Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Da habe ich andere Informationen. Versicherungen müssen sich jetzt doch auch absichern, meine ich.

    Kommentar


    • Original geschrieben von ggeht
      Da habe ich andere Informationen. Versicherungen müssen sich jetzt doch auch absichern, meine ich.
      Lebensversicherer wie hier CosmosDirekt müssen sich seit 2004 durch einen Sicherungsfonds absichern. Das “Contra” wäre demnach eher nicht vorhanden.

      http://www.bafin.de/DE/Verbraucher/H...ngen_node.html


      die Frage ist, worum es geht. Kurzfristig Prämien abgreifen oder langfristig für Nachwuchs anlegen?
      Cosmos-KWK aufs Kind geht nicht, da der Vertrag auf den Erwachsenen läuft.

      Für unter-2-jährige geht auf jeden Fall TG bei Audibank und DiBa
      bei Diba gabs 70 Euro (Eröffnungsprämie und KWK) sowie 6 Monate erhöhten Zinssatz. Eröffnung war 06/12 - Prämien gibts sicher zur Zeit weniger
      Audibank gab 50 Euro über qpiu sowie erhöhten Zinssatz ca. 6 Monate. Eröffnung war 06/12.

      Kommentar


      • Re: PSD Nord

        Original geschrieben von winniepuuh
        Hallo,
        gibt es Erfahrungen zum Regionalprinzip der PSD Nord?
        Würde gerne für meine Neugeborene Tochter so ein Konto eröffnen:
        PSD Nord
        Die Nord will keine Fremden mehr, vor ca. 1 Jahr hat es noch funktioniert. Herbert hat doch hier geschrieben, dass ihm seine sogar Konten gekündigt wurden, wg. des Regionalprinzips.
        Aber alle sind wohl nicht rausgeflogen, wir z.B. "durften" unsere Konten behalten. Wir sind auch nur dort, weil wir Anteile habe, die Dividende hat sich seit letztem Jahr allerdings halbiert auf 3,2%.

        Kommentar


        • Original geschrieben von DarioM
          Versicherung => keine Bank => keine Einlagensicherung.
          Schon klar. Aber Du hast mich falsch verstanden. Das Produkt kann auf Minderjährige nicht abgeschlossen werden. Legst Du es auf anderen Namen fürs Kind an, ist es zwar möglich, bei Teil- oder Komplettauszahlung muss aber ein Freistellungsauftrag ran...!

          migolf
          iPhone SE
          Gratis Full-Flat = o2 Blue All-in S ex Zehnsation ADAC
          Entertain via 1&1 Doppel-Flat 50.000 @FRITZ!Box 7580
          ..., WIR WERDEN EWIG LEBEN! ...

          Kommentar


          • Re: Re: PSD Nord

            Original geschrieben von lola13
            Die Nord will keine Fremden mehr, vor ca. 1 Jahr hat es noch funktioniert. Herbert hat doch hier geschrieben, dass ihm seine sogar Konten gekündigt wurden, wg. des Regionalprinzips.
            Aber alle sind wohl nicht rausgeflogen, wir z.B. "durften" unsere Konten behalten. Wir sind auch nur dort, weil wir Anteile habe, die Dividende hat sich seit letztem Jahr allerdings halbiert auf 3,2%.
            Von 6,4 % auf 3,2 % wäre ein starkes Stück, zumal auf der Website immer noch folgende Information zu finden ist: "In den letzten Jahren betrug die Nettodividende gleichbleibend 6,40 %.".

            Wie hoch ist denn eigentlich der Maximalbetrag, denn man als Einzelperson in Anteilen der PSD-Nord anlegen kann?
            Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. – Benjamin Franklin

            Kommentar


            • psd nord

              Wir konnten bei Eröffnung im Aug. 2011 pro Person für 660 Eur Anteile erwerben, aber dazu finde ich jetzt auch
              nichts mehr. Jetzt steht bei Mitgliedschaft da, dass man einen Pflichtanteil von 11 Eur erwerben muss

              Die Dividenenabrechnung kam heute mit der Post, 3,2% - also halbiert

              Ich habe auf der Seite allerdings nichts von 6,2 % mehr gefunden.

              Kommentar


              • http://www.psd-nord.de/Sparen-Anlege...eile/c470.html
                Details:
                Dividende
                Die Verzinsung der Geschäftsanteile erfolgt über eine attraktive jährliche Dividendenzahlung. Die Höhe der Dividende wird jährlich von der Generalversammlung für das vergangene Geschäftsjahr festgesetzt. In den letzten Jahren betrug die Nettodividende gleichbleibend 6,40 %.

                Kommentar


                • Das Jahr 2013 zählt nicht zu den letzten Jahr. Bin der Meinung, dass die es erst ab 2014 ändern müssen...

                  Kommentar


                  • Das war jetzt die Div. für 2012 mit 3,2%
                    Ich habe jtzt exta für Euch auch den Auszug von Juli 2012 für das Jahr 2011 rausgesucht, hier sind 6,4 % angegeben.
                    Unter "Sparen" hätte ich die Anteile jetzt nicht gesucht..., die Bank sollte den Text so langsam ändern. Man könnte sich allerdings nur auf das letzte Jahr mit 3,2 % beziehen und da bieten andere Banken mehr.

                    Aber anscheinend kann man tatsächlich nur noch 11 Eur erwerben, da wundert es mich nicht, dass die so "Großanleger" wie mich am liebsten los werden wollen.

                    Kommentar


                    • Re: Re: PSD Nord

                      Original geschrieben von lola13
                      Die Nord will keine Fremden mehr, vor ca. 1 Jahr hat es noch funktioniert. Herbert hat doch hier geschrieben, dass ihm seine sogar Konten gekündigt wurden, wg. des Regionalprinzips.
                      Aber alle sind wohl nicht rausgeflogen, wir z.B. "durften" unsere Konten behalten. Wir sind auch nur dort, weil wir Anteile habe, die Dividende hat sich seit letztem Jahr allerdings halbiert auf 3,2%.
                      Diese Bank hat schon sehr merkwürdige Geschäftspraktiken.
                      Bisher wurden nur meine Konten und die Anteile dort gekündigt. Ein weiteres Konto und Anteile bestehen in der Familie noch und wurden bisher nicht gekündigt. Da die Dividende auf 3,2% halbiert wurde, ist die Anlage dort für mich nicht mehr so interessant. Dennoch habe ich einen Leserbrief an verschiedene Zeitungen im Verbreitungsgebiet dieser Bank gesandt und zumindest eine will einen Artikel über diese Geschäftspraktiken veröffentlichen.
                      Herbert
                      Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

                      Kommentar


                      • Re: Re: Re: PSD Nord

                        Original geschrieben von herbert1960 und zumindest eine will einen Artikel über diese Geschäftspraktiken veröffentlichen.
                        Spätestens dann ist das andere Konto in der Familie gekündigt

                        Kommentar


                        • Re: Re: Re: PSD Nord

                          Original geschrieben von herbert1960
                          will einen Artikel über diese Geschäftspraktiken veröffentlichen.
                          "will" ist nicht "wird" - das glaube ich erst, wenn du mir einen Scan zeigst...
                          19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                          Kommentar


                          • Re: Re: Re: Re: PSD Nord

                            Original geschrieben von DarioM
                            Spätestens dann ist das andere Konto in der Familie gekündigt
                            Hmm, was meinst Du, wo die sich die Kündigung hinstecken können.
                            Da nur Anteile und ein Tagesgeldkonto, das nur zur Dividendengutschrift genutzt wird besteht, wäre die Kündigung des anderen Kontos in der Familie bei den 3,2% Dividende nicht so tragisch.
                            Original geschrieben von BartS1975
                            "will" ist nicht "wird" - das glaube ich erst, wenn du mir einen Scan zeigst...
                            OK, das mache ich, wenn ich die Veröffentlichung mitbekomme, denn ich lese diese Zeitungen natürlich nicht, da ich dort nicht wohne.
                            Herbert
                            Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

                            Kommentar


                            • Re: Re: Re: Re: Re: PSD Nord

                              Original geschrieben von herbert1960 OK, das mache ich, wenn ich die Veröffentlichung mitbekomme, denn ich lese diese Zeitungen natürlich nicht, da ich dort nicht wohne.
                              Interessant wäre die Frage, ob sie Dich überhaupt noch nehmen, wenn Du dorthin umziehst

                              Kommentar


                              • Postbank

                                Keine Ahnung, ob ich es bisher übersehen habe oder ob es noch keiner gepostet hat:

                                Derzeit gibt es für erfolgreiche Neukundenwerbung 50 € für Werber und Neukunden (statt je 25 €): https://www.postbank.de/privatkunden...ng_aktion_2x50

                                Evtl. für diejenigen interessant, die den Weg über HUK24 etc. nicht mögen.
                                21 Einträge in der Vertrauensliste.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X