Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Banken mit guten Angeboten (Keine KwK Gesuche erlaubt!)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cortal Consors

    Hallo zusammen,

    ich beziehe mich auf diese Aktion von Cortal Consors:
    Cortal 3 % p.a. auf TG

    Weiss jemand zufälligerweise, wie genau die das mit der Bedingung, 6 Monate kein Kunde gewesen zu sein, nehmen? Ich war bis zum 26.6.13 dort Kunde. Ist es prämienschädlich, wenn ein zuvor wegübertragenes Wertpapier nun zurückübertragen wird?

    Würde jetzt gern wieder mitmachen, und habe ein wenig Sorge, dass die Aktion nachher am 1.1.14 nicht mehr gültig ist.

    Viele Grüße,

    Qarsten.

    Kommentar


    • DiBa - erhöhte Werbeprämie; für Giro bis 100 Euro

      Bis 14.02.2014: 50 Euro statt 20 Euro Gutschrift
      Werben Sie vom 20.12.2013 bis 14.02.2014 einen neuen Kunden und freuen Sie sich auf Ihre Prämie: 50 Euro als Gutschrift direkt auf Ihr ING-DiBa Girokonto oder Extra-Konto.

      Der Geworbene eröffnet sein erstes* Extra-Konto. Dieses weist binnen 4 Wochen nach Eröffnung ein Guthaben von mindestens 1.000 Euro auf.

      * Dieses Angebot gilt für alle, die in den letzten 12 Monaten kein Extra-Konto geführt haben.

      https://www.ing-diba.de/sparen/tages...terempfehlen/#!teilnahmebedingungen

      Der Geworbene beantragt sein erstes Girokonto bei der ING-DiBa. Girokonto Neukunden sind Personen, die noch nie ein Girokonto bei der ING-DiBa beantragt haben.

      Wenn Sie bis zum 31.03.2014 Ihr erstes Girokonto eröffnen, bedanken wir uns mit einer 50 Euro Gutschrift. Voraussetzung hierfür ist, dass das Girokonto spätestens 4 Monate nach Kontoeröffnung mindestens 2 monatliche Gehaltseingänge (Gehalt, Rente etc.) ab 1.000 Euro in 2 aufeinanderfolgenden Monaten in einer Summe aufweist.
      Eigenüberweisungen sind ausgeschlossen. Die Gutschrift wird Ihnen 4 Wochen nach dem 2. monatlichen Gehaltseingang überwiesen.

      https://www.ing-diba.de/girokonto/weiterempfehlen/#!teilnahmebedingungen

      Kommentar


      • Hat noch jemand recherchiert wegen ALLE FONDS ZU CORTAL CONSORS ?

        http://www.onvista.de/fonds/SIEMENS-...s-DE0009772632 wäre handelbar bei CC.

        Kommentar


        • Zwar 0,3 % Verlust im letzten Jahr, dafür (in diesem Zeitraum) sehr konstant, d. h. nicht volatil.

          Ist er auch bei der DAB handelbar?

          Kommentar


          • Die Ausschüttung erfolgt direkt zu Jahresanfang...

            Kommentar


            • Und wenn man die Ausschüttung einfach abwartet? Die Aktion läuft ja noch lange genug.

              Kommentar


              • Original geschrieben von mulda
                Hat noch jemand recherchiert wegen ALLE FONDS ZU CORTAL CONSORS ?

                http://www.onvista.de/fonds/SIEMENS-...s-DE0009772632 wäre handelbar bei CC.

                Siemens Euro Cash wird bei Diba als geldmarkt(naher) Fond gelistet. Ober der als Rentenfonds durchgeht, ist fraglich?

                Kommentar


                • Entscheidend dürfte sein, was bei Cortal Consors steht - und da lese ich nichts in dieser Richtung.
                  19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                  Kommentar


                  • Ich habe bei CC angefragt, wie sie den Fonds einordnen.

                    Kommentar


                    • Original geschrieben von mulda
                      Ich habe bei CC angefragt, wie sie den Fonds einordnen.
                      ...und am besten noch, ob man damit die Bedingungen erfüllen kann...

                      Kommentar


                      • Richtig, genau so habe ich es formuliert.

                        Kommentar


                        • Original geschrieben von mulda
                          Richtig, genau so habe ich es formuliert.
                          Kann doch echt nicht Dein Ernst sein.

                          Kommentar


                          • Das war ironisch gemeint. Ich habe nicht mal die Aktion in der Anfrage erwähnt.

                            Aber was ist denn das Problem? Wenn sie es als Geldmarktfonds bewerten, hat jeder der bei der Aktion mitmacht Kohle verpulvert. Wenn sie den Fonds erst jetzt "blacklisten", Pech gehabt - das hätte auch passieren können, wenn reihenweise Überträge mit nur diesem einem Fonds eingegangen wären. Wenn sie den Fonds als Rentenfonds bezeichnen, ist es grünes Licht um die Aktion durchzuziehen.

                            Kommentar


                            • Auch diese Aktion enthält ja wieder wie bei Cortal Consors gewohnt die Klausel "Die übertragenen Fonds können jederzeit verkauft, dürfen jedoch mind. 12 Monate nicht extern übertragen werden.".

                              Da mittlerweile auch "Zins für Depot" der Targobank dieselbe Klausel (nur anders formuliert) hat, habe ich mal in meiner Targobank-Filiale nachgefragt, ob der Grund dafür ist, dass der Bank zusätzliche Kosten (Provisionen, etc.) entstehen, wenn ein Übertrag zu einer anderen Bank erfolgt.

                              Dies wurde zwar verneint, trotzdem kann ich mir keinen Reim darauf machen, dass immer mehr Banken "allergisch" auf einen Übertrag zu einer anderen Bank reagieren - nicht aber auf einen Verkauf (selbst im Fall eines kostenpflichtigen Verkaufs würden sich die Einnahmen für die Bank in Grenzen halten, da auch die Börse, ggf. der Makler, etc. beteiligt sind).

                              Kennt jemand den wahren Grund, warum Überträge zu einer anderen Bank immer häufiger ausgeschlosen werden, Verkäufe aber nicht?
                              19mal in der TT-Vertrauensliste / E-Mail an mich

                              Kommentar


                              • Original geschrieben von mulda
                                Das war ironisch gemeint. Ich habe nicht mal die Aktion in der Anfrage erwähnt.

                                Aber was ist denn das Problem? Wenn sie es als Geldmarktfonds bewerten, hat jeder der bei der Aktion mitmacht Kohle verpulvert. Wenn sie den Fonds erst jetzt "blacklisten", Pech gehabt - das hätte auch passieren können, wenn reihenweise Überträge mit nur diesem einem Fonds eingegangen wären. Wenn sie den Fonds als Rentenfonds bezeichnen, ist es grünes Licht um die Aktion durchzuziehen.
                                Die Ironie war gut getarnt, auch ich habe gedacht, der liebe Bart hätte einen 'Bruder im Geiste' hier im Board gefunden, der sich als 'Prämien-Warnmelder' betätigt und die Banken durch Nachfragen auf ihre Schwachstellen in den Marketingaktionen hinweist. Wenn Du hier konsequent mitliest, so wirst Du wissen, dass es auch unter den TT-User mehrere 'Bankenfreunde' gibt, die tatsächlich - auch in der Realtität und nicht nur in einem ironischen Posting - so agieren.

                                Um die Dich interessierende Frage der Einstufung des o.a. Fonds in eine der Fondsgattungen zu klären, bedarf es keiner Mail- oder Telefonnachfragen, ein Blick auf die CC-Webseite reicht:

                                https://www.cortalconsors.de/euroWeb...d=DE0009772632

                                CC sieht den Fonds als Rentenfonds, so dass er für den Prämie verwendet werden kann. Auch die KAG bezeichnet ihren Fonds als 'Rentenfonds', so dass ich bei diesem Fonds kein Problem sehe (auch wenn manche Finanzwebseiten ihn anders einstufen).
                                Zuletzt geändert von Louvain; 25.12.2013, 12:40.

                                Kommentar

                                Skyscraper

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X