Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DHL Packstation, was haltet Ihr davon?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Danke, dann kann ich mich gleich anmelden.

    Kommentar


    • Original geschrieben von booner
      Mal eine Frage zur Anmeldung:

      Die Karte und PIN kommen laut DHL per Einschreiben. Ist das nun ein normales EInschreiben oder ein Einschreiben eigenhändig? Da ich in der nächsten Zeit nicht zuhause bin müsste das Einschreiben von einem Familienangehörigen an meiner Adresse entgegengenommen werden.

      Klappt das?
      Hab erst letzte Woche bestelllt und bekommen, ist eigenhändig !!!

      (Ich glaub das steht auch ausdrücklich irgendwo während des bestellvorgangs)
      Hier stand eine Signatur.

      Kommentar


      • Kann man ein Einschreiben Eigenhändig, welches nicht zugestellt werden konnte bei der Postfiliale abholen? Wenn ja wielange? 7 Tage?

        Kommentar


        • Abholen dann in der Postfiliale deines Vertrauens, innerhalb von 7 Werktagen.

          http://www.deutschepost.de/dpag?skin...0530question24
          Die Interpretation der deutschen Sprache ist schwierig, aber nicht gänzlich unmöglich, sofern man gewillt ist, sich mit dieser auseinanderzusetzen.

          Kommentar


          • Am Schluss der Anmeldung kommt nur Folgendes:

            Nach erfolgter Bestätigung erhalten Sie dann innerhalb der nächsten Tage Ihre Kundenkarte und PIN für die Nutzung der PACKSTATIONEN zugesendet - aus Sicherheitsgründen per Einschreiben. Sollte der Briefzusteller Sie nicht antreffen, können Sie das Einschreiben in einer nahe gelegenen Filiale abholen.
            Das kann man jetzt so oder so interpretieren.

            Ich lass mich überraschen...

            EDIT:

            In der Bestätigungsmail steht es eindeutig:

            HINWEIS: Ihre Kundenkarte und PIN für die Nutzung der PACKSTATIONEN erhalten Sie innerhalb der nächsten Tage aus Sicherheitsgründen per Einschreiben, welches Ihnen persönlich ausgehändigt wird. Sollte der Briefzusteller Sie nicht antreffen, können Sie das Einschreiben in einer nahe gelegenen Filiale abholen.

            Kommentar


            • Desweiteren kann es auch an Dritte ausgehändigt werden wenn dafür eine spezielle Berechtigung vorliegt, die sich aben auch ausdrücklich auf die Zusatzleistung "Eigenhändig" bezieht.
              Viele Grüße
              Martin

              Kommentar


              • Du meinst eine Vollmachterteilung an Dritte zum Empfang eigenhändiger Einschreiben? Oder muss die Vollmacht nach außen ggü der Post erteilt werden?

                Kommentar


                • @Martin: Seit wann gibt es denn in Regensburg schon Packstationen?

                  Kommentar


                  • Die Post drückt sich auf http://www.deutschepost.de/dpag?tab=...5321_3915#3921 nur so aus: "Ihre Sendung wird nur an den Empfänger persönlich oder an einen von ihm ausgewählten besonders Bevollmächtigten übergeben"

                    Wenn du jetzt einfach eine Vollmacht schreibst, dass du die Person X zum Empfang von Einschreiben mit Zusatz Eigenhändig berechtigt ist, sollte das eigentlich beim Briefträger keine Probleme geben. Meine Karte (vor Urzeiten) noch die von meiner Mutter kam mit Zusatz Eigenhändig.

                    Wie lange es Packstation in Regensburg gibt kann ich nicht mehr genau sagen, aber 2 Jahre sind das auf alle Fälle schon.
                    Viele Grüße
                    Martin

                    Kommentar


                    • Hab jetzt gerade auf der DHL Site gefunden das es in Regensburg fünf Packstationen gibt. Die sind mir aber noch nie aufgefallen.

                      In München und Nürnberg stehen die irgendwie offensichtlicher rum.

                      Kommentar


                      • Kann man eigentlich wenn man ein Paket nicht entgegen nehmen kann, dass dann auch zur Packstation schicken lassen?

                        Kommentar


                        • Das weiß ich leider nicht genau, aber neulich hat die Post mein Paket selbständig in die Packstation gelegt. Hierfür erhält man dann eine grüne statt einer orangenen Benachrictigungskarte.
                          Ob man allerdings auf der orangenen Karte angeben kann, dass das Paket in die Packstation gelegt wird, weiß ich echt nicht.

                          CU, Cheesy
                          http://www.steinschwein.de Mein Lego-Ferkelgehege

                          Kommentar


                          • @Chefkoch85

                            Offiziell ist das wohl nicht vorgesehen, höchstens mit den grünen Karten. Davon haben dieZusteller aber nur begrenzt dabei. Wenn du jetzt an deine Klingel einen Zettel heftest, dass du gerne die grüßne Karte hättest, macht der Zusteller das vielleicht eher.
                            Viele Grüße
                            Martin

                            Kommentar


                            • Also bei mir landeten meine letzten Pakete immer automatisch in der Packstation mit dieser grünen Karte. Fand ich praktisch!
                              Darf er das?

                              Kommentar


                              • Aja, dann sollte ich mich doch auch mal registrieren.
                                Danke euch für die schnelle Antwort :-)

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X