Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nokia 8 mit Zeiss Dual Kamera

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nokia 8 mit Zeiss Dual Kamera

    Das erste Flagship-Device seit dem Verkauf der Mobilfunk Sparte an MS, welches wieder unter finnischer Federführung enstanden ist.

    Quasi der Enkel vom Nokia 808, wenn auch gentechnisch stark verändert

    Vorgestellt wird das Gerät voraussichtlich am 31.7 und soll kurz danach schon zum Preis von ca. 600€ verfügbar sein

    5.3 bzw 5.7 Display (evtl. wird das Gerät in 2 Größen produziert), Snapdragon 835, 4 oder 6GB RAM, 13 MP Zeiss Dual Kamera, Android 7.1.1

  • #2
    Erhältliche Farben die bisher bekannt sind:blau, gold/blau, gold/copper und steel



    auf der chinesischen Seite von Nokia war es heute kurz sichtbar, obwohl offiziell noch nicht angekündigt.



    quelle:gsmarena

    Kommentar


    • #3
      Oh, wenn das so kommen würde, wäre es echt mal ein Fortschritt.
      Für Nokia sowieso.
      X

      Kommentar


      • #4
        Re: Nokia 8 mit Zeiss Dual Kamera

        Ahh bin gespannt.
        Aktuelles lieblings RetroGame --> Amazing Tater & Kwirk on GBC FL & GBA BL

        Kommentar


        • #5
          Das Gerät wird am 16.8. auf einem Event in London offiziell gemacht

          Quelle

          Kommentar


          • #6
            Ist schon durchgesickert, ob sie auch dieses unnütze 2.5D-Glas fürs Display einsetzen werden?
            Wenn darauf verzichtet würde, wäre mein nächstes Telefon wieder ein Nokia und Samsung nur eine Übergangsperiode in meinem Leben gewesen. ;-)

            Kommentar


            • #7
              Hallo,

              was sind Deiner Ansicht nach die "Nachteile" von 2.5D Glas?
              In der Info, die ich auf die Schnelle gegoogelt habe, sah das ganz vernünftig aus.

              Am 17.8. lädt Nokia zum Pressevent nach Hamburg.

              Denke, das wird auch das Nokia 8 sein.
              73 & 55 (Gruss)
              Henning Gajek
              Homepage https://www.gajek.de
              Mein eigener Blog: http://www.hrgajek.de

              Kommentar


              • #8
                Das Glas wurde sogar schon bei den alten Nokias verwendet. z.b. beim 808. 2.5D bedeutet doch auch nur, dass die Kanten leicht abgerundet sind. Der einzige mir ersichtliche Nachteil ist, dass sich Displayschutzfolien bei "normalen" Glas besser bzw langfristiger befestigen lassen.

                Kommentar


                • #9
                  Ich wollte nichts anderes mehr als die abgerundeten Kanten von diesem "2.5D" Glass, fühlt sich einfach wertiger und angenehmer an. Allerdings verwende ich auch nie Displayfolien, die sind da etwas im Nachteil. Wovon ich immer noch kein Fan bin sind die richtigen "curved edges" der Samsung Flagschiffe. Ich halte das nach wie vor für einen Design Gag ohne echte Vorteile und teilweise eher mit Nachteilen (Griffigkeit, Fehleingaben), auch wenn Samsung das langsam in den Griff bekommt.

                  Auf das Nokia 8 bin ich nach wie vor gespannt, das Design ist sehr generisch, was aber auch nichts schlechtes heissen muss. Wenn ich ein "Fashion" Phone wollte würde ich 2017 sowieso zum roten HTC U11 greifen, da kommt kein anderes Gerät dran. Bei den Renderings vom Nokia 8 sind mir nur die Bezels unten und oben etwas zu gross (etwas Rand darf aber sein). Mal schauen, was die Kamera hergibt, da man das Knowhow ja schon vor langem verloren hat wird es auch eine eingekaufte Lösung sein, ich bin gespannt, ob Nokia da mehr rausholen kann als beispielsweise Oneplus oder Huawei, letztere mir 1-2 Jahren mehr Markterfahrung.

                  Kommentar


                  • #10
                    Der große Nachteil von 2.5D-Glas liegt genau darin, daß man meist keine Glasfolie gescheit anbringen kann, aber durch das abgerundete Glas im Gegenzug auch keinerlei praktische funktionelle Vorteile hat. Ich finde es absolut unnütz. Die Edge-Modelle von Samsung toppen den Quatsch dann noch.

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Nokia 8 mit Zeiss Dual Kamera

                      Original geschrieben von SAR
                      Quasi der Enkel vom Nokia 808, wenn auch gentechnisch stark verändert
                      Ich glaube nicht, dass das Nokia 8 mit 13 MP auch nur annähernd in der gleichen Liga wie ein 808 oder 1020 spielt.

                      Hat es wenigstens einen OIS wie das 920? Oder ist es nur Standard China Ware mit einem aufgepapptem Zeiss Logo?

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, das 2,5D Glas fand ich auch schön handschmeichelnd.
                        Beim Anbringen von Schutzfolien blieben dafür die schalen abgerundeten Seiten ungeschützt.

                        Natürlich sind 13 MP des Nokia 8 keine 41/42MP des Nokia 808, dafür fehlt dem Nokia 8 einfach noch die 08.
                        Wobei die Technik in der Zwischenzeit auch schon sehr große Fortschritte gemacht hat.
                        Die Kamera des 950 empfinde ich gegenüber dem 808 ebenbürtig.
                        Zum einen durch den viel höheren Funktionsumfang des 950 und zum anderen, sollte hinlangst bekannt sein, das es nicht zwangsläufig auf viele Pixel ankommt.
                        Und das Nokia 8 wird 2 Hauptkameras mit je 13MP(?) besitzen.
                        Wenn es stimmt und tatsächlich ein 835 Prozessor verbaut werden würde, könnte theoretisch auch Win10ARM drauf laufen. Dafür "nur" 520 € könnte ein gelungener Kunstgriff werden. Mal seh'n.
                        X

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Re: Nokia 8 mit Zeiss Dual Kamera

                          Original geschrieben von Peinhammer
                          Ich glaube nicht, dass das Nokia 8 mit 13 MP auch nur annähernd in der gleichen Liga wie ein 808 oder 1020 spielt.

                          Hat es wenigstens einen OIS wie das 920? Oder ist es nur Standard China Ware mit einem aufgepapptem Zeiss Logo?
                          Enkel bezog sich eher darauf, daß das Nokia 8 das erste Flagship Device seit dem 808 ist, welches nicht von Kleinweich produziert wurde.

                          Und ja, es wird in China hergestellt, da wo der Großteil aller Handys weltweit (Deins wahrscheinlich auch) wegkommt.
                          Hättest du gerne das Nokia wieder in Bochum produziert ? Ich auch, wird aber wohl nichts mehr werden !

                          Deine andere Frage kannst du ja selber ergoogln und uns dann hier Bescheid geben.

                          Kommentar


                          • #14
                            Re: Re: Nokia 8 mit Zeiss Dual Kamera

                            Original geschrieben von Peinhammer
                            (...) Hat es wenigstens einen OIS wie das 920? Oder ist es nur Standard China Ware mit einem aufgepapptem Zeiss Logo?
                            Ja, es soll sowohl optische als auch elektronische Bildstabilisatoren mitbringen.

                            Standard China Ware? Du meist so billig produziert wie das iPhone?

                            Morgen soll das Nokia 8 offiziell vorgestellt werden.
                            X

                            Kommentar


                            • #15
                              Heute ist der 16.8. und es soll vorgestellt werden !

                              Ich kann leider im Netz nichts über das Event in London finden

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X