Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: TARGOBANK

    doppelt => löschen...
    Zuletzt geändert von DarioM; 02.04.2013, 23:47.

    Kommentar


    • Re: TARGOBANK

      Original geschrieben von prämienjäger Ordergebühren sind ferner noch moderat (0,25 % vom Kurswert bei Online-Orders)
      Original geschrieben von BartS1975 Dito. Aus meiner Sicht derzeit zusammen mit Cortal Consors die beste Bank.
      Auch für 0€ pro Order würde ich nicht das Brokerage bei der TARGOBANK verwenden. Ich trade auf 0,1 Cent-Ebene. Die Genauigkeit der Ausführung ist bei der TARGOBANK nicht gegeben. Auf dieser Ebene steht als deutscher Broker Cortal Consors eigentlich ganz allein vorne, vielleicht auch die DAB bank. Cortal Consors hat mich sehr oft Zertifikate der Commerzbank AG und der Deutschen Bank vor dem Knock-Out bei unterhalb von 500€ geholt und dann wenn es gut läuft, irgendwo zw. 30k€ und 50k€ verkauft. Das Spiel ist aber riskant. Wenn es nicht gut läuft, verliert man auch den Betrag unterhalb von 500€ komplett, manchmal auch merhmals^^

      Original geschrieben von prämienjäger Die derzeitige Depotübertragungsaktion ist auch nicht übel. Immerhin gibt es den Zins von bis zu 3,75% sogar bis zu einer Summe von 100.000 Euro. Das bietet doch zum jetzigen Zeitpunkt in dieser Höhe keine Bank mehr (auch DAB hat jetzt auf 25.000 Euro gesenkt).

      Und darüber hinaus ist die KwK Prämie auch noch mit Affiliate Provisionen kombinierbar. Und nach einem Jahr gilt man wieder als Neukunde. Werbung ist sogar auch von Nicht-Targo-Kunden möglich
      Für 100k€ FG müsste man aber 100k€ Depot erst hinübertragen... Die 75k€ sind lt. DAB-Facebook noch möglich. Man muss lediglich telefonisch behaupten, dass man es am Wochenende noch abschließen wollte. Da ging ja den Abschluss bei der DAB bank online nicht. Die Webseite hatte einen Fehler. Man bekommt dann noch scheinbar die alten Konditionen, die bis 31.03. gültig waren... 3.75% auf ein FG für 6 Monate ist doch zu wenig.Wenn 25% Steuer noch anfallen, effektiv 2.8%... 1k€ FG bei der C&A Bank mit 45€ und 25€ KwK und man ist schon bei 7.5% Oder bei der ERGO direkt... Schade, dass es keine Amazon-Gutscheine mehr bei der CosmosDirekt gibt.

      Kommentar


      • Original geschrieben von Creditfox
        ...
        Norisbank ist doch für Frendwährungen am Automaten nicht so gut. Erlassen sie die Bargeldgebühr weltweit und nehmen nur die Umtauschgebühr wie DAB 1,75%,ING 1,25%, 1822,netbank 1%,New Visa 1,99%?
        Bislang hatte ich das nicht so wie bei Barclays interpretiert. Sie werben auf der Homepage mit "Im Ausland kostenlos Bargeld abheben mit der kostenlosen Kreditkarte", ohne dass sie wie Barclays eine Einschränkung hinterherschieben. Auch in der FAQ wird beim Bargeldbezug nicht auf Zusatzgebühren verwiesen.

        Norisbank FAQ
        https://www.norisbank.de/service/faq.html

        Preis- und Leistungsverzeichnis
        https://www.norisbank.de/medien/Prei...erzeichnis.pdf

        Die DAB verlangt bei der Mastercard bei Fremdwährung nur 1,5 %. Außerdem scheint das nur für bargeldlose Umsätze zu gelten. Leider weisen sie direkt darauf hin, dass Automatenbetreibergebühren anfallen können.
        https://www.dab-bank.de/angebote-pro...assic.app.html

        Bei der Netbank sind es 2 % Fremdwährungsgebühr, falls man mehr als 5x im Monat Bargeld abhebt.

        Bei allen anderen von dir genannten Banken ist auch ersichtlich, dass Nicht-EU-Bargeldverfügungen kostenpflichtig sind. Daher glaube ich schon, dass die Norisbank nicht herumtrickst, sondern wirklich kein Fremdwährungs-/Auslandseinsatzentgelt für Bargeldverfügungen verlangt.

        Kommentar


        • Re: Re: TARGOBANK

          Original geschrieben von DarioM
          Die 75k€ sind lt. DAB-Facebook noch möglich. Man muss lediglich telefonisch behaupten, dass man es am Wochenende noch abschließen wollte. Da ging ja den Abschluss bei der DAB bank online nicht. Die Webseite hatte einen Fehler. Man bekommt dann noch scheinbar die alten Konditionen, die bis 31.03. gültig waren... 3.75% auf ein FG für 6 Monate ist doch zu wenig.Wenn 25% Steuer noch anfallen, effektiv 2.8%... 1k€ FG bei der C&A Bank mit 45€ und 25€ KwK und man ist schon bei 7.5% Oder bei der ERGO direkt... Schade, dass es keine Amazon-Gutscheine mehr bei der CosmosDirekt gibt.
          Bei 3,75% auf 100k€ bei der Targobank hätte man aber einen Zinsvorteil von 1000€ in den 6 Monaten (bzw. 736,25€ nach Steuern). Eine Affiliate Prämie und/oder KwK ist sicher auch möglich.

          Bei der C&A Bank beträgt der Vorteil (1,75% als Normalverzinsung angenommen) aber nur lumpige 60€ (bzw. 62,64€ nach Steuern und mit hinterzogener Affiliate- und KwK-Prämie) in einem Jahr.

          Will sagen: Mit der %-Rechnung kann man sich viele Dinge schöne rechnen, die es eigentlich garnicht sind.
          Zuletzt geändert von sparfux; 03.04.2013, 00:49.
          Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

          Kommentar


          • Re: Re: Re: TARGOBANK

            Original geschrieben von sparfux
            Will sagen: Mit der %-Rechnung kann man sich viele Dinge schöne rechnen, die es eigentlich garnicht sind.
            Eben zu dem Zweck wurde die Prozentrechnung aber doch erfunden?!
            19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

            Kommentar


            • Zinssenkung RaboDirect

              Gerade per Mail bekommen:

              Ab dem 15. April 2013 gelten bei RaboDirect für Anlagen bis 500.000 Euro folgende Sätze:

              RaboTagesgeld-Konto: 1,65% (bisher 1,85%)
              RaboSpar30: 1,75% (bisher 1,95%)
              RaboSpar90: 1,85% (bisher 2,05%)

              Kommentar


              • PSD RNS

                PSD RNS 1,7% bis 31.07., max. 20k

                Kommentar


                • Re: PSD RNS

                  Original geschrieben von rmol
                  Ich wusste gar nicht, daß du zu den Nichtlesenabererstmalschreibern gehörst. <-;<

                  http://www.telefon-treff.de/showthre...04#post5040804 (-:=
                  Je suis Charlie

                  Kommentar


                  • Re: Re: PSD RNS

                    Original geschrieben von drueckerdruecker
                    Ich wusste gar nicht, daß du zu den Nichtlesenabererstmalschreibern gehörst. <-;<
                    sorry, war im Osterurlaub

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von BartS1975
                      LOL. Bedingungslos kostenlose Girokonten scheinen derzeit zu inflationieren - seit heute bietet die Targobank auch eines an.
                      Wenn ich in meine Glaskugel schaue, dann vermute ich ähnliche Gründe wie bei der Cortal Consors.
                      Ein Depot braucht bei der Targo ja ein Zwangsgiro. Und die ganzen FG-Nutzer haben folglich ein Giro und würden diese in Scharen kündigen, wenn sie das FG nicht mehr nutzen.
                      Und auch hier hat man durch die ganzen FG erfahren, wer alles Geld hat und auch clever genug, um sich die Grundgebühr für das Giro zu sparen.
                      Das wird der Großeil sein und deshalb hat man das nun vermutlich nur neu verpackt, was ohnehin schon der Fall ist, dass sowieso fast keiner die Gebühr bezahlt.
                      Viele Grüße

                      Martin

                      Kommentar


                      • Seit wann berechnet der S Broker Depotführungsentgelte, wenn man tradet? Dachte 1x im Quartal und gut ist es: http://www.abload.de/img/sbrokerjce7m.png Letztes Quartal ist nichts berechnet worden, aber dieses Mal wurden mir 7.50€ berechnet. Ist der S Broker wirklich so arm geworden, wenn die schon diese Depotführungsentgelte erhöhen?

                        Glaube, es ist am einfachsten, beim S Broker 50€*im Quartal als Sparplan ausführen zu lassen. Dann dürfte der S Broker auch nichts berechnen. Als Fonds mit 0.00% für einen Sparplan beim S Broker habe ich gefunden: DE0009807016
                        __________
                        *3x bzw. 1x: 2 Monate aussetzen und 1 Monat ausführen.

                        Kommentar


                        • Re: Re: Re: PSD RNS

                          Original geschrieben von rmol
                          sorry, war im Osterurlaub
                          Ach so, ich hatte das als wissentlichen Post im Sinne der Ergänzung um einen Link interpretiert...

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von DarioM
                            Seit wann berechnet der S Broker Depotführungsentgelte, wenn man tradet? Dachte 1x im Quartal und gut ist es
                            Einmal im Quartal reicht auch, aber es muss ein kostenpflichtiger Trade sein (ist im Sternchentext erläutert).

                            Kommentar


                            • Original geschrieben von Louvain Einmal im Quartal reicht auch, aber es muss ein kostenpflichtiger Trade sein (ist im Sternchentext erläutert).
                              Der Trade war wie im letzten Quartal kostenpflichtig. Daher war ich irritiert, wenn im Q4/2012 keine Gebühren für das Depot anfallen und im Quaral 01/2013 schon (und ich war schon mehrmals Neunkunde beim Sbroker, daher ist mir die Regel bekannt). Der SBroker selbst hat die Panne doch nun erkannt: http://www.abload.de/img/sbrokeraop0z.png So gewinnt der Broker nicht gerade an Sympathie Sparkassen(!), Hauptsache Gebühren abziehen, solange der Kunde es nicht merkt...

                              Kommentar


                              • VISA-PIN bei comdirect

                                Nun führt die comdirect für ihre VISA-Karte die Möglichkeit der PIN-Änderung ein:

                                Neu! Die Wunsch-PIN für Ihre Visa-Karte:Ab sofort können Sie sich Ihre persönliche Wunsch-PIN selbst aussuchen. Richten Sie sich ganz bequem online eine selbstgewählte PIN für Ihre comdirect Visa-Karte in Ihrem Persönlichen Bereichein. Weitere Informationen finden Sie unter www.comdirect.de/visa
                                Ich hoffe, dass dieses Beispiel Schule macht. Mir ist in Deutschland nur die HVB [hust] bekannt, welche dies ermöglicht - bei Amex konnte man bei Einführung der PIN diese wählen nun aber nicht mehr ändern. In der Schweiz ist mir keine Bank bekannt, welche dies nicht anbietet. Auch in anderen Ländern ist dies üblich...

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X