Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Original geschrieben von Louvain
    Mit der Zusendung der Eröffnungsunterlagen erwirbt man doch nicht das Recht auf Kontoeröffnung zu den entsprechenden Konditionen. Einen rechtlichen "Anspruch" darauf, dass die Bank Dir das KOnto einrichtet, hast Du nicht.
    Richtig, davon war aber auch keine Rede.
    19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

    Kommentar


    • Original geschrieben von BartS1975

      Da irrst du. Wenn du noch die Eröffnungsunterlagen erhältst, bekommst du auch das Konto. Trotzdem solltest du nicht ein oder zwei Wochen mit dem Gang zum Postamt warten.
      Was kostet eigentlich ein Postident (für die Bank) ?

      Wenn die alle Kunden ablehnen, die außerhalb von Darmstadt und Umgebung wohnen, war dieses 6 tägige Angebot ein teuerer Spaß, dafür das das nur einen Tag bei Modern-Banking und hier stand.

      Edit, einfach bei Post.de nachschauen:
      Was kostet Postident?

      PI BASIC: mengenabhängiger Staffelpreis, max. 6,61Euro zzgl. Rücksendung

      PI COMFORT: 7,16 Euro plus Porto für die beigelegte Kundensendung

      PI SPECIAL: 6,14 Euro plus Porto für die beigelegte Kundensendung

      Kommentar


      • Original geschrieben von papabaer71
        Was kostet eigentlich ein Postident (für die Bank) ?

        Wenn die alle Kunden ablehnen, die außerhalb von Darmstadt und Umgebung wohnen, war dieses 6 tägige Angebot ein teuerer Spaß, dafür das das nur einen Tag bei Modern-Banking und hier stand.
        Nun, ich gehe davon aus, dass diejenigen, die sich zu spät angemeldet haben, gar keinen Kontoeröffnungsantrag samt Postident-Formular bekommen. Und die anderen werden wie gesagt angenommen werden.
        19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

        Kommentar


        • Tja, ich denke mal, daß ich nicht mehr als "Alt-Antragsteller" zähle, denn bis jetzt habe ich noch keine Unterlagen erhalten und werde sicher auch keine mehr erhalten. Mal wieder ein klassischer Fall von "wer zu spät kommt" ...

          Kommentar


          • Volksbanking direkt

            Bei mir hat es 20 Stunden gedauert von der Auftragsbestätigung (05.08.) bis zum Eingang der Antrags-Unterlagen (06.08.)

            Füllt ihr auch die ganzen Leerfelder auf dem Formular aus, z.B. Arbeitgeber, Beruf, Geburtsort etc.? Irgendwie ist nicht ganz klar welche Felder verpflichtend und welche optional sind, zumal es mir nur um das Tagesgeldkonto geht.
            Zuletzt geändert von rmol; 07.08.2009, 09:09.

            Kommentar


            • Re: Volksbanking direkt

              Original geschrieben von rmol
              Bei mir hat es 20 Stunden gedauert von der Auftragsbestätigung (05.08.) bis zum Eingang der Antrags-Unterlagen (06.08.)

              Füllt ihr auch die ganzen Leerfelder auf dem Formular aus, z.B. Arbeitgeber, Beruf, Geburtsort etc.? Irgendwie ist nicht ganz klar welche Felder verpflichtend und welche optional sind, zumal es mir nur um das Tagesgeldkonto geht.
              Arbeitgeber und Beruf dürfte optional sein. Geburtsort ist ein Pflichtfeld, da der auch bei PostIdent eingetragen wird.
              21 Einträge in der Vertrauensliste.

              Kommentar


              • Re: Re: Volksbanking direkt

                Original geschrieben von rmol
                Füllt ihr auch die ganzen Leerfelder auf dem Formular aus, z.B. Arbeitgeber, Beruf, Geburtsort etc.? Irgendwie ist nicht ganz klar welche Felder verpflichtend und welche optional sind, zumal es mir nur um das Tagesgeldkonto geht.
                Du brauchst keine weiteren Felder auszufüllen. Alles was man ausfüllen muss, musstest du bereits online ausfüllen und ist somit aurf dem Formular bereits übertragen.
                Zuletzt geändert von BartS1975; 07.08.2009, 10:03.
                19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                Kommentar


                • Re: Volksbanking direkt

                  Original geschrieben von rmol
                  Füllt ihr auch die ganzen Leerfelder auf dem Formular aus, z.B. Arbeitgeber, Beruf, Geburtsort etc.?
                  Lt. todo-Anweisung sollen die Formulare nur ausgedruckt und unterschrieben werden...., mehr nicht. Daran würde ich mich strikt halten. Sonstige handschriftlichen Änderungen/Ergänzungen an Anträgen führen nach meiner Erfahrung oftmals zu Verzögerungen, weil der abgeänderte Antrag nicht angenommen wird und in der Folge der Antragsprozess neu startet.

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von Flyertom
                    Tja, ich denke mal, daß ich nicht mehr als "Alt-Antragsteller" zähle, denn bis jetzt habe ich noch keine Unterlagen erhalten und werde sicher auch keine mehr erhalten.
                    Das lässt sich nach rund 24 Stunden aber noch nicht sagen. Die Unterlagen können durchaus noch Anfang nächster Woche kommen. Wünsche dir viel Glück!
                    19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                    Kommentar


                    • Re: Re: Re: Volksbanking direkt

                      Original geschrieben von BartS1975
                      Du brauchst keine weiteren Felder auszufüllen. Alles was man ausfüllen muss, musstest du bereits online ausfüllen und ist somit aurf dem Formular bereits übertragen.
                      Danke für deine Antwort.
                      Worauf beruht denn deine umfangreiche Sachkenntnis bezüglich dieses Angebots? Ich meine damit mehrere deiner Postings und nicht nur die Antwort auf meines. Bist du Mitarbeiter dort oder hast alles selber schon (telefonisch?) erfragt?
                      Ich finde eine Quellenangabe bei solchen Aussagen ganz hilfreich - danke

                      Kommentar


                      • Re: Re: Re: Re: Volksbanking direkt

                        Original geschrieben von rmol
                        Danke für deine Antwort.
                        Worauf beruht denn deine umfangreiche Sachkenntnis bezüglich dieses Angebots? Ich meine damit mehrere deiner Postings und nicht nur die Antwort auf meines. Bist du Mitarbeiter dort
                        Ich bin der Geschäftsführer.

                        Nein, im Ernst, hab dort mit einem Mitarbeiter telefoniert und fast alles, was euch unklar war, war auch mir unklar...
                        19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                        Kommentar


                        • Bei meiner Frage nach dem Schufa-Beiblatt sagte die Dame am Telefon: "Darüber habe ich gerade auch mit einem anderen Kunden gesprochen"

                          Wer das wohl war....Immer die kritischen TT´ler, die auc das Kleingedruckte lesen

                          Kommentar


                          • Ich bin mir grad unsicher ob ich hier richtig bin... aber kann mir jemand sagen welche Bank sich am besten für ein Depot anbieten inkl günstigem traden? Ich hab neulich irgendwo von einem Angebot gelesen, bei welcher Bank angeblich Trades für Studenten kostenfrei sind... vllt kann mir ja jemand einen Tipp geben!

                            Vielen Dank!

                            Grüße

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von fliop
                              Ich bin mir grad unsicher ob ich hier richtig bin... aber kann mir jemand sagen welche Bank sich am besten für ein Depot anbieten inkl günstigem traden?
                              Wenn du einen Spezialbroker ohne Renommee akzeptierst, Flatex. Bei den "Großen" hängt es v.a. davon ab, welche Größe deine Trades haben. Bei kleinen Trades (wenige Tausend Euro) ist DAB am günstigsten (da trade ich selbst), bei größeren Trades andere.

                              Freitrades für Studenten sind mir unbekannt; derzeit gibt es aber bei DAB ein Tradingguthaben in Höhe von 40 Euro.

                              Informiere dich vor der Kontoeröffnung aber über Prämienmöglichkeiten u.Ä. Bei den meisten lässt sich was "arrangieren".
                              19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                              Kommentar


                              • Volksbank Direkt

                                Original geschrieben von Flyertom
                                Tja, ich denke mal, daß ich nicht mehr als "Alt-Antragsteller" zähle, denn bis jetzt habe ich noch keine Unterlagen erhalten und werde sicher auch keine mehr erhalten.
                                Original geschrieben von BartS1975
                                Das lässt sich nach rund 24 Stunden aber noch nicht sagen. Die Unterlagen können durchaus noch Anfang nächster Woche kommen.
                                Wünsche dir viel Glück!
                                Bei mir sind heute die Unterlagen per Email angekommen (nach etwa 24 Std)

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X