Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wenn man bei der Ziraat Bank ein Konto hat, ist das dann ein Konto im Ausland oder ein deutsches Konto?
    Ich frage wegen der Zinsabschlagssteuer, Solidaritätszuschlag und Freistellungsauftrag.

    Kommentar


    • Original geschrieben von Snadra
      Wenn man bei der Ziraat Bank ein Konto hat, ist das dann ein Konto im Ausland oder ein deutsches Konto?
      Ich frage wegen der Zinsabschlagssteuer, Solidaritätszuschlag und Freistellungsauftrag.

      Schau doch auf der HP nach:


      Impressum:

      Hauptverwaltung:
      Hochstr. 50
      60313 Frankfurt

      Postfach 102464
      60024 Frankfurt
      dort werden doch deine Fragen beantwortet.
      Ein altes skandinavisches Sprichwort sagt:
      Gelber Schnee schmeckt nicht nach Zitrone!

      Kommentar


      • kann man bei comdirect kurz danach das konto kündigen ohne die prämie zurückgeben zu müssen ?

        Kommentar


        • Soo, hab nun bei der DKB angefragt, ob ich ein 2. Konto eröffnen kann oder ob sie mir ein neues unterkonto anlegen können, sodass ich eine zusätzliche kontonummer habe und das als giro konto fungiert.

          Kommentar


          • Original geschrieben von qwer640

            Schau doch auf der HP nach:




            dort werden doch deine Fragen beantwortet.
            Schön dass ich dir die Gelegenheit geben konnte, dich auch mal schlau zu fühlen. Aber dass die Bank deutsche Filialen und eine deutsche Webseite, etc hat, war mir durchaus schon aufgefallen. Der Punkt an dem ich mir nicht 100% sicher war, ist ob das dann auch automatisch alles wie bei einer inländischen Bank gehandhabt wird. Aber deinen Andeutungen und der Tatsache, dass dir niemand widerspricht, entnehme ich, dass es da keinerlei Unterschiede gibt.

            Kommentar


            • Original geschrieben von Snadra
              Die Ziraat Bank wurde schon lange nicht mehr erwähnt.

              Kein Zanox, kein KwK, aber dafür wird Geld auf dem Giro mit 3,9% und ab dem 01.06.2008 sogar mit 4,25% p.a verzinst.
              Zinsen erhöhen, das ist mal ein feiner Zug.
              Zur Ziraatbank hatten wir hier (ff) schon mal etwas.

              Kommentar


              • Was haltet Ihr hievon:
                https://www.ing-diba.de/main/kk/girokonto/produktinfos/
                ??
                Zwar kein hoher Zinssatz, ist ja aber egal für schublädenverträge, wenn mans mal so sieht ...

                edit: soweit ich seh keine bedingugen für monatlichen geldeingang (mindestens) etc ... also eig gut! nur ec/visa ist eig überflüssig

                @tkleyman:
                comdirect: Die Gutschrift ist unabhängig vom Geldeingang. Ab einem mtl. Geldeingang von 1.250 Euro kostenlos. Ansonsten betragen die Kontoführungs- gebühren günstige 4,90 Euro pro Monat. Studenten und Auszubildende zahlen generell keine Kontoführungsgebühren. Das Angebot gilt nur, sofern noch kein Girokonto bei comdirect besteht.
                (http://coma.comdirect.de/comdirect/c...onto_det3.html)
                Zuletzt geändert von yomanwhite; 28.05.2008, 20:01.

                Kommentar


                • Wie muss ich das anstellen, wenn ich als ComDirekt-Kunde meine Freundin für das Tchibofestgeld (6%/6Monate) werben will? Habe gesucht, aber nix gefunden?

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von lola13
                    Warum lest ihr hier nicht regelmäßig mit, wenn Euch ein Thema interessiert.
                    Einfach mal schnell die Frage stellen, die gerade interessiert, egal, ob sie schon ein oder zwei Seiten vorher beantwortet wurde.

                    Ich war einige Tage nicht zu Hause, habe aber zuerst alle zurückliegenden Seiten durchgelesen - das für mich Wichtige zusammenkopiert - ein paar Fragen per PN geklärt - und siehe da - ich bin auf dem Laufenden.

                    Das soll jetzt nicht oberlehrerhaft klingen, aber ich habe beim Lesen selbst feststellen müssen, dass zu oft Überflüssiges geschrieben wird.
                    Jeder, der hier neu ist, beschwert sich, dass es zuviel zum Nachlesen ist, aber durch diese Beiträge wird das ganz sicher nicht weniger.

                    Ein bisschen Eigeninitiative, oder einfach mal ein Anruf bei der entsprechenden Bank, bringen gute Ergebnisse, die dann hier für alle bekannt gegeben werden können.

                    Im Normalfall stehen bei jeder Bank von der kwk ausgenommene Aktionen in den Bedingungen für Kundenwerbung.
                    Da hast du viel Wahres geschrieben.

                    Viele unrecherchierte Nachfragen blähen diesen Thread unnötig auf.
                    Dadurch wird es für Interessierte schwieriger (nerviger) mitzulesen.

                    Darüberhinaus fristet die gute Suchfunktion im TT ein viel zu vernachlässigtes Dasein.

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von deckel218
                      Wie muss ich das anstellen, wenn ich als ComDirekt-Kunde meine Freundin für das Tchibofestgeld (6%/6Monate) werben will?
                      Einloggen; Verwaltung -> KwK für ein Tagesgeldkonto; das wird ohnehin benötigt. Das sollte funktionieren.
                      Habe gesucht, aber nix gefunden?
                      Auch in diesem Thread?

                      Kommentar


                      • @yomanwhite
                        Kann ich nur empfehlen. Habe ich selber und nutze es ausschließlich für nicht benutzte Verträge (oder wo man nur das Frei Kontiggent nimmt).

                        Des Weiteren buchen die Versicherungen von dem Konto immer jährlich ab und ich zahl diesen Betrag dann selber drauf jeden Monat. Die 3% Zuschlag der Versicherungen für das monatliche Abbuchen kann man so ganz gut umgehen

                        Kommentar


                        • Re: Re: Minderjährigenkonto

                          Original geschrieben von RzwoD2 am 22.05.2008 11:49
                          4,75% Comdirect (für 6 Monate) + 25€ bei Ersteinzahlung von 1000€ (über Tchibo)
                          Hat jemand Erfahrungen damit, wie wiele Bankarbeitstage es dauert, bis das Konto eröffnet wurde (und man die Kontonummer erhalten hat)?

                          Kommentar


                          • Re: Re: Re: Minderjährigenkonto

                            Original geschrieben von RzwoD2
                            Hat jemand Erfahrungen damit, wie wiele Bankarbeitstage es dauert, bis das Konto eröffnet wurde (und man die Kontonummer erhalten hat)?
                            Normalerweise etwa ne Woche, wenn du das Postidentverfahren gleich machst, wenn du die Unterlagen bekommst.

                            Kommentar


                            • Re: Re: Re: Minderjährigenkonto

                              Original geschrieben von RzwoD2
                              Hat jemand Erfahrungen damit, wie wiele Bankarbeitstage es dauert, bis das Konto eröffnet wurde (und man die Kontonummer erhalten hat)?
                              Eröffnung tchibo/comdirect-Tagesgeldkonto:
                              - Postidentverfahren durchgeführt am 30.04.08.
                              - Erstes Schreiben mit KontoNr ist datiert vom 14.05.08, eingegangen am 15.05.08.

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von RzwoD2
                                Einloggen; Verwaltung -> KwK für ein Tagesgeldkonto; das wird ohnehin benötigt. Das sollte funktionieren.
                                Auch in diesem Thread?
                                Disqualifiziert sich der Geworbende damit nicht für das gewünschte Tchibo-Produkt, da er nach der Werbung kein Neukunde mehr ist?

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X