Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Es gibt Sie doch!Neue Version E90 Nokia

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Oyster
    antwortet
    100% agree. Aber ich habe das Mistding nunmal und werde die NSCs solange beschäftigen, bis ich Hausverbot bekomme.

    Einen Kommentar schreiben:


  • NokiaN95-1
    antwortet
    @Benz-Driver (Oli) was nutzt du denn momentan? Sehe ja, das du wartest auf XPERIA X1. Eine Vario III oder Tytn II? Oder gar was anderes?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Benz-Driver
    antwortet
    Original geschrieben von achim007
    einziges Manko ist wohl die Kantenabnutzung durch Berührungspunkte. Aber sorry damit kann ich leben, auch bei einem Handy das diese Preisklasse hat, ist natürlich nicht toll und eine Sauerei, bringt mich aber im Alltag nicht um
    Natürlich bringt es Dich nicht um, eine Delle im Neuwagen wird Dich auch nicht umbringen, trotzdem ist es häßlich. Ich versteh nicht, wie man so genügsam werden kann, daß man sich von Nokia derart verarschen läßt und freiwillig mit solchen Mängeln leben will?! Ich find abgenutze Kanten absolut untragbar, das haben ja selbst die billigen China-Fakes besser gelöst! Was glaubst Du, wie das Gerät mit der Zeit aussieht?! Als wie wenn Du es gebraucht aus 4. oder 5. Hand auf einem türkischen Basar erworben hättest! Nein, danke, sowas kommt für mich sicher nicht in Frage, das E90 ist für mich trotz flacher Tastatur noch immer nicht kaufbar. Und ich fürchte vor einem E90i wird sich da auch nimmer viel tun.

    Einen Kommentar schreiben:


  • achim007
    antwortet
    also wenn mich auch einige hier steinigen... ich hatte 7 e90 von V1 bis jetzt und ich muß sagen das alle Geräte irgendwelche Macken hatten. Das größte Problem aller meiner Geräte aber waren die Abdrücke am Innendisplay und die Abnutzung der Tasten durch diesen Reibungspunkt. Das Kippeln. oder das rauschen beim telefonieren waren für mich keine großen Probleme, den Rauschbug hatte ich bei keinem Gerät, das kippeln schon teilweise heftig, durch verbiegen des Unterteils wurde das aber in Handarbeit behoben. Mit meinem neuen E90 flacher Tastatur bin ich voll zufrieden, einziges Manko ist wohl die Kantenabnutzung durch Berührungspunkte. Aber sorry damit kann ich leben, auch bei einem Handy das diese Preisklasse hat, ist natürlich nicht toll und eine Sauerei, bringt mich aber im Alltag nicht um

    Einen Kommentar schreiben:


  • galahad13
    antwortet
    Ja ist auch besser so, hier gehts nämlich um das E90 mit der neuen Tastatur und nicht deine etwas subjektiven Eindrücke.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Liea
    antwortet
    Original geschrieben von Oyster
    Häää son Mist wie ein E90 habe ich noch nie gehabt, da hilft selbst Deine Anspruchslosigkeit nüx
    Gut, dank klinke ich mich hier erstmal aus bis dir wieder stichhaltige Argumente einfallen

    Gruß,
    liea

    Einen Kommentar schreiben:


  • Oyster
    antwortet
    Häää son Mist wie ein E90 habe ich noch nie gehabt, da hilft selbst Deine Anspruchslosigkeit nüx

    Einen Kommentar schreiben:


  • Liea
    antwortet
    Original geschrieben von Oyster
    ohne abzuschweifen aber mein P 900 war schon top verarbeitet
    Stichwort verschiedene Ansprüche

    Gruß,
    liea

    Einen Kommentar schreiben:


  • Oyster
    antwortet
    ohne abzuschweifen aber mein P 900 war schon top verarbeitet das war das letzte Gute
    danach gabs qualtitätsmäßig nur noch Schrott
    bei den Anderen........

    but BTT wann hilft uns Nokia endlich

    Einen Kommentar schreiben:


  • Liea
    antwortet
    Original geschrieben von sinus
    Als das kann mein P1i auch, bis auf HSPDA, bei einer weitaus besseren Verarbeitung und bei einer besseren Handhabung!!
    Ich hatte vorher das P990i - wenn das P1i annähernd so "wertig" verarbeitet ist bestärkt mich das nur in meiner Meinung über das E90

    Original geschrieben von Oyster
    die von Dir genannten technisch Feinheiten können andere Geräte ohne knirschen, rauschen und Abdrücke, schön wenn Du zufrieden bist oder wenig Anspruch hast, die Mehrheit hier aber hat Probleme und andere Ansprüche an ein sog. Hightech Gerät
    Tja, vielleicht liegt es wirklich an unterschiedlichen Ansprüchen. Vielleicht bin ich aber auch nur realistisch, habe Glück mit meinem Gerät oder einfach keine Lust, mich über etwas zu ärgern was ich eh nicht ändern kann. Wenn ihr so unzufrieden seid, verkauft Eure Geräte! Verbucht den Verlust als Lehrgeld und kauft demnächst bei der Konkurrenz...

    Gruß,
    liea
    Zuletzt geändert von Liea; 21.02.2008, 18:35.

    Einen Kommentar schreiben:


  • sinus
    antwortet
    Original geschrieben von Liea
    Ich rede von der Funktionsfähigkeit des des Gerätes! Du weißt schon: Telefonieren, Modemfunktion über HSDPA am MacBook Pro, W-Lan, Bluetooth, E-Mail, SMS, MP3-Player und und und...! Ich rede NICHT von kippelnden Gehäusen oder entfernbaren Displayabdrücken! Das es Probleme mit dem Gerät gibt habe ich nicht bestritten...

    Gruß,
    liea
    Als das kann mein P1i auch, bis auf HSPDA, bei einer weitaus besseren Verarbeitung und bei einer besseren Handhabung!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Oyster
    antwortet
    die von Dir genannten technisch Feinheiten können andere Geräte ohne knirschen, rauschen und Abdrücke, schön wenn Du zufrieden bist oder wenig Anspruch hast, die Mehrheit hier aber hat Probleme und andere Ansprüche an ein sog. Hightech Gerät

    Einen Kommentar schreiben:


  • Liea
    antwortet
    Original geschrieben von sammelbares
    Das bezog sich auf Deine folgende Aussage:



    Von Zuverlässigkeit kann nun wirklich keine Rede sein. Das ist schon an den Verkaufszahlen, den Retouren und Reparaturaufträgen und dem zum Teil aus genau den hier mehrmals aufgeführten Problemen und Fehlern eingestellten Verkauf über Monate hinweg erkennbar.

    Oder glaubst Du Nokia stoppt die Auslieferung aus Spaß an der Freude? Bastelt und werkelt an dem Gerät ständig herum und hat bisher 3 neue Auflagen herausgebracht weil alles schon beim ersten Mal so toll funktioniert hat?

    Das willst Du mir doch nicht im Ernst weismachen, oder
    Ich rede von der Funktionsfähigkeit des des Gerätes! Du weißt schon: Telefonieren, Modemfunktion über HSDPA am MacBook Pro, W-Lan, Bluetooth, E-Mail, SMS, MP3-Player und und und...! Ich rede NICHT von kippelnden Gehäusen oder entfernbaren Displayabdrücken! Das es Probleme mit dem Gerät gibt habe ich nicht bestritten...

    Gruß,
    liea

    Einen Kommentar schreiben:


  • sammelbares
    antwortet
    Original geschrieben von sammelbares
    Du bist ja ein richtiger Witzbold, Du Schelm
    Das brauche ich glaube ich nicht weiter zu kommentieren
    Das bezog sich auf Deine folgende Aussage:

    Original geschrieben von Liea
    Dafür habe ich ein technisch ausgereiftes Gerät das in der Ausstattung keine Wünsche offen lässt und seit nunmehr fast 8 Monaten zuverlässig und ohne das kleinste Problem läuft. Eine Alternative sehe ich nicht wirklich...
    Von Zuverlässigkeit kann nun wirklich keine Rede sein. Das ist schon an den Verkaufszahlen, den Retouren und Reparaturaufträgen und dem zum Teil aus genau den hier mehrmals aufgeführten Problemen und Fehlern eingestellten Verkauf über Monate hinweg erkennbar.

    Oder glaubst Du Nokia stoppt die Auslieferung aus Spaß an der Freude? Bastelt und werkelt an dem Gerät ständig herum und hat bisher 3 neue Auflagen herausgebracht weil alles schon beim ersten Mal so toll funktioniert hat?

    Das willst Du mir doch nicht im Ernst weismachen, oder

    Einen Kommentar schreiben:


  • Benz-Driver
    antwortet
    Tatsache ist, daß das, was sich Nokia mit dem E90 geleistet hat bei einem Gerät dieser Preisklasse einfach eine bodenlose Frechheit ist. Ich glaube, da brauchen wir nichts mehr drüber diskutieren, das dürfte ja jeder so sehen.

    Einen Kommentar schreiben:

Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X