten Kiddy Themen von Nokia gehen nicht nur mir auf den Wecker aber wer es mag...bittesehr. Zu einem professionellen Tool passen sie auf keinen Fall.

    Einen Kommentar schreiben:


  • kabubasa
    antwortet
    Original geschrieben von galahad13
    Und für alle Fälle gibt es ja Brandofolien.

    Kommt bei mir auf jedes Display.

    Einen Kommentar schreiben:


  • galahad13
    antwortet
    Und für alle Fälle gibt es ja Brandofolien.

    Einen Kommentar schreiben:


  • drasir
    antwortet
    Das E61i Display hat zwar kein "Glas" davor sondern direkt das Display, aber es ist versenkt, hat daher keinen Kontakt zum Stoff o.ä. (allerings ist es auch wirklich kratzresistenz, meins auch nach einem Jahr kratzerfei). Das vom E71 ist aber wie man so schön sagt "Flush with the body". Also es könnte schon schneller was abbekommen...

    Einen Kommentar schreiben:


  • chlettn
    antwortet
    Original geschrieben von 997TT
    Nokia sollte aber endlich mal kapieren, dass bei einem Businessgerät verspielte Farben und Muster in den Themen eher unerwünscht sind.
    Ich verstehe nicht, wie man sowas als Minuspunkt gleich ZWEIMAL ankreiden kann. Wenns dir nicht gefällt, im Internet gibts sicher Hunderte freie Themes...das ändern dauert auch gerade mal 10 Sekunden, wenn man es denn unbedingt todseriös haben will.

    Hier werden zB recht viele (und auch einige schlichte) für lau verlinkt:
    http://www.e-series.org/?s=themes

    Original geschrieben von 997TT
    12. Kamera löst extrem schnell aus, allerdings ist mir schleierhaft, wie man den Autofocus bedient(funktioniert vollautomatisch???). Über die Bildqualität kann ich noch nichts sagen aber die Kamera ist für eine Handykamera EXTREM schnell(Auslösung) und das ohne Übertreibung
    Über T fokussieren, mit dem D-Pad Bestätigungsbutton auslösen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gereon
    antwortet
    Servus

    @997TT,

    hast du denn eine qwerty Tastatur,
    sprich Europa Geräte oder eine qwertz Tastatur
    auch mit umlauten ??

    Gruß Gereon

    Einen Kommentar schreiben:


  • 997TT
    antwortet
    Habe das E71 gerade erhalten, hier ein paar erste(sehr kurze) Eindrücke.
    Mehr dazu vielleicht heute Abend.

    1. Gerät ist Made in Finland(also nix mit Rumänien)
    2. Gerät ist kleiner als auf Bildern absehbar, dadurch sehr handlich
    3. Gerät ist nicht so leicht wie erhofft(Akku) aber wirkt sehr stabil
    4. Verarbeitung(Haptik, Optik) scheint erstklassig zu sein, MEILENWEIT entfernt von meinem ersten Nokia E90 und auch MEILENWEIT entfernt von den neueren E90 Geräten
    5. Akkudeckel zickte beim erneuten Schliessen, ich hoffe das ist kein Defekt. Man muss aufpassen, dass der Deckel im unteren Teil richtig zuschnappt sonst fällt der Deckel plötzlich weg und der Akku im schlimmsten Falle auch
    6. Displayhelligkeit nicht ganz so hoch wie von N95 8GB gewohnt, auch das E90 scheint eine hellere maximale Einstellung zu haben. Ehrlich gesagt ist das für mich eine kleine Enttäuschung aber kein Grund sich gegen das E71 zu entscheiden
    7. Display bei direkt einfallendem Sonnenlich nokiatypisch sehr gut ablesbar
    8. 2GB microSD Karte steckte bereits im Gerät
    9. Maximale Lautstärke der Klingeltöne in etwa auf E90 Niveau
    10. die zur Verfügung stehenden Themen sind nokiatypisch(leider) wieder mal sehr verspielt und eignen sich kaum für den Businesseinsatz(HALLO NOKIA: bitte mal ein simples schwarzen Thema, die Betonung liegt auf SIMPEL)
    11. die Fläche rund ums das Display nervt ein wenig, weil sie bei Sonnenlicht bzw. einer direkt einstrahlenden Schreibtischlampe stark reflektiert(Spiegeleffekt)
    12. Kamera löst extrem schnell aus, allerdings ist mir schleierhaft, wie man den Autofocus bedient(funktioniert vollautomatisch???). Über die Bildqualität kann ich noch nichts sagen aber die Kamera ist für eine Handykamera EXTREM schnell(Auslösung) und das ohne Übertreibung
    13. Das Herumspielen in den Menüs geht sehr flott, es gibt keine "Hänger"
    14. Nokiatypisch guter 3G Empfang(Vollausschlag wo andere Geräte gerade mal einen bis zwei Balken anzeigen)

    Firmware
    V 100.07.76
    08-06-008
    RM-346

    Der erste Eindruck ist also durchaus positiv.
    Nokia sollte aber endlich mal kapieren, dass bei einem Businessgerät verspielte Farben und Muster in den Themen eher unerwünscht sind.

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X