Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

welche Direktbank?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • welche Direktbank?

    Hi@all,

    ich suche eine gute Direktbank, wer kann mir da was empfehlen?? Wie sieht es z.b. mit der Postbank aus??

    Vorraussetzungen sind:

    - gute Verfügbarkeit von Geldautomaten
    - gutes Internetbanking
    - schnelle Überweisungsgutschriften


    thx, mfg

    Triple-M
     iPhone X  Watch 4 Edelstahl  iMac Retina 4K 21,5"  MacBook Pro Retina 15,4"  TV 4K

  • #2
    1822direkt.de
    Die Direktbank der Frankfurter Sparkasse ist zu empfehlen.

    Kommentar


    • #3
      Kann ich als langjähriger Kunde auch nur empfehlen. Man kann an allen Geldautomaten der Sparkasse Kostenlos Geld abheben.
      Hier klicken
      Oh mein Gott sie haben Kenny getötet. Diese Schweine!
      - I survived Flight 815 -

      Kommentar


      • #4
        Die Postbank braucht relativ lange für Überweisungen.

        Kostenlos gibt es da noch die Netbank, wie schnell sie ist, habe ich aber noch nicht ausprobiert, auch das Verlangen nach Geldautomaten hatte ich noch nicht.
        Hier im Geplauder gibt es außerdem noch Threads zum Thema kostenloses Konto, da solltest du mal reinschauen.


        Sowohl die Netbank als auch die 1822direkt bieten übrigens Kunden-werben-Kunden-Aktionen mit Prämien an.
        Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung!

        Kommentar


        • #5
          also ich kann die DKB (www.dkb.de) empfehlen, ist eine Tochter der Landesbank Bayern. Überweisungen innerhalb Sparkassen werden noch am selben Tag gebucht wenn bis 17.00Uhr eingegangen. Auch sonst sind sie fix.

          Mit der Visa Karte kann man weltweit kostenlos Geld abheben. Kontoführung usw. sind komplett kostenlos.


          ciao

          Kommentar


          • #6
            Bin mit der Postbank sehr zufrieden.

            Gratis Girokont. Geld an jeder Post und an Gelautomaten der cashgropup (www.cashgroup.de)
            Super Onlinebanking und erste Bank mit Realtime-Banking.

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Steinie
              Bin mit der Postbank sehr zufrieden. Super Onlinebanking und erste Bank mit Realtime-Banking.
              Aber sicher nur innerhalb der Bank, da geht das bei meiner Sparkasse ebenfalls sofort. Wenn ich was mit Postbanken zu tun habe, dauert das immer relativ lange.
              Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung!

              Kommentar


              • #8
                Nur zur Info. Postbank erledigt einen Grossteil des deutschen Zahlungsverkehr.
                Dabei übernimmt sie die Buchungen für viele grosse deutsche Banken.

                Und das Realtime ist auch zu anderen Banken. Buchungen werden sowohl eingehend als auch ausgehend sofort verarbeitet.Macht sonst keine andere Bank.
                Sparkasse macht nur 2-3 Buchungsläufe amTag, andere sogar nur 1x am Tag.

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von aikhoch
                  Mit der Visa Karte kann man weltweit kostenlos Geld abheben.
                  Sicher? Das wäre ja wirklich eine klasse Sache!
                  Mitglied Nr. 49 im S///-Lampenbesitzer-Club
                  Schweden-Sammlung | 3 Musketiere | Du bist mein Stern
                  "Mit wem würden Sie am liebsten eine Nacht verbringen? A) Mit Ihrer Frau B)..." "B!!!" Al Bundy

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von deepbass
                    Sicher? Das wäre ja wirklich eine klasse Sache!
                    AFAIK gilt das nur für X Abhebungen im Jahr.

                    Kommentar


                    • #11
                      Dein Info ist leider falsch. Bei der INGDiba kann man nur 12mal im Jahr kostenlos mit der Visa Karte Geld abheben, bei der DKB kann man es unbegrenzt (zumindest bis jetzt, war bei der Diba ja ähnlich). Mehr Informationen unter www.dkb.de


                      ciao

                      Kommentar


                      • #12
                        Hi,

                        kennt jemand von euch die "Netbank"?? Hat da schon mal jemand Erfahrungen mit gemacht??

                        Welche Banken haben denn eigentlich zusätzlich ein WAP-Portal wo man sein Konto einsehen kann??

                        mfg

                        Triple-M
                         iPhone X  Watch 4 Edelstahl  iMac Retina 4K 21,5"  MacBook Pro Retina 15,4"  TV 4K

                        Kommentar


                        • #13
                          Netbankhabe ich seit Juli letzten Jahres. Bislang keine Probleme, Laufzeiten sind recht schnell, also von der Sparkasse (meinem Hauptkonto) zur Bank max. 1-2 Tage, von der Netbank zurück auch etwa. Geldautomaten sind etwas rar gesät, man soll aber beim Einkauf in einem REWE-Markt ab 20 EUR noch bis zu 100 EUR dazu bekommen sollen. Kontoauszüge kosten 55 Ct/Stück, man kann sie sich aber auch über die "digitale Postbox" gratis holen. Bei mir schicken sie trotzdem ab und an welche, die aber nicht berechnet werden. Achso: Freundschaftswerbung lief auch recht schnell ab, die 30 EUR hatte ich in nullkommanix auf dem Konto. Insgesamt empfehlenswert.

                          Kommentar


                          • #14
                            Hi,

                            hat die Netbank nicht auch ein WAP-Portal damit man sein Konto über das Handy abfragen kann??

                            Auf dem Papier ist die Netbank wohl nicht schlecht aber die Sache mit den Geldautomaten stört mich noch.

                            mfg

                            Triple-M
                             iPhone X  Watch 4 Edelstahl  iMac Retina 4K 21,5"  MacBook Pro Retina 15,4"  TV 4K

                            Kommentar


                            • #15
                              Banking-Portale per WAP gibt es nur wenige, und dann nur auch immer nur per direkter, teurer CSD-Einwahl. Das liegt daran, daß WTLS sich bei WAP nicht durchgesetzt hat, und man so sensitive Daten nicht ungesicherte Netz jagen möchte - verständlich.
                              Mit einem halbwegs modernen Smartphone (WAP2.0, P800 mit Opera zum Beispiel) kann man aber das "barrierefreie" Homebanking-Interface der Netzbank auch auf dem Handy nutzen.

                              Desweiteren bietet die Netbank einen SMS-Kontostandservice für pauschal 1,50 EUR monatlich an.

                              Die Einschränkung auf Automaten des CashPools (nicht zu verwechseln mit der CashGroup) ist in der Tat nervig. Wenn man keine Sparda, SEB, Citibank etc. in der Nähe hat, muss man teuer an Fremdinstituten abheben. Je nach Frequenz des Bargeldzugriffs ist das aber immer noch günstiger als ein Standardkonto bei Sparkasse, Deutsche Bank etc.


                              Für den besseren Bargeldzugriff empfiehlt sich ein kostenloses Zweitkonto bei einer Sparkasse (ein paar kostenlose gibts da auch), oder z.B. die Sparcard der Deutschen Bank. Ist dann natürlich mit zusätzlichem Aufwand des Umbuchens verbunden, aber ich fahre mit so einer Lösung ganz gut.
                              [deutschlandsim ALL-IN premium:Galaxy Nexus; BASE-internet:iPad1; BASE-internet:mifi]

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X