Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Original geschrieben von dabdidu
    Scheint, das die Banken nicht mehr so grosszügig sind bei Depotüberträgen.

    @herbert1960
    Bei der PSD Nord konnte man dafür auch über einen längeren Zeitraum statt der aktuell maximalen 6 Anteile bis zu 99 Anteile kaufen.

    Kennt jemand die Konditionen der PSD Regensburg?
    Ich hatte da mal angefragt, bin aber belehrt worden, das man mindestens ein Jahr Kunde sein müsse und bestimmte Voraussetzungen erfüllen müsse. Welche das sind- das behielt die Dame am Telefon für sich.
    Ja, bei der PSD Nord konnte man eine zeitlang für 10890,-€ Anteile kaufen. Da aber die Dividende immer wieder drastisch (6,4 > 3,2 > 2%) gesenkt wurde, befürchte ich, dass diese weiter gesenkt wird und dann weniger als die derzeitigen 2% beträgt. Außerdem wurde mir vor ein paar Jahren alles gekündigt, angeblich weil ich nicht im Gebiet wohne. Das war dieser PSD aber von Anfang an bekannt. In der Familie gibt es aber weiterhin ein Mitglied, das nicht gekündigt wurde, obwohl wir nie im Gebiet gewohnt haben. Das sind sehr merkwürdige Geschäftspraktiken.
    Bei der PSD Niederbayern-Opf. in Regensburg konnten wir Mitte 2017 für 10k € Anteile kaufen, die zuletzt mit 3% verzinst werden. Wir haben neben dem Tagesgeld mit 0,6% bis 10k € auch ein kostenloses Gehaltsgiro dort. Letztes Jahr gab es je 75,-€ Prämie dafür. KwK gibt es wg. Prämienjägern nicht mehr. Wer macht denn so etwas?
    Auf der Seite dieser PSD stehen die Anteile nicht (mehr), da weitere Anlagen und/oder ein Gehaltsgiro erwartet werden. Wenn Du dort Anteile kaufen willst, eröffne erst ein Gehaltsgiro und Tagesgeld und frage ein paar Monate später nach Anteilen.
    Herbert
    Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

    Kommentar


    • @herbert1960

      Danke. PSD Nord sehe ich ähnlich. Regensburg- zu der Zeit hatte ich schon über 10 Monate 5k auf dem Tagesgeld liegen. Ein Depot hätte ich ja noch eröffnet, aber die Dame war recht ruppig und mein Geld mag solchen Tonfall nicht. (Ok, vielleicht war ich an dem Tag der Zwölfundzwangzigste mit dieser Frage).

      Mittlerweile habe ich aber gemerkt, das es auch Genossenschaftsbanken mit deutlich besseren Depotkonditionen gibt als die der MeineBank(er)- sogar deutlich besser, als viele Direktbanken. Man kann zwar keine so dicken Beträge in Anteilen anlegen, aber 3% waren hier auch drin.

      Kommentar


      • Re: Re: Postbank

        Original geschrieben von amerin
        Da das Depot seit 2018 kostenfrei ist, wird da auf absehbare Zeit keine Aktion mehr kommen... Würde mich natürlich freuen, wenn ich mich irre.
        ein gutes Stichwort, jetzt kann man sich den monatlichen 3K-Euro-Kreisverkehr und einen Girokonto-Eintrag in der Schufa sparen. Zusätzlich ist man dann auch wieder Giro-Neukunde bei entsprechenden Aktionen.
        Depot würde ich aber erst mal behalten da nicht sicher ist dass man später wieder eines bekommt.

        Ich befürchte auch dass es doch keine Depot-Aktionen mehr geben wird.
        Aber warum sollte die Abschaffung der Depot-Grundgebühren der Grund sein? Die Bank verdient ja auch am Handel und an den WP im Depot. Durch die Abschaffung wird das Depot konkurrenzfähiger/interessanter was erst recht ein Grund ist um mit einer Aktion darauf aufmerksam zu machen.
        Viele Grüße

        Martin

        Kommentar


        • Ist das GiroExtraPlus eigentlich gratis bei 50k im Depot?

          Bei Select steht beim ExtraPlus noch immer das kostenlose Depot als Feature. :-)

          Kommentar


          • Original geschrieben von dabdidu
            Ist das GiroExtraPlus eigentlich gratis bei 50k im Depot?
            Nein, das ist nur bei einem monatlichen Geldeingang von insgesamt 3000 Euro (z.B. Eigenüberweisungen von 3x 1000 Euro) gebührenfrei.
            19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

            Kommentar


            • Danke- dachte schon, wo das Depot jetzt eh für lau ist, könnte das Giro stattdessen gratis werden.

              Auf Finanzmanagement mit hin und her habe ich jetzt auch keine große Lust.
              Wer ein zweites Giro vermeiden will, müsste doch auch mit dem Easytrade Anlagekonto hinkommen oder sich mit Sparcards eindecken.
              Nur Überweisungen vom Tagesgeldkonto zählen nicht als Umsatz. :
              Zuletzt geändert von dabdidu; 05.01.2018, 03:57.

              Kommentar


              • Re: PSD Kiel

                Original geschrieben von herbert1960
                Die PSD Kiel hat mitlerweile das lästige Regionalprinzip aufgehoben.
                Man kann für max. 1000,-€ Anteile dort kaufen, die zuletzt mit 4% verzinst wurden.
                Man muss jedoch ein Tagesgeldkonto dort einrichten und mtl. min 25,-€ darauf ansparen. [...]
                KwK wurde auch abgeschafft, denn Prämienjäger sind unerwünscht. [...]
                Eine Seite für Freundschaftswerbung gibt es noch auf der PSD-Bank-Kiel-Website:

                https://www.psd-kiel.de/Ihre-PSD-Ban...bung/c218.html

                Eine Möglichkeit zur Erfüllung der Prämienbedingungen: "einen Ratensparvertrag mit einer Rate von mind. 50 Euro monatlich"
                Vertrauensliste: Bewertungen 2 Kontakt: Priv. Nachricht oder @web.de: ferris.b
                Banken-Infos: Meldungen - Vergleiche 2 - Startguthaben Werbeprämien

                Kommentar


                • Re: Re: Re: Consors Festgeld+Fonds

                  Original geschrieben von kmak
                  Das deute ich anders. Die Vertriebsfolgeprovision ist der "Kickback" den Fondsgesellschaften immer schon an die Depotbanken ausgeschüttet haben.
                  Du hattest Recht, ich hatte mich irritieren lassen. Irgendwo bei Consors steht:
                  Die Vertriebsfolgeprovision wird aus der von der Fondsgesellschaft vereinnahmten Verwaltungsvergütung des Fonds bezahlt und bedeutet somit keine Mehrbelastung für den Anleger.
                  https://www.consorsbank.de/content/d...rovisionen.pdf
                  Zuletzt geändert von paul_k_9; 06.01.2018, 15:00.

                  Kommentar


                  • Re: Re: PSD Kiel

                    Original geschrieben von ferris.b
                    Eine Seite für Freundschaftswerbung gibt es noch auf der PSD-Bank-Kiel-Website:

                    https://www.psd-kiel.de/Ihre-PSD-Ban...bung/c218.html

                    Eine Möglichkeit zur Erfüllung der Prämienbedingungen: "einen Ratensparvertrag mit einer Rate von mind. 50 Euro monatlich"
                    Hmm, mir wurde am Telefon gesagt, dass KwK abgeschafft ist.
                    Entweder wusste der Mitarbeiter nicht Bescheid, oder KwK wurde auf der Seite der PSD Anfang dieses Jahres vergessen zu löschen.
                    Herbert
                    Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

                    Kommentar


                    • Re: Consors Festgeld+Fonds

                      Original geschrieben von kmak
                      https://www.consorsbank.de/ev/Aktion...geld-und-fonds

                      12 Monate Festgeld zu 3% bei gleichhohem Kauf von BNP Aktionsfonds mit 1,5% Ausgabeaufschlag. Die Fonds sind m.E. wenig interessant. Sie dürfen aber auch sofort wieder verkauft werden.
                      wie ich sehe ist die Abwicklung ein offline-Prozess. Man muss ein Formular per Post oder Fax einschicken. Wenn jemand das Angebot nutzt, wäre interessant zu erfahren wie schnell die Bank den WP-Kauf und die FG-Anlage abwickelt.

                      Da ich nirgends einen Ausschluss gefunden habe, kann das Angebot auch mehrfach genutzt werden?
                      Viele Grüße

                      Martin

                      Kommentar


                      • Edit: Beitrag sollte ins Diskussionsforum.
                        Zuletzt geändert von speeny; 08.01.2018, 09:49.
                        This posting is entirely made of recycled electrons.

                        Kommentar


                        • Re: Re: Re: Postbank

                          Original geschrieben von BartS1975
                          Bin auch skeptisch.
                          Gerade den Happy-Hour-Newsletter erhalten, in dem als Neuheit die kostenlose Depotführung angepriesen wird. Und weiter unten:

                          "Jetzt zum Postbank Depot wechseln

                          Wenn Sie Ihr Depot von einem anderen Anbieter auf die Postbank übertragen möchten, nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Depot-Wechselservice. Wir kümmern uns um alles, was für Ihren Depotumzug erforderlich ist."

                          Sprich: Momentan scheint die Postbank davon auszugehen, dass es reicht, potenziellen Kunden für Depot und Übertrag keine Gebühren zu berechnen. Hoffentlich irrt sie.
                          19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                          Kommentar


                          • @BartS1975

                            Hier verbuddelt man unsere Prämien:
                            deutsche-bank-will-trotz-verlusten-wieder-boni-zahlen

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von dabdidu
                              @BartS1975

                              Hier verbuddelt man unsere Prämien:
                              deutsche-bank-will-trotz-verlusten-wieder-boni-zahlen
                              Vermutlich haben die das Geld nötiger als wir.
                              19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                              Kommentar


                              • Consors 12+1

                                Dieses Mal kam die Prämie, nachdem am 15.12. die 12 mal voll waren (und ich den Sparplan direkt pausiert habe), ohne weitere Benachrichtigung am 18.01.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X