Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TT: ist die Euphorie für neue Geräte verloren gegangen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Genau da kommt dann glaube ich Voice Recognition aka Siri oder Google Voice.
    "You can't connect the dots looking forward, you can only connect them looking backwards. So you have to trust that the dots will somehow connect in your future. You have to trust in something — your god, destiny, life, karma, whatever." Steve Jobs

    Kommentar


    • #32
      Mitlerweile nähern wir uns mehr und mehr der eierlegenden Wollmilchsau an. Hat das eigene Smartphone Gerät die passende Funktion nicht integriert, gibt es dafür eine App. Also brauchen wir heute eher Rechenleistung und Display als Schnickschnack. Neue Innovationen kommen da eher nebensächlich dazu.

      Zuerst, nach meinem Siemens S6 war ich geil darauf, das kleinste Handy zu besitzen. Nach C25 war ich geil darauf, Handys mit blauer LED Beleuchtung zu besitzen. Nach S25 wollte ich ein Handy mit T9 , Wechselcover und integrierter Antenne, irgendwann wollte man die Kamera, den Mp3 Player, Symbian, eins zum aufklappen oder schieben usw usw und so lief es mehr und mehr weiter.

      Jetzt mit dem iPhone ist es so, das ich nicht mehr alle 3-4 Monate ein neues Handy brauche. Die besagte Technik bietet es mir, auch mal eine Generation zu überspringen. So verzichtete ich freiwillig auf das 3Gs und dem 4Gs, weil sich die Handys im wesentlichem kaum unterscheiden.

      Kommt demnächst das 5er heraus, wäre es wieder eine Option für mich zuzuschlagen. Bis dahin, ist mein Hype erst einmal gesättigt

      Kommentar


      • #33
        Es sehen heute alle gleich aus das ist dass Problem.

        Dazu fällt mir ein Bild ein welches ich erst vor ein paar Tagen gesehen habe..

        Kommentar


        • #34
          @lexo321
          Genial!
          Das verdeutlicht mit einem Hingucker, wovon ich immer rede!
          iPhone X @ NTT docomo

          -> Twitter | -> Instagram

          Kommentar


          • #35
            Wenn man sich den Trubel, der um neue Smartphones gemacht wird anschaut, dann kann man auch zu einem vollkommen anderen Schluss kommen. Es wird nur eben weniger in Foren darüber diskutiert, weil es inzwischen ein Thema für die (Massen-)Medien geworden ist. Ich nehme das komplett anders als der Threadersteller wahr.

            Kommentar


            • #36
              Original geschrieben von rasputin
              Ich nehme das komplett anders als der Threadersteller wahr.
              Ich ja auch, siehe mein Beitrag oben.

              Es wird wesentlich mehr - und mit wesentlich mehr Nutzern - diskutiert als früher, nur halt verteilt auf viele Foren und andere Plattformen.
              Mit Grüßen ...

              Kommentar


              • #37
                Original geschrieben von rasputin
                Es wird nur eben weniger in Foren darüber diskutiert, weil es inzwischen ein Thema für die (Massen-)Medien geworden ist.
                Nö, wenn du dir mal z.B. android- hilfe anschaust, wirst du feststellen das in Foren nicht weniger, sondern eher mehr diskutiert wird.

                Edit..zu langsam

                Kommentar


                • #38
                  Der Diskussionsschwerpunkt hat sich eben verlagert. Von Feature Phones in ihrer ganzen Vielfalt auf die Betriebssysteme von Smartphones mit dem immergleichem Look und den gleichen Funktionen..

                  Ich habe im Prinzip überhaupt nichts dagegen, dass das Thema jetzt dadurch massentauglich geworden ist. Aber wenn das auf Kosten der Innovationen und der Vielfalt der Hardware geht, finde ich das sehr, sehr schade. Dann doch lieber nur mit einem kleinen Kreis Nerds diskutieren und dafür eine große Bandbreite an unterschiedlichsten Endgeräten haben.
                  iPhone X @ NTT docomo

                  -> Twitter | -> Instagram

                  Kommentar


                  • #39
                    Früher waren 50 verschiedene Handys auch 50 verschiedene Themen. Funktionalität, Aussehen, Verarbeitung, Bedienung, Zielgruppe - immer anders und immer mit eigenen Vor- und Nachteilen.

                    Heute spitzt es sich auf eine handvoll Betriebssysteme zu: iOS, Android, Windows Phone und "Sonstige" - das war's. Es gibt nichts mehr zu diskutieren weil zum optischen Einheitsbrei die Betriebssystem-Ähnlichkeit kommt. Im Grunde unterscheiden sich die Dinge nur noch durch die Apps, aber da hat jeder seine individuelle Konfiguration.

                    Außerdem werden wir älter und ein 300 EUR-Gerät hat man vor 5-10 Jahren auch leichter gekauft und verkauft als heute ein 600 EUR-Smartphone. Es ist teurer geworden und die neuen Geräte können nicht mehr als die Alten. Warum sollte man sich heute ein neues Gerät kaufen, was kann es denn mehr als das Smartphone, das 1 Jahr alt ist? Nichts. Also kein Grund etwas Neues zu kaufen und dabei draufzuzahlen.
                    Ich dachte immer es sei technisch unmöglich mit jemandem Sex zu haben, der Dörte heißt...

                    Kommentar


                    • #40
                      Ach die Handys flukturieren schneller, die User sowieso. Was bleibt: Das Modem gerechte Design von TT

                      Kommentar


                      • #41
                        Schaut doch mal in apple foren rein ? Also ich lechtze einem iphone 5 genauso hinterher wie seinerzeit einem Nokia 6210 z. B..

                        Bei diesem ganzen android oder windows phone Einheitsbrei kann ich es aber nachvollziehen. Das ist nix besonderes mehr.... alles ohne Gesicht oder Emotion.

                        Kommentar


                        • #42
                          Das iPhone gehört genauso zum Einheitsbrei. Im Grunde hat es damit ja angefangen...
                          iPhone X @ NTT docomo

                          -> Twitter | -> Instagram

                          Kommentar


                          • #43
                            Das mag sein. Trotzdem bin ich da total scharf drauf und ich vergleiche dieses Gefühl mit damals und stelle nicht so viel unterschied fest.
                            Dein sharp Exot ist da z. B. noch was besonderes, aber als Zweithandy zu schade. An meinem täglichen Begleiter führt iOS nicht dran vorbei, und ich denke das eird es auch auf längere Zeit nicht tun.

                            Kommentar


                            • #44
                              Ich finde aber auch, dass immer mehr in kürzerer Zeit zu viele neue Handymodelle kommen.

                              Damals hatte man, sagen wir mal, ein Nokia Handy,bis das neue Modell in dieser Kategorie herauskam, hatte man Zeit. Jetzt kommt ein neues Smarthphone gefühlte alle Tage, mal vom Samsung, mal von Motorola. Die versuchen sich alle zu überbieten. Was heute in ist, ist schon morgen veraltet. Und dann wird der Drang auch relativiert.

                              Für meine Verhältnisse finde ich die meisten guten Smartphones auch teuer, die meisten liegen ab 300€ und der Wertverfall geht noch schneller. Es gibt nur ganz wenige gute Smartphones, die auch günstig sind(Level ca.150€).
                              Dodge This!
                              Rules of Acquisition: Free advice is seldom free. [Nov2011-Marke7000 // Nov2012- Marke 8000 // Inventar-Status seit Januar 2012-Juchu]

                              Kommentar


                              • #45
                                Grundsätzlich gebe ich euch ja recht, dass sich viele Handys immer mehr annähern und es deshalb vielleicht auch eine Spur "langweiliger" im TT wird.

                                Allerdings sehe ich es bei einigen Marken/Geräten auch so, wie von Braindead beschrieben: Gerade zum Beispiel im Apple-Thread ist das "Feuer" vor großen Produkteinführungen noch genauso zu spüren. Wenn ich sehe, was schon wieder zum iPad3 geschrieben wird oder wie viele Threads/Antworten sich mit Änderungen in Betaversionen von iOS5 beschäftigen, ist die Begeisterung schon noch recht deutlich zu spüren. Keine Ahnung, ob es in anderen Unterforen ähnlich zugeht, aber da ich selbst mit iPhone & Co unterwegs bin, treibe ich mich auch fast nur noch in dieser Ecke des Treffs rum (+Geplauder und Biete/Tausche;-)

                                bis denne

                                kalla25de

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X