Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Original geschrieben von boldy2

    .................................nach erfolgtem Postident / Eingang der Unterlagen,
    Nein



    EDIT:

    @lola13 hast recht über die suche geht´s
    Habe nun die Unterlagen auch per Post erhalten
    das Dokument für den Sparplan schimpft sich
    „Serviceauftrag-Sparplan/Auszahlplan“.
    Aber so wie ich es verstehe ist es nicht ein einfacher
    Sparplan wie wir in über z.B. PSD und Konsorten kennen
    sondern über einen Fonds (was immer das sein mag)
    und dafür ist wohl ein wenig Erfahrung nötig die ich
    nicht habe.

    EDIT:
    für sicherheitsorientierte Menschen und solche mit wenig Durchblick bei Anlageprodukten wie mich halte ich diesen Geldmarktfonds für geeignet:
    DE0008471780
    praktisch kein Verlustrisiko, kein Ausgabeaufschlag, 0,1% Managementgebühr, deutsche Investmentgesellschaft (alte Leipziger), deutscher Lagerort.

    Quelle Beitrag von @ paul_k_9

    Ist mir da wohl alles zu Schwierig werde da wohl passen müssen
    Zuletzt geändert von klaushei; 31.08.2012, 10:55.
    Joghurtbecher- Fabrikant sucht Gehäuse vom K 3765-HV
    Ali hilft bei Problemen mit Handy/Telefon und Providern klick

    Verkaufe K 3765 H Euro 15,00 inkl.Porto

    Kommentar


    • Postbank

      Hat jemand bereits die Prämie aus der Happy Hour Aktion der Postbank (Girokonto) erhalten?

      Prämie sollte in dieser Woche gezahlt werden.

      Kommentar


      • Re: Re: Re: Re: Fidelity

        Original geschrieben von sparfux
        Ist das so? Ich habe beim lesen den Eindruck, dass man jeden bei FFB erwerbbaren Fonds nehmen kann. Wo wird das auf Fidelity Fonds eingeschränkt?
        Die FFB ist eine 100%ige Tochter von Fidelity und ansonsten ein reines Verwahrinstitut.

        Ich schrieb nicht, dass es eine Einschränkung auf Fidelity Fonds gibt (Fidelity als Fondsgesellschaft). Ich denke aber, dass der Fonds über Fidelity (als Vertriebsgesellschaft) erworben werden muss, denn die Auswahl muss innerhalb deren Suchmaske erfolgen und dort sind ausschliesslich von Fidelity vertriebene Fonds verfügbar. Versuch dort mal z B einen Dekafonds zu finden.

        Die FFB ist lediglich das depotführende Institut, hier als Kooperationspartner der Fidelity.
        kenne zwar kein qipu, aber bei zanox hängt das teilweise auch vom anderen ab, amazon Sales sind z.B. sehr viel später zu sehen, andere dagegen sind sofort nach 5 min da.
        Was hat dies mit anderen Partnern wie amazon zu tun? Konkret zum Partner Fidelity schreibt qipu: vorgemerkt < 6 Stunden.

        Kommentar


        • Fidelity

          Lt. Auskunft Hotline muss es ein Fidelity Target sein

          Kommentar


          • Re: Fidelity

            Original geschrieben von lola13
            Lt. Auskunft Hotline muss es ein Fidelity Target sein
            Also das kann ja nun überhaupt nicht sein, das sind ja gerade mal sechs, siehe https://www.fidelity.de/anleger/fond...s/default.page

            Edit: Es steht ja sogar auf der Aktionsseite: "Sofern eine Investition in kein Target Fund Produkt erfolgt, wird der Extrabonus automatisch in den Fidelity Funds - China Consumer Fund A Acc (EUR) WKN: A1JH3G investiert."
            19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

            Kommentar


            • So hatte ich das auch gesehen, aber die Hotline meint anders.
              Für die Prämienzahlung soll nur ein Target zählen. Evtl. rufe ich am Montag nochmals an,
              ich habe mir ja auch einen anderen ausgesucht.
              Aber die Aktion scheint inzwischen bei den Mitarbeitern bekannt zu sein, ich wurde gleich
              gefragt, ob es um die 50 Bonus und 50 Cashback geht.

              Kommentar


              • Original geschrieben von lola13
                So hatte ich das auch gesehen, aber die Hotline meint anders.
                Das kann einem völlig egal sein, was die meint. Die Aussage auf der Aktionsseite ist eindeutig, da kann die Hotline 1000mal was anderes meinen...
                19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                Kommentar


                • Firdelity

                  ..genau so werde ich das denen morgen auch sagen!!

                  Kommentar


                  • Hab ich gemacht, heute hieß es ganz anders.
                    Man kann selbstverständlich jeden Fonds besparen um die Prämie zu erhalten, jetzt kann sich jeder
                    eine Aussage aussuchen. Ich schliee mich Bart an und verlasse mich auf die Aktionsseite

                    Kommentar


                    • HH Postbank

                      Es gibt 1% Bonus - bis 500 Eu für die Ersteinzahlung auf eine neu zu eröffnende Sparcard.
                      Gezahlt wird im Dezember 2012

                      Ich habe nichts gefunden, dass das Geld nicht gekündigt od. abgehoben werden darf - was haltet Ihr davon?

                      Kommentar


                      • Re: HH Postbank

                        Original geschrieben von lola13
                        Es gibt 1% Bonus - bis 500 Eu für die Ersteinzahlung auf eine neu zu eröffnende Sparcard.
                        Gezahlt wird im Dezember 2012

                        Ich habe nichts gefunden, dass das Geld nicht gekündigt od. abgehoben werden darf - was haltet Ihr davon?
                        Ich wäre auch ganz dankbar dafür, wenn jemand mal berichtet, wie es mit der Sparcard konkret läuft.

                        Wird sicherlich eine dreimonatige Kündigungsfrist geben, wobei 2000 Euro sofort verfügbar sind.
                        Zuletzt geändert von prämienjäger; 04.09.2012, 21:19.

                        Kommentar


                        • Re: Postbank

                          Original geschrieben von prämienjäger
                          Hat jemand bereits die Prämie aus der Happy Hour Aktion der Postbank (Girokonto) erhalten?

                          Prämie sollte in dieser Woche gezahlt werden.

                          Prämie ist mit Wertstellung 03.09 jetzt gebucht worden.

                          Kommentar


                          • Re: Re: HH Postbank

                            Original geschrieben von prämienjäger
                            Ich wäre auch ganz dankbar dafür, wenn jemand mal berichtet, wie es mit der Sparcard konkret läuft.

                            Wird sicherlich eine dreimonatige Kündigungsfrist geben, wobei 2000 Euro sofort verfügbar ist.
                            3 Monate, genau wie bei jedem Sparbuch

                            Wenn Du gegen Ende des Monats einzahlst, kannst Du ja schon kurz hintereinander 2 x abheben.
                            Dann hast Du schon wieder 4000 von Deinem Geld
                            Ich habe es bis jetzt immer so gehandhabt, dass ich kurz nach Einzahlung telefonisch bei der Select-Hotline das kompl. Guthaben gekündigt habe. Dir wird sofort der Termin genannt, ab wann das Geld zur Verfügung steht. Du kannst dann alles ohne Zinsverlust abheben, Du musst aber nicht.
                            Nach einer bestimmten Frist liegt das Geld dann wieder fest. Das hab ich schon mal genauer hier geschrieben, ist aber schon lange her

                            Kommentar


                            • Re: Re: HH Postbank

                              Vielen Dank zunächst für's Posten des Angebotes.

                              Original geschrieben von prämienjäger
                              Ich wäre auch ganz dankbar dafür, wenn jemand mal berichtet, wie es mit der Sparcard konkret läuft.
                              Wird sicherlich eine dreimonatige Kündigungsfrist geben, wobei 2000 Euro sofort verfügbar ist.
                              Ich meine es war im Mai 2011, da gab es die identische Aktion schonmal.
                              Hat damals prima funktioniert. Sofort nach Einzahlung Betrag auf in drei Monaten gekündigt, und bis dahin jeden Monat 2000 Euro vorschusszinsfrei abgezogen.

                              In 2011 hatte die PB auch eine Aktion in Verbindung mit der Aktiv-Sparcard, und da haben sie mehrfach die Bedingungen geändert da sie gemerkt haben dass die Leute sofort nach Abschluss den Gesamtbetrag kündigen und dann nach 3 Monaten das Geld wieder abziehen.
                              Am Schluss hieß es dass einen Bonus nur bekommt wenn man keine Betragskündigung innerhalb von 3 Monaten nach Abschluss ausspricht.

                              Da ich diesen oder ähnlichen Hinweis hier nicht finde und weil die Aktion aus Mai 2011 auch so reibungslos geklappt hat mache ich diesmal glaube ich wieder mit.
                              Ich würde sagen schnell abschließen solange die Bedingungen noch so "kundenfreundlichen" sind, nicht dass die doch noch ändern. :-)

                              Wenn man nach 3 Monaten das Geld wieder abzieht ist das immerhin ein Zinssatz von 5,6 Prozent (1,6% normal auf SC und 4 Prozent Bonus), richtig?

                              Zwei unschöne Dinge gibt es, zumindest wenn man sich da online durchklickt. Es hat den Anschein dass:
                              - man kann leider nicht als PB-Kunde gleich online das Produkt eröffnen, sprich man muss erst Unterlagen einschicken (--> evtl. lange Bearbeitungszeit durch den Andrang)
                              - Der Antrag lässt sich nur ausfüllen, wenn man den Anlagebetrag per LS einziehen lässt (--> evtl. lange Bearbietungszeit, --> Zinsverlust durch Bereitstellung auf Girokonto)


                              Vielleicht weiß jemand hier ob es hier einen besseren Weg gibt (Eröffnung PIN-TAN?, Überweisung des Anlagebetrages).
                              Zuletzt geändert von blacksun; 04.09.2012, 21:40.
                              Viele Grüße

                              Martin

                              Kommentar


                              • Re: Re: Re: HH Postbank

                                Weiß jemand, wie eng die Postbank den Passus mit dem "Neugeld" sieht? Ich habe mein Konto aus der letzten Aktion erst vor genau zwei Monaten aufgelöst, und laut Aktionsbedingungen darf das auf der Sparcard angelegte Guthaben in den letzten drei Monaten nicht bei der Postbank angelegt gewesen sein.
                                Original geschrieben von blacksun
                                Zwei unschöne Dinge gibt es, zumindest wenn man sich da online durchklickt. Es hat den Anschein dass:
                                - man kann leider nicht als PB-Kunde gleich online das Produkt eröffnen, sprich man muss erst Unterlagen einschicken (--> evtl. lange Bearbeitungszeit durch den Andrang)
                                - Der Antrag lässt sich nur ausfüllen, wenn man den Anlagebetrag per LS einziehen lässt (--> evtl. lange Bearbietungszeit, --> Zinsverlust durch Bereitstellung auf Girokonto)

                                Vielleicht weiß jemand hier ob es hier einen besseren Weg gibt (Eröffnung PIN-TAN?, Überweisung des Anlagebetrages).
                                Es war immer so, dass Postbankkunden das Konto direkt online eröffnen konnten. Der Nachteil war aber, dass der Anlagebetrag dann auch sofort vom Girokonto eingezogen wurde. Da die HappyHour-Aktionen nur eine Woche laufen war das schwer zu bewerkstelligen. Wenn man per Briefpostantrag eröffnete ließ der Lastschrifteinzug zwar ggf. recht lange auf sich warten, die Wertstellung wurde dann aber vordatiert, so dass der Zinsverlust im Rahmen blieb und in Anbetracht der Prämie leicht zu verschmerzen war.
                                Zuletzt geändert von der.kleine.nick; 04.09.2012, 23:52.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X