Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: DAB-Bank - was ist das denn für ein Verein

    Original geschrieben von Bolt
    Boa, wie dreist kann eine Bank nur sein.

    Habe im Dezember bei der Depotübertragungsaktion mitgemacht. Depot bei CC geschlossen und Anleihen über 5K zur DAB übetragen. Als die Anleihen übertragen wurden, bei denen angerufen und nachgefragt, ob ich den nun alles richtig gemacht habe, um die 3,5% Zinsen ab den 1.1.2013 zu bekommen. Dies wurde mir bestätigt. Dabei muss ich ergänzen, dass ich bei denen schon Kunde mit leeren Konten war.

    Aktion der DAB bank mit den 3,5 % Zinsen war soweit ich weiß nur für Neukunden.

    Wenn die Bank dir dennoch 3,5% zahlen will nach Einreichung eines Formulars, kannst du dich freuen und solltest mit der Bank sehr zufrieden sein.

    Kommentar


    • Re: Re: DAB-Bank - was ist das denn für ein Verein

      Original geschrieben von prämienjäger
      Aktion der DAB bank mit den 3,5 % Zinsen war soweit ich weiß nur für Neukunden.

      Wenn die Bank dir dennoch 3,5% zahlen will nach Einreichung eines Formulars, kannst du dich freuen und solltest mit der Bank sehr zufrieden sein.
      Nein, ich habe von denen einen Werbebrief bekommen, in dem drin stand, dass ich mich telefonisch melden könnte um das gleiche Angebot wie für Neukunden für mich zu aktivieren. Was ich auch gemacht habe.

      Mit der Bank zufrieden zu sein sieht ganz anders aus!

      Kommentar


      • Re: Re: Re: DAB-Bank - was ist das denn für ein Verein

        Original geschrieben von Bolt
        Nein, ich habe von denen einen Werbebrief bekommen, in dem drin stand, dass ich mich telefonisch melden könnte um das gleiche Angebot wie für Neukunden für mich zu aktivieren.
        Interessant - den hätte ich auch gern bekommen. Aber da ich da schon seit ca. 15 Jahre sehr zufriedener Kunde bin, denken die sich wohl (leider zurecht), dass ich auch ohne dieses Angebot nicht kündigen werde. Tja, Pech gehabt...
        19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

        Kommentar


        • DKB City-Cashback

          Beim Ausloggen wurde mir Werbung für das DKB City-Cashback angezeigt. Bisher fand ich das (Online-)Cashback Programm nicht so interessant, aber der City-Cashback sieht lohnenswert aus. Bei vielen Partnern gibt es 10 % Rabatt. Es ist auch sehr unkompliziert - bis auf wenige Ausnahmen genügt das Vorzeigen der DKB Visa Karte, um den Rabatt direkt abgezogen zu bekommen.

          http://citycashback.dkb.de/

          Letztes Jahr haben sie viele neue Städte hinzugefügt, für dieses Jahr sind noch keine Ankündigungen vorhanden.
          https://citycashback.dkb.de/pages/neue_staedte

          Kommentar


          • ikano bank

            Hallo zusammen,

            im Moment gibt es bei ikano bank auf der Mastercard 2,10 Prozent Guthabenzins.

            Heute hatte ich einen Brief an Bestandskunden im Briefkasten mit zwei Nachrichten

            - Der Guthabenzins auf der MC wird zum 21.01.2013 auf 1,75 Prozent gesenkt
            - im Februar startet die ikano bank offiziell mit einem "richtigen" Tagesgeldkonto. Für Bestandskunden soll es dieses TG-Konto bereits ab dem 21.01.2013 geben mit einem Guthabenzins von 2,10 Prozent, der bis zum 31.05.2013 garantiert wird.
            Ob es diesen Zins und die Garantie dann auch für Neukunden geben wird wird leider nicht erwähnt.
            Viele Grüße

            Martin

            Kommentar


            • Es sind allerdings nur 2,01%.

              Kommentar


              • Re: ikano bank

                Original geschrieben von blacksun
                ...
                - im Februar startet die ikano bank offiziell mit einem "richtigen" Tagesgeldkonto. Für Bestandskunden soll es dieses TG-Konto bereits ab dem 21.01.2013 geben mit einem Guthabenzins von 2,10 Prozent, der bis zum 31.05.2013 garantiert wird....
                Da ich den Brief noch nicht erhalten habe: wie funktioniert dann die Mastercard? Wird diese weiter über ein Sammelkonto betankt, oder ist das KK-Konto mit dem neuen TG-Konto identisch?
                LG: V30
                Samsung: Galaxy Tab S2 LTE, A5 (2017);
                Sony: Xperia X Compact;

                Kommentar


                • blacksun, könntest Du den Brief mal bitte irgendwo online verfügbar machen? Danke.
                  This posting is entirely made of recycled electrons.

                  Kommentar


                  • Nutzen wird dir die Veröffentlichung allein allerdings wenig, wenn es halbwegs so stimmt, was darin geschrieben ist:

                    1. Das persönliche Angebot sei nur unter Verwendung der entspr. Benachrichtigung im Postfach nutzbar, heißt es dort sinngemäß.

                    2. Die auszudruckenden und unterschriebenen Unterlagen müssen zur IKANO-Bank gesendet werden, um das Angebot wahrnehmen zu können, heißt es weiter.

                    Meine Vermutung: Es handelt sich um ein personalisiertes, vorausgefülltes Formular, welches man im Postfach vorfinden wird.

                    Eine (anschließende) "ganz bequeme" Umbuchung vom KK-Konto auf das neue TG-Konto sei problemlos möglich.

                    Kommentar


                    • Re: Re: ikano bank

                      Original geschrieben von saintsimon
                      Da ich den Brief noch nicht erhalten habe: wie funktioniert dann die Mastercard? Wird diese weiter über ein Sammelkonto betankt, oder ist das KK-Konto mit dem neuen TG-Konto identisch?
                      Bis auf den Zinssatz ändert sich nichts für die Mastercard. Nein, es werden zwei unterschiedliche Konten sein.

                      Ist mir ganz recht, fand das mit dem Kreditkartenkonto als Sparbuch immer ein wenig merkwürdig. Wäre gut, wenn man dann zwischen den beiden Konten umbuchen kann, also auch zurück auf die Kreditkarte.

                      Zuletzt geändert von rmol; 18.01.2013, 23:14.

                      Kommentar


                      • Re: Re: Re: ikano bank

                        Original geschrieben von rmol
                        Bis auf den Zinssatz ändert sich nichts für die Mastercard. Nein, es werden zwei unterschiedliche Konten sein.

                        Ist mir ganz recht, fand das mit dem Kreditkartenkonto als Sparbuch immer ein wenig merkwürdig. Wäre gut, wenn man dann zwischen den beiden Konten umbuchen kann, also auch zurück auf die Kreditkarte.

                        Bedankt!
                        LG: V30
                        Samsung: Galaxy Tab S2 LTE, A5 (2017);
                        Sony: Xperia X Compact;

                        Kommentar


                        • Re: Re: Re: ikano bank

                          Original geschrieben von rmol
                          Ist mir ganz recht, fand das mit dem Kreditkartenkonto als Sparbuch immer ein wenig merkwürdig.
                          Ja stimmt. Das eigentlich Bedenkliche an solchen Konten ist die Tatsache, dass sie im Vergleich zu sonst üblichen TG Konten nur eingeschränkt sicher sind. So sicher wie Kreditkarten eben sind. Missbrauch nicht ausgeschlossen. Im Unterschied zu klassischen Kreditkartenkonten auf denen normalerweise kein eigenes Kapital liegt (dann ist es schliesslich kein Kredit mehr) darf man dann seinem geklauten Geld bei der Bank hinterherlaufen. Nix für mich.

                          Scheint tatsächlich 2.1 % zu geben. Neukundenaktionen gibt es bei der Ikea Bank traditionell wahrscheinlich eher nicht. Überhaupt scheinen viele Banken von breit gestreuten Werbeaktionen abzurücken hin zu personaliserter Kunden(rück-)gewinnung. Warum schreibt die DAB eigentlich mich nicht an? Ich denke ich werde mein Depot mit Inhalt von dort zu CC schaufeln und warten was dann passiert

                          Kommentar


                          • Re: Re: Re: Re: ikano bank

                            Original geschrieben von paul_k_9
                            Ja stimmt. Das eigentlich Bedenkliche an solchen Konten ist die Tatsache, dass sie im Vergleich zu sonst üblichen TG Konten nur eingeschränkt sicher sind. So sicher wie Kreditkarten eben sind....
                            Moment! Wenn man die Karte nicht nutzt, sondern Zuhause vergammeln läßt, dann ist das Konto genauso sicher und eingeschränkt nutzbar, wie ein gewöhnliches TG-Konto.
                            LG: V30
                            Samsung: Galaxy Tab S2 LTE, A5 (2017);
                            Sony: Xperia X Compact;

                            Kommentar


                            • Ich habe den Brief leider noch nicht erhalten von der ikano
                              Gruß
                              ChiefOBrei

                              Kommentar


                              • mal eine Frage in die Runde: welche Banken verbieten Einzahlungen aufs Tagesgeldkonto von anderen Konten als dem Referenzkonto?
                                Es geht mir in erster Linie um Eigenüberweisungen (sowie ggf. 2-3x im Jahr Überweisungen von Dritten). Ich erinnere mich, dass das manche untersagen (und das Konto schlimmstenfalls deswegen kündigen) - nur: welche Banken sind das?

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X