Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nokia 8110 4G

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hört sich ja alles nicht soooo prima an!
    Ich werde heute mal in den Mediamarkt fahren und es mal begrabbeln!

    Amazon hat das schwarze grad für 78€

    Kommentar


    • Ach, man sucht ja auch nach Fehlern und MIßständen. Die Verbindung mit der Freisprechanlage habe ich jetzt auch hingekriegt.
      Ich würde es mir wieder kaufen.
      Nur wie ich schon zweimal geschrieben habe...wer mit der Erwartung zuschlägt ein Ersatzsmartphone zu kaufen, der wird enttäuscht werden.

      Kommentar


      • Zitat von Allmann01 Beitrag anzeigen

        Habe gerade getestet.....geht nicht!
        Hab das Gerät auch gekauft und wie vermutet, Kein VoLTE möglich (o2Netz) entgegen was auf dem Verpackungsaufdruck versprochen wird. Man sollte beim Nokia/HMD Support Berschwerde und auf Nachbesserung pochen bei der Software. Meine Simkarte kann es nicht sein hat ja schon mit einen anderen Fabrikat funktioniert mit VoLTE. Der ims-Datensatz wurde immerhin ins 8110 4G übernommen.
        So was nenne ich Verbrauchertäuschung um zum Kauf zu locken.

        Kommentar


        • Zitat von ententreiber Beitrag anzeigen
          Nur wie ich schon zweimal geschrieben habe...wer mit der Erwartung zuschlägt ein Ersatzsmartphone zu kaufen, der wird enttäuscht werden.
          Als solches ist es auch sicher nicht entwickelt worden. Klar, es kann mehr als das Original, aber es ist nunmal ein Feature-Phone und kein Smart-Phone.

          Kommentar


          • Ich habe es vorhin kurz in den Händen gehabt und die Haptik is schon ok. Aber irgendwie konnte ich mich nicht zum Kauf durchringen! Die Tastatur finde ich auch nicht so prall.
            Als normales Handy kann ich auch weiterhin mein 3310 2017 nehmen oder mein altes 6310i.

            Kommentar


            • Ich habe es mir auch angesehen beim Saturn, werde es nicht kaufen. Imho zu teuer, 50€ wären ok gewesen. Hat jemand einen Exchange O365 Account um das mal zu probieren? Active Sync bietet es ja an.

              Kommentar


              • Nachdem der weltgrößte Elektrofachmarkt endlich mal das Nokia 8110 vorrätig hatte (genau 1 Stück!), habe ich es mir auch geholt. Beim kurzen ausprobieren im Laden war alles okay, jetzt wo ich es gründlich getestet habe ist es doch etwas enttäuschend. Zuallererst ist das Nokia 8110 sehr langsam. Ich habe hier noch ein Nokia 3310 rumliegen, welches mindestens doppelt so schnell ist. Bei Qualcomm scheint eh alles was unter dem 430er Prozessor liegt, wirklich schlecht zu sein. Vielleicht wäre in diesem Preisbereich sogar ein Mediatek-Prozessor eine bessere Wahl gewesen. Beim Browser läuft manchmal alles sogar langsamer als in Zeitlupe ab. Selbst durch das Menü zu scrollen ist manchmal sehr träge.

                Das T9, im Nokia "Vorschläge" genannt, muss bei jeder Nachricht neu aktiviert werden. Das konnten Handys sogar vor einem Jahrzehnt besser. Ist t9 eingeschaltet, gibt es keine Großbuchstaben. Man muss also den Modus für das erste Wort im Satz ändern. Dann wieder t9. Während man vom Outlook.com die Kontakte und Emails synchronisieren kann, geht dies beim Kalender nur über Google, Yahoo oder CalDav. Vielleicht hat da jemand einen Tipp?

                Nochmal zum Browser, gerade der war ja beim Firefox OS toll. Bei KaiOS eher ein Witz. Auf einer Seite habe ich die Meldung erhalten, der "Browser sei veraltet". Es gibt nicht mal Einstellungen im Browser. Lesezeichen speichern und beenden, das war`s.

                Außerdem bricht die Verbindung zum WLAN nach einiger Zeit mit der Meldung es gäbe keinen Internetzugang ab.

                Es gibt keine Hometaste, man muss den Zurückbutton mehrmals klicken, um zum Startbildschirm zu kommen.

                Die Frage ist natürlich, ob es irgendwelche Updates geben wird. Die Tatsache, dass es KaiOS ja nun schon seit fast einem Jahr gibt, und sich nicht viel getan hat, ist nicht gerade vertrauenserweckend. Bestes Beispiel der "App-Store", wo sich nicht viel tut. Zumindest will ja nun Google in KaiOS investieren. Ein kleiner Hoffnungsschimmer.

                Ich werde jetzt erstmal abwarten, ob es mit einem Update irgendwelche Veränderungen geben wird. Wenn nicht, dann geht das Nokia wieder zurück.

                Kommentar


                • Kleines Update. Zumindest der Support bei der KaiOS-Seite ist bemüht. Ich habe unter anderem von dem Bug bei der Texteingabe berichtet und der Supportmitarbeiter konnte dass nachvollziehen und hat die Entwickler kontaktiert. Naturlich habe ich die Gelegenheit genutzt und ein paar Verbesserungsvorschläge für das KaiOS eingereicht

                  Kommentar


                  • An alle, welche in Grenznähe zur Schweiz wohnen oder in nächster Zeit in die Schweiz kommen:

                    Bei Sunrise gibt es das Nokia 8110 4G Dual-Sim für CHF 59,- im Prepiad-Bundle mit CHF 5,- Guthaben. Das Gerät hat - obwohl auf der Verpackung etwas anderes steht - keinen Simlock.

                    Achtet einfach darauf, dass auf dem Aufkleber mit den IMEIs die SKU: 16ARGB01A03 lautet und weiter Black/Noir EU12 darauf steht.

                    So seid Ihr, selbst wenn neuere Chargen simlocked sein sollten, auf der sicheren Seite.

                    Kommentar


                    • Interesse sehr Groß !
                      einsatzzweck : Telefonieren only !
                      wie ist die Klangqualität und die Akustik ?

                      Mfg., DARKHALF
                      O2 Blue All in L(11.2015) ,100GB
                      o2 Blue All in Premium ,300GB !

                      Kommentar


                      • Interessantes Detail am Rande:

                        Das 8110 4G unterstützt den GSM-Nachrichtendienst. Bei einer meiner eingesetzten SIM-Karten (o2) war noch der Kanal 221 (Koordinaten für die o2-Homezoneanzeige) hinterlegt. Da kamen dann in schöner Regelmäßigkeit Nachrichten beim BTS-Wechsel. Im Gerät selber habe ich aber nichts gefunden, um den Nachrichtendienst zu beeinflussen. Da die Nachrichtenanzeige bald lästig wird, musste ich die SIM (mit Adapter) in ein altes Nokia einsetzen, um den SIM-Eintrag zu löschen.

                        Ansonsten bin ich zufrieden mit dem Gerät, benutze es nur zum Telefonieren. Ist ja Dank Multicard kein Problem.

                        Kommentar


                        • Moin, ein Problemchen habe ich doch wo ich nicht weiterkomme. Wenn ich die Banane mit der Freisprecheinrichtung im Auto verbunden habe, will das Ding unbedingt, dass ich die Verbindung nochmal am Telefon bestätige obwohl die Geräte gekoppelt sind. Beim 3310 gab es einen Unterpunkt wo man das ausstellen konnte. Ich finde nix. Hat einer eine gute Idee?

                          Kommentar


                          • Mit welchem Profil connected sich das 8110 4G denn mit der FSE? Handsfee/Audio oder RSAP (Sim Access) ....

                            Kommentar


                            • Hmmmm, da musste ich erstmal nach den Unterschieden googlen. Ich behaupte mal Handsfree Audio. Ist eine Parrot CK3100. Mit dem Samsung A3 und dem Nokia 3310 funktioniert es auch ohne zusätzliche Bestätigung auf dem Telefon

                              Kommentar


                              • Zitat von DARKHALF Beitrag anzeigen
                                Interesse sehr Groß !
                                einsatzzweck : Telefonieren only !
                                wie ist die Klangqualität und die Akustik ?

                                Mfg., DARKHALF
                                Die Sprachqualität finde ich ganz gut. Vergleichbar mit dem Nokia 301, welches ja HD Voice hatte.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X