Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

6510, mein kleiner Test

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 6510, mein kleiner Test



    Aussehen:
    Vielen Leute gefällt die Technik vom 8310, aber ihnen ist das Design zu aufdringlich. Dafür schafft das 6510 Abhilfe. Das Design würde ich als edel bis elegant aber auch zurückhaltend bezeichnen.

    Technik:
    Nokias kleiner Zwerg beherrscht WAP, HSCSD und GPRS. Das Display ich sehr hochauflösend (etwas besser als das 8310). Natürlich beherrscht der Winzling auch Radio, hat den verbesserten Kalender (Monatsansicht) im Menü, Sprachaufzeichnung und den Vorteil bei SMS gleich den Namen mit anzuzeigen (anders als beim 8310). Profile, Infarot, SMSprofile, Spiele, Vibrationsalarm sind ja bei Nokia mitlterweile schon Standard. Als einziges fehlt (wie bei allen kleinen Nokiageräten) ein Anschluß für das Carkit. Aber neu ist auch die Aufgabenliste in die man verschiedene Dinge die man noch zu erledigen hat eintragen kann und nach Wichtigkeit in 3 Gruppen unterteilen kann. Ebenfalls neu ist die Brieftaschenfunktion wo man seine Kreditkartendaten hinterlegen kann um dan per WAP (z.B. Tickets) bezahlen kann. Übrigens hat das Handy auch je 7 Balken für Netzabdeckung und Akku. Eine Autoantenne fehlt wie bei allen kleinen Nokia Handys.

    Sprachqualität:
    Nunja, in dem Punkt bin ich etwas skeptisch. Die Sprachqualität ist etwas schlechter wie beim 6210, was mich doch bedenklich stimmt. Wenn ich so hier im Forum lese, daß das 6310 und das 6310i eine perfekte Sprachqualität hat dann wundere ich mich schon darüber was Nokia sich da beim 6510 gedacht hat.

    Bedienung:
    Ich finde die Bwdienung der Zahltasten besser als die vom 8310, aber die Tasten oben sind etwas eng aneinander gebaut. Da kann man sich ab und zu verdrücken.

    Akku:
    Der Akku hält bei dem Handy für Nokiaverhältnisse erstaunlich lang. Hatte davor mal ein 8210 und ein 8850, die mußte ich spätestens bei normalem Gebrauch (ca. 15 Min. telefonieren, 10-20 SMS; pro Tag) nach 3 Tagen anhängen. Dieser Akku hält ca. 5-6 Tage.

    Umbau:
    Übrigens kann man auf das Handy auch ne 8310ger Handyschale darufmachen. Dazu muß man bloß die 2 Plastickhäckchen wegmachen und die Leiste, in die das 6510 eingekoppelt wird vergrößern. Fertig sieht das ganze dann so aus:

    Das Bild hab ich einfach mal von David 63 bei HK geklaut, hoffe er hat nix dagegen.

    Fazit:
    Mir gefällt mein 6510 wirklich super und ich hatte von Anfang an keine Bugs (v.4.00). Das einzige was mich ein bischen stört ist, daß das Orginalcover ein bischen knarzt. Aber ich hab eh meistens das 8310 Cover drauf und da knarzt absolut nix.

    Wenn Fagen sind, bitte stellt sie!

    Greetz Lord EX
    my phone: iPhone SE
    "Wenn ich übers Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker, nicht mal schwimmen kann er."

  • #2
    Link zum Original-Thread
    "Multiple exclamation marks, he went on, shaking his head, are a sure sign of a diseased mind."
    Terry Pratchett

    Kommentar

    Skyscraper

    Einklappen
    Lädt...
    X