Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nokia E71/E66

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DaRappa
    antwortet
    *hust* Eigenwerbung *hust*

    Wollte mir erst das XDA Diamond holen, habe dann aber auf den Nokia Handelstagen das E71 "erleben dürfen"

    Fazit: Absolut hochwertig verarbeitet, sieht sehr schick aus in schwarz. Das silberne sieht leider etwas nach Plastik aus

    btw: N96 hatten die auch da, sieht und fühlt sich leider auch extrem billig an...

    Einen Kommentar schreiben:


  • edge123
    antwortet
    Also ich finde das steel grey am elegantesten. Wie auch schon beim E51.

    Einen Kommentar schreiben:


  • info9000
    antwortet
    Hallo!

    Welche Farbe, beim E71, ist schöner/eleganter?
    Mir kommt das Weiße auf den Bildern so billig vor.

    Einen Kommentar schreiben:


  • drasir
    antwortet
    ja, sowas hatte ich gelesen und dachte aber, das handelt sich nur um ein Firmwareproblem. Aber scheinbar ist das wohl immer noch so - was sehr schade ist. Ich schlage mich ungern mit solchen Nicklichkeiten herum
    Es ist kein Firmwareproblem, war es auch nie. Die Hersteller der Software haben einfach interne GPS Anbindungen nicht implementiert, da kann Nokia nichts für.

    Mittlerweile laufen viele Programme schon damit, wie das aktuellste TomTom. Dazu gibts aber mit sicherheit schon nen eigenen Thread, das gilt natürlich für ALLE S60v3 mit internem GPS und nich nur fürs E71...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mouldmaster
    antwortet
    Release-Datum bei O2 Germany

    Hallo liebe Mitlesenden!

    War heute im O²-Shop.

    Sie bekommen sowohl das E71 als auch das E66.
    Voraussichtliches Release-Datum sind:

    - E66: KW29 (schwarz) (inkl. 2GB Micro-SD)
    - E71: KW31 (schwarz) (hat laut O2 übrigens kein Radio und _keine_ Speicherkarte)

    Daten sind übrigens aus der internen Ankündigung - Kein Gewähr!!!!

    Bei den blauen kommt also zuerst der Slider...
    Über die preise schweigen sie sich noch aus.

    So long!!

    Mouldmaster

    Einen Kommentar schreiben:


  • NokiaPort.de
    antwortet
    Die Bildschirminhalte werden angepasst aufgrund der "Nokia Scalable UI API", welche genau diesen Zweck erfüllt und schon länger in der S60 implementiert ist!

    Einen Kommentar schreiben:


  • blackSHARK
    antwortet
    Original geschrieben von GOPL
    Hi
    so hab auch ma ne frage zum e71 und zwar wie siehts aus wenn ich ein spiel oder Programm auf dem Handy installiere und dann starte, wird das Bild dann gedreht oder verzehrt weil das display ja im querformat ist? oder passiert was ganz anderes?

    Du kannst dir das wie bei einem Fernseher vorstellen. Wenn das Bildmaterial nicht dem Anzeigeformat entspricht wird es angepasst... ergo gestreckt oder mit schwarzen Balken angezeigt.

    Manch ein Programm verweigert auch ganz die Zusammenarbeit, was aber eher selten vorkommt.

    Bei Themes werden die Bilder einfach gestreckt dargestellt, sieht nicht schön aus aber es geht.

    Grüße

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hamburger Jung
    antwortet
    Original geschrieben von GOPL
    Hi
    so hab auch ma ne frage zum e71 und zwar wie siehts aus wenn ich ein spiel oder Programm auf dem Handy installiere und dann starte, wird das Bild dann gedreht oder verzehrt weil das display ja im querformat ist? oder passiert was ganz anderes?
    Beim E 61i (ist ja auch Querformat) werden die Programme automatisch angepasst.
    Mit Spielen habe ich es noch nicht probiert.
    Es Funtionieren ja auch die ganz normalen Themes, wie sie z.B. für ein E 51 gedacht sind auch auf dem E 61i. Diese werden dann jedoch breiter dargestellt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • GOPL
    antwortet
    Hi
    so hab auch ma ne frage zum e71 und zwar wie siehts aus wenn ich ein spiel oder Programm auf dem Handy installiere und dann starte, wird das Bild dann gedreht oder verzehrt weil das display ja im querformat ist? oder passiert was ganz anderes?

    Einen Kommentar schreiben:


  • ronner
    antwortet
    Anfangs gab es bei Geräten wie E90, N95 und Konsorten ja auch Probleme das Gerät mit TomTom oder was auch immer zu nutzen.
    ja, sowas hatte ich gelesen und dachte aber, das handelt sich nur um ein Firmwareproblem. Aber scheinbar ist das wohl immer noch so - was sehr schade ist. Ich schlage mich ungern mit solchen Nicklichkeiten herum

    Die Nokia Maps Software soll ja noch nicht das Gelbe vom Ei sein .

    Naja, mal schauen ob man irgendwas zum Laufen bekommt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • blackSHARK
    antwortet
    Es ist die Frage ob externe NavilSoftware direkt mit dem internen GPS-Empfänger arbeiten können und ganz insbesondere dürfen.

    Anfangs gab es bei Geräten wie E90, N95 und Konsorten ja auch Probleme das Gerät mit TomTom oder was auch immer zu nutzen. Es ging nur die Nokia eigene Navisoftware.

    Einen Kommentar schreiben:


  • ronner
    antwortet
    da es mein erstes GPS-Handy wäre, würde dann Navigationssoftware ohne Probleme laufen? Sowas wie Activepilot oder auch Tomtom.

    Oder gibt es da Kombatibilitätsschwierigkeiten, eventuell hat ja einer schon mal auf einem Serie 60 Gerät verschiedene Programme installiert?

    Einen Kommentar schreiben:


  • phone-freak
    antwortet
    Weiß mittlerweile jemand genau wie hoch der SAR-Wert des E66 ist?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Scaron
    antwortet
    na ich bin gespannt wann du es hast achim =)

    Einen Kommentar schreiben:


  • achim007
    antwortet
    so der Händler meines Vertrauens hat leider keinen fixen Termin bekommen, vermutlich Ende Juli für weiß - grey steht fix auf 11.07.08.

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X