Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: Re: Cosmos

    Original geschrieben von tobor
    man lernt dazu
    "Den Gutschein für amazon.de in Höhe von 25 € erhält, wer vom 16.10.2013 bis 30.10.2013 (Verlängerung vorbehalten) einen Vertrag für einen Flexiblen VorsorgePlan (inkl. Besseres Sparbuch, KinderSparPlan und TraumStarterSparPlan) oder einen Flexiblen VorsorgePlan Invest erstmalig abschließt und seinen Vertrag mind. 6 Monate fortführt. Der Gutschein wird 6 Monate nach Abschluss ausgehändigt (d.h. z.B. bei Versicherungsbeginn 01.11.2013 im Mai 2014) sofern bis dahin der Beitrag regelmäßig gezahlt wurde und das Guthaben noch vorhanden ist. CosmosDirekt behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs (z. B. missbräuchlicher Mehrfachabschluss) den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. "
    Die 6 Monate dürften kein Problem sein, der erste Vertrag schon eher, zumindest bei mir.
    Herbert
    Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

    Kommentar


    • Re: Targobank - Zins gegen Depot

      Original geschrieben von prämienjäger
      Bei der Targobank Aktion "Zns gegen Depot" gibt es jetzt nicht mehr die Möglichkeit ein Festgeld für 6 Monate zu 3,75% anzulegen. Nur noch 12 Monats-Festgeld zu 2,75% ist möglich.
      Geht jetzt aber wenigstens auch online, wenn man keine Filiale vor Ort hat.

      Kommentar


      • Re: Re: Targobank - Zins gegen Depot

        Original geschrieben von tatanka70
        Geht jetzt aber wenigstens auch online, wenn man keine Filiale vor Ort hat.
        Sehr schön, dass man den Depotübertrag jetzt auch online machen kann.

        Seltsamerweise kann man in dem PDF-Formular, das von der Targobank für Bestandskunden online bereitgestellt wird, aber nach wie vor auch die Geldanlage für 6 Monate zu 3,75% ankreuzen, während auf der Homepage nur noch die Geldanlage für 12 Monate erwähnt wird.

        Man sollte also ggf. schnell sein, so lange noch dies nicht aktualisierte Formular online ist (wenn man noch die 3,75% haben will).

        Die Targobank erwähnt auf Ihrer Homepage auch, dass der Versand der Unterlagen für Bestandskunden kostenlos ist. Wie aber soll das denn gehen?

        Einfach keine Marke auf den Brief kleben?

        Kommentar


        • Re: Re: Re: Targobank - Zins gegen Depot

          Original geschrieben von prämienjäger
          Seltsamerweise kann man in dem PDF-Formular, das von der Targobank für Bestandskunden online bereitgestellt wird, aber nach wie vor auch die Geldanlage für 6 Monate zu 3,75% ankreuzen, während auf der Homepage nur noch die Geldanlage für 12 Monate erwähnt wird..
          Das macht i.d.T wenig Sinn, da es die postalische Beauftragung bis vor wenigen Tagen noch gar nicht gab. Im positiven Fall wurde auf der Website vergessen, die alternativen 3,75 Prozent anzugeben, im negativen Fall hätte jemand bei der Erstellung des PDF-Formulars Mist gebaut.
          19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

          Kommentar


          • Targobank: Flat Fee

            Auch ganz interessant für Neukunden könnte folgende Aktion sein:


            Flat-Fee-Aktion der Targobank für Depotneukunden

            Nur 4,90 EUR pro Trade
            4,90 EUR pro Trade für 12 Monate
            Börslicher und außerbörslicher Handel im Internet ohne Volumenbeschränkung.
            Hinzu kommen beim börslichen Handel das Börsenplatzentgelt sowie fremde Kosten.
            Kostenloses Depot bei Nutzung des Online-Postfachs

            Exklusiv: Nur für Neukunden
            Exklusives Angebot bei Eröffnung eines neuen Depots.

            Das Angebot ist befristet bis zum 31. Januar 2014


            Ich nehme an, dass Neukunden die Flat-Fee-Aktion auch ohne Probleme mit der Depotübertragungsaktion verknüpfen können. Das ist dann sehr attraktiv, wenn man häufiger tradet.
            Zuletzt geändert von prämienjäger; 26.10.2013, 17:20.

            Kommentar


            • Übrigens kann man im "Zins für Depot"-Formular auch einen Übertragstermin angeben. Dadurch kann man das ggf. besser planen.
              19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

              Kommentar


              • Re: Targobank: Flat Fee

                Original geschrieben von prämienjäger
                Flat-Fee-Aktion der Targobank für Depotneukunden

                Nur 4,90 EUR pro Trade
                4,90 EUR pro Trade für 12 Monate
                Börslicher und außerbörslicher Handel im Internet ohne Volumenbeschränkung.
                Hinzu kommen beim börslichen Handel das Börsenplatzentgelt sowie fremde Kosten.
                Kostenloses Depot bei Nutzung des Online-Postfachs

                Exklusiv: Nur für Neukunden
                Exklusives Angebot bei Eröffnung eines neuen Depots.

                Das Angebot ist befristet bis zum 31. Januar 2014
                Weiß nicht, ob das wirklich interessant ist. Das sind in etwa die Konditionen, die man bei Flatex dauerhaft bekommt.

                Die Möglichkeit die Zins-Aktion Online nutzen zu können, ist aber gut. Wenn ich mich ganz arg strecke, könnte ich noch einmal im Februar dabei sein.

                ... oder man nimmt es dann mit einem Rückübertrag nicht so genau.
                Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

                Kommentar


                • Re: Re: Targobank: Flat Fee

                  Original geschrieben von sparfux
                  Weiß nicht, ob das wirklich interessant ist. Das sind in etwa die Konditionen, die man bei Flatex dauerhaft bekommt.
                  Was die Konditionen für die Trades angeht, ist das richtig. Allerdings bietet einem Flatex nicht noch ein gute Tagesgeldverzinsung bei Depotübertrag. Und nicht vergessen sollten Neukunden der Targobank, dass auch noch bei Depoteröffnung eine Prämie von qipu (17,50 Euro) sowie weitere 17,50 Euro für die Festgelderöffnung eingestrichen werden können.

                  Daneben sollte auch noch parallel KwK bei der Targobank (60 Euro) möglich sein.

                  Ggf. statt qipu auch eine andere Affiliate-Prämie (z.B. derzeit 100 Euro für Depoteröffnung).
                  Zuletzt geändert von prämienjäger; 27.10.2013, 11:41.

                  Kommentar


                  • Targobank: Flat Fee

                    Nur zur Vervollständigung:

                    Bei der Erstellung des Depoteröffnungsantrages für die Flat-Fee-Aktion der Targobank wird dem Kunden die Zusendung der Eröffnungsunterlagen oder die sofortige Erstellung des Antrags als PDF-Datei angeboten.

                    Insofern ist denkbar, dass bei Anforderung der Eröffnungsunterlagen ein Freiumschlag beiliegt und die Unterlagen insofern dann tatsächlich auch kostenlos an die Targobank gesendet werden können.

                    Kommentar


                    • Targobank - Zins gegen Depot

                      Eine Vermögensberaterin der Targobank sagte mir heute, die Festgeldanlage für 6 Monate zu 3,75% sei weiterhin möglich.

                      Kommentar


                      • Re: Targobank - Zins gegen Depot

                        Original geschrieben von prämienjäger
                        Vermögensberaterin der Targobank
                        Haben die nicht nur Schuldenberater?

                        Aber danke für die Nachfrage - also wurde es auf der Aktionsseite unpräzise formuliert.
                        19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                        Kommentar


                        • 50.000 Punkte bei der DKB

                          Die Werbeprämie wurde bei der DKB mal wieder auf 50.000 DKB-Club-Punkte erhöht.

                          Die Neukundenwerbung muss bis zum 16.12.2013 und die Kontoeröffnung bis zum 30.12.2013 erfolgen.

                          Ob nachträgliche Neukundenwerbung dann noch möglich ist, scheint eher fraglich.

                          Alles andere hier.
                          21 Einträge in der Vertrauensliste.

                          Kommentar


                          • PSD RheinRuhr 100 € KwK

                            Die PSD RheinRuhr hat die KwK Prämie befristet bis zum 15.12.13 auf 100 € erhöht.
                            PSD RheinRuhr KwK

                            Teilnahmebedingungen:

                            PSD GiroDirekt als Gehalts-/Rentenkonto (Eingang von Gehalts- oder Rentenzahlungen innerhalb von 3 Monaten) - Gilt nicht für PSD 4[u]
                            PSD SparBrief, PSD WachstumsSparen und PSD KapitalPlus ab 5.000 Euro
                            Union Investment Fonds oder DZ BANK Zertifikate ab 5.000 Euro
                            Bausparvertrag der BHW Bausparkasse ab 10.000 Euro
                            Lebens- oder Rentenversicherung der R+V
                            PSD Privatkredite ab 5.000 Euro
                            PSD BauGeld ab 50.000 Euro - wir zahlen 0,1% der Finanzierungssumme bis maximal 200 Euro

                            Leider achten die wieder etwas genauer auf das Regionalprinzip. Vor ca. einem halben Jahr wurde mir deshalb ein Kunde abgelehnt, den ich werben wollte.
                            Herbert
                            Vertrauensliste: 1 2 3 4 5 6

                            Kommentar


                            • Depotübertragsaktion Comdirect

                              Habe es hier noch nicht gesehen, deshalb der Hinweis:

                              Es gibt eine neue Depotübertragsaktion der Comdirect: 1% (max 250€) bei Beauftragung des Übertrags von Investmentfonds (inkl. ETF) bis 30.11.13. Gilt für Neu- und Bestandskunden.

                              Klick mich!
                              Banken mit den kürzesten Überweisungslaufzeiten

                              Kommentar


                              • Re: Depotübertragsaktion Comdirect

                                Original geschrieben von sparfux
                                Habe es hier noch nicht gesehen, deshalb der Hinweis:

                                Es gibt eine neue Depotübertragsaktion der Comdirect: 1% (max 250€) bei Beauftragung des Übertrags von Investmentfonds (inkl. ETF) bis 30.11.13. Gilt für Neu- und Bestandskunden.

                                Klick mich!
                                Ich hatte vorhin übrigens mal bei Comdirect angefragt, ob die Prämienbedingungen auch in folgendem fiktiven Fall erfüllt sind:

                                1. Investmentfonds-Anteile im Wert von 20.000 Euro gehen im November 2013 im Rahmen der 250-Euro-Aktion bei Comdirect ein.

                                2. Ich nehme im Februar 2014 einen weiteren Übertrag an Comdirect vor, konkret Aktien im Wert von 10.000 Euro. Diese bleiben langfristig im Comdirect-Depot.

                                3. Im März 2014 verkaufe ich die Hälfte der unter 1. übertragenen Investmentfonds-Anteile und überweise den Erlös (10.000 Euro) anschließend von Comdirect weg. Der Rest der Investmentfonds-Anteile bleibt langfristig im Comdirect-Depot.

                                Laut Comdirect wird in dem Fall die Prämie gekürzt, wobei ich mir nicht sicher bin, ob das Comdirect-System wirklich so "schlau" ist, den Unterschied zwischen neuem und altem Geld zu bemerken (denn wenn man in obigem Beispiel statt dessen die Aktien nach Verkauf der Fondsanteile von diesem Geld kauft, sind die Bedingungen ja erfüllt). Hat das schon mal jemand getestet?
                                19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X