Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Postbank Depotübertragungsaktion 2012

    Die Postbank hat heute bei zwei (von drei) im Rahmen der diesjährigen HH-DEpotübertragungsaktion eröffneten Depots die 500 Euro Prämie pünktlich gebucht.

    Kommentar


    • Re: Postbank Depotübertragungsaktion 2012

      Original geschrieben von Louvain
      Die Postbank hat heute bei zwei (von drei) im Rahmen der diesjährigen HH-DEpotübertragungsaktion eröffneten Depots die 500 Euro Prämie pünktlich gebucht.
      kann ich bestätigen, 2 von 2 Prämien wurden gebucht.
      Viele Grüße

      Martin

      Kommentar


      • Postbank

        Mich würde interessieren, ob jemand ohne Depotschließung übertragen hat und die Prämie gebucht wurde.

        Mir wurde damals telefonisch bestätigt, dass die Prämie keine Schließung verlangt, ich habe mich aber an die Kond. vom letzten Jahr gehalten und wollte das Risiko nicht eingehen, leer auszugehen.

        Kommentar


        • VTB Flex

          Hier wohl noch nicht zu lesen und m.E. eventuell durchaus interessant ist der VTB Flex Sparplan:

          http://www.vtbdirekt.de/de/Produkte/VTB_Flex/

          3% für zehn Jahre garantiert, nach 4 Jahren sind Abbuchungen wie beim Sparbuch möglich und er ist ganz nach belieben (bis zu 17K/Jahr) besparbar - oder auch nicht. Man kann sich also jetzt für 1€ ein in fünf Jahren nutzbares Sparbuch mit 3% sichern.

          Kommentar


          • Re: VTB Flex

            Original geschrieben von kmak


            Man kann sich also jetzt für 1€ ein in fünf Jahren nutzbares Sparbuch mit 3% sichern.


            Ob es VTB dann in fünf Jahren wohl noch gibt?
            Aber ist ja nicht so schlimm, wenn man wirklich nur den einen Euro eingezahlt hat in den Sparplan

            Kommentar


            • Ich gehe zwar davon aus, dass das seitens VTB nicht so gedacht ist wie ihr es erwägt - letzteres sollte aber problemlos möglich sein. Es wäre allerdings ausgesprochen ärgerlich um den Euro, falls VTB wirklich pleite gehen sollte. Nicht, dass sich dann noch jemand den Strick nimmt.
              19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

              Kommentar


              • VTB Flex

                Schlecht ist das Angebot in der derzeitigen Situation nicht.

                Man kann über das Geld nach 4 Jahren verfügen (jeweils 2000 Euro monatlich, höhere Summen mit drei Monaten Kündigungsfrist).

                Es gibt aber keine Bank derzeit, die für ein 4-Jahres-Festgeld mehr als 3% Zinsen zahlt, mit Ausnahme von VTB direkt selbst (3,3%).

                Sich den Zinssatz von 3% für zehn Jahre sichern zu können und dabei völlige Flexibilität zu haben, was die Einzahlungen angeht, ist schon nicht schlecht.

                Denkbar ist es z.B., dass man erst im dritten oder vierten Jahr beginnt Einzahlungen vorzunehmen (wenn die 3% Verzinsung dann attraktiv ist).

                Lediglich 1 Euro muss am Beginn des Sparplans eingezahlt werden, aber das schaffen selbst die ärmeren TT-Mitglieder.
                Zuletzt geändert von prämienjäger; 15.11.2012, 23:15.

                Kommentar


                • Re: VTB Flex

                  Original geschrieben von prämienjäger
                  Lediglich 1 Euro muss am Beginn des Sparplans eingezahlt werden, aber dass schaffen selbst die ärmeren TT-Mitglieder.
                  Na, da muss ich mal gucken, ob ich den irgendwo auftreiben kann.

                  Notfalls klau ich den einem Bettler.
                  19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                  Kommentar


                  • "Rabo Direkt senkt Tagsgeldzins zum 1.12. von 2,20 auf 2,00 %, Festgeld für 1 Monat von 2,30 auf 2,10 %, für 3 Monate von 2,40 auf 2,20 %"

                    Quelle: Biallo.de


                    "Die DKB verringert zum 1.12.12 die Guthabenzinsung des Girokontos von 0,50% auf 0,20% und die des angebundenen Kreditkartenkontos von 1,55% auf 1,30%."

                    Quelle: modern-banking.de

                    Kommentar


                    • Re: Postbank

                      Original geschrieben von lola13
                      Mich würde interessieren, ob jemand ohne Depotschließung übertragen hat und die Prämie gebucht wurde.
                      Ich hatte das Ursprungsdepot nicht geschlossen und trotzdem die Prämie erhalten.

                      Kommentar


                      • Kann man das VTB Flex noch mit KwK bzw. ner Affiliate-Prämie kombinieren?
                        Vertrauensliste: #01 #02 #03 #04 #05 #06 #07 #08 #09 #10 #11 #12 #13 #14 #15 #16 #17 #18 #19 #20 #21 #22 #23 #24 #25 #26 #27 #28 #29 #30 #31 #32 #33

                        Kommentar


                        • Re: VTB Flex

                          Original geschrieben von kmak
                          Hier wohl noch nicht zu lesen und m.E. eventuell durchaus interessant ist der VTB Flex Sparplan:

                          http://www.vtbdirekt.de/de/Produkte/VTB_Flex/
                          Prämien möglich?

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von jdf
                            @ vamotel

                            Ich empfehle dir mal die folgenden links durchzuarbeiten:

                            http://hartz.info/index.php?topic=28767.0

                            http://hartz.info/index.php?topic=6578.0

                            http://www.gegen-hartz.de/pfaendungs...to-p-konto.php
                            Hi jdf,

                            danke dir für den Tip.
                            Ich schau gleich mal rein...

                            Greetz

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von makasis
                              Kann man das VTB Flex noch mit KwK bzw. ner Affiliate-Prämie kombinieren?
                              Da man als Neukunde sowieso erst ein Tagesgeldkonto eröffnen muss, ja (sogar beides parallel, wobei für die Kundenwerbeprämie eine einmalige Anlage von mind. 1.000 Euro nötig ist, die aber jederzeit wieder abgebucht werden kann). Bei bereits bestehenden VTB-Kunden ist nichts davon möglich.
                              19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                              Kommentar


                              • VTB

                                Frage an VTB:

                                In den Konditionen ist angegeben, dass monatlich nicht mehr als 1000 Euro eingezahlt werden können,
                                allerdings Sonderzahlungen in Höhe von insgesamt 5000 Euro möglich sind.

                                Ist es demnach möglich, im ersten Monat 6000 Euro einzuzahlen und dann 11 mal je 1000 Euro?

                                Und wie ist es, wenn ich den jährlichen Zahlungsrhythmus wähle?

                                Kann dann die einmalige Einzahlung 17.000 Euro betragen? Und kann diese einmalige Einzahlung jederzeit im Jahr erfolgen?


                                Antwort von VTB:

                                Die Ausführungen sind richtig. Dem ist nichts hinzuzufügen.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X