Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dann ist die Volksbank wohl aufgrund der ganzen Schufa-Rückmeldungen aufgewacht.
    ...

    Kommentar


    • Original geschrieben von Tipsy
      Dann ist die Volksbank wohl aufgrund der ganzen Schufa-Rückmeldungen aufgewacht.
      Leider falsch vermutet. Wie ich gerade sehe, wurde heute eine "Anfrage zum Girokonto" bei mir vorgenommen. Kaum zu glauben.
      19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

      Kommentar


      • Und wann hattest du die Bestätigung der Kontoeröffnung bekommen?
        Damit die anderen wissen was ihnen wann noch blüht.
        ...

        Kommentar


        • Original geschrieben von Tipsy
          Und wann hattest du die Bestätigung der Kontoeröffnung bekommen?
          Bislang noch gar nicht.
          19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

          Kommentar


          • volksbanking-direkt

            Die 4% waren doch bis zum 31.12.09 auf dem Tagesgeldkonto garantiert?

            Konditionsänderung 12.08. 1,75%, das gilt nicht für uns Frühstarter oder?

            Meine Kontonummer kam am 11.08 per Mail, also war das Konto nachweislich vor der Konditionsänderung aktiv.
            Zuletzt geändert von papabaer71; 12.08.2009, 21:35.

            Kommentar


            • Davon gehst nicht nur Du aus.

              Kommentar


              • Ficoba 3,01% p.a.

                Noch ein begrenztes Tagesgeldangebot von Fidor.
                Die hatten mal das Traumzinskonto im Programm
                und die neue Seite enthält bereits Rubriken
                wie Partnerangebote und Community

                https://ficoba.fidor.de/tagesgeld
                http://www.fidor.de/
                http://www.biallo.de/finanzen/Geldan...ldanbieter.php

                - 3,01% p.a.
                - (Kooperation mit der Direktbank SWK, die Zinsen anteilig zahlt)
                - gesetzliche Einlagensicherung (50K)
                - Kontingent von nur € 10.000.000
                - Mindesteinlage € 2.500, maximal € 25.000
                - 5 E für die Anmeldung zum Bonusprogramm
                - verdiente Bonus-Auszahlung ab 30 Euro
                Zuletzt geändert von joee10; 12.08.2009, 21:44.

                Kommentar


                • Original geschrieben von papabaer71
                  volksbanking-direkt

                  Die 4% waren doch bis zum 31.12.09 auf dem Tagesgeldkonto garantiert?

                  Konditionsänderung 12.08. 1,75%, das gilt nicht für uns Frühstarter oder?

                  Meine Kontonummer kam am 11.08 per Mail, also war das Konto nachweislich vor der Konditionsänderung aktiv.
                  Ja, ich denke, dass die 4% bis zum 31.12.09 für die Kunden gelten, die vor dem 12.08.09 das Konto eröffnet hatten. Biallo geht anscheinend auch davon aus. Schaun wir mal.
                  Ich werde nach Erhalt der Kontounterlagen sicherheitshalber mal nachfragen, denn bei nur 1,75% kann ich auch bei der BoS mit 3% bleiben.
                  Herbert
                  Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von herbert1960
                    Ja, ich denke, dass die 4% bis zum 31.12.09 für die Kunden gelten, die vor dem 12.08.09 das Konto eröffnet hatten. Biallo geht anscheinend auch davon aus.
                    "In zwei bis drei Tagen, so ein Sprecher der Darmstädter Volksbank, habe die Bank weit über 1.000 Neukunden gewonnen. Man sei „positiv überrascht“."

                    LOL. Solche Aussagen finde ich amüsant. Die müssen doch vorher gewusst haben, dass das angesichts der aktuellen Marktzinssituation ein Superangebot ist und dass sich da nicht nur 10 oder 20 Leute anmelden.
                    19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                    Kommentar


                    • Bei modern-banking war u.a. zu lesen:
                      Die Planungsphase für die Direktbank der Volksbank eG Darmstadt betrug knapp ein Jahr.
                      Vielleicht hat man den Zinssatz vor einem Jahr festgelegt

                      Kommentar


                      • Original geschrieben von McKirk
                        Bei modern-banking war u.a. zu lesen:

                        Vielleicht hat man den Zinssatz vor einem Jahr festgelegt
                        Vermutlich. Das würde ihn erklären...
                        19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von BartS1975
                          "In zwei bis drei Tagen, so ein Sprecher der Darmstädter Volksbank, habe die Bank weit über 1.000 Neukunden gewonnen. Man sei „positiv überrascht“."
                          Erinnert mich ziemlich stark an das "unerwartete" Interesse am Mercedes-Bank-Festgeld Ende 2008/Anfang 2009. Alle Welt senkte die Zinsen brutal, nur MBB hob sie an und war mit Abstand Marktführer (zumindest unter den Anbietern mit vollbesicherten Einlagen). Und dann war man völlig überrascht über den immensen Andrang und brauchte Monate, um den Berg von Anträgen abzuarbeiten. Vielleicht hat man ja in der südlichen Hälfte von D eine zunehmend realitätsferne Wahrnehmung, was auch den VW-Übernahmeversuch durch Porsche erklären würde... Ich weiss, das ist völlig am Thema vorbei, deshalb vertiefe ich das auch nicht weiter.

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von Tipsy
                            Und wann hattest du die Bestätigung der Kontoeröffnung bekommen?
                            Update: Eben gerade kam die Mail.
                            19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                            Kommentar


                            • Volksbanking-Direkt

                              Mit der heutigen Tagespost kam eine Kontoanlagebestätigung der VB EG Darmstadt über ein Konto des Modells ClickTagesgeld. Die guten Nachrichten: Darin werden die 4,0 % p.a. bis max. 30.000 EUR und vierteljährl. Rechnungsabschluss bestätigt. Die schlechten: a) Es wird kein Datum genannt, bis wann diese Konditionen gelten, dafür ist ein Hinweis enthalten, dass die Bank die Zinssätze den veränderten Marktverhältnissen anpassen wird und b) es handelt sich um ein Kontokorrentkonto, welches dennoch nicht zum allgemeinen Zahlungsverkehr verwendet werden darf.

                              Kommentar


                              • Re: Volksbanking-Direkt

                                Original geschrieben von Eldschi
                                Die schlechten: a) Es wird kein Datum genannt, bis wann diese Konditionen gelten
                                Da das Konto mit 4 Prozent verzinst wird, bis zum 31.12. Es gibt ja bei dieser Bank kein Konto, bei dem dieser Zinssatz nicht bis zum 31.12. gewährt wird.
                                19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X