Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DHL Packstation, was haltet Ihr davon?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wahrscheinlich wenn sich der erste Kunde bei der Hotline beschwert...
    Viele Grüße
    Martin

    Kommentar


    • In der Packstationsuche wird mir jetzt die Auslastung der Packstation angezeigt - grün für gering, gelb für hoch und rot für sehr hoch, da wird gleich empfohlen eine andere Packstation auszusuchen. Aber das hindert offensichtlich den Boten daran nicht, mir ein Paket in eine entfernte Packstation einzulegen, obwohl die gewünschte nur eine geringe Auslastung hat.

      Kommentar


      • Die Auslastungsanzeige ist mir auch aufgefallen. Was mit viel wichtiger ist: zwischen meinen beiden nah (aber zu klein und oft voll) und gross (aber ungünstig zu erreichen) gibts am Ort eine Neue; wird direkt mal ausprobiert Die bauen tatsächlich weiter aus

        Kommentar


        • Tolle Sache, wenn man nicht oft Zuhause ist. Ich nutze sie selbst seit ca. 2 Jahren ^^

          Kommentar


          • Ich bin froh, dass die Packstationen gibt, für Extremst-Jobber wie mich ( 60 Stunden die Woche) , ist es überhaupt die einzige Möglichkeit, Pakete vernünftig zu empfangen.
            Zustellung an Nachbarn mag ich nicht so gerne, da sie häufig nicht zu Hause sind.
            Telefonica O2 Free M (2019 ) 10 GB mit 2 Multicards für 14,99 € mit I-Phone 8
            Freenet Freifunk mit I-Phone SE
            Samsung Galaxy Note 10.1 2014-Edition Tablet und Microsoft Surface 3 Pro
            Kabelinternet: Unitymedia 2 Play 100 MBit.
            Reisekarte: Eine Telekom Magenta Mobil Start XL 3 Gigabyte

            Kommentar


            • Ich fand die mal ganz gut aber mittlerweile ist es nur noch schlecht geworden. Die Station um die Ecke ist wegen einem Brand abgebaut worden aber es gibt noch zwei weitere Stationen. Als "meine" Station noch vorhanden war, war die ewig überfüllt und wurde entweder zur Hauptpost oder zur anderen Station umgelagert. Dafür musste ich jedes Mal einmal quer durch die Stadt. Oft war die Station zusätzlich noch öfter mal defekt.

              Jetzt haben wir endlich auch mal eine auf dem Dorf, was auch ewig dauerte. Aber dafür habe ich meine eigene Packstation gebaut. Die kann ich wenigstens für alle Anbieter nutzen.

              Kommentar


              • Zitat von newage_02 Beitrag anzeigen
                Ich bin froh, dass die Packstationen gibt, für Extremst-Jobber wie mich ( 60 Stunden die Woche) , ist es überhaupt die einzige Möglichkeit, Pakete vernünftig zu empfangen.
                Zustellung an Nachbarn mag ich nicht so gerne, da sie häufig nicht zu Hause sind.
                In deinem Fall hab ich mich immer über Tankstellen gefreut wo man Hermes Pakete abholen konnte (ich meine auch irgendwo mal eine mit DHL gesehen zu haben...).
                Tanken müssen die meisten ohnehin => erspart man sich die Fahrt zur Packstation.
                Mir persönlich gefällt die persönliche Übergabe in der Tanke übrigens besser als die Packstation an der Tanke wobei das auch noch ne feine Sache ist.
                Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

                Kommentar


                • Ja,das ist auch nette Option.
                  Telefonica O2 Free M (2019 ) 10 GB mit 2 Multicards für 14,99 € mit I-Phone 8
                  Freenet Freifunk mit I-Phone SE
                  Samsung Galaxy Note 10.1 2014-Edition Tablet und Microsoft Surface 3 Pro
                  Kabelinternet: Unitymedia 2 Play 100 MBit.
                  Reisekarte: Eine Telekom Magenta Mobil Start XL 3 Gigabyte

                  Kommentar


                  • ich nutzte die Packstation hauptsächlich, um via Amazon die Zustellung durch Hermes zu verhindern.
                    Mobil: MagentaMobil M
                    ZuHause: MagentaZuhause L mit MagentaTV + Magenta EINS
                    Smartphone: Apple iPhone XS Max 256GB

                    Kommentar


                    • Kann man eigentlich Packstationssendungen nachträglich an ne normale Adresse umrouten?
                      => ich hab keine Lust zur Packstation zu gehen aber bei ner speziellen Anwendung auch keine Lust auf UPS, DPD und hermes...
                      Dieser Eintrag wurde 624 mal editiert, zum letzten mal um 11:24 Uhr

                      Kommentar


                      • Zitat von polli Beitrag anzeigen
                        Kann man eigentlich Packstationssendungen nachträglich an ne normale Adresse umrouten?
                        => ich hab keine Lust zur Packstation zu gehen aber bei ner speziellen Anwendung auch keine Lust auf UPS, DPD und hermes...
                        Das geht nicht.

                        Kommentar

                        Skyscraper

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X