Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Original geschrieben von Sunny67

    - natürlich kostenlos, gerne bei Mindesteingang, aber nicht Gehalt
    - online Überweisungsvorlagen individuell benennbar, d. h. nicht einfach nur nach Empfängernamen
    - späte Cut-Off-Zeit und schnelle Überweisungsausführungen (Ein- und Ausgänge)
    - online Überweisungen auch im besseren fünfstelligen Bereich ohne Probleme / Verzögerungen. Stückelung wäre akzeptierbar, sofern am selben Tag möglich.
    - schön wäre eine Möglichkeit für Bareinzahlungen und kostenlose Scheckeinreichungen. Ist aber nicht zwingend, da zumindest Schecks bei mir nur ganz selten ankommen.

    Weltweit kostenloses Bargeld ist nicht wichtig. Habe die DKB Visa und eine Postsparcard.
    Bei den Anforderungen würde ich mir an deiner Stelle mal die comdirect anschauen:

    - Konto ist kostenlos ohne Mindesteingang
    - Überweisungsvorlagen lassen sich benennen, wie man will
    - Überweisungen werden nach meiner persönlichen Einschätzung/Erfahrung ein- und ausgehend schnell ausgeführt
    - Bekannter hat mal 100k überwiesen, ich habe auch schon öfter niedrige fünfstellige Beträge zwischen Tagesgeldkonten rumgeschoben; bis jetzt ohne Probleme
    - Bareinzahlungen gehen bei Commerzbank-Filialen
    - Für Scheckeinreichungen kannst du die kostenlosen Rückumschläge, die sie regelmäßig mit der Werbepost mitschicken, verwenden bzw. "mißbrauchen"
    - Gibt im Moment 50€ Prämie bei Eröffnung (+ evtl. 100€ KwK)

    Kommentar


    • Original geschrieben von jw3141
      - Überweisungsvorlagen lassen sich benennen, wie man will
      Danke für die Empfehlung!

      Ist das mit den Überweisungsvorlagen benennen neu (bzw. relativ neu)? Meine das ging bisher nicht.

      Die Bareinzahlungen gehen bei der Commerzbank sowohl am Schalter, als auch am Automaten? Beim Automaten wird's ja wahrscheinlich das gleiche Problem geben, wie bei der Commerzbank, wo die Einzahlungen nicht sofort sichtbar sind.
      Zuletzt geändert von Sunny67; 10.06.2015, 19:43.

      Kommentar


      • Original geschrieben von Sunny67
        Ist das mit den Überweisungsvorlagen benennen neu (bzw. relativ neu)? Meine das ging bisher nicht.
        Ich glaube auch, dass vor 2 Jahren oder so noch nicht ging, bin mir aber nicht sicher, da mich die fehlende "Benennungsmöglichkeit" bisher noch nie so sehr gestört hat... (habe daher nicht wirklich drauf geachtet)

        Kommentar


        • Original geschrieben von jw3141
          Bei den Anforderungen würde ich mir an deiner Stelle mal die comdirect anschauen:

          - Konto ist kostenlos ohne Mindesteingang
          - Überweisungsvorlagen lassen sich benennen, wie man will
          - Überweisungen werden nach meiner persönlichen Einschätzung/Erfahrung ein- und ausgehend schnell ausgeführt
          - Bekannter hat mal 100k überwiesen, ich habe auch schon öfter niedrige fünfstellige Beträge zwischen Tagesgeldkonten rumgeschoben; bis jetzt ohne Probleme
          - Bareinzahlungen gehen bei Commerzbank-Filialen
          - Für Scheckeinreichungen kannst du die kostenlosen Rückumschläge, die sie regelmäßig mit der Werbepost mitschicken, verwenden bzw. "mißbrauchen"
          - Gibt im Moment 50€ Prämie bei Eröffnung (+ evtl. 100€ KwK)
          Ich bin auch sehr zufrieden mit Comdirect. Du bekommst - wie aber bei DKB und Konsorten auch - eine kostenfreie VISA-Karte (die eigentlcih eine Debit-Karte ist, da wöchentlich von Dienem Konto abgebucht wird) - mit der Du im Ausland auch kostenlos Geld abheben kann. Als Student wird Dir die Karte vermutlich abgelehnt, aber dafür geben Sie dann gerne eine Prepaid VISA Card, die völlig umsonst ist, auch auch im Ausland erlaubt kostenfrei Geld abzuheben. Eigentlich keine schlechte Sache, dieses Produkt wird aktiv nicht beworben, man bekommt es vermutlich nur wenn man für die VISA-Karte abgelehnt wird (und vielleicht unter der Hand auf Nachfrage). Es ist später bei entsprechender Bonität auch kein Problem eine normale Kreditkarte anzufragen.

          Kommentar


          • Original geschrieben von Sunny67
            Danke für die Empfehlung!

            Ist das mit den Überweisungsvorlagen benennen neu (bzw. relativ neu)? Meine das ging bisher nicht.

            Die Bareinzahlungen gehen bei der Commerzbank sowohl am Schalter, als auch am Automaten? Beim Automaten wird's ja wahrscheinlich das gleiche Problem geben, wie bei der Commerzbank, wo die Einzahlungen nicht sofort sichtbar sind.
            Ja, die Bennungsmöglichkeit der Überweisungsvorlagen gab es nicht von Anfang an, sondern wurde vor 1-2 Jahren eingeführt.

            Bareinzahlungen am Commerzbank-Filialschalter werden dort nicht gern gesehen, man wird auf den Einzahlungsautomaten verwiesen. Ich nutze dennoch den Schalter (wenn ich es zu Öffnungszeiten in die Filiale schaffe) und behaupte, ich hätte kein Girokonto bei der Comdirect, sondern nur Depot, TG und Verrechnungskonto. Laut P&L der Comdirect sind auch Bareinzahlungen bei der Commerzbank auf TG- und Verrechnungskonto möglich. Diese können nur am Schalter durchgeführt werden, da man dann keine Girocard hat (anfangs stimmte diese Aussage bei mir sogar ). Als ich bei der Comdirect ein Depot eröffnet habe, bekam ich ein Kärtchen mit Name, Zugangsnummer, Kontonummer und BLZ des Verrechnungskontos, dieses lege ich dann am Commerzbank-Schalter hin und behaupte, der Einzahlungsautomat würde dieses Kärtchen leider nicht akzeptieren

            Die Überweisungsgeschwindigkeit der Comdirect ist nicht so gut wie z.B. DiBa oder Biw, doch sind untertägige Überweisungen mit Terminüberweisungen oder seeehr früh aufgegebenen Überweisungen möglich. Taggleiche Überweisungseingänge bei der Comdirect funktionieren ebenfalls.

            Kommentar


            • Original geschrieben von Sunny67
              - natürlich kostenlos, gerne bei Mindesteingang, aber nicht Gehalt
              - online Überweisungsvorlagen individuell benennbar, d. h. nicht einfach nur nach Empfängernamen
              - späte Cut-Off-Zeit und schnelle Überweisungsausführungen (Ein- und Ausgänge)
              - online Überweisungen auch im besseren fünfstelligen Bereich ohne Probleme / Verzögerungen. Stückelung wäre akzeptierbar, sofern am selben Tag möglich.
              - schön wäre eine Möglichkeit für Bareinzahlungen und kostenlose Scheckeinreichungen. Ist aber nicht zwingend, da zumindest Schecks bei mir nur ganz selten ankommen.
              Ich bin letztens selber von der Postbank zur Commerzbank gewechselt, weil die PoBa mich übers Ohr gehauen hat. Na ja, habe ja lange genug mit den diversen Aktionen selber da genug Geld raus gezogen. Jetzt hatte ich halt mal einen Fehler gemacht, den sie gnadenlos ausgenutzt hatten. Da wollte ich eigentlich alle Konten dort komplett schließen. Die neue Depotübertragsaktion hat mir da aber einen Strich durch die Rechnung gemacht.

              Wie dem auch sei. Beim 0€-Konto der Commerzbank selber sollten alle von Dir genannten Punkte zutreffen. Louvain wird jetzt sicher wieder sagen, dass er auch Probleme da mit seinen Überweisungen hatte. Ich hatte bisher aber keine, auch mit 5-stelligen Beträgen nicht. 6-stellige hatte ich glaube ich noch nicht. Sowas hatte ich dann gestückelt.

              Ob Scheckeinrechungen kostenlos gehen, weiss ich leider jetzt nicht auf die Schnelle.
              Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

              Kommentar


              • 1% aufs Tagesgeld, PSD Niederbayern-Opf.

                Die PSD Bank Niederbayern-Opf. zahlt z. Zt. 1% aufs Tagesgeld bis max. 10k Anlagebetrag. Darüber hinaus gibt es 0,7%.
                Klick
                Wenn man den genossenschaftlichen Einlagensicherungsfonds möchte, dürfte das ein gutes Angebot sein.
                Das Angebot gilt für Neu- und Bestandskunden.
                Herbert
                Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

                Kommentar


                • VTB

                  Zinssenkung VTB zum 16.06.
                  Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

                  Kommentar


                  • Re. VTB

                    Original geschrieben von sparfux
                    Zinssenkung VTB zum 16.06.
                    *gnarf* - gerade heute Sparkonto Online abgeschlossen

                    Aber lese ich aus der Fussnote

                    Sichern Sie sich jetzt noch bis zum 15.06.2015 die besseren Konditionen!

                    Alle angegebenen Zinssätze sind gültig, wenn Sie uns Ihre vollständigen Antrags- unterlagen (Kontoeröffnungsantrag) innerhalb von 5 Werktagen nach Antragsstellung bereitstellen und eines unserer Ident-Verfahren durchführen – entscheidend ist das Datum der Durchführung des Video- oder PostIdent-Verfahrens. Andernfalls gelten die jeweiligen Zinssätze, die am Tag der Kontoeröffnung gültig sind.


                    dass bei einer Kontoeroeffnung fuer's Sparkonto Online vor der Zinssenkung der alte Satz weitergilt? Sonst wird's echt Zeit fuer den Umzug, bzw noch was in's Festgeld zu packen
                    Nordisch by zuag'roast :D

                    Kommentar


                    • Das mit dem Sichern der besseren Konditionen dürfte nur für die Produkte gelten, bei denen der Zinssatz zu Vertragsbeginn festgeschrieben wird (z.B. Festgeld, Duo ..), nicht aber für Tagesgeld und Sparkonto.

                      Kommentar


                      • Original geschrieben von sparfux
                        Wie dem auch sei. Beim 0€-Konto der Commerzbank selber sollten alle von Dir genannten Punkte zutreffen. Louvain wird jetzt sicher wieder sagen, dass er auch Probleme da mit seinen Überweisungen hatte. Ich hatte bisher aber keine, auch mit 5-stelligen Beträgen nicht. 6-stellige hatte ich glaube ich noch nicht. Sowas hatte ich dann gestückelt.

                        Ob Scheckeinrechungen kostenlos gehen, weiss ich leider jetzt nicht auf die Schnelle.
                        Wo liegt der Vorteil eines Girokontos bei Commerzbank im Vergleich zu Comdirect?

                        Bei der Commerzbank macht es wenig Sinn, Erfahrungen auszutauschen, zumindest solange nicht, wie man nicht auch die Filiale und den konkreten Beraternamen nennt. Ich selbst habe mit fünf Beratern von drei Commerzbank-Filialen Erfahrungen sammeln dürfen, die sehr unterschiedlich waren. Anders als bei Comdirect hängt bei der Commerzbank noch viel am Berater, die Abläufe sind nicht so automatisiert/standardisiert wie bei der Online-Tochter. Schön für Dich, dass es bei Deinem Berater nie hakt, ich habe andere Erfahrungen machen müssen.

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von Louvain
                          Wo liegt der Vorteil eines Girokontos bei Commerzbank im Vergleich zu Comdirect?
                          Man hat einen festen Berater, der nur dein bestes will.

                          Apropos: Nach der dritten Nachricht an meine Commerzbank-Beraterin wurden mir gestern die zu Unrecht berechneten 4,95 Depotgebühr erstattet. Ging also überraschend schnell und problemlos.
                          Zuletzt geändert von BartS1975; 11.06.2015, 12:24.
                          19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von Louvain
                            Wo liegt der Vorteil eines Girokontos bei Commerzbank im Vergleich zu Comdirect?
                            Ja eben dass man eine bestimmte Person in die Verantwortung nehmen kann, wenn mal was nicht klappt und nicht bei jedem Anruf einen anderen "anonymen" zumeist nichts wissenden Hotlinemitarbeiter an der Strippe hat, denen man sein Problem dann immer wieder von vorn erläutern muss.

                            Ob das dann natürlich mit dem "persönlichen" Berater besser ist, hängt natürlich von der jeweiligen Person ab. Bei mir ist das OK. "Belästigen" tut er mich auch nicht. Ich habe allerdings auch klar gemacht, dass ich das nicht wünsche und meine Sachen selber erledige.
                            Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

                            Kommentar


                            • Danke an Sparfux für den Hinweis zur VTB!
                              Hatte schon vor 1 1/2 Wochen das TG-Konto eröffnet, um dann einen Flex abzuschließen. Kam aber noch nicht dazu, den Flex auch zu eröffnen.

                              Nun habe ich mir die Online-Eröffnung für den Flex angesehen, und ein paar Fragen:

                              Der anzugebende "Anlagebetrag" ist nur der Erstanlagebetrag, spätere Einzahlungen können dann höher (max. 1000,-/M., 17000,-/J.) oder niedriger sein, richtig?
                              Oder beeinflusst der "Anlagebetrag" im Eröffnungsantrag irgendwie mögliche spätere Einzahlungen (z.B. dass sie nur niedrieger sein dürfen)?

                              Zur Abbuchung des (Erst?)Anlagebetrags wird nur das TG-Konto angeboten (auf dem bei mir leider noch kein Geld drauf ist). Spätere Einzahlungen kann man dann aber direkt von einem Konto auf das Sparkonto überweisen?
                              Vertrauensliste: 1 2 3 4

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von fiestaforever
                                Der anzugebende "Anlagebetrag" ist nur der Erstanlagebetrag, spätere Einzahlungen können dann höher (max. 1000,-/M., 17000,-/J.) oder niedriger sein, richtig?
                                ja genau, 1€ reicht aus
                                Oder beeinflusst der "Anlagebetrag" im Eröffnungsantrag irgendwie mögliche spätere Einzahlungen (z.B. dass sie nur niedrieger sein dürfen)?
                                nein...
                                Zur Abbuchung des (Erst?)Anlagebetrags wird nur das TG-Konto angeboten (auf dem bei mir leider noch kein Geld drauf ist). Spätere Einzahlungen kann man dann aber direkt von einem Konto auf das Sparkonto überweisen?
                                exakt

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X