Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nokia E71/E66

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kabubasa
    antwortet
    Original geschrieben von galahad13
    Die BB sind wesentlich Business untauglicher als die E-Series oder S/// Smartphones.

    Dort sind nicht mal eine Funktion zur Rufumleitung im Menü implementiert, geht nur über Code und Kurzwahl.
    Außerdem entladen sich die Geräte von allein, wenn man sie mal ein paar Tage nicht nutzt.

    Und über die schrottigen Windows Geräte, die nicht mal eine Vebindung automatisch beenden können braucht man erst gar nicht zu diskutieren.
    Sorry, aber diese Aussage zeugt von einer gewissen Unkenntnis.

    Wer sein Handy beruflich in Verbindung mit einer BT-FSE nutzen muss, Exchange-Server oder Blackberry nutzt und Zugriff auf Office Dokumente benötigt, findet bei BB und WM ganz klar die besseren Businessphones.

    Ich finde das E71, spekuliere auch darauf, durchaus ansprechend und es mag ja auch ein gutes Smartphone sein, aber der Begriff Business-Serie in Verbindung mit der E-Serie ist absolut unpassend. Es ist nicht mehr ein Businessgerät wie ein Gerät der N-Serie ala N78 oder N82.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mobil-online
    antwortet
    Bei meinem 6120c gehe ich bei aktivem Telefonat auf Optionen und wähle "aktiver Standby". Dann kann ich alles machen, was ich auch sonst kann. Ist ja schließlich Multitasking.

    Ich hatte mir das HTC Diamond als Nachfolger meines 6120c recht intensiv angeschaut, bin aber zu dem Schluss gekommen, dass Windows Mobile wieder andere Probleme hat als Nokia S60. Jetzt bin ich am Überlegen ob ist das E71 nehme oder erstmal beim 6120c bleibe und auf ein Gerät warte, dass auch bei näherem Hinschauen noch ein Haben-Wollen bei mir auslöst. Irgendwie sind alle Geräte Kompromisse und man muss sich entscheiden, wo man persönlich am ehesten Abstriche machen kann. Das E71 gefällt mir so ganz gut, ob die Tastatur für mich brauchbar ist kann ich nur im Laden ausprobieren, aber am liebsten hätte ich nen VGA-Screen im E71...

    Einen Kommentar schreiben:


  • galahad13
    antwortet
    Die BB sind wesentlich Business untauglicher als die E-Series oder S/// Smartphones.

    Dort sind nicht mal eine Funktion zur Rufumleitung im Menü implementiert, geht nur über Code und Kurzwahl.
    Außerdem entladen sich die Geräte von allein, wenn man sie mal ein paar Tage nicht nutzt.

    Und über die schrottigen Windows Geräte, die nicht mal eine Vebindung automatisch beenden können braucht man erst gar nicht zu diskutieren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • T.W.G
    antwortet
    Solange solche rudimentären Mängel nicht korrigiert werden, braucht mir niemand etwas über Businessgeräte in Verbindung mit der E-Serie zu erzählen.
    Braucht man bei Nokia-Geräte wohl generell nicht v.a. in Bezug auf WICHTIGE Dinge wie die grundlegende PIM-Funktionalität und die (ergonomische) Bedienung der Geräte.
    Es sind nachwievor Telefone denen man versucht hat mehr einzupflanzen als sie verkraften. Ich verstehe auch nicht, das Nokia sich nicht mal Blackberry, Windows Mobile oder Palmgeräte zur Hand nimmt und einfach mal "nachsieht" wie gut die Konkurrenz die Funktionalität der Geräte im Griff und gelöst hat.


    Unseren Themen-Kritiker finde ich wirklich unterhaltsam:
    Auf der einen Seite müssen die Themen penetrant "businesstauglich" aussehen und die multimedialen Fähigkeiten werden verteufelt und auf der anderen Seite wird sich dann über die Tatsache beschwert, das die Kamera des Gerätes bei dunklen Lichtverhältnissen schlechte Bilder macht.

    Ich sehe ihn schon bei Boeing in der Halle mit Anzung und dunklen Themes fröhlich Photos der Produktion knipsen.
    (Kleiner Scherz).


    Davon ab kommt man auch bei S60-Geräte sehr wohl während eines Telefonats in das Menü bzw. Telefonbuch:
    Man kann während des Gesprächs einfach die Menütaste betätigen und sich dann im Menü ganz normal bewegen. Funktionierte bei meinem damaligen E61 allerdings nur wenn das Gerät es wollte und nicht jedes Mal wenn ICH das vorhatte.
    Zuletzt geändert von T.W.G; 06.07.2008, 10:42.

    Einen Kommentar schreiben:


  • kabubasa
    antwortet
    Original geschrieben von Hilden
    Das ist nach wie vor bei alle Serie60 Geräten so.

    Solange solche rudimentären Mängel nicht korrigiert werden, braucht mir niemand etwas über Businessgeräte in Verbindung mit der E-Serie zu erzählen.
    Zuletzt geändert von kabubasa; 06.07.2008, 10:03.

    Einen Kommentar schreiben:


  • daelch
    antwortet
    Notification Light: http://www.youtube.com/watch?v=yVZetgC9LW4

    (mit der Breathing Funktion)

    Gruß

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hilden
    antwortet
    Original geschrieben von kabubasa
    Mit dem E90 konnte ich gerade mal telefonieren während ich beim 6300 mit S40 Zugriff auf das komplette Telefonbuch und sämtliche Ruflisten habe.
    Das ist nach wie vor bei alle Serie60 Geräten so.

    Einen Kommentar schreiben:


  • SAMi
    antwortet
    Original geschrieben von drasir
    Was "verbindliches" zu BB Connect im zusammenspiel mit den Final Geräten hätte ich auch gern. Und wenn ja, welche Version?
    Endlich spricht es außer mir mal jemand aus :]

    Einen Kommentar schreiben:


  • boomshaker
    antwortet
    Ja Silver is sehr Geil... Und als Pendant in Weiß das ICE

    Einen Kommentar schreiben:


  • nehvada
    antwortet
    Original geschrieben von boomshaker
    Vielleicht wäre Stealth von PiZero.net das richtige Theme für Dich->Schlichter geht's nich
    hammer

    aber das "silver" von ihm ist wirklich cool

    Einen Kommentar schreiben:


  • edge123
    antwortet
    Ich hab auch PiZero auf dem E51 am laufen. Hab das New Gold Theme drauf aber mit den original icons. Finde das passt ziemlich gut zum "steel grey"

    Einen Kommentar schreiben:


  • boomshaker
    antwortet
    Vielleicht wäre Stealth von PiZero.net das richtige Theme für Dich->Schlichter geht's nich

    Einen Kommentar schreiben:


  • drasir
    antwortet
    Was "verbindliches" zu BB Connect im zusammenspiel mit den Final Geräten hätte ich auch gern. Und wenn ja, welche Version?

    Einen Kommentar schreiben:


  • kabubasa
    antwortet
    Original geschrieben von 997TT
    ...

    Fazit nach kurzer Nutzung des E71: endlich bringt Nokia mal ein Businessgerät auf den Markt, ...
    Wo ist denn bitte die E-Serie mehr auf Business ausgelegt als die N-Serie?

    Beide Serien basieren auf Symbian S60 als "Multimediabetriebssystem". Das eigentliche Businessbetriebssystem S80 wurde ja wohl aus Kostengründen eingestellt.
    Bei der Hardwareausstattung sieht es ähnlich aus. Eine Qwertz-Tastatur macht noch kein Businessphone.

    Wie sieht es denn standardmäßig mit Exchange-Server- und Blackberry-Funktionalitäten oder die Anbindung an BT-FSEs aus?
    Diese Funktionalitäten werden doch nur über Zusatzsoftware gelöst bzw. sind nur rudimentär vorhanden (BT-FSE). Mit dem E90 konnte ich gerade mal telefonieren während ich beim 6300 mit S40 Zugriff auf das komplette Telefonbuch und sämtliche Ruflisten habe.

    Einen Kommentar schreiben:


  • patrick0504
    antwortet
    Danke...

    Dank dir...

    Hast du vielleicht so gar noch nen link mit deutschen Bildern? Habe bisher nur die qwerty Bilder gesehen... (ist kein muss, wird schon irgendwann kommen) ;-)

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X