Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HUK 24

    Ich habe gerade versucht, über den Link der HUK 24 noch ein Giro zu eröffnen, jetzt wird das Aktiv-Konto eröffnet, für das es 50 Eur Startprämie gibt.
    Das kann doch so nicht stimmen - gibt es einen anderen, neuen Link für das HUK-Konto? Ich habe auf die Schnelle nichts gefunden

    Kommentar


    • Re: HUK 24

      Auch HUK 24 ANIKA.RIECK (die hatte mal mehr als 100€ im Angebot^^) http://www.huk.de/-snm-0177507460-12...me=ANIKA.RIECK führt zum Aktiv

      Es steht aber in der Adresse "&MID=100". Was spricht dagegen, dass man das Giro plus aktiv Konto mit 100€ von HUK bekommt?? Es scheint gerade so bis zum 20. Juni 2013 sein...

      Kommentar


      • Postbank: 500 Euro für Depotübertrag

        Für Neukunden und Bestandskunden:

        In der Happy Hour gibt es wieder 500 Euro für Depotübertrag.

        Unterlagen müssen bis zum 10.06.2013 bei der Postbank sein.

        Kommentar


        • Re: Postbank: 500 Euro für Depotübertrag

          Original geschrieben von prämienjäger
          Für Neukunden und Bestandskunden:

          In der Happy Hour gibt es wieder 500 Euro für Depotübertrag.

          Unterlagen müssen bis zum 10.06.2013 bei der Postbank sein.

          Vielleicht habe ich ja Tomaten auf den Augen, aber ich finde nirgends (auch nach Durchlaufen des gesamten Depoteröffnungsprozesses) eine Angabe dazu, wann es welche Prämie gibt.

          Vielleicht kann mir da einer helfen.

          Kommentar


          • Re: Re: Postbank: 500 Euro für Depotübertrag

            Original geschrieben von prämienjäger
            Vielleicht habe ich ja Tomaten auf den Augen, aber ich finde nirgends (auch nach Durchlaufen des gesamten Depoteröffnungsprozesses) eine Angabe dazu, wann es welche Prämie gibt.

            Vielleicht kann mir da einer helfen.
            Genau das gleiche Problem habe ich auch ...
            Es ist echt nicht zu fassen, dass so ein Laden wie die Postbank es noch nicht mal auf die Reihe bekommt, die Aktionsbedingungen zu veröffentlichen.

            Im "Film" auf der Website heißt es "bis zu 500 Euro Prämie", später heißt es dann "500 Euro Prämie für den Depotübertrag (ohne "bis zu"). Weiterhin ist nirgendwo definiert, ob der gesamte Depotbestand der Übertragung gehalten werden muss.

            Na ja, vielleicht bequemt sich die Postbank ja in den nächsten Tagen, die Aktionsbedingungen mal zu veröffentlichen. So ist das Angebot quasi nicht nutzbar.

            Gruß,
            Bonti27
            Für Kontaktaufnahme bitte KEINE PN, sondern email schicken an: bonti27@gmx.de

            Kommentar


            • Und ich dachte schon, ich wäre der einzige Blinde

              Vermutlich will die Postbank eine Prämie von 1% des zu übertragenden Depotvolumens ausloben, maximal jedoch 500 €. Jedenfalls gab es die Aktion schon mal so. Da man die Unterlagen zum Schluss ohnehin noch ausrucken und zur Post bringen muss spricht nichts dagegen, schon mal abzuschließen. Im Zweifelsfall kann man den Antrag einfach schreddern.

              Kommentar


              • Ich mache vielleicht erstmalig bei der Postbank mit, kenne mich mit Postbank-Depots wirklich nicht aus! Hatte hier bei der Postbank noch nie ein Depot!! 500€ x 4 bei Cortal Consors sind schon sicher und wieder 500€ x 4 bei der Postbank wären 4.000€ einfach so geschenkt, nur weil man Depots hin und her schießt. Das mit der Comdirect will ich erst einmal vergessen. Sonst wird es mir zu viel

                Altes Depot muss dieses Mal nicht schließen, nehme ich an?

                Hat jemand schon das Formular erzeugt? Vielleicht gibt es dort die Teilnahmebedingungen zu lesen?

                Und bis Dezember muss man warten... Erst dann will die Postbank das Geld auszahlen

                Kommentar


                • Original geschrieben von der.kleine.nick
                  Und ich dachte schon, ich wäre der einzige Blinde

                  Vermutlich will die Postbank eine Prämie von 1% des zu übertragenden Depotvolumens ausloben, maximal jedoch 500 €. Jedenfalls gab es die Aktion schon mal so. Da man die Unterlagen zum Schluss ohnehin noch ausrucken und zur Post bringen muss spricht nichts dagegen, schon mal abzuschließen. Im Zweifelsfall kann man den Antrag einfach schreddern.
                  So, ich habe gerade mit der Hotline telefoniert:
                  leider gibt es nicht pauschal 1%, je höher der Übertragswert wird, desto geringer ist prozentual die Prämie. Wenn ich mich richtig erinnere wurde mir folgendes genannt:

                  Depotübertrag 5000€: Prämie 50 Euro
                  Depotübertrag 25000€: Prämie 150 Euro
                  Depotübertrag 50000€: Prämie 300 Euro
                  Depotübertrag 100000€: Prämie 500 Euro

                  Weiterhin dürfen - angeblich - die übertragenen Wertpapiere gehandelt werden (auch verkauft), aber nicht wieder wegübertragen werden.

                  Die Postbank hat versprochen, die fehlenden Bedingungen "schnellstmöglich" auf der Website nachzureichen (vermutlich morgen) ....

                  Speziell bzgl. Klarheit bei den Haltefristen würde ich vorher auch nichts abschließen.
                  Für Kontaktaufnahme bitte KEINE PN, sondern email schicken an: bonti27@gmx.de

                  Kommentar


                  • Original geschrieben von Bonti27 Speziell bzgl. Klarheit bei den Haltefristen würde ich vorher auch nichts abschließen.
                    Ich warte auch dann... Dachte die Bedingungen stehen vielleicht in den Unterlagen am Ende, also wenn man beantragt...

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von DarioM
                      Ich warte auch dann... Dachte die Bedingungen stehen vielleicht in den Unterlagen am Ende, also wenn man beantragt...
                      Es steht auch nichts am Ende. Ich habe den gesamten Prozess durchlaufen.

                      Eine Depotschließung ist in jedem Falle nicht erforderlich.

                      Und auch der gesamte Depotinhalt muss nicht übertragen werden.

                      Es gibt aber ein Feld, das man ankreuzen kann: Gesamtes Depot übertragen.

                      Man muss dies aber nicht tun, man kann auch hinterher, wenn die Formulare generiert wurden, ganz konkret die Wertpapiere angeben, die übertragen werden sollen.

                      --------------

                      Etwas dumm gelaufen für mich: Ich habe gerade heute das Depotübertragungsformular an die Targobank abgeschickt, um noch in den Genuss von 3,75 % für 6 MOnate zu kommen.

                      Sieht ja nun etwas doof aus, wenn ich die Wertpapiere sofort nach Eingang wieder zur Poba übertrage, aber rechtlich verlangt die Targobank ja nicht, dass die Papiere dort gehalten werden.
                      Sobald das Festgeld bestätigt wurde, kann man wohl problemlos wieder wegübertagen. Oder irre ich mich?

                      Kommentar


                      • Bei mir beim durchlaufen war das Feld "Gesamtes Depot übertragen" ein Mussfeld, ohne Haken dafür ging es nicht weiter.

                        Dann bin ich morgen mal auf den "neuen" Vertriebsschlüssel gespannt, heute ist es der 0031510100. Bisher stehen einem nach den offenen kurzen Bedingungen in Verbindung mit der Websitetext bei Gesamtdepotübertrag jeglicher Höhe ohne Depotauflösung die 500 Euro zu.

                        Das gibt wieder Rechtsstress...man man man
                        Zuletzt geändert von amerin; 23.05.2013, 20:31.

                        Kommentar


                        • Postbank

                          Postbank Konditionen:

                          "Der Einsendeschluss für alle Auftragsunterlagen ist der 10.06.2013 (Datum Poststempel). Die Auszahlung der Prämie erfolgt ab dem 06.12.2013 auf das Anlagekonto. Dieses Anlagekonto und das Depot nebst Bestand müssen zum Zeitpunkt der Auszahlung noch bestehen."

                          Der Zusatz "nebst Bestand" ist wohl bei dieser Aktion erstmalig dabei. Ich nehme aber nicht an, dass man sämtliche Wertpapiere (oder den Gegenwert) bis zum 6.12.13 halten muss.

                          Vermutlich reicht es, wenn noch eine Position am 6.12. im Depot liegt, und das kann auch eine Aktie für 1 Euro sein.

                          Insgesamt wirklich schrecklich, dass eine Bank mit so einer schlecht vorbereiteten Aktion an den Start geht.

                          Die Formulierungen sind derzeit so irreführend, dass man sogar denken könnte, die 500 Euro gibt es für jeden Depotübertrag (ganz egal, in welcher Höhe).

                          Denn der Zusatz "bis zu" fehlt vor dem Betrag "500 Euro" teilweise (wie bereits gesagt wurde)
                          Zuletzt geändert von prämienjäger; 23.05.2013, 21:31.

                          Kommentar


                          • Original geschrieben von Bonti27 Depotübertrag 100000€: Prämie 500 Euro
                            + Einsendeschluss ist der 10.06.2013

                            [?] Die Auszahlung der Prämie erfolgt ab dem 06.12.2013 auf das Anlagekonto.

                            Es steht aber nirgendwo, bis wann die Wertpapiere bei der Postbank eingehen müssen. Oder habe ich es übersehen? Was macht die Postbank, wenn ich die abgehende Bank explizit darum bitte, der Übertrag bis Ende November zu verzögern bzw. wenn ich dann gegen Ende November vom Depot selbst noch übertrage?!

                            [?] An die echten Postbankexperten: Gibt es die 500€, wenn ich z.B. vom DAB-Depot-Konto von der Postbank nichts bzw. <100€ einziehen lasse und zu einem späteren Zeitpunkt, wo es mir definitiv besser passt, die 100k€ "manuell/online" an die Postbank übertrage?

                            Oder wenn ich nur 50k€ einsetzen möchte und 50k€ von der Postbank abziehe lasse und kurz daraufhin wieder 50k€ selbst an die Postbank übertrage?

                            Hat es jemand bei früheren Aktionen bei der Postbank getestet. Wird nur *der ERSTE* Übertrag gewertet oder werden alle eingehenden Übertrage (nur von einem Depot, von mehreren Depots?) bis zu einem Datum gewertet?

                            Kommentar


                            • Postbank

                              Das Thema mit der Kontoschließung stand auch im letzten Jahr zu Debatte.
                              Auf tel. Anfrage kam die Auskunft, dass das Depot nicht geschlossen werden muss, es stand auch nichts in den Bedingungen. Die Jahre vorher stand es aber sehr wohl da.

                              Im letzten Jahr waren hier Erfahrungsberichte, dass es ohne Kontoschließung geklappt hat, die meisten haben aber wohl aus "Sicherheitsgründen" schließen lassen

                              "nebst Bestand" - das ist so was von schwammig ausgedrückt, was haben die bloß für Mitarbeiter? -na ja, ist halt
                              Post. Wenn ich mir ansehe, wie genau das Cortal oder Com definieren, besteht hier noch großes Lernpotential.

                              Falls jemand die Lösung findet, was das nun genau heißt, bitte hier veröffentlichen :-)
                              Wenn da zu viele nachfragen, heißt das sonst noch "nebst kompl. Bestand des Übertrages"

                              Gbit es Erfahrungen wie lange DAB zu Postbank dauert?
                              Zuletzt geändert von lola13; 23.05.2013, 22:47.

                              Kommentar


                              • Re: Re: HUK 24

                                Original geschrieben von DarioM
                                Auch HUK 24 ANIKA.RIECK (die hatte mal mehr als 100€ im Angebot^^) http://www.huk.de/-snm-0177507460-12...me=ANIKA.RIECK führt zum Aktiv

                                Es steht aber in der Adresse "&MID=100". Was spricht dagegen, dass man das Giro plus aktiv Konto mit 100€ von HUK bekommt?? Es scheint gerade so bis zum 20. Juni 2013 sein...
                                -gilt bis 05.07. - allerding mit folgendem Zusatz :

                                "Wichtige Hinweise:

                                Der Bezug dieses Aktionsproduktes ist nur einmal pro Gironeukunde möglich und gilt nur für Gironeukunden, die in den letzten sechs Monaten kein Postbank Girokonto besessen haben."

                                Das stand bei einem Antrag vom 12.05. nicht dabei. Aber einen Versuch ist es wert.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X