Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der allgemeine Comdirect Bank AG Sammelthread

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der allgemeine Comdirect Bank AG Sammelthread

    Hi@all,

    hat jemand schon mal positive oder negative Erfahrungen mit der comdirect Bank gemacht?? Wenn ja dann sagt doch mal was dazu bitte, da ich evtl. beabsichtige dort ein Girokonto und ein oder mehrere Tagesgeldkonten dort zu eröffnen.

    mfg

    Triple-M
     iPhone X  Watch 4 Edelstahl  iMac Retina 4K 21,5"  MacBook Pro Retina 15,4"  TV 4K

  • #2
    Ich habe dort ein Girokonto laufen, als WG-Konto. Läuft seit ca. einem Jahr und es gibt keine Probleme. Die Korrespondenz ist mehr als ausreichend, ich erhalte mehr Post als von meiner Hausbank.
    Persönlich nutze ich nur das Online-Portal, da es sich bei einem WG-Konto nur um Überweisungen handelt. Darum kann ich Dir zu den Automaten oder den Partnern bei denen kostenloses Abheben möglich ist nichts sagen.
    Abgeschlossen habe ich über gmx oder web.de, da gab es einen 50€ Gutschein dazu. Dazu sollte auch etwas hier im Werbeforum stehen.

    Sonst spezielle Fragen zu dem Konto?

    Kommentar


    • #3
      Das comdirect Konto ist schon Jahre mein Konto Nummer 1, wo auch das Gehalt eingeht. Anfangs war es attraktiv Geld darauf zu lassen, es gab hohe Zinsen. Nach einiger Zeit hat Comdirect diese auf weniger als 1 % abgespeckt, dann lohnten sich aber die Festgelder. Bisher keine Ausfälle im Inet-Banking, Telefonbanking mache ich nicht. Neuerdings gibt es ein "Tagesgeldkonto Plus", das wieder hohe Zinsen bieten soll. Konto gratis, EC/Visa gratis, Depot gratis und Überweisungen gratis - was will man mehr? Comdirect führt klaglos auch meine 0,10 EUR Daueraufträge aus, die Prepaid Karten am Leben erhalten.

      Viele Grüße
      Thomas

      Kommentar


      • #4
        TagesgeldPLUS ist jetzt aktiv --> 3.1%

        Zwei (für manchen Leute wichtige) Nachteile:
        (1) Die VISA-Karte wird täglich vom Girokonto gebucht, also nicht erst am Ende des Monats.
        (2) Überweisungen sind nicht besonders schnell (in beide Richtungen). Eingänge werden z.B. nur einmalnachts aktualisiert. Damit gibt es das Prädikate "superschnell" bei ebay nicht mehr so häufig...

        Ansonsten bin ich seit 2001 zufriedener Kunde, hier zwei herausragende Servicebeispiele:
        (1) Beschwerdeemail Samstag 22 Uhr geschrieben. Rückruf durch die CoDi Sonntag 12 Uhr (obwohl die Beschwerde völliger Schwachsinn war, war ein Denkfehler von mir)
        (2) Frage nach Dispoerhöhung um 1000% per Email (ausreichend gesichert durch Depot und Gehalteeingang). Nach zwei Stunden eingerichtet. Postbestätigung am nächsten Tag.

        Kommentar


        • #5
          Benutze seit Jahren comdirect als Hauptkonto und bin zufrieden:
          -Visakarte kostenlos dabei (ist allerdings eine debit-Karte)
          -Fragen über E-Mail wurden bei mir bisher immer innerhalb eines Werktages beantwortet
          -über WAP fast alles machbar, leider stellt auch die comdirect auf iTAN um, so daß man eigentlich immer alle einhundert TANs mit rumschleppen muss...

          Kommentar


          • #6
            Ich habe seit vielen Jahren ein Depot und seit etwa 2 Jahren ein Girokonto bei Comdirect.
            In den ganzen Jahren gab es nie irgendwelche Probleme. Die Hotline ist freundlich, das Banking bis auf die angekündigten Wartungszeiten immer verfügbar.

            Allerdings kombiniere ich das ganze noch mit einer Kreditkarte von Karstadt. Die enthaltene Visa-Card ist, wie bereits oben erwähnt, eine Debit-Karte.

            Kommentar


            • #7
              Hi,

              danke für eure Meinungen bis hier hin. Ich habe mal bei der comdirect Bank angefragt ob man mehrere Tagesgeldkonten plus eröffnen kann und die habe diese Frage verneint. Gibt es denn bei denen sonst noch eine Möglichkeit 2 oder sogar 3 versch. Sparkonten unter einer Kundennummer einzurichten?? Ich habe da versch. Sachen, z.b. ein Sparkonto für meine Tochter, die ich getrennt haben möchte.

              mfg

              Triple-M
               iPhone X  Watch 4 Edelstahl  iMac Retina 4K 21,5"  MacBook Pro Retina 15,4"  TV 4K

              Kommentar


              • #8
                Ich weiß nicht, was ich falsch mache, aber meine Kündigung für die comdirect geht Montag raus.
                2 mal haben die mir schon Kontoführungsgebühren berechnet, obwohl ich nachweislich diese nicht zahlen brauche. Musste auch 2 mal reklamieren. Auf meiner letzen Abrechnung dann wieder das gleiche Spiel. Man hat mir fälschlicher weise Porto berechnet. Mir ist das jetzt zu dumm ständig die Hotline zu nerven. Ich suche mir ne andere Bank.

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Triple-M
                  Ich habe da versch. Sachen, z.b. ein Sparkonto für meine Tochter, die ich getrennt haben möchte.
                  mfg
                  Triple-M
                  Warum eröffnest Du das Konto dann nicht unter dem Namen deiner Tochter? Das sollte doch gehen, oder macht Comdirect da Probleme?

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi,

                    wenn meine Tochter minderjährig ist sollte das wohl nicht so einfach gehen.

                    mfg

                    Triple-M
                     iPhone X  Watch 4 Edelstahl  iMac Retina 4K 21,5"  MacBook Pro Retina 15,4"  TV 4K

                    Kommentar


                    • #11
                      Also bisher kann ich comdirect auch uneingeschränkt empfehlen, bei jeder Unklarheit wurde ich umgehend angerufen und das Problem wurde von einem freundlichen Mitarbeiter geklärt.

                      Eine Aufteilung auf mehrere Tagesgeldkonten ist meines Wissens nicht möglich. Es gäbe allerdings mehrere Alternativen. Comdirect bietet sparpläne für Fonds an, die könnte man auf verschiedene Depots verteilen. Es gibt auch Anleihen die eine Rendite garantieren, falls es auf absolute Absicherung ankommen sollte.

                      Persönliche Meinung von mir: Bei den Fonds unbedingt darauf achten, dass sie nicht investiert bleiben müssen, sondern das Geld auch vom Aktienmarkt abziehen dürfen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Hi@all,

                        bevor ich noch ein neuen Thread eröffne, frage ich mal hier:

                        Was könnt ihr mir denn empfehlen wenn ich ein Girokonto suche und 2-3 Sparkonten, wobei mindestens 1 taglicher verfügbar sein sollte die anderen beiden sollten kurzfrisitg verfügbar sein und nicht festgelegt sein. Die Sparkonten sollten natürlich schon ein paar Prozente bringen, 0,5 % kriege ich ja überall nachgeworfen... Das ganze ist nicht nur auf die comdirect Bank bezogen und kann auch bei einer anderen (guten) Bank sein.

                        >comdirect Bank
                        Wie werden dort die Fonds gelistet wenn man jetzt z.b. anstatt 3 Sparkonten 3 versch. Fonds hat?? Werden die einzelnd aufgelistet oder nur das Depot insgesammt??

                        Für Tipps und Ratschläge wäre ich dankbar.

                        mfg

                        Triple-M
                        Zuletzt geändert von Triple-M; 11.11.2006, 20:14.
                         iPhone X  Watch 4 Edelstahl  iMac Retina 4K 21,5"  MacBook Pro Retina 15,4"  TV 4K

                        Kommentar


                        • #13
                          Hi Triple-M,

                          guck einfach mal in das Demokonto der Comdirect. Da kannst du sehen, wie die Fonds (unter Depot->Depotübersicht) gelistet werden.

                          Gruß!

                          Kommentar


                          • #14
                            Weis jemand um was es sich beim comdirect "Examensgeschenk" handelt?
                            (das gibt's, wenn man vom kostenlosen Studentenkonto auf das "normale" Girokonto wechselt)

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Enis
                              Weis jemand um was es sich beim comdirect "Examensgeschenk" handelt?
                              (das gibt's, wenn man vom kostenlosen Studentenkonto auf das "normale" Girokonto wechselt)
                              Da habe ich noch nie von gehört. Nicht mal im http://www.telefon-treff.de/showthre...hreadid=316373 gibt es dazu einen Beitrag. Auch google hat bei den Suchbegriffen Comdirect Examensgeschenk keinen Treffer.

                              Wenn Du es (evtl. auf telefonische Nachfrage bei Comdirect) herausgefunden hast, wäre es schön, wenn Du es in o.g. Bankenthread postest. Das ist der aktuellste und umfangreichste Bankenthread im TT.

                              Einige TT'ler haben ein 60-€-Startguhaben-Angebot für die Eröffnung eines Girokontos von der Comdirect erhalten. Vielleicht handelt es sich ja um ein ähnliches Geschenk.
                              21 Einträge in der Vertrauensliste.

                              Kommentar

                              Skyscraper

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X