Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Xperia 1 II

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Xperia 1 II

    Sony bringt ein neues Flagschiff und das erste Smartphone mit 5G, und keiner merkts.
    Gut, es heißt nicht nur weiterhin Xperia 1, auch wenn die Abmessungen minimal kleiner geworden sind sieht praktisch genauso aus, das Auffälligste ist dass die Kameras jetzt seitlich sitzen.
    Gut, die Vorderseite aktueller Smartphones besteht eh nur aus Display, der Designspielraum reduziert sich damit faktisch auf Farbe des Rahmens und Radius der Ecken, aber wenigstens sind sie bei ordentlich abgerundeten Ecken wie beim "1" geblieben.

    Unterm "Blech" hat sich mit 5G, Qi, neuem Prozessor, mehr Speicher und größerem Akku dafür einiges getan.
    Die Kameras sollen trotz gleicher Eckdaten auch neu und natürlich besser sein.
    Und ein kleines Wunder, es gibt wieder eine 3.5mm Klinkenbuchse
    Die UVP von 1199€ finde ich insbesondere angesichts der bei Sony traditionell eher bescheidenen Versorgungsdauer mit Updates allerdings sehr optimistisch.

    Mir ist es aber nicht nur etwas zu teuer, auch zu groß, bei dem Dispalyformat will ich eigentlich nicht mehr als 6" haben, so lang sind meine Daumen dann doch nicht.
    Wenn der Straßenpreis mal in den aktuellen Xperia 1 Bereich kommt könnte ich angesichts der Features trotzdem schwach werden.

    Die Technischen Daten gibts als schöne Übersicht auf Geizhals.de:
    https://geizhals.de/sony-xperia-1-ii...0970.html#data

  • #2
    Die sollen die Größe minimieren, dann klappt es auch mit dem Verkauf. Das 5´er verkauft sich besser, als das Flagschiff 1. Sollte Sony zu denken geben,
    Suche: aktuell nichts

    30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)

    Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

    Kommentar


    • #3
      Die Größe ist es glaube ich nicht, Samsung und Huawei verkaufen ihre Frühstücksbretter wie geschnitten Brot.
      Ich denke bei Android ist das "Zeitalter" der Flaggschiffe vorbei, Android sind Wegwerfhandys die man nach 2 Jahren wenn der Vertrag zur Verlängerung ansteht verschenkt oder in die Schublade legt und eigentlich wegen eingestellter Updateversorung entsorgen müsste.
      Da ist Apple deutlich nachhaltiger. In meinem Bekanntenkreis haben Einige ein iPhoneX, aber nichtmal Einer ein Samsung S10, geschweige denn S20.

      Die Mittelklasse ist auch einfach gut genug, die Features die jetzt noch kommen sind nice to have, sie nicht zu haben bedeutet aber keinen Verzicht, und ich behaupte selbst bei der Kamera wird man gegenüber einem Huawei P20 keinen wirklichen Unterschied sehen (so gut muss das X1II erstmal werden, gerade bei schwachem Licht haben bisher alle Sonys nicht überzeugen können).

      Warum ich obwohl ich wegen der miesen Updatepolitik kein hochpreisiges Sony mehr kaufen wollte beim X1II schwach werden könnte sind Klinkenbuchse, Qi und 5G, letzteres eher aus Neugier als wegen praktischem Nutzen, in den nächsten 3-4 Jahren wird man das kaum vermissen wenn man es nicht hat.
      Und bisher hatten alle meine Sonys super Akkulaufzeiten von 3-6 Tagen wo Bekannte und Kollegen mit Samsung und iPhone teilweise nichtmal bis Abends ohne Powerbank auskommen (was sicher auch ein meinem Nutzungsprofil liegt).

      Kommentar


      • #4
        Grundsätzlich bin ich auch ein Sony-Fan; allerdings rührt das eher aus den späten 80´er und 90´er her (Hifi, TV, Konsolen, etc..)

        Das 1´er in kleiner würde ich mir mal näher ansehen.....
        Suche: aktuell nichts

        30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)

        Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

        Kommentar


        • #5
          Ja, dasselbe in 5.8-6" und nicht so ein fetter Klops wie das XZ2C und ich müsste ernsthaft meine Brieftasche festhalten
          Aber ich bin bei Handys glaube ich nicht repräsentativ für den Massengeschmack, Sony hat mit der Compact Serie bisher als Einziger immer wieder Geräte gebracht wo ich nicht widerstehen konnte, und trotzdem haben sie nur noch einen verschwindend kleinen Marktanteil.
          Mit dem Xperia 10 haben sie derzeit sogar ein Gerät in der unteren Mittelklasse was vom Preis-Leistungsverhältnis absolut top ist und Samsung A-Serie in ähnlicher Preislage eher blass erscheinen lässt (Bluetooth 5.0 und LTE Band28+32), wenn ich kurzfristig Ersatz für mein XZ1C bräuchte wäre das erste Wahl für mich.
          Nur außer eingefleischten Sony Fans kennt das glaube ich einfach niemand.

          Kommentar


          • #6
            Ha! Das Xperia 10 hatte ich für meine Schwester zu Weihnachten bei MM für 150 Euro gekauft. Spitzendeal meiner Meinung nach....
            Suche: aktuell nichts

            30 positiv in der "neuen" Vertrauensliste, ??x mal positiv in der "Alten"..:-)

            Insider: Die Plaaaaaattttttttforrrrrrrrmmmmmmmmmm brennt nicht mehr, sie ist abgesoffen.....!

            Kommentar


            • #7
              Wobei das ebenfalls angekündigte Xperia 10 II zumindest von der Papierform auch sehr überzeugend ist. Wieder mit 6" noch einigermaßen handlich, wieder mit Klinkenbuchse, hat noch mehr LTE Bänder (gut, ob man die braucht?), 3-fach Kamera und es hat anders als das 10 Gorilla Glas und ist Staub+Spritwassergeschützt was mir beides sehr entgegen kommt.
              Leider kein Qi, aber trotzdem echt top wenn der Straßenpreis in der Preislage bis 300Euro bleibt (Vorverkaufspreis ist 369Euro).
              Und mal sehen mit wieviel Corona Verzug die Geräte auf den Markt kommen, die soll(t)en ja eigentlich im Mai erscheinen, und der ist schon halb rum.

              Kommentar

              Skyscraper

              Einklappen
              Lädt...
              X