Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ing DiBa

    wer hat denn schon die Prämie für Sparplan-Eröffnung im November erhalten?
    Laut Bedingungen "für den ersten Extrakonto-Sparplan, der vom 07.-18.11. eröffnet wird"
    "Gutschrift erfolgt, wenn mindestens 2 monatliche Sparraten gezahlt wurden"
    Diese Bedingung war ja dann schon im Dezember erfüllt. Inzwischen sind die dritten Sparraten eingezogen. Auf meine Anfrage am 29.01. wurde geantwortet "Die Gutschrift für den Sparplan erfolgt im Laufe des Januar 2013. Wir bitten sie daher noch um etwas Geduld. Die Gutschrift wird mit dem Verwendungszweck: „Vielen Dank für Ihre Sparplan Eröffnung" zu sehen sein. Ein separates Prämienschreiben an Sie erfolgt nicht."
    Es ist Februar und immer noch keine Zahlung erfolgt.
    Nicht das erste Mal, dass ich Prämien bei dieser Bank nachlaufen muss.

    Kommentar


    • Re: Ing DiBa

      Original geschrieben von tobor
      wer hat denn schon die Prämie für Sparplan-Eröffnung im November erhalten?
      Laut Bedingungen "für den ersten Extrakonto-Sparplan, der vom 07.-18.11. eröffnet wird"
      "Gutschrift erfolgt, wenn mindestens 2 monatliche Sparraten gezahlt wurden"
      Diese Bedingung war ja dann schon im Dezember erfüllt. Inzwischen sind die dritten Sparraten eingezogen. Auf meine Anfrage am 29.01. wurde geantwortet "Die Gutschrift für den Sparplan erfolgt im Laufe des Januar 2013. Wir bitten sie daher noch um etwas Geduld. Die Gutschrift wird mit dem Verwendungszweck: „Vielen Dank für Ihre Sparplan Eröffnung" zu sehen sein. Ein separates Prämienschreiben an Sie erfolgt nicht."
      Es ist Februar und immer noch keine Zahlung erfolgt.
      Bei mir erfolgte die Gutschrift ohne Nachfrage bereits am 02.01.2013 (am 28.12.12 war die zweite Lastschrift eingezogen worden).

      Kommentar


      • Ich hatte auch keine Prämie, hab dann per E-Mail nachgefragt und Prämie nachgebucht bekommen.

        Kommentar


        • CortalConsors Depotübertragungsaktion

          CortalConsors hat die bekannte Depotübertragungsaktion für das kommende Quartal modifiziert. Einerseits ist der TG-Zinssazu abgegesenkt worden (jetzt 2,5+1), zum anderen steht die Aktion jetzt auch wieder bestehenden KUnden zur Verfügung. Ansonsten sind die Rahmenbedingungen (max. 20.000€, DEpotübertrag min. 6.000€) gleich geblieben.

          Kommentar


          • Original geschrieben von housebreaker
            Ich hatte auch keine Prämie, hab dann per E-Mail nachgefragt und Prämie nachgebucht bekommen.
            auf die erste Nachfrage wurde geantwortet "Zahlung efolgt im Januar". Auf die zweite Nachfrage vom 01.02. noch gar nicht.

            Kommentar


            • MoneYou

              obwohl der Thread "Banken mit guten Angeboten" lautet:

              MoneYou von heute:
              aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsphase sehen wir uns leider gezwungen, unsere Zinssätze zum 7. Februar 2013 erneut anzupassen:

              Tagesgeld: von 1,90 % p.a. auf 1,75 % p.a.

              Festgeld, Laufzeit 6 Monate: von 1,95 % p.a. auf 1,80 % p.a.

              Festgeld, Laufzeit 1 Jahr: von 2,05 % p.a. auf 1,90 % p.a.


              Der neue Zinssatz für Tagesgeld gilt für alle Tagesgeldanlagen. Die neuen Zinssätze für Festgelder gelten ausschließlich für alle Neuanlagen. Bestandskunden können Festgelder noch bis zum 6. Februar zu den alten Konditionen abschließen.
              Der freie Fall geht weiter.

              Kommentar


              • RaboDirect

                Original geschrieben von The Muppet
                Dieser Zinssatz wird nicht mehr lange halten. Ich denke, maximal noch bis Ende Februar.
                Fast richtig.

                Am 15.02.13 geht es beim RaboDirect Tagesgeld runter von 2,0 auf 1,85%, das Produkt Spar90 wird dann vermutlich mit 2,05% verzinst, Spar30 vermutlich mit 1,95%.

                Kommentar


                • Ikano Tagesgeld Fleks Horten

                  Ab heute auch für nicht vorher angeschriebene Personen verfügbar:

                  1,86% bis max 100.000 Euro
                  http://www.ikanobank.de/tagesgeld/fl...-tagesgeld.htm

                  Kommentar


                  • Re: Ikano Tagesgeld Fleks Horten

                    Original geschrieben von frankey
                    Ab heute auch für nicht vorher angeschriebene Personen verfügbar:

                    1,86% bis max 100.000 Euro
                    http://www.ikanobank.de/tagesgeld/fl...-tagesgeld.htm
                    Danke. für ein neues Angebot m.E. ziemlich armselig... Dann bleibe ich lieber bei meinen 4 Prozent bei Cortal Cosors.
                    19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                    Kommentar


                    • Re: CortalConsors Depotübertragungsaktion

                      Original geschrieben von Louvain
                      CortalConsors hat die bekannte Depotübertragungsaktion für das kommende Quartal modifiziert. Einerseits ist der TG-Zinssazu abgegesenkt worden (jetzt 2,5+1), zum anderen steht die Aktion jetzt auch wieder bestehenden KUnden zur Verfügung. Ansonsten sind die Rahmenbedingungen (max. 20.000€, DEpotübertrag min. 6.000€) gleich geblieben.
                      Frage an die Glaskugel:
                      Was bietet Cortal den 4%-Kunden ab 01.10.13?

                      Kommentar


                      • Re: Re: CortalConsors Depotübertragungsaktion

                        Original geschrieben von lola13
                        Frage an die Glaskugel:
                        Was bietet Cortal den 4%-Kunden ab 01.10.13?
                        Erwartest du darauf eine ernst gemeinte Antwort?
                        19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                        Kommentar


                        • ja sebstverständlich

                          Ich glaube, dass dies die letzte Aktion mit einer drei vorne dran ist. Deshalb rechne ich gerade sämtl. Möglichkeiten durch und brauche eine zuverlässige Antwort - oder evtl. auch nur geschätzt :-)

                          Im Ernst, ich bin am Überlegen, ob es Sinn macht, die 4% ab 01.04. bis 01.10 durch diese Aktion zu ersetzen (=50 Eur Zinsverlust) und sich dadurch für weitere 6 Monate 3,5 zu sichern.

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von lola13
                            ja sebstverständlich
                            Nun gut: Ich glaube eher, dass Cortal Consors solche Bestandskundenaktionen ganz abschafft, als dass der Zinssatz einer solchen im Herbst unter 3 Prozent sinkt. Denn auch bei der aktuellen ist sich Cortal Consors ja voll bewusst, dass sie mit 3,5 Prozent erheblichen Verlust machen.
                            19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von BartS1975
                              Denn auch bei der aktuellen ist sich Cortal Consors ja voll bewusst, dass sie mit 3,5 Prozent erheblichen Verlust machen.
                              Tun die das wirklich? Aktionen zur Kundenbindung bzw zur Neukundengenerierung werden sicherlich aus anderen Etats finanziert. Das mindert u. U. die Steuerlast. Zum anderen spannt man mit der geforderten Fremddepotschliessung einen Kunden dem Wettbewewerb aus. Depotkunden und gerade solche mit Volumina >6T sind in aller Regel bei Banken gerne gesehene Kunden.

                              Dazu kommt bei einer Reihe von Wertpapieren die auch nicht ganz zu vernachlässigende Depotbestandsvergütung (bei Fonds meist um die 0,5%, bezahlt von der KAG) und natürlich kalkuliert man mit den Ordervergütungen, dem Kerngeschäft von Consors. Da rangiert Cortal bekanntlich eher im oberen Mittelfeld der Onlinebroker.

                              Was ich mir vorstellen könnte ist, dass man bei der Neukundengewinnung künftig mehr siebt als bisher. Consors fragt ja schon jetzt die Einkommens- und Vermögensverhältnisse der Interessenten ab. Die Angaben sind zwar noch freiwillig, das muss aber nicht so bleiben. Und dann könnte man Bestandskundenaktionen künftig auch zielgerichterer streuen, auf eine entsprechend lukrative Klientel. Einige Institute tun das schon jetzt.

                              Ich denke es rentiert sich.

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von paul_k_9
                                Ich denke es rentiert sich.
                                Meinst du nicht, das würden andere Broker dann auch machen?

                                M.E. rentiert es sich auf keinen Fall - höchstens indirekt, falls dadurch mehr Wertpapiertransaktionen anfallen (damit verdient Cortal Consors ja den Hauptteil seines Geldes).
                                19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X