Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Willkommensgeschenk IW-Bank

    http://www.iwbank.de/index.jhtml?ID_...OMMENSGESCHENK
    "...
    Unser Willkommensgeschenk für Sie:
    ein Espresso-Kapselautomat
    Lavazza A MODO MIO FAVOLA von AEG
    – perfekt in Form und Funktion

    Eröffnen Sie jetzt bis zum 31.12.2011 Ihr erstes IWBank Depot Konto und sichern Sie sich eine Lavazza Kapselmaschine mit 24 Kapseln Startguthaben.
    So funktioniert’s:

    Eröffnen Sie Ihr IWBank Depot Konto
    Zahlen Sie mindestens 15.000 Euro auf Ihr Tagesgeld oder Festgeld Konto ein
    Nachdem Ihre erste Einzahlung bei uns eingetroffen ist, schenken wir Ihnen innerhalb von sechs Wochen einen Espresso-Kapselautomat FAVOLA von AEG

    ..."

    Kommentar


    • 15.000 Euro Einzahlung für eine Kaffeemaschine? Naja, sowas würde ich nicht gerade als gutes Angebot bezeichnen, aber wer's braucht

      Kommentar


      • Oje, die scheinen tatsächlich viiiiiiiel Geld zu benötigen. Da wäre ich wirklich vorsichtig - lasst die Bank lieber pleite gehen als sie mit euren Kröten noch ein paar Monate am Leben zu halten, Jungs.
        19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

        Kommentar


        • Original geschrieben von jdf
          15.000 Euro Einzahlung für eine Kaffeemaschine? Naja, sowas würde ich nicht gerade als gutes Angebot bezeichnen, aber wer's braucht
          Naja, immerhin kostet die Maschine aktuell 109 € (149 € abzgl. 40 € Cash-back).

          http://www.amazon.de/gp/feature.html...d_i=B005Q6BCVO
          21 Einträge in der Vertrauensliste.

          Kommentar


          • Original geschrieben von tkleyman
            Naja, immerhin kostet die Maschine aktuell 109 € (149 € abzgl. 40 € Cash-back).

            http://www.amazon.de/gp/feature.html...d_i=B005Q6BCVO
            Na ja, die Herstellungskosten dürften sich wohl eher bei 20 bis 50 Euro bewegen... M.E. sind solche Maschinen geradezu dramatisch überteuert.
            19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

            Kommentar


            • Ich hindere dich nicht daran, sie dir zu holen

              Im Vergleich mit anderen guten Angeboten ist die Prämie dennoch ein Witz, v.a. in Bezug auf die Höhe der dafür erforderlichen Einzahlung, und dann das Risiko sein Geld solch einer Bank anzuvertrauen. Überlege mal, wenn Du das Gerät nicht behalten willst, verscherbel es bei Ebay und was kommt bei raus? Vermutlich nichts als Ärger das Ding loszukriegen oder es überhaupt erst von der Bank zu bekommen. Ok, es ist ein Angebot, aber hier geht es doch um GUTE Angebote. Aber wer sich das antuen möchte, bitte sehr, dann aber bitte hinterher nicht meckern.

              LG jdf, die ihren Espresso bevorzugt so zubereitet
              http://www.kaffeetests.de/Bialetti_Moka.jpg

              Kommentar


              • Original geschrieben von jdf
                oder es überhaupt erst von der Bank zu bekommen.
                Och, die Maschine wirst du schon schnell bekommen. Bei den mind. 15.000 Euro wird es vielleicht anders aussehen.
                19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                Kommentar


                • Original geschrieben von jdf
                  15.000 Euro Einzahlung für eine Kaffeemaschine? Naja, sowas würde ich nicht gerade als gutes Angebot bezeichnen, aber wer's braucht
                  1% on top für 6 Wochen, das Ding kostet ca 150,00. Ich tu's nicht; nicht für die Berlusconis und Co

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von jdf
                    ... Ok, es ist ein Angebot, aber hier geht es doch um GUTE Angebote. ...
                    Hier wurden schon deutlich bessere, aber auch schon deutlich schlechtere Angebote gepostet. Ich finde es gut, hier möglichst vollständig zu sein. Ob man es als gut befindet, muss jeder selbst wissen. Ob man das an Wiederverkaufspreisen bei ebay, den Herstellungskosten oder dem persönlichen Nutzen festmachen will, muss ebenfalls jeder selbst wissen. Objektiv kann man derartige Angebote ohnehin nicht bewerten.
                    21 Einträge in der Vertrauensliste.

                    Kommentar


                    • Natürlich muss es jeder selbst wissen, ich habe nichts anderes behauptet und nur meine Meinung zu diesem Angebot geäussert

                      Der von dir zitierte Kommentar von mir bezog sich übrigens schlichtweg auf den Titel dieses threads "Banken mit guten Angeboten"
                      Zuletzt geändert von jdf; 20.11.2011, 13:12.

                      Kommentar


                      • Danke für den Hinweis. Ich finde das Angebot durchaus attraktiv, denn neben der Kaffeemaschine gibt es ja auch noch die derzeit besten Zinsen am Markt. Dass Italien in den nächste 6 Wochen einschließlich aller italienischen Großbanken bankrott geht dürfte wohl kaum zu erwarten sein. Wer das Szenario dennoch ernsthaft in Erwägung zieht besitzt hoffentlich auch keine Aktien, Anleihen eueropäischer Staaten, Lebensversicherungen etc. Denen dürfte es dann nämlich nicht viel besser ergehen als Einlagen bei der IW-Bank.

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von der.kleine.nick
                          Danke für den Hinweis. Ich finde das Angebot durchaus attraktiv, denn neben der Kaffeemaschine gibt es ja auch noch die derzeit besten Zinsen am Markt.
                          Die besten Standardzinsen, ja. Über Aktionen lässt sich bis zu 4,5 Prozent aufs Tagesgeld erreichen.

                          Original geschrieben von der.kleine.nick
                          Dass Italien in den nächste 6 Wochen einschließlich aller italienischen Großbanken bankrott geht dürfte wohl kaum zu erwarten sein. Wer das Szenario dennoch ernsthaft in Erwägung zieht besitzt hoffentlich auch keine Aktien
                          Wieso keine Aktien? Wenn Italien samt Großbanken pleite geht, spricht das eher für Aktien, wenn auch nicht unbedingt Bankaktien... Aktien bieten zudem einen sehr guten Inflationsschutz.
                          19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                          Kommentar


                          • Cortal

                            Spricht etwas dagegen, für den Depotübertrag diesen Fonds zu nehmen 975668?
                            Oder gibt es hier andere gute Empfehlungen?
                            Danke

                            Kommentar


                            • Ich nutze immer den A0LF0B.
                              Gruß
                              ChiefOBrei

                              Kommentar


                              • ehemalige "Zins gegen Depot" Aktion der Targobank

                                Habe bei der "Zins gegen Depot" Aktion (4% Festgeld auf das übertragene Volumen für 6 Monate) der Targobank im 3. Quartal teilgenommen.

                                Hat sich jemand mal schlau gemacht, ob es für die Festgeldverzinsung schädlich ist, wenn ich jetzt drei Monate vor Ende der Festgeldlaufzeit das Depot weiterübertrage und schließe? Aus den (sehr knapp gehaltenen) Bedingungen der damaligen Aktion geht da nichts daraus hervor.

                                Muß dringend dieses Jahr noch den allg. Verlustverrechnungstopf von der Targobank übertragen und denke, daß dafür ein Übertrag des gesamten Depots und Schließung desselben notwendig ist, oder?

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X