Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neu: Samsung Galaxy Note (5,3 Zoll, Stylus, Dual Core)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • @ kybb

    also, ich habe noch 4.0.3, da mir das Update immer noch nicht via OTA angeboten wird und ich keine Lust habe, es noch einmal via Kies zu probieren, und ich kann mir für alle E-Mailkonten eigene Benachrichtigungstöne einstellen! Entweder die, die das Gerät vorgibt, oder eigene! Die Eigenen muss ich allerdings vorher in den auf der SD-Card neuerstellten Ordner notifications kopieren! Die Töne dieses Ordners kann ich dann sowohl als Klingelton, als auch als SMS-Ton, E-Mail-Benachrichtigungston, Kalender-Erinnerungston und Weckton benutzen!

    Liebe Grüße,
    Majon
    "Des Wahnsinns wahre fette Beute, das sind die ganz normalen Leute..."

    Kommentar


    • alles klar. Werde es probieren.
      Danke.

      Übrigens: rSAP ist unter 4.0.4 Fehlanzeige, Schade.
      Nokia seit 1998 und jetzt Lumia 950 XL DS, MS Surface 4 pro ... und eine BEGALI Morsetaste wenn alles ausfällt :-)

      Kommentar


      • Original geschrieben von kybb
        alles klar. Werde es probieren.
        Danke.

        Übrigens: rSAP ist unter 4.0.4 Fehlanzeige, Schade.
        Für Geld findet sich eine Lösung:
        https://play.google.com/store/apps/d...roid_rsap.rsap
        LG: V30
        Samsung: Galaxy Tab S2 LTE, A5 (2017);
        Sony: Xperia X Compact;

        Kommentar


        • es ist schon eine Schande, dass man rSAP jetzt bezahlen muss obwohl es unter 2.3.6 vorhanden war!!

          Zu den Klingeltönen: es ist wohl immer noch so, dass ich keine eigenen Töne (für alle eingehenden Anrufe) auswählen kann, nur speziell für best. Anrufer.
          Oder gibt es da auch ein Verzeichnis wo ich meine eigenen Töne reinkopieren kann?
          Nokia seit 1998 und jetzt Lumia 950 XL DS, MS Surface 4 pro ... und eine BEGALI Morsetaste wenn alles ausfällt :-)

          Kommentar


          • Man konnte schon immer eigene Töne für alle eingehenden Anrufe definieren. Den gewünschten Titel via Datei Manager oder MP3 Player öffnen => Einstellungen => Verwenden als...

            Kommentar


            • O.K. dann habe ich es imer falsch herum gemacht.
              Hatte seit 1998 Nokia, da war das so.
              Danke, werde es gleich testen ;-)

              Edit: funktioniert!! Prima.
              Zuletzt geändert von kybb; 15.07.2012, 12:35.
              Nokia seit 1998 und jetzt Lumia 950 XL DS, MS Surface 4 pro ... und eine BEGALI Morsetaste wenn alles ausfällt :-)

              Kommentar


              • Nächste Frage:
                ist es möglich am SG Note via USB-Kabel eine SD-Karte (die in einem Kartenleser steckt) zu beschreiben, bzw. Daten hin- und her zu schieben?
                Ich möchte nicht den Umweg über den PC gehen müssen.

                Nachtrag:

                kann ich am PC über google maps eine Route planen und berechnen und diese an mein Samsung G Note schicken und offline navigieren?
                Es geht von D nach A, deshalb wäre offline-Navigation hilfreich.
                Zuletzt geändert von kybb; 15.07.2012, 16:22.
                Nokia seit 1998 und jetzt Lumia 950 XL DS, MS Surface 4 pro ... und eine BEGALI Morsetaste wenn alles ausfällt :-)

                Kommentar


                • Original geschrieben von kybb
                  Nächste Frage:
                  ist es möglich am SG Note via USB-Kabel eine SD-Karte (die in einem Kartenleser steckt) zu beschreiben, bzw. Daten hin- und her zu schieben?
                  Ich möchte nicht den Umweg über den PC gehen müssen.

                  Nachtrag:

                  kann ich am PC über google maps eine Route planen und berechnen und diese an mein Samsung G Note schicken und offline navigieren?
                  Es geht von D nach A, deshalb wäre offline-Navigation hilfreich.
                  1)USB Host Mode geht meines Wissens nach nur mit einen Customkernel der das entsprechend unterstuetzt.

                  2) Nein. Du kannst nur direkt ueber die google maps app karten cachen. Benutzte einfach die google suche um heruaszufinden wie das geht.

                  Kommentar


                  • USB HOST-Modus...

                    Hallo zusammen,

                    ich kann durchaus den USB HOST Modus des Galaxy Note nutzen. So klemme ich ab und zu einen 64 GB USB-Stick an das Note, welches dann den Stick sauber als USB-Speicher anzeigt und bereit stellt. Das klappt mit der ganz normalen Original-Firmware 2.3.6 ohne Custom ROM oder Rootrechte. Was ich in diesem Zusammenhang allerdings beobachtet hatte war, dass der Akku danach schnell in die Knie ging. Offensichtlich ist da noch der USB-HOST-Prozess aktiv, selbst wenn der USB-Stick schon längst vom Galaxy Note abgemeldet und abgestöpselt wurde. Ein Neustart bereinigt das Phänomen.

                    Beste Grüße

                    Aerni68
                    Aerni is in the house....

                    Kommentar


                    • Hi, wie kommst Du in den USB HOST Modus ?

                      Danke.

                      Kommentar


                      • HOST Modus...

                        ...den USB HOST Modus kann man nur über einen Adapter "miniUSB auf USB" nutzen. Samsung (...oder wer auch immer) hat dafür "USB on the go" als Namen erfunden. Bei Amazon danach gesucht, ergibt als Suchergebnis die Anzeige der Konnektoren. Damit lassen sich dann z.B. USB-Sticks anschließen. Bei Ebay müsste es solche Strippen auch geben.

                        Verbindet man den Adapter mit angestöpselten USB-Stick an das Galaxy Note, so wird der Stick direkt erkannt. Zieht man danach z.B. im Home-Screen die Statusleiste nach unten, so erscheint auch ein Eintrag, um den USB-Stick später wieder sicher trennen zu können.

                        Hilft das?

                        Beste Grüße

                        Aerni68
                        Aerni is in the house....

                        Kommentar


                        • Hi,

                          ach so Dann ist das hier das Richtige USB on-the-go

                          Gruß

                          maretzky

                          Kommentar


                          • ...

                            ...aus der ersten Sicht ist das genau der richtige Konnektor.

                            Beste Grüße

                            Aerni68
                            Aerni is in the house....

                            Kommentar


                            • Danke

                              Kommentar


                              • Also, über einen simplen und beliebigen µUSB-OTG-Kabel kann man z.B. Maus, Tastatur oder USB-Stick anschließen. Mit Standard-ROM.
                                LG: V30
                                Samsung: Galaxy Tab S2 LTE, A5 (2017);
                                Sony: Xperia X Compact;

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X