Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

P800: Saufkollege - mobile Promille-Berechnung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • P800: Saufkollege - mobile Promille-Berechnung

    Moin allerseits,

    der Party-Gag: bei Saufkollege tragt ihr ein, sobald ihr ein alkoholisches Getränk konsumiert und das Programm gibt euch eure aktuelle Blutalkoholkonzentration in Promille aus. Das ist natürlich übertrieben, denn keine mathematische Berechnung kommt an die Realität heran, dennoch gibt mein Saufkollege einen praktikablen Näherungswert. Das Programm unterstützt dabei mehrere Profile, damit auch eure Freunde ihre Werte berechnen können.



    Inzwischen gibt es schon Version 1.0. Also direkt Saufkollege herunterladen.

    SaufkollegeME für J2ME-Handys
    Die T610-User waren neidisch auf die P800-User und verlangten Gerechtigkeit. Daher eine abgespekte Version für alle J2ME-Handys: SaufkollegeME, mittlerweile auch mit Getränke-Mixer wie beim P800.

    Kritik und Bug-Meldungen sind wie immer willkommen.

    Kristof.
    Zuletzt geändert von korelstar; 21.07.2007, 13:34.
    www.korelstar.de | Fischbeker Heidbrook
    HowTo: Java auf dem P800
    Saufkollege (für das P800), SaufkollegeME (für J2ME-Handys)

  • #2
    Super,

    kann ich gut gebrauchen Und witzig ist es auch, wenn ich in der Kneipe mein P800 auspacke und meine Umdrehungen berechne...
    Gruß Tom

    .mactomster» mac, mobiles & more...
    home of isync-plugins

    Kommentar


    • #3
      cooles Tool

      Kommentar


      • #4
        Da gibt´s dann sicher in Kneipen die Spiele, sich an die 0.49 %0 ran zu trinken
        \/\/olfgangS

        Kommentar


        • #5
          Toll,

          hoffentlich gibts das auch bald für mein 610. In letzter Zeit musste ich erstaunlich häufig meinen Pegel ausrechenen (eher gesagt, wann ich wieder nüchtern fürs fahren war) .
          Weiß da jemand was, ob das in Zukunft also auch fürs 610 rauskommt?

          Gruss

          Sascha
          "Don't touch this car - it's not yours - buy your own and you can touch it anytime you want" ;)

          Kommentar


          • #6
            Da der Autor des Programms kein T610 besitzt, kann ich es mir kaum vorstellen dass es in nächster Zeit dafür verfügbar ist. Aber gerne würde er von dir eine T610-Spende annehmen um das Programm für das T610 entwickeln zu können
            "Think globally, act locally."
            "Ein Mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch" -Boris Becker
            "Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet bis Sie es selbst tut."
            "There's no replacement for displacement"

            Kommentar


            • #7
              Nimmst Du auch Alkoholspenden?
              \/\/olfgangS

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Eckoman
                Da der Autor des Programms kein T610 besitzt, kann ich es mir kaum vorstellen dass es in nächster Zeit dafür verfügbar ist. Aber gerne würde er von dir eine T610-Spende annehmen um das Programm für das T610 entwickeln zu können
                wäre allerdings interessant siehe hier !

                Kommentar


                • #9
                  Ich nehme selbstverständlich jede Spende an. Mir gefällt übrigens der SL55-AMG (von Mercedes, nicht von Siemens) ganz gut.

                  Im Ernst: an der Umsetzung auf das T610 scheitert erstens der fehlende Besitz desselbigen (eine Spende würde das Problem lösen ;-) und zweitens die Frage, ob das Ding überhaupt Personal Java unterstützt (also das richtige) und nicht nur das abgespeckte MIDP (entschuldigung für meine Unwissenheit, aber da ich weiß, dass das T610 nicht an das P800 heranreichen kann, habe ich mich damit nicht beschäftigt).

                  Was Marcus mit seinem Post sagen will verstehe ich jedoch nicht ganz. Soll das heißen, wenn ich zum Stammtisch komme, schenkst du mir deines?
                  Zuletzt geändert von korelstar; 22.07.2003, 16:30.
                  www.korelstar.de | Fischbeker Heidbrook
                  HowTo: Java auf dem P800
                  Saufkollege (für das P800), SaufkollegeME (für J2ME-Handys)

                  Kommentar


                  • #10
                    SDK für t610

                    Hallo Kristof,

                    da mit Sicherheit einige t610-user Interesse an Deinem Saufkollege-Proggi haben, würde Dir vielleicht Folgendes bei der Portierung helfen können:

                    http://www.ericsson.com/mobilityworl...t610/docs.html

                    Registrierung nötig, aber kostenlos.
                    Ist bestimmt auch ein Emulator enthalten!
                    Falls Du die Klamotten schon hast - ...

                    Ansonsten:
                    Ich würde als Obolus gern auch ein paar Fläschchen lecker Kölsch an Dich schicken!

                    gruß,
                    tom.

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: SDK für t610

                      cooles prog !

                      fehlt nur noch ein bluetooth-stick zum pusten


                      Original geschrieben von elpadro
                      .....ein paar Fläschchen lecker Kölsch an Dich schicken!
                      hm, da schliessen sich 2 sachen gegenander aus...
                      NoxX

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich frage mich nur wer stockbesoffen sein P800 bedienen kann, geschweige denn die Werte abzulesen...
                        „Wir hatten zwei Beutel Gras, 75 Kügelchen Meskalin, fünf Löschblattbögen extrastarkes Acid, einen Salzstreuer halbvoll mit Kokain und ein ganzes Spektrum vielfarbiger Uppers, Downers, Heuler, Lacher, einen Liter Tequila, eine Flasche Rum, eine Kiste Bier, einen halben Liter Äther und zwei Dutzend Poppers. Nicht, dass wir das alles für unsere Tour brauchten, aber wenn man sich erstmal vorgenommen hat, eine ernsthafte Drogensammlung anzulegen, dann neigt man dazu, extrem zu werden …“ Zitat FaLiLV

                        Kommentar


                        • #13
                          Cool, gibts sowas auf fuers Nokia 3650 / 7650? Oder ist eine Portierung angedacht?

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von ToAsTeR
                            Cool, gibts sowas auf fuers Nokia 3650 / 7650? Oder ist eine Portierung angedacht?
                            Um es mal dem Autor vorwegzunehmen: Nein. Denn der Autor besitzt kein T610, und auch kein 7650/3650 um sowas zu testen bzw. zu entwickeln. Es besteht ja auch kein Anreiz für Ihn, weil er das Programm für das Phone entwickelt hat welches er benutzt - und ich zufällig auch
                            "Think globally, act locally."
                            "Ein Mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch" -Boris Becker
                            "Ein kluger Mann widerspricht keiner Frau. Er wartet bis Sie es selbst tut."
                            "There's no replacement for displacement"

                            Kommentar


                            • #15
                              @Eckoman

                              Hi,
                              ja gerade deshalb hab ich ja den Link für Entwicklungs- und Testumgebung geschickt, damit braucht er oder Du wahrscheinlich nicht zwingend das t610 zu besitzen.
                              Das war die Intention, also wie jetzt? Gibt Kölsch!

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X