Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nokia E71/E66

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • drasir
    antwortet
    ... und Links werden mit dem Wapbrowser geöffnet...
    Das hat Nokia ja auch mittlerweile eingesehen und den Wapbrowser vernichtet :-D Naja nicht ganz, auf jedenfall ist das behoben.

    Einen Kommentar schreiben:


  • tknolle
    antwortet
    Original geschrieben von Sangria-ms
    hi zu der Frage, ob es das E71 auch in schwarz gibt... bei b´mobilebomber.de kann man ein E71 "black steel" vorbestellen angeblich ab 8.7 lieferbar.

    Vielleicht aber auch nen Tippfehler von denen ;-)
    Hm, da soll es jetzt auch ab sofort lieferbar sein (auf Lager). Und immer noch in schwarz gelistet. Weiß jemand mehr? Hab da mal eine Mail hingeschickt und nachgefragt, bisher keine Antwort...

    Einen Kommentar schreiben:


  • drSeehas
    antwortet
    Original geschrieben von soeboe
    ...
    Emails nur als Text ...
    Das halte ich für einen großen Vorteil!
    ... und Links werden mit dem Wapbrowser geöffnet...
    Das nervt mich auch. Wie kann man nur?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stefan-70
    antwortet
    Hallo,

    gibt es das Nokia E66 schon irgendwo zum kaufen?

    MfG

    Stefan

    Einen Kommentar schreiben:


  • achim007
    antwortet
    klar wird immer ein Nachfolger kommen, vielleicht kommt eine E71doppel"i" aber wenn Du immer wartest, wartest halt immer und hast nix, ergo kaufen! Durfte heute das E71 in white in Händen halten, ein Traum, leider nicht zu verkaufen. Trotzdem meine Hoffnung auf diese Woche steht und ich kann nur sagen das E71 ist ein tolles Gerät mit Hammerverarbeitung und eine sensationellen Haptik. Wenn der Rest passt, davon gehe ich stark aus, hat Nokia eine Bombe platziert.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Oyster
    antwortet
    Das Feature ist ganz einfach : Qualität und bugfrei wären schon zwei die ich nennen könnte

    Fällt mir nur mal so zum E90 Release ein.

    Ich hoffe ja das das E71 besser wird.....

    Einen Kommentar schreiben:


  • kabubasa
    antwortet
    Original geschrieben von freakms
    Ist eigentlich zu erwarten, dass Nokia bald nach Erscheinen des E71 einen Nachfolger, quasi das E71i nachschiebt, so wie es beim E61 der Fall gewesen ist?
    Das E51, E65 und E90 sind jetzt seit einem Jahr und länger auf dem Markt. Eine i-Version gibt es von denen nicht und jetzt kommt erst das E66 als Nachfolger des E65.
    Auf ein E71i wirst Du wohl lange warten müssen; welches Feature sollte das denn haben, damit es gerechtfertigt ist?

    Einen Kommentar schreiben:


  • drasir
    antwortet
    als der Blackberry da es alles zu träge und zu umständlich ist.
    Vergleich mal nen Curve mit dem E51, dann weißt du wer von beiden "Träge" ist.

    Kleiner Hinweis, das E51 ist es nicht

    Einen Kommentar schreiben:


  • T.W.G
    antwortet
    Original geschrieben von 997TT
    @T.W.G.: ich habe selbst einen Blackberry Curve, benutze das Teil aber vornehmlich nur, wenn ich in den USA unterwegs bin und meine Mail relativ günstig und zeitnahe erhalten will.
    Ich kann nicht bestätigen, dass ein Blackberry bessere PIM Funktionen als ein Nokia E71 hat, Du hast Dich vermutlich an Blackberry gewöhnt. Im Gegenteil, ich finde viele Dinge beim Blackberry Curve ziemlich umständlich zu bedienen und selbst mit Programmen von Drittanbietern wird die Sache nicht wirklich besser.
    Fürs Messaging? Keine Frage, Blackberry rules. Alles andere und mehr kann man meiner Meinung nach mit einem Nokia E71 oder auch einem HTC Touch Diamond besser oder MINDESTENS genauso gut machen.

    Die Mankos der Symbian S60 PIM-Funktionalität habe ich ausführlich beschrieben (zeilenweises blättern, ständiger Änderungsmodus in Memos, und und und ...) und da ist das System definitiv unterlegen und v.a. nervig. Nokia verschleiert das nur geschickt unter hübscher Hardware, da kann man ja nicht meckern.
    Weiß auch nicht wo Blackberry umständlich zu bedienen ist? Ich rufe das Menü genauso über eine Menütaste auf wie beim Nokia auch.

    Natürlich bin ich dran gewöhnt aber das E61 beispielsweise hatte ich ja auch eine zeitlang parallel zum Vergleich. Schöne Hardware, schlechte Software.
    Das Gesamtsystem nervt mich halt schneller als der Blackberry da es alles zu träge und zu umständlich ist.

    So und jetzt viel Spaß mit euren E71 :-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • SAMi
    antwortet
    Original geschrieben von mayba
    wie war das denn nun mit office? nur View? oder auch edit? hat da jemand was gesehen?
    Ich finde der Preis sollte eigentlich die editlizenz beinhalten.
    Mir geht ohnehin diese halbausstattung, die nokia neuerdings verkauft etwas auf den keks.
    Wäre ja ein Rückschritt, beim E61 gings editieren ja auch
    Zuletzt geändert von SAMi; 08.07.2008, 14:43.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mayba
    antwortet
    Original geschrieben von michima
    Naja, mein N82 (ebenfalls S60 3rd FP1) schließt den Browser auch ab und zu ohne Grund. Insofern glaube ich nicht, dass sich das beim E71 gelegt hat.
    das ist merkwürdig, ich habe mit dem e51 wirklich nicht einen einzigen Browserzusammenbruch/schliessung. Und ich habe zusätzlich so einige Anwendungen laufen... Völlig anders, als beim E70
    Aber vielleicht hast Du eine spezielle Seite erwischt.

    DAs einzige, was ich gerade beobachte, ist eine gewisse unzuverlässigkeit beim automatischen Mailabruf auf diesem Tel. Das kann aber auch am provider (1and1.fr) liegen.

    Ich hoffe trotzdem, dass das e71 einen "vernünftigeren" emailclient ab Werk spendiert bekommen hat. vor allem verschieben von mails innerhalb von imap ordnerstrukturen wäre für mich ein killerfeature.

    wie war das denn nun mit office? nur View? oder auch edit? hat da jemand was gesehen?
    Ich finde der Preis sollte eigentlich die editlizenz beinhalten.
    Mir geht ohnehin diese halbausstattung, die nokia neuerdings verkauft etwas auf den keks.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mobil-online
    antwortet
    Man kann ja den Opera Browser installieren - aber leider wird der dann nicht aufgerufen, wenn man nen Link in einer Mail öffnet. Oder ist das inzwischen anders?

    Einen Kommentar schreiben:


  • freakms
    antwortet
    Ist eigentlich zu erwarten, dass Nokia bald nach Erscheinen des E71 einen Nachfolger, quasi das E71i nachschiebt, so wie es beim E61 der Fall gewesen ist?

    Einen Kommentar schreiben:


  • michima
    antwortet
    Original geschrieben von mayba
    fast alle Deine Punkte (kursiv) hatten sich mit dem Übergang auf das E51 gelößt.
    Naja, mein N82 (ebenfalls S60 3rd FP1) schließt den Browser auch ab und zu ohne Grund. Insofern glaube ich nicht, dass sich das beim E71 gelegt hat.

    Einen Kommentar schreiben:


  • forlau
    antwortet
    Was hat sich eigentlich beim Email-Client getan? Kann vieleicht jemand diesen mal in Aktion ablichten?

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X